Handspiel Gouweleeuw

Relevante Themen

 Strittige Szene
  16. Min.: Elfmeter Augsburg? | von don_riddle
 Vorschläge der Community
  18. Min.: Elfmeter für Augsburg? | von Rot-Grün-Weiß
  35. Min.: Handspiel Gouweleeuw | von CryPTuuNe
 Allgemeine Themen
  No Paco, No Party! | von CM_Punk
  Schiedsrichterleistung | von FCA07forever
  Nachspielzeit | von CM_Punk
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Handspiel Gouweleeuw  - #1


06.10.2018 16:32


CryPTuuNe


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 10.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 196

- Veto
Gouweleeuw kommt nach einer Flanke mit der Hand an den Ball.
Hätte es hier Elfmeter für Dortmund geben müssen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
76,67 %

Veto:
23,33 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #2


06.10.2018 16:34






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Handspiel für mich nach der neuen Anweisung des DFB ja.
Vorher allerdings meiner Ansicht nach Foulspiel von (ich glaube Witsel wars).

Daher "richtig entschieden", d.h. kein Elfmeter aber sicher auch kein Abstoß



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #3


06.10.2018 16:35


CryPTuuNe


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 10.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 196

- Veto
Meiner Meinung nach gibt es hier nur 2 Möglichkeiten:
Entweder der Schiedsrichter pfeift Foul gegen Akanji und damit Freistoß für Augsburg oder es gibt Elfmeter, da es ja doch ein sehr klares Handspiel ist.

Da es Abstoß gibt heißt es für mich, dass der Schiedsrichter Akanjis einsteigen nicht für ein Foul hält und das Handspiel "nicht gesehen" hat, was mich dann noch in meiner Entscheidung bestärkt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #4


06.10.2018 16:44


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 6418

Schmidt zielt eh auf die meisten falsch entschiedenen Ecken in dem Spiel.  

In der Szene kann man Freistoß, Elfmeter und Ecke irgendwie begründen, er gibt Abstoß



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #5


06.10.2018 16:48


tdrr12


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.09.2014

Aktivität:
Beiträge: 853

@CryPTuuNe

Zitat von CryPTuuNe
Meiner Meinung nach gibt es hier nur 2 Möglichkeiten:
Entweder der Schiedsrichter pfeift Foul gegen Akanji und damit Freistoß für Augsburg oder es gibt Elfmeter, da es ja doch ein sehr klares Handspiel ist.

Da es Abstoß gibt heißt es für mich, dass der Schiedsrichter Akanjis einsteigen nicht für ein Foul hält und das Handspiel "nicht gesehen" hat, was mich dann noch in meiner Entscheidung bestärkt.


Oder es gibt Eckball, was meiner Meinung nach die einzige korrekte Entscheidung hier gewesen wäre.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #6


06.10.2018 16:52


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 6418

Ecke wär die beste Entscheidung hier für mich



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #7


06.10.2018 16:54


4KNADO
4KNADO

MSV Duisburg-FanMSV Duisburg-Fan


Mitglied seit: 15.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 456

Foul und Freistoß Augsburg.
Ist es denn belegbar, dass es Abstoß statt Freistoß gab?



Bernard Dietz: "Wie man ein Tor schießt? Man muss im richtigen Moment in geeigneter Weise vor den Ball treten."


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #8


06.10.2018 17:02


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 6418

@4KNADO

Zitat von 4knado
Foul und Freistoß Augsburg.
Ist es denn belegbar, dass es Abstoß statt Freistoß gab?


Von der Gestik des SR her gabs Abstoß. Genauer belegen wird schwer, nen Freistoß an der selben Stelle wie ein Abstoß sieht halt in der Ausführung sehr ähnlich aus



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #9


07.10.2018 00:44


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 4268




Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #10


07.10.2018 01:04


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 6416

Für mich zuallererst ein Foulspiel von Sancho (?)
Danach kein absichtliches Handspiel. Springt er ungestört hoch, sind die Arme nicht so unnatürlich oben, er nimmt jedoch Schwung und während sein Oberkörper und der linke Arm runtergedrückt werden, schwingt der rechte weiter nach oben. Dazu ist es normal, Schultern und Arme hochzuziehen, um Druck auf den Schultern loszuwerden.

Meiner Ansicht nach also entweder Freistoß oder, wenn man das nicht als Foul sieht, Eckstoß.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #11


07.10.2018 01:11


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 4268

@Adlerherz

Zitat von adlerherz
Sancho (?)


Akanji



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #12


07.10.2018 01:12


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 6416

@MKsge92

Zitat von MKsge92
Zitat von adlerherz
Sancho (?)


Akanji

Danke, bin da noch nicht so sicher bei den neuen Dortmundern, wer da wer ist
Wenn ich die Nummer nicht sehe, muss ich raten



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #13


07.10.2018 11:10


CryPTuuNe


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 10.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 196

@Adlerherz

- Veto
Zitat von adlerherz
Für mich zuallererst ein Foulspiel von Sancho (?)
Danach kein absichtliches Handspiel. Springt er ungestört hoch, sind die Arme nicht so unnatürlich oben, er nimmt jedoch Schwung und während sein Oberkörper und der linke Arm runtergedrückt werden, schwingt der rechte weiter nach oben. Dazu ist es normal, Schultern und Arme hochzuziehen, um Druck auf den Schultern loszuwerden.

Meiner Ansicht nach also entweder Freistoß oder, wenn man das nicht als Foul sieht, Eckstoß.

Gibt es nicht seit dieser Saison eine Regelung, dass ein Handspiel ab Schulterhöhe eher als Absicht gilt, damit sich Verteidiger nicht mehr mit dem Schwung holen rausreden können? 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #14


07.10.2018 13:03


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 6416

@CryPTuuNe

Zitat von CryPTuuNe
Gibt es nicht seit dieser Saison eine Regelung, dass ein Handspiel ab Schulterhöhe eher als Absicht gilt, damit sich Verteidiger nicht mehr mit dem Schwung holen rausreden können? 

Wie ich aber in meinen Ausführungen geschrieben habe, wäre der Arm weit unter den Schultern, wenn er nicht vom Gegenspieler runter gedrückt würde.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #15


07.10.2018 16:21


Wasabi[Wolf]


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 21.01.2012

Aktivität:
Beiträge: 694

@Adlerherz

Zitat von adlerherz
Für mich zuallererst ein Foulspiel von Sancho (?)
Danach kein absichtliches Handspiel. Springt er ungestört hoch, sind die Arme nicht so unnatürlich oben, er nimmt jedoch Schwung und während sein Oberkörper und der linke Arm runtergedrückt werden, schwingt der rechte weiter nach oben. Dazu ist es normal, Schultern und Arme hochzuziehen, um Druck auf den Schultern loszuwerden.

Meiner Ansicht nach also entweder Freistoß oder, wenn man das nicht als Foul sieht, Eckstoß.


Als erstes nur kurz: für mich eckball.

Aber eine frage an dich, diese leichte aufstüzen reicht dir ja def. für ein foul, aber mit beiden händen schubsen nicht. Wie begründest du das zweierlei maß? Bei beiden gabe ich keine Begrünung gesehen. Daher meine Frage, nur einmal ja, einmal nein.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #16


07.10.2018 17:32


CryPTuuNe


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 10.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 196

@Adlerherz

- Veto
Zitat von adlerherz
Zitat von CryPTuuNe
Gibt es nicht seit dieser Saison eine Regelung, dass ein Handspiel ab Schulterhöhe eher als Absicht gilt, damit sich Verteidiger nicht mehr mit dem Schwung holen rausreden können? 

Wie ich aber in meinen Ausführungen geschrieben habe, wäre der Arm weit unter den Schultern, wenn er nicht vom Gegenspieler runter gedrückt würde.

Das verstehe ich, aber du sagtest wenn man es nicht als Foul sieht gibt es Eckball und das verstehe ich nicht so ganz, wenn es kein Foul ist, dann muss es doch Handspiel sein, da das dann ja der Sinn der neuen Auslegung ist.

Oder verstehe ich da was falsch ?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #17


07.10.2018 17:59


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 6416

@CryPTuuNe

Zitat von CryPTuuNe
Das verstehe ich, aber du sagtest wenn man es nicht als Foul sieht gibt es Eckball und das verstehe ich nicht so ganz, wenn es kein Foul ist, dann muss es doch Handspiel sein, da das dann ja der Sinn der neuen Auslegung ist.

Oder verstehe ich da was falsch ?

Naja, auch wenn ich es nicht als Foulspiel auslege, kann Gouwe deshalb ja nicht mehr daran ändern, dass sein Arm hochfedert, während sein Körper unten gehalten wird, das meinte ich^^
Es ist nicht mehr Absicht, nur weil es nicht als Foul gewertet wird, verstehst du?
Die Aktion von Diallo führt zum Handspiel in der Form, somit ist es kein absichtliches Handspiel - ganz egal, wie die Aktion gewertet wird.

@ Wasabi:
Es ist kein Schubsen, sondern ein Schieben. Die Aktion ist eben nicht ruckartig, Reus macht da viel zu viel draus.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #18


07.10.2018 18:21


CryPTuuNe


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 10.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 196

@Adlerherz

- Veto
Zitat von Adlerherz
Zitat von CryPTuuNe
Das verstehe ich, aber du sagtest wenn man es nicht als Foul sieht gibt es Eckball und das verstehe ich nicht so ganz, wenn es kein Foul ist, dann muss es doch Handspiel sein, da das dann ja der Sinn der neuen Auslegung ist.

Oder verstehe ich da was falsch ?

Naja, auch wenn ich es nicht als Foulspiel auslege, kann Gouwe deshalb ja nicht mehr daran ändern, dass sein Arm hochfedert, während sein Körper unten gehalten wird, das meinte ich^^
Es ist nicht mehr Absicht, nur weil es nicht als Foul gewertet wird, verstehst du?
Die Aktion von Diallo führt zum Handspiel in der Form, somit ist es kein absichtliches Handspiel - ganz egal, wie die Aktion gewertet wird.

@ Wasabi:
Es ist kein Schubsen, sondern ein Schieben. Die Aktion ist eben nicht ruckartig, Reus macht da viel zu viel draus.

Ich verstehe was du meinst, aber ich dachte es war so, dass die Regel jetzt so ausgelegt wird, dass man eben genau dieses im Kopfball gestört werden nicht mehr als Ausrede für einen zu hohen Arm betrachtet, sondern dass man sagt der Arm hat da oben einfach nichts zu suchen. Das würde dann wieder für mich bedeuten, wenn Foul, dann Foul, wenn kein Foul, dann Handspiel.

Bei unabsichtlicher unnatürlicher Armhaltung kann ebenso Absicht im Sinne der Regel vorliegen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #19


07.10.2018 18:43


Wasabi[Wolf]


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 21.01.2012

Aktivität:
Beiträge: 694

@Adlerherz

Zitat von Adlerherz

@ Wasabi:
Es ist kein Schubsen, sondern ein Schieben. Die Aktion ist eben nicht ruckartig, Reus macht da viel zu viel draus.


ich antworte hier weil wir das hier leider angefangen haben:
Die bilder von "MKsge92" zeigen doch das beim Fallen von reus, sogar die hände von Hanhn noch weiter nach forne schnallen, das ist kein schieben (dann gibt es keine ruckartige bewegung dannach) da war einiges an kraft dahinter und daher war ja meine Frage warum du die szenen so krass unterschiedlich bewertest. Deine Aussage hier: Klares foul von Akanji (war ja nicht Sancho ).
Dort: ähm ja en wenig mit schung schieben ist doch nichts (sry etwas überspitzt, aber den schwung sieht man definitiv im gif ) und jemanden mit schwung "schieben" nennt man auch schubsen

P.S. seit wann ist schieben mit ausgestreckten armen eigentlich erlaubt? Ich dachte das darf man nur als Körpereinsatz also ohne die Arme als Hilfe (bzw. angelegte Arme), Arm draussen ist immer ein indiz dafür das es eben kein Körpereinsatz war, oder?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Gouweleeuw  - #20


08.10.2018 01:21


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6046

@Wasabi[Wolf]

Zitat von Wasabi[Wolf]
Deine Aussage hier: Klares foul von Akanji (war ja nicht Sancho ).

Versuche es mal sachlicher und konstruktiv.

Dieses Aufbauschen bringt der Diskussion gar nichts.

Und Adlerherz hat das KLAR hier nicht in den Mund genommen. Vielmehr legst du es ihm hinein.



 Melden
 Zitieren  Antworten


06.10.2018 15:30


16.
(11er)
unbekannt
22.
Finnbogason
62.
Alcácer
71.
Max
80.
Alcácer
84.
Götze
87.
Gregoritsch
90.
Alcácer

Schiedsrichter

Markus SchmidtMarkus Schmidt
Note
5,4
Bor. Dortmund 5,3   5,4  FC Augsburg 5,9
Christof Günsch
Markus Schüller
Marcel Pelgrim
Tobias Welz
Dr. Arne Aarnink

Statistik von Markus Schmidt

Bor. Dortmund FC Augsburg Spiele
12  
  20

Siege (DFL)
9  
  3
Siege (WT)
8  
  2

Unentschieden (DFL)
2  
  7
Unentschieden (WT)
3  
  8

Niederlagen (DFL)
1  
  10
Niederlagen (WT)
1  
  10

Aufstellung

Bürki
Hakimi
Akanji
Zagadou
Diallo
Weigl 77.
Witsel
Sancho
Gelbe Karte Reus
Bruun Larsen 69.
Philipp 59.
Luthe 
Framberger 
Gouweleeuw  Gelbe Karte
Hinteregger 
Max 
75. Hahn  Gelbe Karte
Khedira  Gelbe Karte
64. Baier  Gelbe Karte
da Silva  Gelbe Karte
Gregoritsch 
83. Finnbogason  Gelbe Karte
Götze  77.
Guerreiro  69.
Alcácer  59.
75. Morávek
64. Götze
83. Córdova Gelbe Karte

Alle Daten zum Spiel

Bor. Dortmund FC Augsburg Schüsse auf das Tor
7  
  6

Torschüsse gesamt
13  
  9

Ecken
9  
  6

Abseits
2  
  0

Fouls
3  
  21

Ballbesitz
61%  
  39%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema