Keiner möchte den dritten Platz?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  Foul an Oscar? | von codyvoid
  17. Min.: Abseits beim 2-0? | von 18604life
 Vorschläge der Community
  Elfmeter an Robben? | von codyvoid
  Balleroberung vor dem 3:0 | von mcm1802
 Allgemeine Themen
  Keiner möchte den dritten Platz? | von Gnauchy
  2. Minute Notbremse | von waldi87
  Plädoyer für Videobeweis? | von chrisU

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Keiner möchte den dritten Platz?  - #1


11.07.2014 17:55


Gnauchy


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 12.02.2011

Aktivität:
Beiträge: 679

Das Spiel um Platz 3 ist nicht besonders beliebt. "Nur der Titel zählt. Der dritte Platz kann mir gestohlen bleiben", sagt beispielsweise der niederländische Stürmer Arjen Robben. Und Brasiliens Kapitän Thiago Silva meint: "Es ist schwierig, sich auch emotional auf dieses Spiel einzustimmen. Ich habe immer betont, dass wir nur ein einziges Ziel haben, den Titel. Zweiter, Dritter, Vierter, das ist uns egal."

Nicht gerade gute Verlierer die beiden...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Keiner möchte den dritten Platz?  - #2


11.07.2014 18:57






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@ Gnauchy

Zitat von Gnauchy
Nicht gerade gute Verlierer die beiden...


Aber wenigstens ehrlich. Wenn der Titel das Ziel ist, hätte ich auch keine große Lust um die goldene Ananas anzutreten.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Keiner möchte den dritten Platz?  - #3


11.07.2014 20:55


FC BayernDani


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 51

Wenn die schon so drauf sind, wird das n grottenschlechtes Fußballspiel!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Keiner möchte den dritten Platz?  - #4


11.07.2014 22:13


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 8858

@ GloryRedDays

Zitat von GloryRedDays
Zitat von Gnauchy
Nicht gerade gute Verlierer die beiden...


Aber wenigstens ehrlich. Wenn der Titel das Ziel ist, hätte ich auch keine große Lust um die goldene Ananas anzutreten.


Lahm soll ja auch gesagt haben, dass er heimgeflogen wäre, würden die Deutschen um Platz 3 spielen.
Zunächst habe ich da auch Verständnis für, da die Enttäuschung, das Finale nicht erreicht zu haben sicherlich riesengroß ist.
Mit etwas Abstand sollte man dann aber auch dieses Spiel ernst nehmen und wenigstens für die Fans das Turnier anständig zu Ende bringen.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Keiner möchte den dritten Platz?  - #5


12.07.2014 16:46


Gnauchy


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 12.02.2011

Aktivität:
Beiträge: 679

Klar will man gewinnen, aber es sollte auch für jeden eine Ehre sein zum drittbesten Team der Welt zu gehören. Im Handball werden noch ganz andere Plätze ausgespielt...
Mit der fleichen Argumentation könnten ja auch alle Marathonläufer stehen bleiben, sobald der erste im Ziel ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Keiner möchte den dritten Platz?  - #6


12.07.2014 18:05






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@ Gnauchy

Zitat von Gnauchy
Klar will man gewinnen, aber es sollte auch für jeden eine Ehre sein zum drittbesten Team der Welt zu gehören. Im Handball werden noch ganz andere Plätze ausgespielt...
Mit der fleichen Argumentation könnten ja auch alle Marathonläufer stehen bleiben, sobald der erste im Ziel ist.


Der Vergleich hinkt aber ganz gewaltig. Die Brasilianer haben ja auch trotz der schon klaren Niederlage bis zum Ende weiter gespielt. Wenn sie das Spiel abgebrochen hätten würde dein Vergleich passen.
Ich kann das schon verstehen: ob nun Dritter oder Vierter spielt nun auch keine Rolle mehr. Dafür sind die alle viel zu sehr auf den Titel fixiert gewesen. Außerdem heißen die Äußerungen ja nicht, dass sich die Spieler da nicht mehr reinhauen werden. Mit zwei Niederlagen wird sich da keiner verabschieden wollen. Und bei den letzten Weltmeisterschaften auf auch das Spiel um Platz 3 immer nett anzusehen, weil der Druck für die Teams nicht mehr so groß ist und meist entsprechend mit offenem Visier gespielt wird.

Außerdem werden beim Handball vielleicht sämtliche Plätze ausgespielt, beim Tennis aber zum Beispiel wieder nicht. Beim Tischtennis oder auch beim Volleyball werden sogar beide unterlegenen Habfinalisten automatisch als Dritter gewertet und bekommen bei Weltmeisterschaften beide die Bronzemedaille.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Keiner möchte den dritten Platz?  - #7


13.07.2014 00:31


bastis


FC Ingolstadt-FanFC Ingolstadt-Fan


Mitglied seit: 19.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 698

Nach der WahrenTabelle wird morgen ja auch niemand den 3. Platz haben

Ich hab ein wenig Bedenken, dass man sich mit diesem Voting lächerlich macht...aber ok...



For every action, there's a social media overreaction.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Keiner möchte den dritten Platz?  - #8


13.07.2014 01:19


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 8858

@ bastis

Zitat von bastis
Nach der WahrenTabelle wird morgen ja auch niemand den 3. Platz haben

Ich hab ein wenig Bedenken, dass man sich mit diesem Voting lächerlich macht...aber ok...


"Mit diesem Voting lächerlich machen" ? Wie meinst du das?

Übrigens: Brasilien wird lt. WT wohl auch einen Elfmeter zugesprochen bekommen



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Keiner möchte den dritten Platz?  - #9


13.07.2014 12:15


bastis


FC Ingolstadt-FanFC Ingolstadt-Fan


Mitglied seit: 19.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 698

@ lufdbomp

Zitat von lufdbomp
Zitat von bastis
Nach der WahrenTabelle wird morgen ja auch niemand den 3. Platz haben

Ich hab ein wenig Bedenken, dass man sich mit diesem Voting lächerlich macht...aber ok...


"Mit diesem Voting lächerlich machen" ? Wie meinst du das?

Übrigens: Brasilien wird lt. WT wohl auch einen Elfmeter zugesprochen bekommen

Naja, wir hatten ein Spiel mit völlig desolaten Brasilianern, welche ohne einen glücklichen Elfer (oder eben ein Elfer Voting bei WT) bis heute kein Tor geschossen hätten. 
Dagegen relativ gute Hollis, die nach dem 2:0 in einen ganz, ganz tiefen Verwaltungsmodus geschaltet haben. Wenn das ganze hier nun 1:1 gewertet wird, dann sind wir von einem halbwegs realistischen Spielausgang doch so weit entfernt wie noch nie. Dir ist doch sicher selber klar, wie lächerlich das bei WT-kritischen Leuten ankommt.

Bei ner normalen Umwertung eines Spieles gibt es, übertrieben gesagt, eine Seite die sich freut und eine, die sich ärgert. Wer freut sich nun hier drüber? Ich glaube niemand hätte gerne eine Verlängerung gesehen...

 Nein, ich denke bei diesem Spiel darf keine Umwertung erfolgen, man sollte das Spiel einfach so vergessen wie es war. Mit einer unrealistischen Umwertung reiht man sich mit der mangelhaften Schiedsrichterleistung, der unterirdischen Leistung der Brasilianer und der Null-Bock Spielweise der Holländer in die dem Sportereignis unwürdigen Verhaltensmuster ein.



For every action, there's a social media overreaction.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Keiner möchte den dritten Platz?  - #10


13.07.2014 14:41


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 8858

@ bastis

Zitat von bastis
Zitat von lufdbomp
Zitat von bastis
Nach der WahrenTabelle wird morgen ja auch niemand den 3. Platz haben

Ich hab ein wenig Bedenken, dass man sich mit diesem Voting lächerlich macht...aber ok...


"Mit diesem Voting lächerlich machen" ? Wie meinst du das?

Übrigens: Brasilien wird lt. WT wohl auch einen Elfmeter zugesprochen bekommen

Naja, wir hatten ein Spiel mit völlig desolaten Brasilianern, welche ohne einen glücklichen Elfer (oder eben ein Elfer Voting bei WT) bis heute kein Tor geschossen hätten. 
Dagegen relativ gute Hollis, die nach dem 2:0 in einen ganz, ganz tiefen Verwaltungsmodus geschaltet haben. Wenn das ganze hier nun 1:1 gewertet wird, dann sind wir von einem halbwegs realistischen Spielausgang doch so weit entfernt wie noch nie. Dir ist doch sicher selber klar, wie lächerlich das bei WT-kritischen Leuten ankommt.

Bei ner normalen Umwertung eines Spieles gibt es, übertrieben gesagt, eine Seite die sich freut und eine, die sich ärgert. Wer freut sich nun hier drüber? Ich glaube niemand hätte gerne eine Verlängerung gesehen...

 Nein, ich denke bei diesem Spiel darf keine Umwertung erfolgen, man sollte das Spiel einfach so vergessen wie es war. Mit einer unrealistischen Umwertung reiht man sich mit der mangelhaften Schiedsrichterleistung, der unterirdischen Leistung der Brasilianer und der Null-Bock Spielweise der Holländer in die dem Sportereignis unwürdigen Verhaltensmuster ein.


Diese Kritik erntet die WT doch schon seit jeher!
Wer sich darüber aufregt, hat Sinn und Zweck der WT nicht verstanden. Das sind auch diejenigen, die meinen, die wahre Tabelle der WT hätte einen Anspruch darauf, die tatsächliche wahre Tabelle zu sein. Ich kann über diese Kritiker nur milde lächeln.

Es gibt ganz klare und transparente Regeln auf unserer Seite, die kann man für gut finden oder aber als völlig weldfremd abtun kann. Jeder so, wie er möchte. Wer sich damit nicht anfreunden kann, soll sich die Seite nicht anschauen - ganz einfach.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Keiner möchte den dritten Platz?  - #11


13.07.2014 16:46


hrub
hrub

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

hrub
Mitglied seit: 31.10.2009

Aktivität:
Beiträge: 5964

@ bastis

Zitat von bastis
Nein, ich denke bei diesem Spiel darf keine Umwertung erfolgen, man sollte das Spiel einfach so vergessen wie es war. Mit einer unrealistischen Umwertung reiht man sich mit der mangelhaften Schiedsrichterleistung, der unterirdischen Leistung der Brasilianer und der Null-Bock Spielweise der Holländer in die dem Sportereignis unwürdigen Verhaltensmuster ein.

Sollen wir jetzt individuell und nach Gutdünken auf Umwertungen verzichten, nur weil nach Meinung einiger oder der Mehrheit dann die schwächere Mannschaft bei unserer Ergebniskorrektur zu gut wegkommt?

Kein Mensch weiß, wie die Leistungen beider Teams gewesen wäre, wenn die beiden niederländischen Tore nicht gefallen wären. Alleine schon die niederländischen Kontermöglichkeiten wären mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht in der Häufigkeit passiert. Zumal die Brasilianer mit zehn Mann gespielt hätten. Streng genommen können wir auch noch über das dritte Tor reden, welches jedoch gemäß unseren WT-Richtlinien nicht relevant ist. MMn war es gestern ein ganz schlechtes Spiel mit einer anpassenden SR-Leistung. Es wurde so ziemlich alles falsch gepfiffen, da können wir unmöglich wissen, wie realistisch oder unrealistisch eine Umwertung ist. 



Nicht immer ist der Schiedsrichter schuld, wenn der Glubb verliert. Manchmal liegt die Schuld auch beim Linienrichter.


 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

12.07.2014 22:00

Schiedsrichter

Statistik von Djamel Haimoudi

Brasilien Niederlande Spiele
1  
  2

Siege (DFL)
0  
  2
Siege (WT)
0  
  1

Unentschieden (DFL)
0  
  0
Unentschieden (WT)
1  
  1

Niederlagen (DFL)
1  
  0
Niederlagen (WT)
0  
  0

Aufstellung

keine Daten

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema