Handspiel von Zagadou

Relevante Themen

 Strittige Szene
  54. Min.: Handspiel von Zagadou | von Wolfsgesicht
  60. Min.: Handspiel von Weghorst | von Wolfsgesicht
  87. Min.: Halten von Zagadou | von Armageddon5
  87. Min.: Platzverweis Zagadou | von Wolfsgesicht
 Allgemeine Themen
  Linie des Schiedsrichters | von philocean
  VAR kostet Emotionen | von CM_Punk
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

In der 54. wird Zagadou aus kurzer Entfernung an die Hand geköpft. Hätte das Elfmeter geben müssen?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 12 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 0 x Veto

 Handspiel von Zagadou  - #1


04.11.2018 14:30


Wolfsgesicht


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 30.01.2016

Aktivität:
Beiträge: 77

In der 54. wird Zagadou aus kurzer Entfernung an die Hand geköpft.
Da es gestern doch geteilte Meinungen im anderen Thread gab - hier ist der passende Thread dazu.
Das GIF dazu liefere ich auch gleich:


Meiner Meinung nach ist die Distanz schlicht zu kurz aus dem der Ball an die Hand geköpft wird.
Da jeder beim springen nun mal die Hände hochnimmt (bei jeder Ecke zu sehen, auch hier bei mehreren, besonders bei Tisserand) und aus Zagadous Blick der Ball ursprünglich nicht Richtung seiner Hand kommt und die Bewegung der Hand schon recht früh rückläufig ist, ist es für mich kein Handspiel. Ich erkenne beim besten Willen keine Absicht oder ein verhalten der Hand, welches bei einer Ecke untypisch ist.
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
87,5 %

Veto:
12,5 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Zagadou  - #2


04.11.2018 15:13


Wolfsgesicht


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 30.01.2016

Aktivität:
Beiträge: 77

Ich trage ein weiteres Gif nach. Das obere zeigt aber, finde ich, den Gesamtkontext weiterhin am besten.



Aber, wie man im oberen GIF auch gut sieht, die Hand ist bei einer Ecke bei den meisten die hochspringen oben und mir fehlt die Bewegung zum Ball. Die Bewegung ist eher weg vom Ball.
Man sieht im oberen GIF ja auch die Bewegung des Armes geht schon weg, als Brooks noch gar nicht zum Köpfen angesetzt hat.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Zagadou  - #3


04.11.2018 17:00


der Wolf


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 07.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 347

Kollege KnickimBlick mit Knick im Blick

- richtig entschieden
Also ich denke, dass man hier nicht pfeifen muss. Genauso viel oder wenig war das Handspiel von Weghorst auf der anderen Seite. Wenn man hier wirklich Elfmeter fordert , dann muss der andere natürlich auch gegeben werden. 
ich weiss nicht , wieso der User KnickimBlick hier ales OK findet, bei dem Weghorst Handspiel allerdings ein Veto einlegt.....Ach ja, Vereinsbrille



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Zagadou  - #4


04.11.2018 17:09


WitzigesForum


SpVgg Unterhaching-FanSpVgg Unterhaching-Fan


Mitglied seit: 28.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 188

- richtig entschieden
 Natürlich kein Handspiel im Sinne der Regel. Aber die Regel wird ja nicht mehr angewandt. 
Also unklar im Sinne des DFB-Lottos.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Zagadou  - #5


04.11.2018 19:03


Lukas


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 04.11.2018

Aktivität:
Beiträge: 102

Eher Handspiel als bei Weghorst, aber für mich auch kein Elfmeter.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Zagadou  - #6


04.11.2018 19:37


H96F


Hannover 96-FanHannover 96-Fan


Mitglied seit: 27.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 14

Nach aktueller Regelauslegung des DFB wohl ein Elfmeter.

"Ein weit abgespreizter Arm", ist nach den Regeln des DFB strafbar.
Dies liegt meines erachtens hier vor. Drees hat dies in einem Statement nochmal betont, dass in einem sollchen Falle "auch bei kurzen" Distanzen auf Elfmeter zu entscheiden ist.

1. Kein Elfemeterpfiff: Keine Ahnung warum er nicht gepfiffen hat.
2. Der VAR hätte nach aktueller Regelauslegung des DFB auf jedenfall eingreifen müssen.

Für mich hier eine eindeutige Fehlentscheidung nicht auf Elfmeter zu entscheiden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Zagadou  - #7


04.11.2018 20:46


DuHeulsuse


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 15.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 536

@der Wolf

- richtig entschieden
Zitat von Der Wolf
Also ich denke, dass man hier nicht pfeifen muss. Genauso viel oder wenig war das Handspiel von Weghorst auf der anderen Seite. Wenn man hier wirklich Elfmeter fordert , dann muss der andere natürlich auch gegeben werden. 
ich weiss nicht , wieso der User KnickimBlick hier ales OK findet, bei dem Weghorst Handspiel allerdings ein Veto einlegt.....Ach ja, Vereinsbrille


Einfach ignorieren. So ein bisschen muss ich mich für paar Kollegen fremdschämen.
 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Zagadou  - #8


05.11.2018 00:14


Olorin
Olorin

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 395

- richtig entschieden
Eine Szene wie geschaffen dafür, die Unsinnigkeit der "Auslegung" zu demonstrieren. Bin wirklich gespannt, ob das @kt den Mumm hat, hier seiner Linie treu zu bleiben und hier auf Veto zu entscheiden. Dass die Szene noch nichtmal strittig ist spricht wohl dagegen...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Zagadou  - #9


05.11.2018 08:24


aspengler


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 26.08.2014

Aktivität:
Beiträge: 1328

Gerade erst gesehen: unglaublich, dass das im Vergleich zu dem Elfmeter gg Düsseldorf nicht gepfiffen wird.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Zagadou  - #10


05.11.2018 10:58


Armageddon5


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 14.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 184

@aspengler

- richtig entschieden
Zitat von aspengler
Gerade erst gesehen: unglaublich, dass das im Vergleich zu dem Elfmeter gg Düsseldorf nicht gepfiffen wird.
 


Da liegt der Fehler aber weiterhin beim Spiel in Düsseldorf. Das war eindeutig kein Elfmeter. Genauso wenig wie die Szene hier. Relativ fraglich wofür diese Szene jetzt noch strittig gestellt wurde (und in dem Zusammenhang das Handspiel von Weghorst nicht). Für mich in allen drei Szenen deutlich kein Elfmeter. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Zagadou  - #11


05.11.2018 11:47


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 5826

@aspengler

- richtig entschieden
Zitat von aspengler
Gerade erst gesehen: unglaublich, dass das im Vergleich zu dem Elfmeter gg Düsseldorf nicht gepfiffen wird.
 


Nur weil es in Düsseldorf eine klare Fehlentscheidung gab, muss man ja nicht in einem zufälligen anderen Spiel auch falsch entscheiden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Zagadou  - #12


05.11.2018 13:07


aspengler


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 26.08.2014

Aktivität:
Beiträge: 1328

Ihr habt Recht: die Formulierung ist etwas unglücklich. Ich meinte schon, wenn man das hier nicht pfeift, dann darf man das in Düsseldorf erst Recht nicht pfeifen...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Zagadou  - #13


05.11.2018 13:53


d0g1am.


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 1215

- richtig entschieden
Für mich definitiv kein Elfmeter. Handhaltung ist natürlich (Kopfballduell), Ball kommt aus sehr kurzer Distanz an den Arm, der sich vom Ball weg bewegt. Richtig entschieden!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Zagadou  - #14


05.11.2018 14:19


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3920

normale Handhaltung in angemessener Höhe und Entfernung vom Körper dazu auch durch das ziehen des Angreifers mit verursacht. Das ist für mich keine Ansicht und somit kein Elfer.



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Zagadou  - #15


05.11.2018 14:53


JFB96
JFB96

Hannover 96-FanHannover 96-Fan

JFB96
Mitglied seit: 02.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 3290




96 - Alte Liebe


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Zagadou  - #16


06.11.2018 07:55


bisumaruku


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 70

Also ich finde in der Zeitlupe sieht man recht deutlich das der Arm schon runter geht bevor der Ball per Kopf Richtung Zaghadou abgelenkt wird. Also Arm geht weg vom Ball, nur halt nicht schnell genug.

Bei exakter Befolgung der Regeln und ohne menschlichen Verstand kann man hier Elfmeter geben weil der Arm nicht am Körper war. Aber wenn das hier ein Elfmeter ist, dann ist es auf der anderen Seite erst Recht einer. Bei Weghorst geht der Ball erst an den Arm, was ich genauso einstufen würde wie diese Szene hier (also kein Elfmeter), aber dann wird der Ball aktiv blockiert und mit der anderen Hand noch nachgeholfen (und das finde ich dann aktiv und strafbar).



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Zagadou  - #17


06.11.2018 08:26


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 5826

@bisumaruku

- richtig entschieden
Zitat von bisumaruku
Also ich finde in der Zeitlupe sieht man recht deutlich das der Arm schon runter geht bevor der Ball per Kopf Richtung Zaghadou abgelenkt wird. Also Arm geht weg vom Ball, nur halt nicht schnell genug.

Bei exakter Befolgung der Regeln und ohne menschlichen Verstand kann man hier Elfmeter geben weil der Arm nicht am Körper war. Aber wenn das hier ein Elfmeter ist, dann ist es auf der anderen Seite erst Recht einer. Bei Weghorst geht der Ball erst an den Arm, was ich genauso einstufen würde wie diese Szene hier (also kein Elfmeter), aber dann wird der Ball aktiv blockiert und mit der anderen Hand noch nachgeholfen (und das finde ich dann aktiv und strafbar).


Das ist dann eben keine exakte Befolgung der Regeln sondern ein Falsch-Verstehen der Regeln. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel von Zagadou  - #18


10.11.2018 23:29


bisumaruku


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 70

Die Regel spricht von unnatürlicher Armhaltung und das diese nicht zur verbreiterung der Körperfläche da sein darf.

Aber erkläre es mir doch wie du es meinst das es richtig ist statt nur das Gegenteil zu behaupten.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Natürliche Armhaltung, kurze Distanz, kein Handelfmeter.

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Nach mehrmaligem Betrachten, denke ich doch, dass er mehr erschrocken war, als dass eine Absicht vorlag.

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Zagadou bekommt den Ball aus kurzer Distanz an die Hand. Kein Elfmeter.

-
don_riddle
Bor. Dortmund-Fan

Ich kann keine Anzeichen für Absicht erkennen

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Ich erkenne keine Absicht in dieser Situation

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Die Distanz ist sehr kurz, der Arm wird eher noch weggezogen. Auch wenn der Arm nicht anliegt, ist das für mich nicht zu ahnden.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Die Armhaltung Zagadous ist absolut spieltypisch, der Ball kommt aus kurzer Distanz. Hier spricht nichts für eine Absicht im Sinne der Regel.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Für mich kein Elfmeter. Zagadou benutzt die Hand nicht um damit aktiv seine Körperfläche zu vergrößern und zieht sie mE sogar noch weg bevor er aus kurzer Distanz angeköpft wird.

-
Dreiundnicht
FC Augsburg-Fan

Zagadou zieht die Hand eher weg, der Ball kommt aus nicht einmal einem halben Meter Entfernung und war in dem Winkel auch nicht zwingend so zu erwarten. Ich hätte hier nicht gepfiffen

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Arm nicht unnatürlich weit oben, will zum Kopfball und die Hand wird dann von Brooks aus kurzer Distanz angeköpft, mMn kein strafbares Handspiel.

-
JFB96
Hannover 96-Fan

Für mich keine Absicht zu erkennen, normale Armhaltung bei einem Kopfballversuch nach einer Ecke.

×

03.11.2018 15:30


27.
Reus
87.
(11er)
unbekannt

Schiedsrichter

Daniel SiebertDaniel Siebert
Note
4,2
VfL Wolfsburg 3,0   4,4  Bor. Dortmund 3,7
Lasse Koslowski
Jan Seidel
Frederick Assmuth
Robert Hartmann
Timo Gerach

Statistik von Daniel Siebert

VfL Wolfsburg Bor. Dortmund Spiele
15  
  16

Siege (DFL)
6  
  13
Siege (WT)
6  
  11

Unentschieden (DFL)
3  
  1
Unentschieden (WT)
4  
  4

Niederlagen (DFL)
6  
  2
Niederlagen (WT)
5  
  1

Aufstellung

Casteels
William
Tisserand
Brooks
Roussillon
Arnold
Gerhardt 81.
Rexhbecaj 70.
Ginczek
Weghorst
Brekalo 81.
Bürki 
Hakimi 
Akanji 
Zagadou  Gelbe Karte
Guerreiro 
Delaney  Gelbe Karte
Witsel 
78. Sancho 
Reus 
90. Bruun Larsen 
78. Alcácer 
Malli  81.
Yeboah Zamora  81.
Steffen  70.
90. Toprak
78. Pulisic
78. Philipp

Alle Daten zum Spiel

VfL Wolfsburg Bor. Dortmund Schüsse auf das Tor
3  
  1

Torschüsse gesamt
9  
  5

Ecken
6  
  14

Abseits
4  
  2

Fouls
7  
  9

Ballbesitz
43%  
  57%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema