Hygienevorschriften beim jubeln

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Allgemeine Themen
  Hygienevorschriften beim jubeln | von Capsoni

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Hygienevorschriften beim jubeln  - #1


23.05.2020 18:22


Capsoni


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 06.12.2008

Aktivität:
Beiträge: 888

Letzte Woche Hertha... diese Woche Dortmund beim 0-2

scheint aber in der 2. Woche schon niemanden mehr zu interessieren

 



4  Melden
 Zitieren  Antworten


 Hygienevorschriften beim jubeln  - #2


23.05.2020 19:24


skyy


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 276

@Capsoni

Zitat von Capsoni
Letzte Woche Hertha... diese Woche Dortmund beim 0-2

scheint aber in der 2. Woche schon niemanden mehr zu interessieren

 


Man führt 90 Minuten lang bei engstem Körperkontakt Zweikämpfe, muss sich dann aber beim Jubeln einer Hygienevorschrift unterwerfen. Ist schon albern.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Hygienevorschriften beim jubeln  - #3


23.05.2020 19:27


Capsoni


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 06.12.2008

Aktivität:
Beiträge: 888

darum geht es nicht... letzte Woche wurde Hertha noch dafür zerrissen...

heute interessiert es keine Sau mehr



5  Melden
 Zitieren  Antworten


 Hygienevorschriften beim jubeln  - #4


23.05.2020 19:30


drake86tg


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 09.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 689

@skyy

Zitat von skyy
Zitat von Capsoni
Letzte Woche Hertha... diese Woche Dortmund beim 0-2

scheint aber in der 2. Woche schon niemanden mehr zu interessieren

 


Man führt 90 Minuten lang bei engstem Körperkontakt Zweikämpfe, muss sich dann aber beim Jubeln einer Hygienevorschrift unterwerfen. Ist schon albern.


Das hat letzte Woche aber hier im Forum nur keinen gejuckt als man sich wunderbar gegen die Hertha ausgelassen hat. Insofern kann ich den Threadersteller schon verstehen das man das anspricht und ich habe mit einem entsprechenden Thread sogar gerechnet.

Klar ist das Banane beim Jubeln auf Abstand zu bestehen und im laufenden Spiel bei Zweikämpfen nicht. Aber was man letzte Woche bei Hertha nicht als Argument hat zählen lassen sollte man heute dann bitte auch nicht als solches werten.



4  Melden
 Zitieren  Antworten


 Hygienevorschriften beim jubeln  - #5


23.05.2020 19:34


skyy


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 276

@Capsoni

Zitat von Capsoni
darum geht es nicht... letzte Woche wurde Hertha noch dafür zerrissen...

heute interessiert es keine Sau mehr

Sich darüber zu echauffieren, fand ich letzte Woche albern und diese auch. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Hygienevorschriften beim jubeln  - #6


23.05.2020 19:43


Esox


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.11.2010

Aktivität:
Beiträge: 2242

@Capsoni

Zitat von Capsoni
darum geht es nicht... letzte Woche wurde Hertha noch dafür zerrissen...

heute interessiert es keine Sau mehr

Wurde Hertha diese Woche zerrissen, dass sie sich abklatschen, Ibisevic den Kopf gegen die Brust von Boyata drückt oder sich nach dem 2:0 umarmen?
Oder wurde Hertha sogar für die Zurückhaltung gelobt, obwohl auch "Verstöße" gegen die Empfehlung vorliegen. Wieso also hier der Kindergarten?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Hygienevorschriften beim jubeln  - #7


23.05.2020 19:46


codyvoid


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1489

@Capsoni

Zitat von Capsoni
darum geht es nicht... letzte Woche wurde Hertha noch dafür zerrissen...

heute interessiert es keine Sau mehr


Wo wurde denn Hertha dafür letzte Woche zerrissen?

Das wurde maximal mal angesprochen von langweiligen, unintellligenten Journalisten, denen ihr Job langweilig wird nach der x-ten Frage ob nun ein Sieg verdient war und die da ein wenig Aufnmerksamkeit drauf lenken wollten weil das Thema ja dann Klicks bringt...  Du  formulierst dass so als wenn du dein Leben damit verbringst dir Bildschlagzeilen als das Drama vorzustellen, die sie letzlich nie sind. Clickbaiting ist nicht ernst zu nehmen ;-) 

Hertha wurde dafür letzte Woche nicht zerrissen, warum sollte es Dortmund diese Wooche?
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Hygienevorschriften beim jubeln  - #8


23.05.2020 19:51


Capsoni


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 06.12.2008

Aktivität:
Beiträge: 888

@Esox

Zitat von Esox
Zitat von Capsoni
darum geht es nicht... letzte Woche wurde Hertha noch dafür zerrissen...

heute interessiert es keine Sau mehr

Wurde Hertha diese Woche zerrissen, dass sie sich abklatschen, Ibisevic den Kopf gegen die Brust von Boyata drückt oder sich nach dem 2:0 umarmen?
Oder wurde Hertha sogar für die Zurückhaltung gelobt, obwohl auch "Verstöße" gegen die Empfehlung vorliegen. Wieso also hier der Kindergarten?


Wieso Kindergarten ? 
Kindergarten ist für mich
nicht mal den "Arsch in der Hose" zu haben und zu sagen das das was deine Dortmunder nach dem 0-2 gemacht haben Käse war.. und es wird wieder auf Hertha abgelenkt.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Hygienevorschriften beim jubeln  - #9


23.05.2020 19:55


Capsoni


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 06.12.2008

Aktivität:
Beiträge: 888

@codyvoid

Zitat von codyvoid

Wo wurde denn Hertha dafür letzte Woche zerrissen?


Soll ich dir die Zitate aus dem Thread von letzte Woche hier rein kopieren oder kannst du es selbst nachlesen ?



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Hygienevorschriften beim jubeln  - #10


23.05.2020 19:58


Esox


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.11.2010

Aktivität:
Beiträge: 2242

@Capsoni

Zitat von Capsoni
Zitat von Esox
Zitat von Capsoni
darum geht es nicht... letzte Woche wurde Hertha noch dafür zerrissen...

heute interessiert es keine Sau mehr

Wurde Hertha diese Woche zerrissen, dass sie sich abklatschen, Ibisevic den Kopf gegen die Brust von Boyata drückt oder sich nach dem 2:0 umarmen?
Oder wurde Hertha sogar für die Zurückhaltung gelobt, obwohl auch "Verstöße" gegen die Empfehlung vorliegen. Wieso also hier der Kindergarten?


Wieso Kindergarten ? 
Kindergarten ist für mich
nicht mal den "Arsch in der Hose" zu haben und zu sagen das das was deine Dortmunder nach dem 0-2 gemacht haben Käse war.. und es wird wieder auf Hertha abgelenkt.

Du hast doch deine Hertha ins Spiel gebracht. Es haben mehrere Mannschaften gegen die Empfehlung verstoßen, du beschwerst dich ausnahmslos beim Spiel von Dortmund, führst den Vergleich mit den Herthanern auf... Da sollte sich nicht wundern, wenn der Vergleich auch dementsprechend gezogen wird.
Aber wenn es Kindergarten ist, ist es dann von dir auch Kindergarten, nicht mal den "Arsch in der Hose" zu haben und zu sagen das das, was deine Berliner nach dem 1:0 und 2:0 gemacht haben Käse war?
Und warum eröffnest du den Thread ausgerechnet im Forum zum Dortmundspiel, nicht aber bereits gestern beim Herthaspiel? DAS ist Kindergarten, du suchst jetzt andere, zeigst mit dem Finger auf sie und sagst "Aber die haben auch...!".



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Hygienevorschriften beim jubeln  - #11


23.05.2020 20:10


codyvoid


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1489

@Capsoni

Zitat von Capsoni
Zitat von codyvoid

Wo wurde denn Hertha dafür letzte Woche zerrissen?


Soll ich dir die Zitate aus dem Thread von letzte Woche hier rein kopieren oder kannst du es selbst nachlesen ?


Das war nen Thread der mit nem Lach-Smiley eröffnet wurde. Ein paar Usern ist wahrscheinlich auch langweilig. 

Warum bist du denn persönlich davon angegriffen? Sollen die Herthaner oder Dortmunder doch jubeln. Die sind sich doch im Spiel bei den Zweikämpfen und bei Ecken/Freistößen eh viel näher als da beim jubeln. Das ist doch die reinste Farce darüber zu diskutieren. Steh einfach mal über den Dingen, wenn sie einfach lächerlich sind. 

Du stellst dich an, als wenn du bei Clickbaitartikeln ununterbrochen drauf klickst und dann hinterher genervt bist, dass da sich icht das hinter befindet was du erwartet hattest. Hinterfrag warum du das nicht vorher schon durchschaust. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Hygienevorschriften beim jubeln  - #12


24.05.2020 11:22


4KNADO
4KNADO

MSV Duisburg-FanMSV Duisburg-Fan


Mitglied seit: 15.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 269

Ich finde es heute, wie auch letzte Woche, lächerlich, darüber zu diskutieren. 
Aber.. anscheinend muss das so sein. Ich find diese Mundschutz und Abstandsregel sowieso Blödsinn, aber das steht auf einem anderen Blatt Papier. 



Bernard Dietz: "Wie man ein Tor schießt? Man muss im richtigen Moment in geeigneter Weise vor den Ball treten."


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Hygienevorschriften beim jubeln  - #13


24.05.2020 13:54


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1442

Also wenn ich mir die Presse und Kommentatoren anschaue, könnte ich ausrasten.

Bei Hertha letzte Woche stand sofort überall: Abstand beim Jubeln nicht eingehalten.
Buschmann in der Konferenz fand es zwar nicht soo schlimm, hat es aber dennoch mehrfach erwähnt.
In der Sportschau wurde es auch schlecht dargestellt, von der Presse ganz zu schweigen (oder von Politikern).

Dortmund jubelt beim Tor mit engem Körperkontakt und es ist nichts. Nichtmal ansatzweise erwähnt es der Moderator. Kicker, Sky, keiner sagt was Negatives.

Ich finde es auch komplett unnötig, beim Jubeln Abstand zu halten, aber diese Doppelmoral, mit der hier und in den Medien berichtet wird, ist einfach nicht zu fassen.



#SayNoToRacism #BlackLivesMatter


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Hygienevorschriften beim jubeln  - #14


24.05.2020 18:12


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1442

Gerade die Sportschau von gestern gesehen.
Das was die ARD da an Interviews gezeigt hat, ist eine Frechheit.

Die einzigen Fragen für Hertha Spielern waren: Haben sie sich vor dem Spiel abgesprochen, ob sie Abstand halten?

Ich finde, es ist eine Unverschämtheit, nach einem so überlegenen Sieg in einem Derby nur das zu senden!



#SayNoToRacism #BlackLivesMatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Hygienevorschriften beim jubeln  - #15


24.05.2020 18:38


Schlagerparty


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 18.01.2020

Aktivität:
Beiträge: 35

Schöner Torjubel...kein Vergleich zu letzte Woche, da es in den Medien debattiert wurde.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Hygienevorschriften beim jubeln  - #16


24.05.2020 20:24


Uwe0366


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 30.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 404

Hertha wurde in der Diskussion zum Spiel letzte Woche von einigen WT-Usern massiv kritisiert, der Verein kapiere offenbar gar nichts und sei eine einzige Peinlichkeit usw.. Es wurden Strafen gefordert bzw. prognostiziert. Die Verhaltens"anweisungen" wurden zur Regel erhoben. Selbst nachdem klar war, dass es nur "Empfehlungen" sind, gab es keine Ruhe. 

Ich kann Capsoni da schon verstehen, dass er sauer ist. Diese ganze Diskussion ist nämlich äußerst überflüssig, letzte wie diese Woche.

 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Hygienevorschriften beim jubeln  - #17


25.05.2020 07:56


Toothroot


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 1025

Ich kann den Unmut der Herthaner verstehen, diese einseitige Berichterstattung stößt mir schon länger auf. Ich fand das Jubelverhalten letzte Woche falsch und hätte erwartet, dass man hier - gerade auch weil das Thema in den Medien so präsent war - seine Spieler nochmal explizit hinweist, das Jubeln mit viel Körperkontakt zu unterlassen. Daher ist die Kritik an Hakimi und Sancho angebracht, aber wir tun uns auch keinen Gefallen, jetzt jede Woche die Jubelpolizei zu spielen...
Im Sinne des Themenerstellers sollte man aber festhalten, dass ein Fokus der Kritik auf Hertha zwar letzte Woche novh berechtigt schien, es aber nicht ist. 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

23.05.2020 15:30


32.
Guerreiro
78.
Hakimi

Schiedsrichter

Daniel SiebertDaniel Siebert
Note
4,6
VfL Wolfsburg 5,6   4,3  Bor. Dortmund 4,9
Lasse Koslowski
Jan Seidel
Christof Günsch
Dr. Matthias Jöllenbeck
Thomas Stein

Statistik von Daniel Siebert

VfL Wolfsburg Bor. Dortmund Spiele
15  
  16

Siege (DFL)
6  
  13
Siege (WT)
6  
  11

Unentschieden (DFL)
3  
  1
Unentschieden (WT)
4  
  4

Niederlagen (DFL)
6  
  2
Niederlagen (WT)
5  
  1

Aufstellung

Casteels
Roussillon 64.
Gelbe Karte Schlager
Gelbe Karte Ginczek 64.
Pongracic
Gelbe Karte Arnold
Steffen
Gelbe Karte Brooks
Mbabu
Mehmedi 85.
Weghorst
Dahoud 
65. Brandt 
Akanji 
83. Delaney  Gelbe Karte
83. Guerreiro 
Håland 
Bürki 
Piszczek 
Hakimi 
79. Hazard  Gelbe Karte
46. Hummels 
Brekalo  64.
Joao Victor  85.
Rote Karte Klaus  64.
46. Can
83. Balerdi
79. Reyna
65. Sancho
83. Schmelzer

Alle Daten zum Spiel

VfL Wolfsburg Bor. Dortmund Schüsse auf das Tor
11  
  8

Torschüsse gesamt
7  
  6

Ecken
2  
  2

Abseits
1  
  0

Fouls
11  
  10

Ballbesitz
39%  
  61%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema