Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Vorschläge der Community
  65. Min.: Gelb-Rot Adams | von mazah
 Allgemeine Themen
  1:1 | von Joto654
  Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an | von huebie
  Torschütze 1:0 | von Rotzlöffel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #1


02.03.2019 17:40


huebie


1899 Hoffenheim-Fan1899 Hoffenheim-Fan


Mitglied seit: 21.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 3

Währen der verletzungsbedingten Behandlung (Amiri musste dann auch ausgewechselt werden) bedrängt Hasebe den Hoffenheimer Betreuer, geht ihn sogar körperlich an.
Meiner Meinung grob unsportlich und Minimum gelb



 Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #2


02.03.2019 17:57


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 1046

@huebie

Zitat von huebie
Währen der verletzungsbedingten Behandlung (Amiri musste dann auch ausgewechselt werden) bedrängt Hasebe den Hoffenheimer Betreuer, geht ihn sogar körperlich an.
Meiner Meinung grob unsportlich und Minimum gelb


grob unsportlich war wohl eher das zeitspiel.
für mich wäre da eine gelbe minimum gewesen.
es hat über 4 minuten gedauert, bis der vom platz war, der wurde auf dem platz behandelt, während der einwechselspieler schon bereit stand.
das da irgendwann die emotionen hochkochen, ist menschlich.



1  Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #3


02.03.2019 18:03


DuHeulsuse


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 15.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 473

@nick_user

Zitat von nick_user
Zitat von huebie
Währen der verletzungsbedingten Behandlung (Amiri musste dann auch ausgewechselt werden) bedrängt Hasebe den Hoffenheimer Betreuer, geht ihn sogar körperlich an.
Meiner Meinung grob unsportlich und Minimum gelb


grob unsportlich war wohl eher das zeitspiel.
für mich wäre da eine gelbe minimum gewesen.
es hat über 4 minuten gedauert, bis der vom platz war, der wurde auf dem platz behandelt, während der einwechselspieler schon bereit stand.
das da irgendwann die emotionen hochkochen, ist menschlich.


Wie jetzt? Zeitspiel ist grob unsportlich und den Betreuer körperlich angehen ist menschlich? Das musst du mal genauer erklären.



6  Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #4


02.03.2019 18:05


AllesZufall


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 782

@DuHeulsuse

Zitat von DuHeulsuse
Zitat von nick_user
Zitat von huebie
Währen der verletzungsbedingten Behandlung (Amiri musste dann auch ausgewechselt werden) bedrängt Hasebe den Hoffenheimer Betreuer, geht ihn sogar körperlich an.
Meiner Meinung grob unsportlich und Minimum gelb


grob unsportlich war wohl eher das zeitspiel.
für mich wäre da eine gelbe minimum gewesen.
es hat über 4 minuten gedauert, bis der vom platz war, der wurde auf dem platz behandelt, während der einwechselspieler schon bereit stand.
das da irgendwann die emotionen hochkochen, ist menschlich.


Wie jetzt? Zeitspiel ist grob unsportlich und den Betreuer körperlich angehen ist menschlich? Das musst du mal genauer erklären.


Stimmt, ist beides unsportlich, da hast du Recht. 

War auch völlig unnötig von Hasebe, wobei er sich da die letzten ein, zwei Jahre eigentlich besser im Griff hat. 



1  Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #5


02.03.2019 18:08


DuHeulsuse


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 15.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 473

@AllesZufall

Zitat von AllesZufall
Zitat von DuHeulsuse
Zitat von nick_user
Zitat von huebie
Währen der verletzungsbedingten Behandlung (Amiri musste dann auch ausgewechselt werden) bedrängt Hasebe den Hoffenheimer Betreuer, geht ihn sogar körperlich an.
Meiner Meinung grob unsportlich und Minimum gelb


grob unsportlich war wohl eher das zeitspiel.
für mich wäre da eine gelbe minimum gewesen.
es hat über 4 minuten gedauert, bis der vom platz war, der wurde auf dem platz behandelt, während der einwechselspieler schon bereit stand.
das da irgendwann die emotionen hochkochen, ist menschlich.


Wie jetzt? Zeitspiel ist grob unsportlich und den Betreuer körperlich angehen ist menschlich? Das musst du mal genauer erklären.


Stimmt, ist beides unsportlich, da hast du Recht. 

War auch völlig unnötig von Hasebe, wobei er sich da die letzten ein, zwei Jahre eigentlich besser im Griff hat. 


Danke. Gibt ja doch noch paar objektive Fans. Hatte schon den Glauben verloren.   Und Glückwunsch zum Sieg.



 Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #6


02.03.2019 18:16


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 1046

Natürlich war das nicht korrekt von Hasebe, und über Gelb kann er sich da nicht beschweren.
Mir ging es eher darum, das Ganze ein wenig einzuordnen, in der Eröffnung las es sich für mich so, als sei Hasebe da einfach so ausgeflippt.
 



 Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #7


02.03.2019 18:29


Werner86


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 28.03.2010

Aktivität:
Beiträge: 251

Ach hauptsache die Hoffenheimer geben Gräfe im Schnitt ne 5,3.

Man kann nur schmunzeln.



 Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #8


02.03.2019 18:29


huebie


1899 Hoffenheim-Fan1899 Hoffenheim-Fan


Mitglied seit: 21.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 3

Zeitspiel ist in dieser Szene wohl eher kein Faktor, oder glaubt wirklich jemand, dass das in dieser Situation vorgelegen haben könnte. Wenn er 2 Minuten später den nächsten Sprint angesetzt hätte, klar, aber bei einer verletzungsbedingten Auswechselung so etwas zu schreiben, finde ich schon ziemlich fragwürdig
 



2  Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #9


02.03.2019 18:32






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@huebie

Zitat von huebie
Zeitspiel ist in dieser Szene wohl eher kein Faktor, oder glaubt wirklich jemand, dass das in dieser Situation vorgelegen haben könnte. Wenn er 2 Minuten später den nächsten Sprint angesetzt hätte, klar, aber bei einer verletzungsbedingten Auswechselung so etwas zu schreiben, finde ich schon ziemlich fragwürdig
 


Er hat ja kein Bein verloren, bis zur Seitenlinie wäre er mit Sicherheit noch locker gekommen.



 Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #10


02.03.2019 18:34


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 1046

@huebie

Zitat von huebie
Zeitspiel ist in dieser Szene wohl eher kein Faktor, oder glaubt wirklich jemand, dass das in dieser Situation vorgelegen haben könnte. Wenn er 2 Minuten später den nächsten Sprint angesetzt hätte, klar, aber bei einer verletzungsbedingten Auswechselung so etwas zu schreiben, finde ich schon ziemlich fragwürdig
 


Du findest 4 Minuten Behandlung auf dem Platz, wobei nach knapp 2 Minuten ein Einwechselspieler bereit steht, ist kein Zeitspiel?
Das ist eine steile These. (Wir reden über eine Muskelverletzung. Da ging es nun nicht um die Gesundheit, dass da Sekunden gezählt hätten.)
Den hätte man nach 30 Sekunden vom Platz tragen können.
Das dann 90.+6 das 3:2 fällt, bestätigt das gute alte: Karma is a b!tch.



2  Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #11


02.03.2019 18:39


AllesZufall


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 782

@Werner86

Zitat von Werner86
Ach hauptsache die Hoffenheimer geben Gräfe im Schnitt ne 5,3.

Man kann nur schmunzeln.


Dass du wohl der Meinung bist, dass die tendenziell bevorteilte Mannschaft eine bessere Note geben sollte als die benachteiligte, spricht leider Bände über das Forum und das Abstimm- und Notengebungsverhalten.



1  Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #12


02.03.2019 18:48


Joto654


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 1591

ich vermute mal hasebe wollte darauf aufmerksam machen, dass verletzungen doch bitte ausserhalb zu behandeln sind. auf die art und weise macht man es nicht aber der tsg betreuer ist brav darauf eingegangen und hat lieber mit hasebe diskutiert als sich um den verletzten spieler zu kümmern. das und das sture unterlassen den spieler vom feld zu bringen war seitens des hoffenheimer betreuerstabs ebenfalls nicht ganz koscher. 
natütlich sollte es hasebe anders lösen können, aber das nach 2-3 minuten sinnlosem herumliegen auch mal emotionen hochkochen kann man auch irgendwie verstehen.

insgesamt aber war es nix wildes. die einen versuchten zeit zu schinden, die andern hats aufgeregt. so wäre es umgekehrt sicher auch gewesen.



 Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #13


02.03.2019 18:58


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3706

Hmm also das körperliche angehen habe ich nun nicht sehen können. Was genau soll er gemacht haben?

Er redet auf die Physios ein und beschwert sich beim Schiedsrichter aufgrund der Dauer. Kann er sich sparen aber wild ist es nun auch nicht. Irgendwann dreht sich ein Betreuer mit erhobenem Finger zu ihm um und redet auf ihn mit nem recht aggressiven Gesichtsausdruck ein und statt weiter zu behandeln beschwert er sich dann erstmal beim Schiri. Auch nicht gerade schön..

Insgesamt hat es gut 3min gedauert was doch etwas lang ist aber für uns glücklicherweise konsequent Nachgespielt wurde.

Zusammengefasst: muss sich Hasebe sparen die Meckerei! Und die Hoffenheimer Physios hätten ruhig etwas schneller machen können.



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


 Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #14


02.03.2019 19:07


aspengler


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 26.08.2014

Aktivität:
Beiträge: 1143

Körperlich hat Hasebe niemanden angegangen. Er hat mehrmals reklamiert, dass die Betreuer den Platz zu verlassen haben. Das das unnötig ist, sehe ich auch so.

Jedoch steht Gräfe direkt daneben. Er hat genauso mehrmals die Betreuer aufgefordert und er hat offensichtlich Hasebes Aktion als nicht so schlimm angesehen, dass er da eingreifen musste.

Auf der anderen Seite ist es nervig, wenn man mit ansehen muss, wie Hoffenheim nach dem Platzverweis durchgehend auf Zeit gespielt hat. Da hat Gräfe auch nichts gemacht - wie er meiner Meinung nach sowieso Einiges zu viel laufen gelassen hat.



 Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #15


02.03.2019 19:39


aspengler


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 26.08.2014

Aktivität:
Beiträge: 1143

Dass der Herr Nagelsmann da nach dem Spiel noch einen derartigen Wind draus macht und den Oberlehrer spielt, bestätigt mich nur in meiner Meinung von ihm...



 Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #16


02.03.2019 20:21


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4277

@huebie

Zitat von huebie
Zeitspiel ist in dieser Szene wohl eher kein Faktor, oder glaubt wirklich jemand, dass das in dieser Situation vorgelegen haben könnte. Wenn er 2 Minuten später den nächsten Sprint angesetzt hätte, klar, aber bei einer verletzungsbedingten Auswechselung so etwas zu schreiben, finde ich schon ziemlich fragwürdig
 


Nein?

Also Bitte, der Gräfe zeigt schon bevor die Betreuer da sind, sie sollen draussen behandeln!
Dann wiederholt er es 30 Sekunden später.
Und was ist, es wird komplett ignoriert.

Dann muss er einbeinig hüpfend vom Feld getragen werden von zwei Betreuern, die ihn an der Spielfeldbegrenzng loslassen, wo er plötzlich die letzten Meter zur Bank alleine schafft.
Alles klar!

Dieses Gehabe fong ja schon früh in Hälfte 1 an mit Demirbei.
Er zeigt mehrfach wechseln an, dann sind die Ärzte da und sagen, komm schon der Ref gibt dir immer wieder Pausen....
Dabei iat er keine 5m neben der Feldbegrenzung.


Und bitte wie jetzt? Da sind 10 Kameras auf der Szene, wenn Hasebe da unsportlich ist, dann fliegt er vom Platz!
Dafür ist Köln da



1  Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #17


02.03.2019 20:22


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1699

Angeblich geschah auch noch das (aus Kicker.de):

"Aber das war nicht die einzige Aktion, die Rosen nicht schmeckte. Nach dem 3:2-Siegtreffer der Frankfurter soll Hasebe vor der Hoffenheimer Bank gejubelt haben. "Und dann schauen sie sich an, was er nach dem 3:2 gemacht hat", fuhr der Sportdirektor fort. Angesprochen auf diese Szene reagierte Eintracht-Coach Adi Hütter bei "Sky" wie folgt: "Wenn man Makoto Hasebe kennt, weiß man, dass er ein absoluter Top-Profi ist. Wenn es so sein sollte, möchte ich mich im Namen von Makoto Hasebe entschuldigen. Emotionen gehören zum Fußball dazu."



Et kütt, wie et kütt!


 Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #18


02.03.2019 20:29


Joto654


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 1591

was hasebe gesagt hat weiß niemand, aber es wird da doch etwas aufgebauscht wo es nichts aufzubauschen gibt: ein spieler liegt verletzt minutenlang am boden. das er wirklich was hat stelle ich ihm nicht in abrede und tut mir auch leid für ihn. das sich spieler der gegnerischen manschaft aber beschweren, dass so eine behandlung doch bitte ausserhalb des feldes stattfinden soll (und es der schiedsrichter im übrigen auch mehrfach einfordert) ist doch auch normal. 

jedenfalls wurde seitens des betreuerstabs die aufforderung des schiedsrichters schlicht irgnoriert. das geht mE auch nicht. im übrigen hat die ganze aktion knapp 4 minuten gedauert. das ist bei aller rücksicht dann doch ein wenig zu lang.



 Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #19


02.03.2019 20:42


toni21


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 14.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 858

Nur mal so, was in den Regeln steht:

Spielerbehandlung auf dem Spielfeld nach einer Verwarnung oder einem Feldverweis
Ein Spieler, der durch ein physisches Foul verletzt wurde, für das der Gegenspieler verwarnt oder des Feldes verwiesen wurde, darf auf dem Spielfeld bleiben, sofern die Untersuchung/Behandlung schnell (ca. 20-25 Sekunden) beendet wird.
Erklärung: Wichtig bei dieser Änderung ist, dass sie nur bei Behandlungen nach einer zuvor gezeigten Verwarnung oder einem Feldverweis (oder auch einer Zeitstrafe im Jugendbereich) zum Einsatz kommt. Die Zeitvorgabe ist ein Richtwert.



 Melden


 Hasebe geht während einer Verletzungunterbrechung den TSG-Betreuer an  - #20


02.03.2019 21:22


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4277

Und da war nicht mal ein Foul schon gar keine Karte


Und nach der Aussage von Kovac, das es dazu gehört Zeit zu ziehen sollte den Schiedsrichtern auch mal ein Licht aufgehen.



 Melden


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

02.03.2019 15:30


20.
Kostic
43.
Joelinton
60.
Belfodil
89.
Haller
90.
Paciencia

Schiedsrichter

Manuel GräfeManuel Gräfe
Note
3,2
Eintr. Frankfurt 3,0   3,1  1899 Hoffenheim 5,3
Guido Kleve
Markus Sinn
Robert Schröder
Patrick Ittrich
Robert Kempter

Statistik von Manuel Gräfe

Eintr. Frankfurt 1899 Hoffenheim Spiele
23  
  15

Siege (DFL)
7  
  9
Siege (WT)
5  
  8

Unentschieden (DFL)
7  
  3
Unentschieden (WT)
8  
  3

Niederlagen (DFL)
9  
  3
Niederlagen (WT)
10  
  4

Aufstellung

Trapp
Touré 69.
Hinteregger
N'Dicka
da Costa
Hasebe
Rode 80.
Kostic
Gacinovic
Haller
Rebic 46.
Baumann 
Adams  Gelb-Rote Karte
Grillitsch 
Posch 
Brenet 
37. Demirbay 
82. Amiri 
Schulz 
Kramaric  Gelbe Karte
78. Belfodil 
Joelinton 
Willems  69.
Jovic  46.
Paciencia  80.
37. Szalai
82. Amade
78. Nelson

Alle Daten zum Spiel

Eintr. Frankfurt 1899 Hoffenheim Schüsse auf das Tor
11  
  9

Torschüsse gesamt
17  
  16

Ecken
4  
  3

Abseits
1  
  1

Fouls
10  
  17

Ballbesitz
60%  
  40%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema