Handelfmeter für Freiburg?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  90. Min.: Handelfmeter für Freiburg? | von SCF-Dani
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Frankfurt Fairplay | von SCF-Dani
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

Nach einem Eckball bekommt Kostic den Ball an den Arm. Nach Eingriff des VAR und Sichtung der Bilder entscheidet Gräfe auf weiterspielen. Korrekt?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 15 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 2 x Veto

 Handelfmeter für Freiburg?  - #1


25.08.2018 17:21


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7018

Nach einem Eckball bekommt Kostic den Ball an den Arm. Nach Eingriff des VAR und Sichtung der Bilder entscheidet Gräfe auf weiterspielen. Korrekt?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
85,71 %

Veto:
14,29 %




Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #2


25.08.2018 17:23


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7018

In der 90 + 4 wurden neue Widerholungen gezeigt, Arm geht vom Ball weg, kein Elfmeter.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #3


25.08.2018 17:25


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 897

siehe anderer thread.
eher als der erste, aber letztlich keiner.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #4


25.08.2018 17:29


Peachum


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 483

- Veto
Was spricht denn bitte gegen einen Elfmeter?
Der Ball ist ewig in der Luft, wird nicht abgefälscht und Kostic vergrößert die Körperfläche und spielt den Ball klar mit dem Arm.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #5


25.08.2018 17:30


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7018

@Peachum

Zitat von Peachum
Was spricht denn bitte gegen einen Elfmeter?
Der Ball ist ewig in der Luft, wird nicht abgefälscht und Kostic vergrößert die Körperfläche und spielt den Ball klar mit dem Arm.
 

Bei den Widerholungen in der Nachspielzeit sah es stark danach aus, dass Kostic den Arm von der Flugbahn wegzieht, um einen Kontakt zu vermeiden



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #6


25.08.2018 17:32


Myrdraal


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 28.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 36

@SCF-Dani

- Veto
Zitat von SCF-Dani
Zitat von Peachum
Was spricht denn bitte gegen einen Elfmeter?
Der Ball ist ewig in der Luft, wird nicht abgefälscht und Kostic vergrößert die Körperfläche und spielt den Ball klar mit dem Arm.
 

Bei den Widerholungen in der Nachspielzeit sah es stark danach aus, dass Kostic den Arm von der Flugbahn wegzieht, um einen Kontakt zu vermeiden


Er zieht ihn aus der Flugbahn, zufälligerweise genau in die Flugbahn des Balles? Ach hör doch auf...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #7


25.08.2018 17:34


Peachum


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 483

@SCF-Dani

- Veto
Zitat von SCF-Dani
Zitat von Peachum
Was spricht denn bitte gegen einen Elfmeter?
Der Ball ist ewig in der Luft, wird nicht abgefälscht und Kostic vergrößert die Körperfläche und spielt den Ball klar mit dem Arm.
 

Bei den Widerholungen in der Nachspielzeit sah es stark danach aus, dass Kostic den Arm von der Flugbahn wegzieht, um einen Kontakt zu vermeiden

Er hat so unendlich viel Zeit, um den Arm wegzuziehen und macht es erst nach dem Kontakt. Wenn er dafür zu dumm ist, ist das nicht die Schuld von Freiburg.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #8


25.08.2018 17:45






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Arm ist kaum vom Körper abgespreizt und geht nicht Richtung Ball, sondern der Ball zum Arm. Für mich eindeutig kein Elfmeter. Die Distanz zwischen Flanke zum Spieler spielt für mich hier keine Rolle, da keine aktive Bewegung vom Spieler zu erkennen ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #9


25.08.2018 17:48


Antarex
Antarex

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 01.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 2950

@Peachum

Zitat von Peachum

Er hat so unendlich viel Zeit, um den Arm wegzuziehen

Zitat Oli Kahn: In Zeitlupe halte ich auch jeden Ball.
--------------------------
Allerdings soll doch seit Neuestem jeder getroffene abstehende Arm geahndet werden, oder?



Wer reitet so spät durch Wind und Nacht?


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #10


25.08.2018 17:59


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4073

@Myrdraal

Zitat von Myrdraal
Zitat von SCF-Dani
Zitat von Peachum
Was spricht denn bitte gegen einen Elfmeter?
Der Ball ist ewig in der Luft, wird nicht abgefälscht und Kostic vergrößert die Körperfläche und spielt den Ball klar mit dem Arm.
 

Bei den Widerholungen in der Nachspielzeit sah es stark danach aus, dass Kostic den Arm von der Flugbahn wegzieht, um einen Kontakt zu vermeiden


Er zieht ihn aus der Flugbahn, zufälligerweise genau in die Flugbahn des Balles? Ach hör doch auf...


In einer Wiederholung sah es so aus, als wäre er durchaus beim Ausdotzen berührt worden mit geringer Richtungsänderung



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #11


25.08.2018 18:01


Peachum


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 483

@JFraser

- Veto
Zitat von JFraser
Arm ist kaum vom Körper abgespreizt und geht nicht Richtung Ball, sondern der Ball zum Arm. Für mich eindeutig kein Elfmeter. Die Distanz zwischen Flanke zum Spieler spielt für mich hier keine Rolle, da keine aktive Bewegung vom Spieler zu erkennen ist.

Man braucht keine aktive Bewegung mit der Hand zum Ball. Es reicht, wenn "absichtlich" die Körperfläche vergrößert wird. Ist hier eindeutig gegeben. Und ca 28m Flugbahn ist eine verdammte Menge um den Arm aus der Flugbahn eines Balles zu bewegen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #12


25.08.2018 18:17


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7018

@Peachum

Zitat von Peachum
Zitat von JFraser
Arm ist kaum vom Körper abgespreizt und geht nicht Richtung Ball, sondern der Ball zum Arm. Für mich eindeutig kein Elfmeter. Die Distanz zwischen Flanke zum Spieler spielt für mich hier keine Rolle, da keine aktive Bewegung vom Spieler zu erkennen ist.

Man braucht keine aktive Bewegung mit der Hand zum Ball. Es reicht, wenn "absichtlich" die Körperfläche vergrößert wird. Ist hier eindeutig gegeben. Und ca 28m Flugbahn ist eine verdammte Menge um den Arm aus der Flugbahn eines Balles zu bewegen.

Der Ball war doch abgefälscht und kam aus 2-3 Meter Entfernung?



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #13


25.08.2018 18:41






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Zitat von Peachum
Zitat von JFraser
Arm ist kaum vom Körper abgespreizt und geht nicht Richtung Ball, sondern der Ball zum Arm. Für mich eindeutig kein Elfmeter. Die Distanz zwischen Flanke zum Spieler spielt für mich hier keine Rolle, da keine aktive Bewegung vom Spieler zu erkennen ist.

Man braucht keine aktive Bewegung mit der Hand zum Ball. Es reicht, wenn "absichtlich" die Körperfläche vergrößert wird. Ist hier eindeutig gegeben. Und ca 28m Flugbahn ist eine verdammte Menge um den Arm aus der Flugbahn eines Balles zu bewegen.

Der Ball war doch abgefälscht und kam aus 2-3 Meter Entfernung?


Ah dann war das wohl die andere Szene nach der Ecke an die ich gedacht habe - lag die nicht auch eher am Ende des Spiels - hm - entschuldigt.Ich schaus mir nochmal an.

Also ich finde lediglich diese Szene - Eckball für Freiburg

Sieht für mich so aus, als ob Kostic versucht den Arm vom Ball wegzuziehen.




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #14


25.08.2018 18:44


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7018

@JFraser

Zitat von JFraser
Zitat von SCF-Dani
Zitat von Peachum
Zitat von JFraser
Arm ist kaum vom Körper abgespreizt und geht nicht Richtung Ball, sondern der Ball zum Arm. Für mich eindeutig kein Elfmeter. Die Distanz zwischen Flanke zum Spieler spielt für mich hier keine Rolle, da keine aktive Bewegung vom Spieler zu erkennen ist.

Man braucht keine aktive Bewegung mit der Hand zum Ball. Es reicht, wenn "absichtlich" die Körperfläche vergrößert wird. Ist hier eindeutig gegeben. Und ca 28m Flugbahn ist eine verdammte Menge um den Arm aus der Flugbahn eines Balles zu bewegen.

Der Ball war doch abgefälscht und kam aus 2-3 Meter Entfernung?


Ah dann war das wohl die andere Szene nach der Ecke an die ich gedacht habe - lag die nicht auch eher am Ende des Spiels - hm - entschuldigt.Ich schaus mir nochmal an.

Gemeint ist die Szene, bei der der Eckball zum kurzen Pfosten gezogen wurde (Überprüfung der Szene bei 90:00)
Soviel ich weiß, waren da vor dem Kontakt mit dem Arm noch Spieler am Ball, bin mir jetzt aber nicht mehr so sicher wenn das bei dir/euch Irritationen auslöst



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #15


25.08.2018 19:27


Joto654


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 1545

der ball springt kurz vorher auf, möglicherweise gab es vorher auch noch eine richtungsänderung durch einen spieler. arm ist angelegt, zudem wird er auch weggezogen. es spricht hier mehr gegen als für einen elfmeter. ich hätte ihn auch nicht gegeben und auch auf der anderen seite nicht gewollt. muss aber sagen: es gab schon für weniger handspiel einen elfmeter.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #16


25.08.2018 20:47


heinzknut


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 22.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 411

- Veto
Ich hätte den gepfiffen. Kostic schiebt mMn Oberkörper und dadurch auch den Arm erst richtung Ball und zieht den Arm erst nach der Ballberührung weg. Bei nem Ball der über das halbe Feld unterwegs ist reicht mir das, um von "Fahrlässigkeit" zu sprechen. Zumal der Arm schon deutlich unter Spannung steht 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #17


25.08.2018 21:54


Ich-Herthaner


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 06.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 121

- richtig entschieden
Kann man durchaus pfeifen, ist aber keine Fehlentschediung hier weiter laufen zu lassen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #18


25.08.2018 22:09


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3588

Andere Perspektive:

Hier nochmal eine andee Perspektive in der erkennt man gut wie Kostic mit dem Oberschenkel zum Ball geht diesen auch zunächst mit dem Oberschenkel spielt und er von da an den Arm springt. Für mich kein Elfer.




Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #19


26.08.2018 01:23


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7018

@MKsge92

Zitat von MKsge92
Hier nochmal eine andee Perspektive in der erkennt man gut wie Kostic mit dem Oberschenkel zum Ball geht diesen auch zunächst mit dem Oberschenkel spielt und er von da an den Arm springt. Für mich kein Elfer.

Wobei das widerum seit dieser Saison ein Elfmeter wäre, wenn ich das beim Abendspiel richtig verstanden habe. Abpraller vom eigenen Körper soll wohl zu einem Elfmeter führen - laut Kommentator

Wäre interessant, ob bereits jemand mehr über die neuen Auslegungen des Regelwerkes weiß (Nicht nur für Abpraller sondern allgemein geänderte Auslegungen wie z.B. auch die wesentlich längeren Nachspielzeiten)
@Hagi01 evtl?



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Freiburg?  - #20


26.08.2018 01:42


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3588

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Wobei das widerum seit dieser Saison ein Elfmeter wäre, wenn ich das beim Abendspiel richtig verstanden habe. Abpraller vom eigenen Körper soll wohl zu einem Elfmeter führen - laut Kommentator

Wäre interessant, ob bereits jemand mehr über die neuen Auslegungen des Regelwerkes weiß (Nicht nur für Abpraller sondern allgemein geänderte Auslegungen wie z.B. auch die wesentlich längeren Nachspielzeiten)
@Hagi01 evtl?


Naja nicht generell sondern nur wenn eine unnatürliche Handhaltung bzw. bewusste Vergrößerung der Körperfläche vorliegt wie bspw. beim 1. Elfer für Gladbach. Ein generelles "Abpraller gegen Hand immer strafbar" wäre extremst seltsam und sicher nicht so gedacht. Letzte Saison wurden nur häufiger Handspiele nach Abprallern nicht gepfiffen auch wenn die Handhaltung nicht natürlich war. Ich denke das soll jetzt releativiert werden bzw. stärker auf die Handhaltung geachtet werden als das ganze pauschal mit "Abprallerhandspiel" ab zu tun.

Aber wenn Hagi da mehr weiss nur zu



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Ich erkenne keine Absicht hier, eher springt der Ball unglücklich an die Hand

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Der Ball kommt überraschenderweise durch und springt flippermäßig zu den Armen. Da kann ich keine Absicht erkennen.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Ganz normale Armhaltung und der Ball wird mindestens einmal abgelenkt. Ich vermag hier kein absichtliches Handspiel im Sinne der Regel zu erkennen.

-
Gimlin
1. FC Köln-Fan

Kostic möchte den Ball mit dem Oberschenkel klären. Als der Versuch misslingt, springt ihm der Ball von da an die Hand. Für mich kein strafbares Handspiel.

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Kein strafbares Handspiel in meinen Augen.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Auch nach oftmaligem Anschauen sehe ich keinen klaren Bein-Kontakt. Der Arm geht etwas raus, dann nach hinten, als er merkt, was er gemacht hat. Nicht unbedingt Absicht, aber grob fahrlässig, für mich eher ein strafbares Handspiel.

-
Dreiundnicht
FC Augsburg-Fan

Der Ball flippert da von Bein zum Arm, alles in hohem Tempo, das ist dann für mich auch nicht absichtlich

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Für mich kein Handelfmeter. Man sieht deutlich, dass Kostic keine Anstalten macht den Ball mit dem Arm zu spielen.

-
JFB96
Hannover 96-Fan

Für mich auch keine Absicht zu erkennen, eher unglücklich vom Bein an die Hand gesprungen.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Absicht als entscheidendes Kriterium nicht gegeben, insofern bin ich hier auf jeden Fall für "weiterspielen".

-
hrub
1. FC Nürnberg-Fan

Das konnte man nun wirklich nicht erwarten. Für mich zwei Mal keine Absicht.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Ball flippert durch den Strafraum, für mich kein absichtliches Handspiel.

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Den „Bein-Armpingpong“ konnte keiner der Beteiligten absehen. Daher kein absichtliches Handspiel und alles richtig entschieden.

-
Wallmersbacher
1. FC Nürnberg-Fan

Für mich kein strafwürdiger Kontakt, da Kostic nicht damit rechnen konnte, dass der Ball so abprallt. Er zieht den Arm dann auch noch weg, also alles jenseits von strafbarem Handspiel.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Für mich kein strafbares Handspiel. Entscheidend sollte hier sein, dass der Spieler erst im letzten Moment realisieren wird, dass die Pille zu ihm durchkommt.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Der Ball prallt vom Oberschenkel an die wegziehende Hand von Kostic. Von dort (vermutlich?) nochmal an den Arm vom Haller. Beides kein absichtliches Handspiel, somit kein Elfmeter.

×

25.08.2018 15:30


10.
Müller
82.
Haller

Schiedsrichter

Manuel GräfeManuel Gräfe
Note
2,9
SC Freiburg 4,5   2,8  Eintr. Frankfurt 2,3
Guido Kleve
Markus Sinn
Benjamin Cortus
Sören Storks
Florian Heft

Statistik von Manuel Gräfe

SC Freiburg Eintr. Frankfurt Spiele
15  
  22

Siege (DFL)
3  
  7
Siege (WT)
3  
  5

Unentschieden (DFL)
2  
  7
Unentschieden (WT)
2  
  8

Niederlagen (DFL)
10  
  8
Niederlagen (WT)
10  
  9

Aufstellung

Schwolow
Stenzel
Gulde
Heintz
Günter
Höfler
Frantz
Gelbe Karte Gondorf
Waldschmidt 69.
Petersen
Niederlechner 73.
Rönnow 
Salcedo  Gelbe Karte
N'Dicka 
Willems 
da Costa 
Torró 
Fernandes 
69. Tawatha 
73. Müller  Gelbe Karte
Haller 
88. Gacinovic 
Terrazzino  69.
Höler  73.
88. Blum
73. de Guzmán
69. Kostic

Alle Daten zum Spiel

SC Freiburg Eintr. Frankfurt Schüsse auf das Tor
6  
  2

Torschüsse gesamt
16  
  8

Ecken
6  
  4

Abseits
4  
  1

Fouls
6  
  14

Ballbesitz
48%  
  52%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema