Handspiel vor dem Elfmeter

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  32. Min.: Hakimi Gonzalez | von foebis04
 Allgemeine Themen
  Elfmeter korrekt? | von DaChrizzo
  Handspiel vor dem Elfmeter | von BigBoymann

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Handspiel vor dem Elfmeter  - #1


09.03.2019 16:54


BigBoymann


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 09.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 290

Hi,

vorab, der Elfmeter ist für mich klar und eindeutig und eine perfekte Auslegung des VAR.

Mir geht es um die Aussagen des Sky Reporters, der immer wieder das vorhergegangene Handspiel erwähnt. Da Sancho aber doch am Ball blieb, wäre dies doch ohnehin eine klassische Vorteilauslegung, oder? Daher ist diese Beurteilung doch auch komplett in Ordnung und nicht zu beanstanden. Oder hätte es Freistoß für den BVB geben müssen?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel vor dem Elfmeter  - #2


09.03.2019 17:06


geniesam


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 06.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 96

sehe ich im Prinzip genauso.
Die einzige Frage, die ich regeltechnisch nicht beantworten kann ist folgende:
Wenn der Hauptschiedsrichter das Handspiel nicht als Vorteil auslegt, sondern einfach übersieht, darf dann der VAR diese Situation eigenständig als Vorteil asulegen, oder müsste er den HS darauf aufmerksam machen, dass in der Entstehung des Elfmeters ein Handspiel stattgefunden hat, das folglich mit Freistoß zu ahnden ist?
Wie auch immer: In meinen Augen eine im Endeffekt richtige Entscheidung hier Elfmeter zu geben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel vor dem Elfmeter  - #3


09.03.2019 17:36


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2244

@geniesam

Zitat von geniesam
sehe ich im Prinzip genauso.
Die einzige Frage, die ich regeltechnisch nicht beantworten kann ist folgende:
Wenn der Hauptschiedsrichter das Handspiel nicht als Vorteil auslegt, sondern einfach übersieht, darf dann der VAR diese Situation eigenständig als Vorteil asulegen, oder müsste er den HS darauf aufmerksam machen, dass in der Entstehung des Elfmeters ein Handspiel stattgefunden hat, das folglich mit Freistoß zu ahnden ist?
Wie auch immer: In meinen Augen eine im Endeffekt richtige Entscheidung hier Elfmeter zu geben.

Ich glaube, dass hier die Vorteilsregelung greift. Dortmund bleibt in Strafraumnähe in Ballbesitz nach dem Handspiel und durch das Foul gibt es Elfmeter. Damit ist das Handspiel ein Nachteil. Interessant wäre es mMn, und das habe ich auch im anderen Thread so formuliert, wenn es umgekehrt gewesen wäre, also Handspiel im Strafraum und Foul außerhalb.



"I'm the best in the world" - CM Punk


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel vor dem Elfmeter  - #4


09.03.2019 18:29


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4128

@CM_Punk

Du meinst Handspiel im Strafraum wird vom Ref mit Vorteil belegt und dann wird ausserhalb gefoult?

Dann sollte der Ref in Rente gehen.
Den Vorteil möchte ich kennenlernen, der einen Elfer aufwoegt und danach das Spiel aus dem Strafraum führt

Dem VAR könnten da allerdings die Hände gebunden sein.
Wobei, wenn es eine krasse Fehöentscheidung ist?!

Ach heute kann man sich bei nichts mehr sicher sein.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel vor dem Elfmeter  - #5


10.03.2019 09:10


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2244

@Adler88

Zitat von adler88
Du meinst Handspiel im Strafraum wird vom Ref mit Vorteil belegt und dann wird ausserhalb gefoult?

Dann sollte der Ref in Rente gehen.
Den Vorteil möchte ich kennenlernen, der einen Elfer aufwoegt und danach das Spiel aus dem Strafraum führt

Dem VAR könnten da allerdings die Hände gebunden sein.
Wobei, wenn es eine krasse Fehöentscheidung ist?!

Ach heute kann man sich bei nichts mehr sicher sein.

Im Grunde steht und fällt alles mit der Frage, ob das Handspiel als Absicht gewertet wird.



"I'm the best in the world" - CM Punk


 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

09.03.2019 15:30


62.
Reus
71.
Kempf
84.
Alcácer
90.
Pulisic

Schiedsrichter

Benjamin CortusBenjamin Cortus
Note
3,4
Bor. Dortmund 3,8   3,3  VfB Stuttgart 3,5
Florian Badstübner
Thomas Stein
Thomas Gorniak
Daniel Siebert
Alexander Sather

Statistik von Benjamin Cortus

Bor. Dortmund VfB Stuttgart Spiele
3  
  5

Siege (DFL)
2  
  1
Siege (WT)
3  
  1

Unentschieden (DFL)
1  
  1
Unentschieden (WT)
0  
  2

Niederlagen (DFL)
0  
  3
Niederlagen (WT)
0  
  2

Aufstellung

Bürki
Gelbe Karte Wolf 88.
Akanji
Diallo
Hakimi
Gelbe Karte Witsel
Gelbe Karte Reus
Götze
Sancho
Alcácer 90.
Guerreiro 79.
Zieler 
Kabak 
Pavard 
Kempf 
Beck 
Ascacíbar  Gelbe Karte
Castro 
70. Zuber  Gelbe Karte
88. Insúa  Gelbe Karte
Esswein 
74. González 
Pulisic  79.
Delaney  90.
Zagadou  88.
88. Gomez
74. Gentner
70. Donis

Alle Daten zum Spiel

Bor. Dortmund VfB Stuttgart Schüsse auf das Tor
9  
  1

Torschüsse gesamt
11  
  5

Ecken
7  
  1

Abseits
2  
  0

Fouls
7  
  9

Ballbesitz
69%  
  31%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema