Handelfmeter Fürth

Relevante Themen

 Strittige Szene
  71. Min.: Handelfmeter Fürth | von Uwe0366
 Vorschläge der Community
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

Mittelstädt bekommt den Ball an die Hand, Elfmeter korrekt?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 10 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 2 x Veto

 Handelfmeter Fürth  - #1


12.02.2022 17:34


Uwe0366


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 30.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 894

Mittelstädt bekommt den Ball an die Hand, Elfmeter korrekt?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
79,31 %

Veto:
20,69 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #2


12.02.2022 17:36


jojogei


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 24.11.2019

Aktivität:
Beiträge: 84

- Veto
Aus einen Merter Entfernung trifft er den Arm, während Maxi sich in der Drehung befindet. Wie man da Absicht unterstellen kann ist fragwürdig.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #3


12.02.2022 17:41


daiLy


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 20.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 206

- richtig entschieden
Ich sehe da keinerlei aktive Bewegung zum Ball.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #4


12.02.2022 17:43


MaDDiN92


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 44

- richtig entschieden
Klarer Elfer, dumm verteidigt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #5


12.02.2022 17:46


Uwe0366


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 30.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 894

Kurze Distanz, Gesicht weggedreht, das ist niemals Absicht. Wenn Absicht wieder das Maß der Dinge sein soll, dann käme es in diesem Fall darauf an, ob die Körperoberfläche durch eine unnatürliche Bewegung oder Haltung vergrößert wird. Das müsste man nochmal ansehen.

Zusätzlich, aber völlig irrelevant: Erst wird Richter am Fürther Strafraum erst gehalten (wohl noch "handelsüblich"), dann wir ihm das Bein gestellt. Schlager lässt das laufen, und nach dem langen Ball bekommt Hrgota im Zweikampf klar den Ball an die ausgestreckte Hand. Auch das sieht Schlager nicht. Dann fällt Hrgota, Vorteil, Hand. In diesen Szenen lief einfach alles für Fürth. 



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #6


12.02.2022 18:13


marcelloxxx


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 15.12.2020

Aktivität:
Beiträge: 239

- richtig entschieden
Aus meiner Sicht ein klarer Elfer! 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #7


12.02.2022 18:13


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2726

- richtig entschieden
anhand dieser Szene mag man einmal mehr den Sinn und Unsinn der derzeit geltenden Handspielregelungen diskutieren können, aber korrekt angewandt wurden sie hier für mich, Strafstoß für GreuFü ist korrekt.



contractio eunt domus


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #8


12.02.2022 18:53


karlheinz51


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 11.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 313

denke die Sache ist klar, Hand und somit Elfmeter.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #9


12.02.2022 19:02


Uwe0366


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 30.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 894

Auch nach den Bildern in der Sportschau und dem Kommantar, die Hand sei zu weit weg vom Körper gewesen, sehe ich das anders: Der Unterarm bewegt sich zum Körper hin und wird erst getroffen, als er fast parallel zum Oberarm ist. Das ist für mich kein unnatürlicher Bewegungsablauf, auch keine klare, unnatürliche Vergrößerung der Körperoberfläche. Man kann das vielleicht pfeifen, aber gibt das die Regel in diesem konkreten Fall her? Ich weiß nicht.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #10


12.02.2022 21:31


dexter89


Greuther Fürth-FanGreuther Fürth-Fan


Mitglied seit: 28.04.2021

Aktivität:
Beiträge: 126

- richtig entschieden
Ich kann euch Berliner schon verstehen, für mich sieht es auch so aus als ob Meyerhöfer genau das haben wollte den Ball an den Arm des Berliners zu schießen.

Mir gefällt die Regel auch nicht und ich bin auch gegen diese Regel aber der Arm ist dermaßen weit abgespreizt vom Körper das es laut diese Regel zwingend einen Elfmeter geben muss.

Tut mir echt Leid für euch, verstehe den Frust und den Ärger



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #11


12.02.2022 22:09


Uwe0366


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 30.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 894

@dexter89

Zitat von dexter89
Ich kann euch Berliner schon verstehen, für mich sieht es auch so aus als ob Meyerhöfer genau das haben wollte den Ball an den Arm des Berliners zu schießen.

Mir gefällt die Regel auch nicht und ich bin auch gegen diese Regel aber der Arm ist dermaßen weit abgespreizt vom Körper das es laut diese Regel zwingend einen Elfmeter geben muss.

Tut mir echt Leid für euch, verstehe den Frust und den Ärger


Das hat nichts mit Frust zu tun. Die Punkte sind weg, so oder so. Es geht darum, ob die Regel richtig angewendet wurde. Dass es keine klare Fehlentscheidung ist, ist ja klar. 

Vielleicht gibt es ja noch Bilder.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #12


12.02.2022 22:10


kleeblättler


Greuther Fürth-FanGreuther Fürth-Fan


Mitglied seit: 29.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 84

Über diese Handregeln ist immer die Diskussion, aber so wie die Regel halt im Moment ist es es Elfmeter.
Der Arm ist nicht angelegt, wir haben sowas in Dortmund gepfiffen bekommen wo der Ball von der angelegten Hand and die andere gekommen ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #13


13.02.2022 00:56


foebis04
foebis04

Schalke 04-FanSchalke 04-Fan

foebis04
Mitglied seit: 08.02.2010

Aktivität:
Beiträge: 3560

Zuerst ist der Arm sehr weit draußen, ich meine beim ersten Kontakt bzw da wo die Flanke angetäuscht wird.
Dann zieht er den Arm ran und wird getroffen. Für mich eher ein Elfmeter als keiner.
 



Blau und Weiß ein Leben lang!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #14


13.02.2022 09:34


revolution0815


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 03.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 644

@MaDDiN92

- richtig entschieden
Zitat von maddin92
Klarer Elfer, dumm verteidigt.

mit 4 worten alles erklärt.
wieso diese szene vom kt strittig gestellt wurde, sollte mal erklärt werden. hier muss (nicht kann) gepfiffen werden. für mich ein musterbeispiel für strafbares handspiel.



smileys gibt es bei mir nicht. der mensch sollte schon selbst erkennen, ob ich etwas formal oder ernst meine.


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #15


13.02.2022 10:27


Mastet
Mastet

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 30.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 1029

- richtig entschieden
Arm ist zu weit vom Körper somit vergrößert er die Körperfläche unnatürlich. Für mich ein klarer Strafstoß.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #16


13.02.2022 10:37


dexter89


Greuther Fürth-FanGreuther Fürth-Fan


Mitglied seit: 28.04.2021

Aktivität:
Beiträge: 126

@Uwe0366

- richtig entschieden
Zitat von Uwe0366
Zitat von dexter89
Ich kann euch Berliner schon verstehen, für mich sieht es auch so aus als ob Meyerhöfer genau das haben wollte den Ball an den Arm des Berliners zu schießen.

Mir gefällt die Regel auch nicht und ich bin auch gegen diese Regel aber der Arm ist dermaßen weit abgespreizt vom Körper das es laut diese Regel zwingend einen Elfmeter geben muss.

Tut mir echt Leid für euch, verstehe den Frust und den Ärger


Das hat nichts mit Frust zu tun. Die Punkte sind weg, so oder so. Es geht darum, ob die Regel richtig angewendet wurde. Dass es keine klare Fehlentscheidung ist, ist ja klar. 

Vielleicht gibt es ja noch Bilder.


Naja du weist halt nicht wohin die Flanke fliegt, vll hätte Hrgota das Tor des Jahres per Fallrückzieher erzielt wäre da nicht die Hand im Weg.

Ne Spass beiseite, man muss sich aber fragen, warum schaffen es 90% der Außenverteidiger die Hände auf dem Rücken zu haben bei Flanken und der Berliner gestern nicht?

Unsere beiden AVs mit Willems und Meierhöfer machen das bei jeder Flanke auch immer, Hände hinter den Rücken dann passiert gar nix und wenn der Arm getroffen wird dann ist der angelehnt am Körper.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #17


13.02.2022 10:39


Uwe0366


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 30.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 894

@revolution0815

Zitat von revolution0815
Zitat von maddin92
Klarer Elfer, dumm verteidigt.

mit 4 worten alles erklärt.
wieso diese szene vom kt strittig gestellt wurde, sollte mal erklärt werden. hier muss (nicht kann) gepfiffen werden. für mich ein musterbeispiel für strafbares handspiel.


Erklärung: Nach den Regeln muss Absicht oder eine unnatürlich vergrößerte Körperoberfläche vorliegen. Maxi bewegt den Arm zum Körper und weg vom Ball. Die Frage ist, ob im Moment des Ballkontakts die Körperoberfläche tatsächlich (noch) vergrößert ist oder nicht (mehr). Dazu wären Bilder gut, am Besten aus der Perspektive des SR-Assistenten auf der Seite des Vorfalls. 
Ein Musterbeispiel für ein strafbaren Handspiel ist für mich Upamecano gestern. Davon sind wir hier m.E. weit entfernt.
Im Übrigen finde ich jedes Hinterfragen dieser blödsinnigen Regel richtig.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #18


13.02.2022 10:43


Uwe0366


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 30.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 894

@dexter89

Zitat von dexter89
Zitat von Uwe0366
Zitat von dexter89
Ich kann euch Berliner schon verstehen, für mich sieht es auch so aus als ob Meyerhöfer genau das haben wollte den Ball an den Arm des Berliners zu schießen.

Mir gefällt die Regel auch nicht und ich bin auch gegen diese Regel aber der Arm ist dermaßen weit abgespreizt vom Körper das es laut diese Regel zwingend einen Elfmeter geben muss.

Tut mir echt Leid für euch, verstehe den Frust und den Ärger


Das hat nichts mit Frust zu tun. Die Punkte sind weg, so oder so. Es geht darum, ob die Regel richtig angewendet wurde. Dass es keine klare Fehlentscheidung ist, ist ja klar. 

Vielleicht gibt es ja noch Bilder.


Naja du weist halt nicht wohin die Flanke fliegt, vll hätte Hrgota das Tor des Jahres per Fallrückzieher erzielt wäre da nicht die Hand im Weg.

Ne Spass beiseite, man muss sich aber fragen, warum schaffen es 90% der Außenverteidiger die Hände auf dem Rücken zu haben bei Flanken und der Berliner gestern nicht?

Unsere beiden AVs mit Willems und Meierhöfer machen das bei jeder Flanke auch immer, Hände hinter den Rücken dann passiert gar nix und wenn der Arm getroffen wird dann ist der angelehnt am Körper.
 

Spekulationen! Willst du mir jetzt erzählen, dass man eine unnatürliche Körperhaltung (Hände hinter dem Rücken) einnehmen muss, um sicher einen Elfmeter vermeiden muss? Damit liefertest du eine Erklärung dafür, wie unsinnig die Regel wäre.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #19


13.02.2022 12:27


Spreeathener


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 200

- Veto
Mittelstädt dreht sich vom Ball weg, der Arm ist in der Bewegung in absolut natürlicher Haltung, dafür darf es keinen Elfmeter geben. Sollen sich die Verteidiger die Arme amputieren lassen?



They hate us 'cause they ain't us. Berlin ist blau-weiß!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter Fürth  - #20


13.02.2022 13:32


dexter89


Greuther Fürth-FanGreuther Fürth-Fan


Mitglied seit: 28.04.2021

Aktivität:
Beiträge: 126

@Uwe0366

- richtig entschieden
Zitat von Uwe0366
Zitat von dexter89
Zitat von Uwe0366
Zitat von dexter89
Ich kann euch Berliner schon verstehen, für mich sieht es auch so aus als ob Meyerhöfer genau das haben wollte den Ball an den Arm des Berliners zu schießen.

Mir gefällt die Regel auch nicht und ich bin auch gegen diese Regel aber der Arm ist dermaßen weit abgespreizt vom Körper das es laut diese Regel zwingend einen Elfmeter geben muss.

Tut mir echt Leid für euch, verstehe den Frust und den Ärger


Das hat nichts mit Frust zu tun. Die Punkte sind weg, so oder so. Es geht darum, ob die Regel richtig angewendet wurde. Dass es keine klare Fehlentscheidung ist, ist ja klar. 

Vielleicht gibt es ja noch Bilder.


Naja du weist halt nicht wohin die Flanke fliegt, vll hätte Hrgota das Tor des Jahres per Fallrückzieher erzielt wäre da nicht die Hand im Weg.

Ne Spass beiseite, man muss sich aber fragen, warum schaffen es 90% der Außenverteidiger die Hände auf dem Rücken zu haben bei Flanken und der Berliner gestern nicht?

Unsere beiden AVs mit Willems und Meierhöfer machen das bei jeder Flanke auch immer, Hände hinter den Rücken dann passiert gar nix und wenn der Arm getroffen wird dann ist der angelehnt am Körper.
 

Spekulationen! Willst du mir jetzt erzählen, dass man eine unnatürliche Körperhaltung (Hände hinter dem Rücken) einnehmen muss, um sicher einen Elfmeter vermeiden muss? Damit liefertest du eine Erklärung dafür, wie unsinnig die Regel wäre.


Das brauch ich dir nicht erklären, wenn du Woche für Woche Fußball guckst, dann siehst du, dass das tausende von Spieler so machen! Ob die Regel sinnvoll ist oder nicht darüber kann man streiten, hab ja oben geschrieben das ich sie auch nicht verstehe, trotzdem ist sie halt da und dann muss man sich ihr anpassen.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Mittelstädt dreht sich zwar vor der Flanke weg, hat aber in der ganzen Sequenz eine Handhaltung, die aktiv die Körperfläche vergrößert. Für mich ein korrekter Strafstoß

-
foebis04
Schalke 04-Fan

Mittelstädt nimmt bewusst eine Haltung um die Fläche zu vergrößern. Bei der Flanke zieht er zwar den Arm in Richtung Körper nur auch so genau in die Schußbahn. Alles in allem für mich Elfmeter.

-
Taru
Werder Bremen-Fan

Für mich ist der Arm zu weit vom Körper entfernt um hier noch eine natürliche Armhaltung zu sehen, daher strafbares Handspiel und korrekter Elfmeter.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Mittelstädt vergrößert hier unnatürlich seine Körperfläche, korrekt aus meiner Sicht. Vorher weder Foul noch (erkennbares) strafbares Handspiel und auch keine WT-Relevanz.

-
Wallmersbacher
1. FC Nürnberg-Fan

Ich würde hier auf Strafstoß entscheiden, weil die Handhaltung dann doch zuerst zu fahrlässig war.

-
yannick811
Bor. M'Gladbach-Fan

Foul Griesbeck: kurzum, reicht mir nicht. Mögl. Handspiel Hrgota: nicht strafbar und nicht unmittelbar für Angriffshand (noch 3 Stationen). Danach hält Mittelstädt den abgespreizten Arm in die erwartbare Flugbahn der Flanke, das ist strafbar.

-
lexhg98
Hertha BSC-Fan

Handspiel von Hrgota in der Entstehung. Nur dadurch bleibt er in Ballbesitz und es kommt zu der Handszene. Muss vorher abgepfiffen werden.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Schwierige Szene für mich. Meiner Meinung nach zuerst eine natürliche Armhaltung und dann versucht er den Arm sogar zum Körper zu ziehen. Ich bin eher bei kein Elfmeter.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Mittelstädt macht hier drei Bewegungen und bei allen drei schwingen die Arme fröhlich hin und her - dazu erfolgt eine Bewegung als Reaktion direkt auf die (sowieso erwartbare) Flanke. Da weiß er ganz genau, dass er den möglicherweise mit dem Arm abfängt.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

In meinen Augen strafbar. Die Haltung ist die gesamte Szene über offen und vergrößert die Trefferfläche. Im Moment des Schusses fängt zwar eine Drehung an, aber nicht aus einer natürlichen Handhaltung. Starke Szene mit Pfiff + zeitgleichem Fahnenzeichen!

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

M. hat den Arm am Anfang weg vom Körper, um möglichst viel Trefferfläche abzudecken. Dass er ihn dann nicht rechtzeitig vor den Körper bekommt (zumal der Unterarm so nach oben gerichtet ist, dass er immer noch möglichst viel abdeckt), ist sein Risiko

×

12.02.2022 15:30


1.
Hrgota
71.
(11er)
Hrgota
82.
Gechter
90+4.
(11er)
unbekannt

Schiedsrichter

Daniel SchlagerDaniel Schlager
Note
3,2
Greuther Fürth 2,5   2,7  Hertha BSC 4,1
Christian Bandurski
Philipp Hüwe
Alexander Sather

Statistik von Daniel Schlager

Greuther Fürth Hertha BSC Spiele
7  
  8

Siege (DFL)
2  
  3
Siege (WT)
1  
  2

Unentschieden (DFL)
1  
  2
Unentschieden (WT)
2  
  3

Niederlagen (DFL)
4  
  3
Niederlagen (WT)
4  
  3

Aufstellung

Linde
Gelbe Karte Itter
Seguin
Hrgota 89.
Griesbeck
Christiansen
Gelbe Karte Dudziak 83.
Viergever
Meyerhöfer
Tillman 83.
Leweling 60.
Darida 
81. Serdar 
Stark  Gelbe Karte
68. Pekarík 
46. Maolida 
68. Belfodil  Gelbe Karte
Schwolow 
Mittelstädt 
Tousart  Gelbe Karte
Jovetić  Gelbe Karte
Gechter 
Nielsen  60.
Bauer  89.
Green  83.
Pululu  83.
68. Selke
68. Bjørkan
46. Richter
81. Dong-Jun

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema