Hinteregger rote Karte?

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Vorschläge der Community
  74. Min.: Hinteregger rote Karte? | von Loomer
 Allgemeine Themen
  Brych | von SGE-Bub
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Hinteregger rote Karte?  - #1


11.04.2022 01:29


Loomer
Loomer

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 5228

Hätte Hinteregger in dieser Aktion eine glatt rote Karte bekommen müssen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
41,67 %

Veto:
58,33 %




Die schönste Nebensache der Welt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Hinteregger rote Karte?  - #2


11.04.2022 01:30


Loomer
Loomer

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 5228

Da Gelb-Rot und Rot in der WT unterschiedlich erfasst wird, hier nochmal die Szene mit der Frage nach einer glatt roten Karte.
Ich weiß nicht genau, wie das zu handhaben ist @kt



Die schönste Nebensache der Welt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Hinteregger rote Karte?  - #3


11.04.2022 01:31


Loomer
Loomer

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 5228

Für mich eine klare Tätlichkeit, die ein eindeutiger Platzverweis ist.
Intensität ist bei Schlägen ins Gesicht irrelevant.



Die schönste Nebensache der Welt!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Hinteregger rote Karte?  - #4


11.04.2022 06:57


Janino


VfR Aalen-FanVfR Aalen-Fan


Mitglied seit: 01.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 287

- Veto
Für mich ganz klar eine rote Karte und skandalös, dass der VAR nicht eingeschritten ist.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Hinteregger rote Karte?  - #5


11.04.2022 06:57


dasheavy
dasheavy

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 22.11.2008

Aktivität:
Beiträge: 831

- Veto
Deutlicher rot geht eigentlich nicht.
Frage mich, mal wieder, wie so etwas bei so vielen Schiedsrichtern, auf dem Feld plus VAR untergehen kann.
Was mich auch verwundert ist das diese Szene keine größere Diskussion(in der Presse) ausgelöst hat. Ich habe ja nur kurz in die Berichterstattung von Sky hereingeschaut, ich weiß nicht ob Sky oder DAZN später noch auf die Szene eingegangen ist, aber auf anderen TV Sendern hat man diese Szene bei der Berichterstattung nicht gezeigt.
Man stelle sich jetzt nur mal vor, dies hätte ein Bayernspieler gemacht, ja ich weiß solche vergleiche werden hier nicht gern gesehen. Aber der Vergleich bietet sich nun mal an und es soll mir keiner sagen, dass er nicht den gleichen Gedanken hatte.
Ich bin mal gespannt, ob sich der DFB noch hierzu äußern wird.
Es ist ja nicht das erste Mal das Hinteregger negativ aufgefallen ist, ich schätze mal sollte der DFB noch nachträglich aktiv werden, was ich nicht glaube(TAT Sachen Entscheidung, LOL schönes Wortspiel), dann sollte die Saison für ihn wohl zu Ende sein, zumindest in der Bundesliga
 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Hinteregger rote Karte?  - #6


11.04.2022 10:33


Jugtu


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 12.09.2021

Aktivität:
Beiträge: 558

@dasheavy

Zitat von dasheavy
Es ist ja nicht das erste Mal das Hinteregger negativ aufgefallen ist, ich schätze mal sollte der DFB noch nachträglich aktiv werden, was ich nicht glaube(TAT Sachen Entscheidung, LOL schönes Wortspiel), dann sollte die Saison für ihn wohl zu Ende sein, zumindest in der Bundesliga

Jetzt wird es ja mal wieder richtig wild.
Wann genau ist Hinteregger negativ aufgefallen?
Wann gab es für vergleichbare Vergehen jemals rot (was ich jedoch befürworten würde, aber gibt die Praxis warum auch immer nicht her)? 
Wie rechtfertigst du eine Sperre von fünf sperren für einen Ersttäter für ein relativ harmlose Tätlichkeit ("harmlos" ändert ja nichts daran, dass es eine Tätlichkeit bleibt)?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Hinteregger rote Karte?  - #7


11.04.2022 10:50


dasheavy
dasheavy

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 22.11.2008

Aktivität:
Beiträge: 831

@Jugtu

- Veto
Zitat von jugtu
Zitat von dasheavy
Es ist ja nicht das erste Mal das Hinteregger negativ aufgefallen ist, ich schätze mal sollte der DFB noch nachträglich aktiv werden, was ich nicht glaube(TAT Sachen Entscheidung, LOL schönes Wortspiel), dann sollte die Saison für ihn wohl zu Ende sein, zumindest in der Bundesliga

Jetzt wird es ja mal wieder richtig wild.
Wann genau ist Hinteregger negativ aufgefallen?
Wann gab es für vergleichbare Vergehen jemals rot (was ich jedoch befürworten würde, aber gibt die Praxis warum auch immer nicht her)? 
Wie rechtfertigst du eine Sperre von fünf sperren für einen Ersttäter für ein relativ harmlose Tätlichkeit ("harmlos" ändert ja nichts daran, dass es eine Tätlichkeit bleibt)?

das er so ziemlich in jedem spiel gelb würde Fouls begeht, sollte auch dem eingefleischtesten Frankfurt Fan aufgefallen sein, ist ja nicht gerade selten das hier über ihn gesprochen wird und ob Ersttäter oder nicht, das war nun mal eine Tätigkeit und da ist es durchaus möglich, dass er 4-5 spiele Sperre bekommen kann. Wobei mit Saison aus bin ich davon ausgegangen das es bis zu einer möglichen Verhandlung noch ein paar tage ins Land gehen werden. Aber wie ich schon sagte, ich vermute das man sich auf Tatsachenendscheidung berufen wird.
 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Hinteregger rote Karte?  - #8


11.04.2022 10:55


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 3554

- richtig entschieden
Der leichte Wischer ist noch keine Tätlichkeit, gelb ist ausreichend aber auch nötig.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Hinteregger rote Karte?  - #9


11.04.2022 11:32


Stern des Südens


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 799

- Veto
Da kann man aus den Bildern im anderen thread nur ein absichtliches zuschlagen erkennen und dann ist das eben eine tätlichkeit und damit rot.

(ich weiß Vergleiche sind hier per se unbeliebt, aber da gibt es viele andere ähnliche und vergleichbare Szenen in denen es dann eben einen Platzverweis gab. Ribery im Pokal gegen Augsburg usw....)
 



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Hinteregger rote Karte?  - #10


11.04.2022 14:50


kurt


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 882

@Stern des Südens

- richtig entschieden
Zitat von Stern des Südens
Da kann man aus den Bildern im anderen thread nur ein absichtliches zuschlagen erkennen und dann ist das eben eine tätlichkeit und damit rot.

(ich weiß Vergleiche sind hier per se unbeliebt, aber da gibt es viele andere ähnliche und vergleichbare Szenen in denen es dann eben einen Platzverweis gab. Ribery im Pokal gegen Augsburg usw....)
 

Nein ist es nicht:
Ein Spieler, der ohne Kampf um den Ball einem Gegner oder einer anderen Person absichtlich mit der Hand oder dem Arm an den Kopf oder ins Gesicht schlägt, begeht eine Tätlichkeit, es sei denn, die eingesetzte Kraft war vernachlässigbar.

Und du willst mir nicht wirklich sagen, dass der Wischer von großer Kraft gekennzeichnet war?
Außerdem habe ich auch Gegenbeispiele, wo wir schon bei Ribery waren:
https://www.kicker.de/bayern-gegen-dortmund-2016-dfb-pokal-3301459/ticker
Minute 39 Ribery sticht in Castros Auge und sieht Gelb.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Hinteregger rote Karte?  - #11


11.04.2022 15:17


Loomer
Loomer

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 5228

@kurt

Zitat von kurt
Zitat von Stern des Südens
Da kann man aus den Bildern im anderen thread nur ein absichtliches zuschlagen erkennen und dann ist das eben eine tätlichkeit und damit rot.

(ich weiß Vergleiche sind hier per se unbeliebt, aber da gibt es viele andere ähnliche und vergleichbare Szenen in denen es dann eben einen Platzverweis gab. Ribery im Pokal gegen Augsburg usw....)
 

Nein ist es nicht:
Ein Spieler, der ohne Kampf um den Ball einem Gegner oder einer anderen Person absichtlich mit der Hand oder dem Arm an den Kopf oder ins Gesicht schlägt, begeht eine Tätlichkeit, es sei denn, die eingesetzte Kraft war vernachlässigbar.

Und du willst mir nicht wirklich sagen, dass der Wischer von großer Kraft gekennzeichnet war?
Außerdem habe ich auch Gegenbeispiele, wo wir schon bei Ribery waren:
https://www.kicker.de/bayern-gegen-dortmund-2016-dfb-pokal-3301459/ticker
Minute 39 Ribery sticht in Castros Auge und sieht Gelb.
 


Bitte erkläre mir kurz, ob Du wirklich glaubst, dass "nicht vernachlässigbar" = "groß" bedeutet? 
Ich würde nämlich echt gerne wissen, ob solche Posts an einem Intelligenz- oder aber an einem Charakterproblem liegen....



Die schönste Nebensache der Welt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Hinteregger rote Karte?  - #12


11.04.2022 17:51


Jugtu


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 12.09.2021

Aktivität:
Beiträge: 558

@Loomer

Zitat von Loomer
Zitat von kurt
Zitat von Stern des Südens
Da kann man aus den Bildern im anderen thread nur ein absichtliches zuschlagen erkennen und dann ist das eben eine tätlichkeit und damit rot.

(ich weiß Vergleiche sind hier per se unbeliebt, aber da gibt es viele andere ähnliche und vergleichbare Szenen in denen es dann eben einen Platzverweis gab. Ribery im Pokal gegen Augsburg usw....)
 

Nein ist es nicht:
Ein Spieler, der ohne Kampf um den Ball einem Gegner oder einer anderen Person absichtlich mit der Hand oder dem Arm an den Kopf oder ins Gesicht schlägt, begeht eine Tätlichkeit, es sei denn, die eingesetzte Kraft war vernachlässigbar.

Und du willst mir nicht wirklich sagen, dass der Wischer von großer Kraft gekennzeichnet war?
Außerdem habe ich auch Gegenbeispiele, wo wir schon bei Ribery waren:
https://www.kicker.de/bayern-gegen-dortmund-2016-dfb-pokal-3301459/ticker
Minute 39 Ribery sticht in Castros Auge und sieht Gelb.
 


Bitte erkläre mir kurz, ob Du wirklich glaubst, dass "nicht vernachlässigbar" = "groß" bedeutet? 
Ich würde nämlich echt gerne wissen, ob solche Posts an einem Intelligenz- oder aber an einem Charakterproblem liegen....

Das nicht, aber dann könnte man auch genauso gut sagen, dass es kein "Schlag" war.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Hinteregger rote Karte?  - #13


11.04.2022 22:38


kurt


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 882

@Loomer

- richtig entschieden
Zitat von Loomer
Bitte erkläre mir kurz, ob Du wirklich glaubst, dass "nicht vernachlässigbar" = "groß" bedeutet? 
Ich würde nämlich echt gerne wissen, ob solche Posts an einem Intelligenz- oder aber an einem Charakterproblem liegen....

Das sagt derjenige, welcher gleich persönlich wird. Hätte vielleicht noch auf deine Frage geantwortet, aber an der Stelle bin ich raus. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


10.04.2022 17:30


27.
Grifo
54.
Kostic
69.
Petersen

Schiedsrichter

Dr. Felix BrychDr. Felix Brych
Note
4,2
Eintr. Frankfurt 5,4   3,9  SC Freiburg 4,5
Mark Borsch
Stefan Lupp
Florian Heft

Statistik von Dr. Felix Brych

Eintr. Frankfurt SC Freiburg Spiele
37  
  24

Siege (DFL)
14  
  9
Siege (WT)
14  
  7

Unentschieden (DFL)
9  
  5
Unentschieden (WT)
10  
  8

Niederlagen (DFL)
14  
  10
Niederlagen (WT)
13  
  9

Aufstellung

Borré 63.
Trapp
Tuta
Knauff 76.
Lindstrøm
Gelbe Karte Hinteregger
Rode 76.
Hauge
N'Dicka
Sow 31.
Kostic
Lienhart  Gelbe Karte
Höfler 
61. Sallai 
Schlotterbeck 
82. Kübler 
88. Grifo 
61. Demirović  Gelbe Karte
Flekken 
Günter 
Eggestein 
61. Höler 
Jakić  31.
Kamada  76.
Hrustic  76.
Paciencia  63.
61. Jeong
61. Petersen
88. Haberer
61. Schlotterbeck
82. Schmid

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema