Handelfmeter für Düsseldorf?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  50. Min.: Handelfmeter für Düsseldorf? | von SCF-Dani  VAR
 Allgemeine Themen
  Wie kann man so blöd sein? | von foebis04
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Nicht gegebener Elfmeter für Fortuna Düsseldorf

Ein Nürnberger spielt den Ball im Strafraum mit seiner Hand. Der SR lässt zunächst und auch nach Kontakt mit dem VAR weiterspielen. War dies ein strafbares Handspiel, sodass es einen Elfmeter für Düsseldorf zur Folge haben muss?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 2 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 15 x Veto

 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #1


23.02.2019 19:42


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7529

Ein Nürnberger spielt den Ball im Strafraum mit seiner Hand. Der SR lässt zunächst und auch nach Kontakt mit dem VAR weiterspielen. War dies ein strafbares Handspiel, sodass es einen Elfmeter für Düsseldorf zur Folge haben muss?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
24,53 %

Veto:
75,47 %




Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #2


23.02.2019 19:43


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7529

Der Spieler geht mit seinem Arm aktiv zum Ball, für mich ein klarer Strafstoß für Düsseldorf



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #3


23.02.2019 19:43


skyy


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 215

@SCF-Dani

- Veto
Zitat von SCF-Dani
Ein Nürnberger spielt den Ball im Strafraum mit seiner Hand. War dies strafbar, sodass es einen Elfmeter zur Folge haben muss?

Also in den ersten Zeitlupen sieht das für mich nach einem glasklaren Elfmeter aus.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #4


23.02.2019 19:44


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2219

???

- Veto
da blickt nun wirklich keiner mehr durch, ich war mir eigentlich sicher dass der Keller den gibt. Ich hätte das, Mühls Hand schwingt Richtung Ball und klarer Treffer.



Your opinion is yours, my opinion is mine- If you don't like what I'm saying: fine!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #5


23.02.2019 19:44


Eckes


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 22.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 65

- Veto
Arm weit weg vom Körper und eindeutig einen Vorteil verschafft. Ist mir wirklich schleierhaft, warum das keinen Elfmeter gab.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #6


23.02.2019 19:44


harrisking


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.11.2016

Aktivität:
Beiträge: 957

- Veto
Meine Fresse, was für ein glasklarer Elfmeter... Zum Thema Handelfmeter und VAR fällt mir nu wirklich inzwischen überhaupt gar nix mehr ein...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #7


23.02.2019 19:45


Werner86


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 28.03.2010

Aktivität:
Beiträge: 270

- Veto
Puh. Die Frage bleibt, ob sich der Körper mit dem Arm zum Ball dreht oder der Arm zum Ball. Für mich ist das einfach zu viel aktive Armbewegung. Da gab es schon ganz andere Dinger dieses Jahr, die Elfmeter nach sich gezogen haben. Für mich eher Elfmeter als keiner.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #8


23.02.2019 19:45


Gnauchy


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 12.02.2011

Aktivität:
Beiträge: 650

- Veto
Für mich unverständlich, warum der SR sich nicht zumindest die Wiederholung anschaut...



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #9


23.02.2019 19:45


Mainhattaner


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 27.10.2013

Aktivität:
Beiträge: 123

- Veto
Ich hätten den gegeben. Aus meiner Sicht findet klar erkennbar eine aktive Bewegung der Hand zum Ball statt. Aber mittlerweile kannste bei Handsituationen echt eine Münze werfen. Das Problem ist nicht der VAR, sondern das Regelbuch.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #10


23.02.2019 19:45


Okudera71


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 06.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 700

- Veto
AM Besten die HAndregel abschaffen..
Leute das hat doch so keinen sinn der spielt den Ball quasi mit der HAnd und das ist dann nicht strafbar??

Das ist doch keinem mehr vermittelbar was da gepfiffen wird in der Bundesliga mittlerweile, foul HAnd nur noch Roulette



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #11


23.02.2019 19:46


Sensei_Leku


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 26.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 136

- Veto
Also der Arm ging schon klar raus und wischt den Ball aus dem Strafraum, die Bewegung hat für mich keinen Rechtfertigungsgrund und damit wäre das ein klarer Elfmeter.

Schön ist auch, wie Gagelmann erst von einem klaren Elfmeter spricht und dann rumeiert, warum man den nicht geben muss, als die Entscheidung dann doch anders ausfällt. Herrje.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #12


23.02.2019 19:47


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3792

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Der Spieler geht mit seinem Arm aktiv zum Ball, für mich ein klarer Strafstoß für Düsseldorf


Also auf mich hat es eigentlich eher so gewirkt als wäre der Arm schon vorher in dieser natürlichen Schwungbewegung gewesen also jetzt nicht bewusst zum Ball gegangen. Trotzdem dann immernoch zumindest eine grenzwertige Szene.



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #13


23.02.2019 19:47


Antarex
Antarex

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 01.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 3021

Wurde die Auslegung angepasst?
Und zwar irgendwie so, dass jetzt gar nicht mehr gepfiffen wird?

Mag sein, dass man hier kein Absicht herauslesen kann - wenn man denn will.
aber bei allem was bislang gepfiffen wurde ist das hier wohl allemal strafbar.



Hello Hooray Let the lights grow dim I've been ready


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #14


23.02.2019 19:50


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 1170

karneval in köln eben ....



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #15


23.02.2019 19:50


skyy


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 215

- Veto
SR Stegemann: "Köln Keller, bitte kommen. Du, Bibi, das war grad etwas unübersichtlich, habt ihr da ein Handspiel erkennen können?"
VAR Steinhaus: "Sorry Sascha, wir mussten grad dem Pizzaboten sein Kleingeld geben - der Flo und ich hatten echt Hunger. Hat Mike nichts gesehen? Köln Keller, over and out.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #16


23.02.2019 19:51


xxandl
xxandl

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 17.01.2011

Aktivität:
Beiträge: 286

- richtig entschieden
Für mich bewegt Mühl den Arm erst nach dem Kontakt und wird aus einem Meter angeköpft. Ja, solche Elfmeter haben wir heuer schon gesehen, aber für richtig habe ich die Auslegung noch nie gehalten. Für mich ist die Entscheidung des Schiedsrichters jedenfalls keine Fehlentscheidung, die der VAR zurückholen müsste.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #17


23.02.2019 19:54


Schwarzangler
Schwarzangler

Energie Cottbus-FanEnergie Cottbus-Fan

Schwarzangler
Mitglied seit: 26.11.2007

Aktivität:
Beiträge: 4022

Irgendwie verstehe ich im Moment auch die Welt nicht mehr........



Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #18


23.02.2019 20:14


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 1170

@Schwarzangler

Zitat von Schwarzangler
Irgendwie verstehe ich im Moment auch die Welt nicht mehr........


es geht vermutlch um statistik.
wenn du 20 spiele alles pfeifst, wo der ball in der nähe der hand ist, und dann 14 spiele nixmehr pfeifst, hast du ausgeglichen gepfiffen, mit einer relativ kleinlichen linie.
statistisch gesehen.

btw, 2:1 fridolin on fire.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #19


23.02.2019 20:32


Gizblo72
Gizblo72

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 07.05.2016

Aktivität:
Beiträge: 80

- Veto
Wenn das kein Handelfmeter ist, dann kann man die "Regel" auch gleich komplett abschaffen. Absolut abenteuerlich, wie diese Situationen momentan geHANDhabt werden ...
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Düsseldorf?  - #20


23.02.2019 20:58


sunny2k1


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.05.2009

Aktivität:
Beiträge: 386

- Veto
Für mich ist das ein klares Handspiel. Vergleichbar mit der Situation in den Schlussminuten in Bremen am 19.Spieltag. Die Hand/Oberarm geht aktiv Richtung Ball um den Ball abzuwehren.

Bei der Handspiel-Regel bin ich jetzt endgültig ratlos.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Hand geht zum Ball und daher für mich absichtliches Handspiel.

-
Dreiundnicht
FC Augsburg-Fan

In meinen Augen geht die Hand zum Ball.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Für mich unverständlich, wieso Mühl den Arm so nach vorne schwingt. Für mich sieht das nach einem absichtlichen Handspiel im Sinne der Regel und folglich nach Elfmeter aus.

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Der Nürnberger zieht den Ball klar und mMn auch bewusst mit der Hand/dem Arm in eine andere Richtung. Elfmeter.

-
Gimlin
1. FC Köln-Fan

Der Ball ändert 30cm vor dem Nürnberger die Richtung um 180 Grad, dazu ändert er von Mühls Bein nochmals die Richtung nach oben. Beide Distanzen sind mehr als kurz. Arm liegt zudem zu Beginn normal neben dem Körper. Ich hätte nicht eingegriffen.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Für mich ein Fall des Zeitlupeneffekts. Die Handbewegung ist für Mühls Bewegung natürlich, eine Absicht, den Ball mit der Hand zu spielen, kann ich nicht erkennen. Das ist dann in meinen Augen kein strafbares Handspiel und kein Strafstoß.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Der Ball wird vom Oberschenkel des Gegenspielers abgefälscht und springt an den normal gehaltenen Arm. Bis dahin aus meiner Sicht nicht strafbar. Aber dann zieht er den Arm weiter durch Richtung Ball, ohne dass ich den Grund in einer nat. Bewegung sehe.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Die Hand geht für mich klar zum Ball. Für mich unverständlich.

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Hier habe ich während des Spiel einen Elfmeterpfiff erwartet. Auch bei wiederholter Betrachtung der Szene liegt mMn ein absichtliches Handspiel vor.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Wäre es nur ein schwingender Arm vom Abbremsen der Bewegung, hätte sich die Bewegung beim Ballkontakt irgendwie verändern müssen, das relativ deutliche Durchziehen spricht hier für Absicht - mMn strafbares Handspiel.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Ich glaube für so Szenen haben wir dieses Jahr fast immer einen Strafstoß gesehen oder das zumindest im Anschluss so korrigiert. In meinen Augen eine Fehlentscheidung.

-
hrub
1. FC Nürnberg-Fan

Der Arm von Mühl geht eindeutig zum Ball. Absicht i.S.d.R. und somit Elfmeter.

-
JFB96
Hannover 96-Fan

Für mich ist das nach aktueller Regelauslegung ein klares Handspiel und somit Elfmeter.

-
Wallmersbacher
1. FC Nürnberg-Fan

Der Arm von Mühl steht vom Körper ab und bewegt sich mit dem Körper in Richtung Ball, für mich ein Handspiel.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Ich sehe hier Absicht gegeben. Der Fokus liegt auf dem Ball und der ganze Körper bewegt sich in Richtung des Balls, nach der Berührung geht der Arm sogar noch weiter Richtung Ball. Ich hätte hier auf den Punkt gezeigt.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Die Hand geht ein Stück Richtung Ball und spielt diesen dann, für mich ein strafbares Handspiel.

×

23.02.2019 18:30


41.
Löwen
51.
(11er)
unbekannt
62.
(ET)
Ewerton
83.
Ayhan

Schiedsrichter

Sascha StegemannSascha Stegemann
Note
4,2
Fortuna Düsseldorf 4,0   4,1  1. FC Nürnberg 5,5
Mike Pickel
Jan Neitzel-Petersen
Sören Storks
Bibiana Steinhaus
Florian Heft

Statistik von Sascha Stegemann

Fortuna Düsseldorf 1. FC Nürnberg Spiele
4  
  6

Siege (DFL)
2  
  2
Siege (WT)
1  
  2

Unentschieden (DFL)
1  
  1
Unentschieden (WT)
2  
  0

Niederlagen (DFL)
1  
  3
Niederlagen (WT)
1  
  4

Aufstellung

Drobny
Zimmermann
Kaminski
Gelbe Karte Ayhan
Gießelmann
Raman 79.
Gelbe Karte Stöger
Gelbe Karte Morales
Lukebakio
Kownacki 62.
Karaman 62.
Mathenia  Gelbe Karte
Valentini 
Mühl 
Ewerton  Gelbe Karte
Leibold  Gelbe Karte
Petrak 
Löwen 
79. Behrens  Gelbe Karte
46. Kubo 
69. Zrelak 
Pereira  Rote Karte
Hennings  62.
Ducksch  62.
Usami  79.
69. Ishak
46. Misidjan
79. Jäger

Alle Daten zum Spiel

Fortuna Düsseldorf 1. FC Nürnberg Schüsse auf das Tor
8  
  2

Torschüsse gesamt
13  
  5

Ecken
7  
  3

Abseits
2  
  1

Fouls
14  
  10

Ballbesitz
66%  
  34%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema