Handspiel Dortmund?

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  63. Min.: Rot für Bürki | von Lester
  85. Min.: Handspiel Dortmund? | von waldi87
 Allgemeine Themen
  Rasenzustand | von tdrr12
  Wie man Titel gewinnt. | von Stesspela Seminaisär

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Handspiel Dortmund?  - #21


20.01.2019 11:55


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8706



Tendiere hier stark zu nur Brust



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dortmund?  - #22


20.01.2019 12:15


pete01


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 11.11.2018

Aktivität:
Beiträge: 66

@müllerflip

- richtig entschieden
Zitat von müllerflip
Dubios bedeutet nichts anderes als zweifelhaft oder fragwürdig.

Ich wüsste nicht, wieso man anhand der dargestellten Bilder zweifelsfrei ein (regelwidriges) Handspiel ausschließen kann; man kann es aber auch nicht zweifelsfrei bestätigen. Daher ist die Szene aktuell fragwürdig.


Dann würde ich doch vorschlagen das komplette Spiel auf Grundlage von solchen GIFs zu beurteilen. Damit man einfach noch mal alles nicht zweifelsfrei ausschließen kann... 

Meinem Sprachverständnis nach ist dubios nur für nicht Muttersprachler direkt mit "zweifelhaft" gleich zu setzen und auch nur dann wenn man kein Problem damit hat falsch verstanden zu werden.



HD jiu-jitsu xbj


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dortmund?  - #23


20.01.2019 12:45






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@pete01

Zitat von pete01
Zitat von müllerflip
Dubios bedeutet nichts anderes als zweifelhaft oder fragwürdig.

Ich wüsste nicht, wieso man anhand der dargestellten Bilder zweifelsfrei ein (regelwidriges) Handspiel ausschließen kann; man kann es aber auch nicht zweifelsfrei bestätigen. Daher ist die Szene aktuell fragwürdig.


Dann würde ich doch vorschlagen das komplette Spiel auf Grundlage von solchen GIFs zu beurteilen. Damit man einfach noch mal alles nicht zweifelsfrei ausschließen kann... 

Meinem Sprachverständnis nach ist dubios nur für nicht Muttersprachler direkt mit "zweifelhaft" gleich zu setzen und auch nur dann wenn man kein Problem damit hat falsch verstanden zu werden.


Sicher kannst du alle Szenen, in denen ein Spieler den Ball mit dem Arm spielt, als GIF einstellen. Das solltest du sogar tun.

Ich meine, er blockt den Ball erst mit der Brust und der Ball springt ihm dann an den Arm.
- Für mich ist das ein Handspiel, weil der Arm hier als "verlängerte Brust" verwendet wird. Springt der Ball ihm so direkt an den Arm, ist das ein klarer Elfmeter, daher wird es für mich auch nicht weniger ein Elfmeter, wenn er beim Versuch, den Ball mit der Brust zu blocken, ihm eben jener an den Arm springt. Wer nun fragt, wo der Spieler denn mit dem Arm hin solle, kann ich nur entgegnen: Wer aktiv zum Ball geht und bewusst in Kauf nimmt, dass er den Ball mit dem Arm spielt, begeht das absichtlich.
- Nach den aktuellen angewendeten Regeln nach aber wohl kein Handspiel, da nicht absichtlich genug und da der Ball vom eigenen Körper "abprallt", wird das ja sowieso durchgewunken.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dortmund?  - #24


20.01.2019 13:09


357


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 05.12.2015

Aktivität:
Beiträge: 91

Man kann es schlichtweg nicht erkennen. Was ich aber denke zu erkennen: derjenige von Leipzig, der da gern den ball im rückraum gehabt hätte, sieht mir stark nach kampl aus. Er macht eine gestik wie „anstatt, dass du einfach zu mir spielst...“. Ich vermute jetzt einfach mal, dass kampl, den ich ja von leverkusen noch recht gut kenne, da ein bisschen anders reagiert hätte, wenn er da ein Handspiel gesehen hat
Ist sicherlich kein beweis, aber zumindest ein indikator



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dortmund?  - #25


20.01.2019 13:12


pete01


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 11.11.2018

Aktivität:
Beiträge: 66

@FCB2711

- richtig entschieden
Zitat von FCB2711
Zitat von pete01
Zitat von müllerflip
Dubios bedeutet nichts anderes als zweifelhaft oder fragwürdig.

Ich wüsste nicht, wieso man anhand der dargestellten Bilder zweifelsfrei ein (regelwidriges) Handspiel ausschließen kann; man kann es aber auch nicht zweifelsfrei bestätigen. Daher ist die Szene aktuell fragwürdig.


Dann würde ich doch vorschlagen das komplette Spiel auf Grundlage von solchen GIFs zu beurteilen. Damit man einfach noch mal alles nicht zweifelsfrei ausschließen kann... 

Meinem Sprachverständnis nach ist dubios nur für nicht Muttersprachler direkt mit "zweifelhaft" gleich zu setzen und auch nur dann wenn man kein Problem damit hat falsch verstanden zu werden.


Sicher kannst du alle Szenen, in denen ein Spieler den Ball mit dem Arm spielt, als GIF einstellen. Das solltest du sogar tun.

Ich meine, er blockt den Ball erst mit der Brust und der Ball springt ihm dann an den Arm.
- Für mich ist das ein Handspiel, weil der Arm hier als "verlängerte Brust" verwendet wird. Springt der Ball ihm so direkt an den Arm, ist das ein klarer Elfmeter, daher wird es für mich auch nicht weniger ein Elfmeter, wenn er beim Versuch, den Ball mit der Brust zu blocken, ihm eben jener an den Arm springt. Wer nun fragt, wo der Spieler denn mit dem Arm hin solle, kann ich nur entgegnen: Wer aktiv zum Ball geht und bewusst in Kauf nimmt, dass er den Ball mit dem Arm spielt, begeht das absichtlich.
- Nach den aktuellen angewendeten Regeln nach aber wohl kein Handspiel, da nicht absichtlich genug und da der Ball vom eigenen Körper "abprallt", wird das ja sowieso durchgewunken.


Deiner Argumentation kann ich folgen alleine der Beweis eines Handspiels fehlt. Ich sehe das der Ball mit der linken Brust angenommen wird. Um daraus ein Handspiel zu machen braucht es nunmal Bilder die ein Handspiel zeigen. Diskutieren lässt sich sicher immer und dabei entgegen sich beide Seiten auch das eine oder andere.... Aber wenn die Grundnahme nicht zutrifft ist alles darauf folgende fragwürdig. 

 



HD jiu-jitsu xbj


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dortmund?  - #26


20.01.2019 13:34






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Aufgrund des Bildmaterials für mich nicht auflösbar. Im live Spiel wirkte es für mich sauber. Zudem hat Aytekin eine gute Position und beste Sicht auf die Szene. Daher traue ich ihm bei einer deutlich besseren Wahrnehmungsperspektive zu dies richtig beurteilt zu haben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dortmund?  - #27


20.01.2019 14:16


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 6470

@Scarb

Zitat von Scarb
Zitat von GladbacherFohlen
Zitat von pete01
Gibt es dazu anständige Bilder die etwas belegen können oder geht es hier gerade einfach nur darum aus ein paar Pixel einen Flaschengeist zu reiben?


Selbst auf den schlechten Bildern sieht die Szene schon sehr dubios aus. Da Sky es leider ja immer noch nicht hinbekommt Wiederholungen anzubieten ist sowas leider schwer zu beurteilen. Ich hoffe es lassen sich noch ein paar bessere Bilder finden


Dubios wirkt der "Kompetenzteam" -Tag! Entscheidungen anhand von 2 Frames pro Sekunde treffen zu wollen... bzw. über eine Tendenz zu schreiben. Sehr abenteuerlich, um es mal in M.Reif Worten zu schreiben..


Habe ich gesagt, dass ich hier eine Entscheidung anhand dieser Bilder treffen will? Nein. Ich wollte eigentlich nur Aussagen, dass die Szene komisch aussieht und ich gerne noch weitere Bilder zur Verfügung hätte um ein fundiertes Urteil zu treffen. 



"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dortmund?  - #28


20.01.2019 14:19


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 6470

@pete01

Zitat von pete01
Zitat von GladbacherFohlen
Zitat von pete01
Gibt es dazu anständige Bilder die etwas belegen können oder geht es hier gerade einfach nur darum aus ein paar Pixel einen Flaschengeist zu reiben?


Selbst auf den schlechten Bildern sieht die Szene schon sehr dubios aus. Da Sky es leider ja immer noch nicht hinbekommt Wiederholungen anzubieten ist sowas leider schwer zu beurteilen. Ich hoffe es lassen sich noch ein paar bessere Bilder finden


Subjektive Einordnung als "Dubios" ist mir als Grundlage zu wenig.

Und wenn dieser Quatsch hier schon 50% der als strittig gehandelten Szenen ausmacht dann kann man erfahrungsgemäß von einer ordentlichen Schiedsrichterleistung ausgehen.


Mir ist das auch deutlich zu wenig um die Szene hier strittig zu stellen deswegen sagte ich ja, ich hätte gerne bessere Bilder um die Szene zu bewerten. Sieht halt auf den hier vorhandenen Bildern komisch aus.



"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dortmund?  - #29


20.01.2019 15:04


pete01


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 11.11.2018

Aktivität:
Beiträge: 66

- richtig entschieden
Zitat von GladbacherFohlen
Zitat von pete01
Zitat von GladbacherFohlen
Zitat von pete01
Gibt es dazu anständige Bilder die etwas belegen können oder geht es hier gerade einfach nur darum aus ein paar Pixel einen Flaschengeist zu reiben?


Selbst auf den schlechten Bildern sieht die Szene schon sehr dubios aus. Da Sky es leider ja immer noch nicht hinbekommt Wiederholungen anzubieten ist sowas leider schwer zu beurteilen. Ich hoffe es lassen sich noch ein paar bessere Bilder finden


Subjektive Einordnung als "Dubios" ist mir als Grundlage zu wenig.

Und wenn dieser Quatsch hier schon 50% der als strittig gehandelten Szenen ausmacht dann kann man erfahrungsgemäß von einer ordentlichen Schiedsrichterleistung ausgehen.


Mir ist das auch deutlich zu wenig um die Szene hier strittig zu stellen deswegen sagte ich ja, ich hätte gerne bessere Bilder um die Szene zu bewerten. Sieht halt auf den hier vorhandenen Bildern komisch aus.


Ja Bilder wären klasse ansonsten bleibt das der bislang schwächste thread den ich auf WT gesehen habe, vor allem wenn dann noch solche Sachen kommen wie "kann man ein Handspiel zweifelsfrei ausschließen" da wird es mir persönlich zu abenteuerlich und der Sinn einer fehlentscheidungsbefreiten Tabelle irgendwie negiert.

Das wird dann zum Versuch eine Fehlentscheidung durch eine andere Fehlentscheidung zu ersetzen...



HD jiu-jitsu xbj


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dortmund?  - #30


20.01.2019 15:43


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 6470

@pete01

Zitat von pete01

Ja Bilder wären klasse ansonsten bleibt das der bislang schwächste thread den ich auf WT gesehen habe, vor allem wenn dann noch solche Sachen kommen wie "kann man ein Handspiel zweifelsfrei ausschließen" da wird es mir persönlich zu abenteuerlich und der Sinn einer fehlentscheidungsbefreiten Tabelle irgendwie negiert.

Das wird dann zum Versuch eine Fehlentscheidung durch eine andere Fehlentscheidung zu ersetzen...


Ach glaub mir solche Threads gibt es hier eigentlich recht häufig, gerade in letzter Zeit durch das angesprochene Problem mit Sky und seiner dubiosen Sky-Go-Politik. Ist natürlich immer blöd wenn solche Szenen dann im Dunkeln bleiben und man im Grunde nicht fundiert genug drüber diskutieren kann.



"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dortmund?  - #31


20.01.2019 16:29






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@pete01

Zitat von pete01
Zitat von FCB2711
Zitat von pete01
Zitat von müllerflip
Dubios bedeutet nichts anderes als zweifelhaft oder fragwürdig.

Ich wüsste nicht, wieso man anhand der dargestellten Bilder zweifelsfrei ein (regelwidriges) Handspiel ausschließen kann; man kann es aber auch nicht zweifelsfrei bestätigen. Daher ist die Szene aktuell fragwürdig.


Dann würde ich doch vorschlagen das komplette Spiel auf Grundlage von solchen GIFs zu beurteilen. Damit man einfach noch mal alles nicht zweifelsfrei ausschließen kann... 

Meinem Sprachverständnis nach ist dubios nur für nicht Muttersprachler direkt mit "zweifelhaft" gleich zu setzen und auch nur dann wenn man kein Problem damit hat falsch verstanden zu werden.


Sicher kannst du alle Szenen, in denen ein Spieler den Ball mit dem Arm spielt, als GIF einstellen. Das solltest du sogar tun.

Ich meine, er blockt den Ball erst mit der Brust und der Ball springt ihm dann an den Arm.
- Für mich ist das ein Handspiel, weil der Arm hier als "verlängerte Brust" verwendet wird. Springt der Ball ihm so direkt an den Arm, ist das ein klarer Elfmeter, daher wird es für mich auch nicht weniger ein Elfmeter, wenn er beim Versuch, den Ball mit der Brust zu blocken, ihm eben jener an den Arm springt. Wer nun fragt, wo der Spieler denn mit dem Arm hin solle, kann ich nur entgegnen: Wer aktiv zum Ball geht und bewusst in Kauf nimmt, dass er den Ball mit dem Arm spielt, begeht das absichtlich.
- Nach den aktuellen angewendeten Regeln nach aber wohl kein Handspiel, da nicht absichtlich genug und da der Ball vom eigenen Körper "abprallt", wird das ja sowieso durchgewunken.


Deiner Argumentation kann ich folgen alleine der Beweis eines Handspiels fehlt. Ich sehe das der Ball mit der linken Brust angenommen wird. Um daraus ein Handspiel zu machen braucht es nunmal Bilder die ein Handspiel zeigen. Diskutieren lässt sich sicher immer und dabei entgegen sich beide Seiten auch das eine oder andere.... Aber wenn die Grundnahme nicht zutrifft ist alles darauf folgende fragwürdig. 

 


Für mich ist der Beweis durch die Flugkurve des Balles gegeben. Es sind zwei Kontakte zu erkennen, beim zweiten springt der Ball fast senkrecht nach oben und das passt typischerweise genau dazu, dass der Ball erst an die Brust und dann an den ausgestreckten Arm springt.
Allerdings spielt das keine Rolle, da selbst bei besseren Bildern das KT hier nach Erfahrungen aller zum Großteil auf unabsichtliches und damit nicht strafbares Handspiel entscheidet.

Sky leider, wie man es kennt, die viele Szenen gar nicht aufarbeiten.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dortmund?  - #32


20.01.2019 16:57


pete01


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 11.11.2018

Aktivität:
Beiträge: 66

@FCB2711

- richtig entschieden
Zitat von FCB2711
Zitat von pete01
Zitat von FCB2711
Zitat von pete01
Zitat von müllerflip
Dubios bedeutet nichts anderes als zweifelhaft oder fragwürdig.

Ich wüsste nicht, wieso man anhand der dargestellten Bilder zweifelsfrei ein (regelwidriges) Handspiel ausschließen kann; man kann es aber auch nicht zweifelsfrei bestätigen. Daher ist die Szene aktuell fragwürdig.


Dann würde ich doch vorschlagen das komplette Spiel auf Grundlage von solchen GIFs zu beurteilen. Damit man einfach noch mal alles nicht zweifelsfrei ausschließen kann... 

Meinem Sprachverständnis nach ist dubios nur für nicht Muttersprachler direkt mit "zweifelhaft" gleich zu setzen und auch nur dann wenn man kein Problem damit hat falsch verstanden zu werden.


Sicher kannst du alle Szenen, in denen ein Spieler den Ball mit dem Arm spielt, als GIF einstellen. Das solltest du sogar tun.

Ich meine, er blockt den Ball erst mit der Brust und der Ball springt ihm dann an den Arm.
- Für mich ist das ein Handspiel, weil der Arm hier als "verlängerte Brust" verwendet wird. Springt der Ball ihm so direkt an den Arm, ist das ein klarer Elfmeter, daher wird es für mich auch nicht weniger ein Elfmeter, wenn er beim Versuch, den Ball mit der Brust zu blocken, ihm eben jener an den Arm springt. Wer nun fragt, wo der Spieler denn mit dem Arm hin solle, kann ich nur entgegnen: Wer aktiv zum Ball geht und bewusst in Kauf nimmt, dass er den Ball mit dem Arm spielt, begeht das absichtlich.
- Nach den aktuellen angewendeten Regeln nach aber wohl kein Handspiel, da nicht absichtlich genug und da der Ball vom eigenen Körper "abprallt", wird das ja sowieso durchgewunken.


Deiner Argumentation kann ich folgen alleine der Beweis eines Handspiels fehlt. Ich sehe das der Ball mit der linken Brust angenommen wird. Um daraus ein Handspiel zu machen braucht es nunmal Bilder die ein Handspiel zeigen. Diskutieren lässt sich sicher immer und dabei entgegen sich beide Seiten auch das eine oder andere.... Aber wenn die Grundnahme nicht zutrifft ist alles darauf folgende fragwürdig. 

 


Für mich ist der Beweis durch die Flugkurve des Balles gegeben. Es sind zwei Kontakte zu erkennen, beim zweiten springt der Ball fast senkrecht nach oben und das passt typischerweise genau dazu, dass der Ball erst an die Brust und dann an den ausgestreckten Arm springt.
Allerdings spielt das keine Rolle, da selbst bei besseren Bildern das KT hier nach Erfahrungen aller zum Großteil auf unabsichtliches und damit nicht strafbares Handspiel entscheidet.

Sky leider, wie man es kennt, die viele Szenen gar nicht aufarbeiten.


Wenn du das so leichtfertig eindeutig beurteilen kannst... Das fällt für mich ganz klar in die Kategorie "steile These". Aber einmal angefangen muss man durchziehen, kenn ich. 

Die Bilder geben das jedenfalls nicht her, hier auf Handspiel zu schließen ist eine Fehlentscheidungen. 



HD jiu-jitsu xbj


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dortmund?  - #33


20.01.2019 17:05


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5175

Das wäre so der Ball wirklich am Arm landet für mich das Beste Beispiel für den Unfug hier nach Abprallen ein Handspiel auszuschliessen.

Schon im Mittelfeld wird immer der Arm mit zur Ballannahme eingesetzt und unter Kontrolke gebracht. Und zu nichts anderem geht hier der Arm hoch. Absichern der Ballkontrolle.
Und diese wird definitiv erlangt.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dortmund?  - #34


20.01.2019 19:23






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@pete01

Zitat von pete01
Zitat von FCB2711
Zitat von pete01
Zitat von FCB2711
Zitat von pete01
Zitat von müllerflip
Dubios bedeutet nichts anderes als zweifelhaft oder fragwürdig.

Ich wüsste nicht, wieso man anhand der dargestellten Bilder zweifelsfrei ein (regelwidriges) Handspiel ausschließen kann; man kann es aber auch nicht zweifelsfrei bestätigen. Daher ist die Szene aktuell fragwürdig.


Dann würde ich doch vorschlagen das komplette Spiel auf Grundlage von solchen GIFs zu beurteilen. Damit man einfach noch mal alles nicht zweifelsfrei ausschließen kann... 

Meinem Sprachverständnis nach ist dubios nur für nicht Muttersprachler direkt mit "zweifelhaft" gleich zu setzen und auch nur dann wenn man kein Problem damit hat falsch verstanden zu werden.


Sicher kannst du alle Szenen, in denen ein Spieler den Ball mit dem Arm spielt, als GIF einstellen. Das solltest du sogar tun.

Ich meine, er blockt den Ball erst mit der Brust und der Ball springt ihm dann an den Arm.
- Für mich ist das ein Handspiel, weil der Arm hier als "verlängerte Brust" verwendet wird. Springt der Ball ihm so direkt an den Arm, ist das ein klarer Elfmeter, daher wird es für mich auch nicht weniger ein Elfmeter, wenn er beim Versuch, den Ball mit der Brust zu blocken, ihm eben jener an den Arm springt. Wer nun fragt, wo der Spieler denn mit dem Arm hin solle, kann ich nur entgegnen: Wer aktiv zum Ball geht und bewusst in Kauf nimmt, dass er den Ball mit dem Arm spielt, begeht das absichtlich.
- Nach den aktuellen angewendeten Regeln nach aber wohl kein Handspiel, da nicht absichtlich genug und da der Ball vom eigenen Körper "abprallt", wird das ja sowieso durchgewunken.


Deiner Argumentation kann ich folgen alleine der Beweis eines Handspiels fehlt. Ich sehe das der Ball mit der linken Brust angenommen wird. Um daraus ein Handspiel zu machen braucht es nunmal Bilder die ein Handspiel zeigen. Diskutieren lässt sich sicher immer und dabei entgegen sich beide Seiten auch das eine oder andere.... Aber wenn die Grundnahme nicht zutrifft ist alles darauf folgende fragwürdig. 

 


Für mich ist der Beweis durch die Flugkurve des Balles gegeben. Es sind zwei Kontakte zu erkennen, beim zweiten springt der Ball fast senkrecht nach oben und das passt typischerweise genau dazu, dass der Ball erst an die Brust und dann an den ausgestreckten Arm springt.
Allerdings spielt das keine Rolle, da selbst bei besseren Bildern das KT hier nach Erfahrungen aller zum Großteil auf unabsichtliches und damit nicht strafbares Handspiel entscheidet.

Sky leider, wie man es kennt, die viele Szenen gar nicht aufarbeiten.


Wenn du das so leichtfertig eindeutig beurteilen kannst... Das fällt für mich ganz klar in die Kategorie "steile These". Aber einmal angefangen muss man durchziehen, kenn ich. 

Die Bilder geben das jedenfalls nicht her, hier auf Handspiel zu schließen ist eine Fehlentscheidungen. 


Wenn ich etwas sehe, ist es sicher keine steile These. Nein, es ist sogar das Gegenteil einer These, da ich nur etwas sehen kann, was auch da ist. Zumal ich nicht der einzige bin, der diese 2 Veränderungen der Flugkurve sieht.

Zum fett markierten sage ich mal nichts...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dortmund?  - #35


20.01.2019 20:12


pete01


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 11.11.2018

Aktivität:
Beiträge: 66

@FCB2711

- richtig entschieden
Zitat von FCB2711
Zitat von pete01
Zitat von FCB2711
Zitat von pete01
Zitat von FCB2711
Zitat von pete01
Zitat von müllerflip
Dubios bedeutet nichts anderes als zweifelhaft oder fragwürdig.

Ich wüsste nicht, wieso man anhand der dargestellten Bilder zweifelsfrei ein (regelwidriges) Handspiel ausschließen kann; man kann es aber auch nicht zweifelsfrei bestätigen. Daher ist die Szene aktuell fragwürdig.


Dann würde ich doch vorschlagen das komplette Spiel auf Grundlage von solchen GIFs zu beurteilen. Damit man einfach noch mal alles nicht zweifelsfrei ausschließen kann... 

Meinem Sprachverständnis nach ist dubios nur für nicht Muttersprachler direkt mit "zweifelhaft" gleich zu setzen und auch nur dann wenn man kein Problem damit hat falsch verstanden zu werden.


Sicher kannst du alle Szenen, in denen ein Spieler den Ball mit dem Arm spielt, als GIF einstellen. Das solltest du sogar tun.

Ich meine, er blockt den Ball erst mit der Brust und der Ball springt ihm dann an den Arm.
- Für mich ist das ein Handspiel, weil der Arm hier als "verlängerte Brust" verwendet wird. Springt der Ball ihm so direkt an den Arm, ist das ein klarer Elfmeter, daher wird es für mich auch nicht weniger ein Elfmeter, wenn er beim Versuch, den Ball mit der Brust zu blocken, ihm eben jener an den Arm springt. Wer nun fragt, wo der Spieler denn mit dem Arm hin solle, kann ich nur entgegnen: Wer aktiv zum Ball geht und bewusst in Kauf nimmt, dass er den Ball mit dem Arm spielt, begeht das absichtlich.
- Nach den aktuellen angewendeten Regeln nach aber wohl kein Handspiel, da nicht absichtlich genug und da der Ball vom eigenen Körper "abprallt", wird das ja sowieso durchgewunken.


Deiner Argumentation kann ich folgen alleine der Beweis eines Handspiels fehlt. Ich sehe das der Ball mit der linken Brust angenommen wird. Um daraus ein Handspiel zu machen braucht es nunmal Bilder die ein Handspiel zeigen. Diskutieren lässt sich sicher immer und dabei entgegen sich beide Seiten auch das eine oder andere.... Aber wenn die Grundnahme nicht zutrifft ist alles darauf folgende fragwürdig. 

 


Für mich ist der Beweis durch die Flugkurve des Balles gegeben. Es sind zwei Kontakte zu erkennen, beim zweiten springt der Ball fast senkrecht nach oben und das passt typischerweise genau dazu, dass der Ball erst an die Brust und dann an den ausgestreckten Arm springt.
Allerdings spielt das keine Rolle, da selbst bei besseren Bildern das KT hier nach Erfahrungen aller zum Großteil auf unabsichtliches und damit nicht strafbares Handspiel entscheidet.

Sky leider, wie man es kennt, die viele Szenen gar nicht aufarbeiten.


Wenn du das so leichtfertig eindeutig beurteilen kannst... Das fällt für mich ganz klar in die Kategorie "steile These". Aber einmal angefangen muss man durchziehen, kenn ich. 

Die Bilder geben das jedenfalls nicht her, hier auf Handspiel zu schließen ist eine Fehlentscheidungen. 


Wenn ich etwas sehe, ist es sicher keine steile These. Nein, es ist sogar das Gegenteil einer These, da ich nur etwas sehen kann, was auch da ist. Zumal ich nicht der einzige bin, der diese 2 Veränderungen der Flugkurve sieht.

Zum fett markierten sage ich mal nichts...


Verständlich, würde schließlich auch keinen Sinn machen etwas zu behaupten nur um anschließend zu sagen, dass man es gar nicht gesehen hat…

Also: Ich glaube dir, dass du die Szene gesehen hast!  

Ich hab’s daher oben nochmal fett markiert, damit auch jeder gleich weiß, dass Du nur das gesehen hast was auch wirklich da ist!
 



HD jiu-jitsu xbj


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dortmund?  - #36


20.01.2019 21:04


müllerflip
müllerflip

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 05.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 1982

@GladbacherFohlen

Zitat von GladbacherFohlen
Ach glaub mir solche Threads gibt es hier eigentlich recht häufig, gerade in letzter Zeit durch das angesprochene Problem mit Sky und seiner dubiosen Sky-Go-Politik. Ist natürlich immer blöd wenn solche Szenen dann im Dunkeln bleiben und man im Grunde nicht fundiert genug drüber diskutieren kann.


Du hast schon wieder "dubios" gesagt



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dortmund?  - #37


20.01.2019 21:57


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 6470

@müllerflip

Zitat von müllerflip
Zitat von GladbacherFohlen
Ach glaub mir solche Threads gibt es hier eigentlich recht häufig, gerade in letzter Zeit durch das angesprochene Problem mit Sky und seiner dubiosen Sky-Go-Politik. Ist natürlich immer blöd wenn solche Szenen dann im Dunkeln bleiben und man im Grunde nicht fundiert genug drüber diskutieren kann.


Du hast schon wieder "dubios" gesagt


Ich mag das Wort



"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dortmund?  - #38


21.01.2019 04:15


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2823

Alternativ kann man ja immer noch seine eigene Hand anköpfen...



VAR muss weg!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Dortmund?  - #39


21.01.2019 07:54


viceman


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 156

@SCF-Dani

- richtig entschieden
Zitat von SCF-Dani


Tendiere hier stark zu nur Brust

So wird es wohl gewesen sein, denn es gibt keine, der sonst üblichen Reklamationen der Leipziger Spieler .... Allle spielen weiter , niemand reklamiert  - sportlich !



 Melden
 Zitieren  Antworten


19.01.2019 18:30

Schiedsrichter

Deniz AytekinDeniz Aytekin
Note
3,7
RB Leipzig 5,4   3,6  Bor. Dortmund 3,4
Christian Dietz
Eduard Beitinger
Harm Osmers
Bastian Dankert
Benedikt Kempkes

Statistik von Deniz Aytekin

RB Leipzig Bor. Dortmund Spiele
15  
  26

Siege (DFL)
9  
  16
Siege (WT)
8  
  15

Unentschieden (DFL)
2  
  4
Unentschieden (WT)
3  
  5

Niederlagen (DFL)
4  
  6
Niederlagen (WT)
4  
  6

Aufstellung

Gulácsi
Klostermann
Gelbe Karte Konaté
Gelbe Karte Upamecano
Halstenberg
Sabitzer
Demme 81.
Kampl
Laimer 88.
Gelbe Karte Poulsen
Werner
Bürki  Gelbe Karte
Piszczek 
Weigl 
Diallo 
Hakimi 
Witsel 
Delaney 
88. Sancho  Gelbe Karte
79. Philipp 
76. Guerreiro 
Götze 
Augustin  88.
Cunha  81.
88. Wolf
79. Alcácer
76. Pulisic

Alle Daten zum Spiel

RB Leipzig Bor. Dortmund Schüsse auf das Tor
5  
  4

Torschüsse gesamt
10  
  7

Ecken
6  
  7

Abseits
3  
  3

Fouls
12  
  9

Ballbesitz
55%  
  45%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema