Marco Fritz

Relevante Themen

 Strittige Szene
  64. Min.: Rote Karte Lainer? | von waldi87
  90. Min.: Elfer Gladbach korrekt? | von TripleBayern94
 Vorschläge der Community
  63. Min.: mögliches Foulspiel an Plea | von Borussenfreund
  90. Min.: Rot für Martinez wegen Beleidigung | von haifischflossensuppe
 Allgemeine Themen
  Gipfeltreffen | von antarex
  Bayerns Offensive 2.0 | von etso
  Marco Fritz | von TripleBayern94
  Nachspielzeit | von ttenroK
  Bayern Malus | von SuperBayern
  Thuram | von Potnitla
  Benotung Schiedsrichter | von Bounty88
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Marco Fritz  - #1


07.12.2019 17:15


TripleBayern94
TripleBayern94

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 26.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 306

Heute echt ein Witz was der da zusammen pfeift...
Jede Berührung in Halbzeit 1 wird als Foul gepfiffen aber wenn mal drauf ankommt und ein echtes Foul dabei ist sehens weder er noch sein Assisent...
Zweikampfbewertung ein Witz, die Kirsche war ja wohl die Gelbe für Martinez... absoluter Witz



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #2


07.12.2019 17:23


Robery250513


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 22.04.2019

Aktivität:
Beiträge: 504

Der Elfer war auch klar eine Schwalbe.

Sauber gelöst von Herrn Fritz. Spieler knickt vorher ein und spielt selbst nicht den Ball.

Unbegreiflich wie das der VAR nicht korrigieren kann.

Eine Frechheit.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #3


07.12.2019 17:25


Arne123


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 14

Schlechteste Schiedsrichterleistung der Saison



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #4


07.12.2019 17:27


Robery250513


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 22.04.2019

Aktivität:
Beiträge: 504

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Zitat von Mammutjäger
Für mich eine glatte 6.

Allerdings weiß ich nicht, was lächerlicher ist.
Der Hampelmann auf dem Feld oder die Kasper im Keller.

 

Meinst du damit den Kasper in der Bayern Kabine, der eben die Niederlage herbeigeführt hat? (die Kabine ist doch im Keller, oder?)
Zuerst war er wohl deiner Auffassung nach der Hampelmann, direkt danach dann der Kasper... 



Der einzige Kasper ist, der die Niederlage herbeigeführt hat und der hatte sicherlich kein bayerntrikot an.

Klare Schwalbe. Der Kontakt kommt als der Spieler einknickt und nciht weil Martinez den Gladbacher berührt.

Wenn ein Spieler des FCB das macht, reden hier „alle“ klar und deutlich über Schwalbe.

Wie man das als Foul sehen kann, weiß nur Fritz.





3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #5


07.12.2019 17:29


Mammutjäger


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 10.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 1023

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Meinst du damit den Kasper in der Bayern Kabine, der eben die Niederlage herbeigeführt hat? (die Kabine ist doch im Keller, oder?) 


Touché.

Nein, aber ich bin der festen Überzeugung, dass der werte Herr Fritz eine andere Karte gegeben hätte, wenn er die Wiederholung angeschaut hätte. Bei so einem Einsteigen darf es keine zwei Meinungen geben.
Insbesondere da er sich dadurch keinen Gefallen getan hat, und die Messlatte für eine gelbe Karte viel zu hoch gelegt hat, was nacher auch den Spielverlauf eben so geprägt hat.

Den Elfer hätte ich auch nicht gegeben, da war kein Kontakt dabei. Egal wie sehr der SKY Kommentator versucht diesen herbeizureden.

Die ausbleibenden Reviews insb. rund um die Strafraumsituation und eben die Karte sind für mich grobe Fehler des VSR.

Schlagvergehen wurden konsequent ignoriert. Unabhängig der Trikotfarbe. Das darf so auch nicht passieren.

Und ob man dann den Elfer in der Nachspielzeit als ausschlaggebend bezeichnet, dabei eine nicht gegeben rote Karte in der 6. Minute (?) außer acht lässt...aber ja.

Wie auch die Woche zuvor verliert man gegen sich selbst, heute allerdings auch noch gegen das SR-Gespann.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #6


07.12.2019 17:30


Borussenfreund


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2011

Aktivität:
Beiträge: 252

Leandowski hätte eigentlich runter müssen.

Der Tritt ausschließlich gegen die Achillessehne von Plea war schon klar dunkelrot
und der Gladbacher mußte Verletzungsbedingt vom Platz.

Gelb hat er ja später auch noch bekommen.

Warum schützen sie nicht die Gesundheit der Spieler.

 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #7


07.12.2019 17:33


Gizblo72
Gizblo72

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 07.05.2016

Aktivität:
Beiträge: 99

Ich will dem Fritz jetzt nun wirklich nichts unterstellen, gebe aber offen zu, dass ich mit so etwas gerechnet habe. War aber keine gute Leistung vom gesamten Gespann, denn der Linienrichter hatte auch so seine Aussetzer.

Was mir in der letzten Zeit aber irgendwie sauer aufstößt, ist das GEFÜHL, dass manche Schiris nur darauf warten im letzten Moment gegen Bayern etwas Spielentscheidenes beitragen zu können. 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #8


07.12.2019 17:33


Mammutjäger


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 10.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 1023

@Borussenfreund

Zitat von Borussenfreund
Leandowski hätte eigentlich runter müssen.

Der Tritt ausschließlich gegen die Achillessehne von Plea war schon klar dunkelrot
und der Gladbacher mußte Verletzungsbedingt vom Platz.

Gelb hat er ja später auch noch bekommen.

Warum schützen sie nicht die Gesundheit der Spieler.


Was sagst du denn zum Einsteigen von Benes?



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #9


07.12.2019 17:38


Chris2901


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 03.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 2

Was Fritz gepfiffen hat,ist eine bodenlose Frechheit...Handelfer für Perisic nicht gegeben und dann der lächerliche Elfer...Martínez trifft klar den Ball und der Gladbacher hebt ab. Nach dem S04-FCB Spiel ist Fritz nur noch falsch...Siehe das Spiel gegen Union,wo er auch zwei lächerliche Elfer gab.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #10


07.12.2019 17:40


I bin I
I bin I

Bayern München-FanBayern München-Fan

I bin I
Mitglied seit: 16.02.2013

Aktivität:
Beiträge: 1354

@Borussenfreund

Zitat von Borussenfreund
Warum schützen sie nicht die Gesundheit der Spieler.


Das sehe ich auch so und unterschreibe das sofort, allerdings wäre Benes gegen DAvies für mich auch Rot gewesen.

Ich bin mir beim Schiri nicht so sicher ob er so viel falsch gemacht hat.

Bei dem Spiel stand Bayern sich eindeutig wieder selber im Weg - bei so einer drückenden Überlegenheit muss man in Hälfte 1 den Sack zumachen und dann verläuft das Spiel auch anders. Gladbach, die noch ohne Grund da oben sind, waren in HZ1 stark in Bedrängnis, letztendlich hat man sie in HZ2 kommen lassen, stark gemacht und auch auf Bayernseite bewusst auf Wechsel verzichtet und sich damit auch ausrechenbar gemacht.
 



"Im Sturm zu spielen ist mir noch viel zu weit hinten..." "Der Torhüter darf sich bei seiner Panade nun kein Schnitzel mehr erlauben."


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #11


07.12.2019 17:43


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 7000

@I bin I

Zitat von i bin i
Zitat von Borussenfreund
Warum schützen sie nicht die Gesundheit der Spieler.


Das sehe ich auch so und unterschreibe das sofort, allerdings wäre Benes gegen DAvies für mich auch Rot gewesen.

Und Lainer durfte in der 2. Halbzeit nochmal das gleiche mit Davies veranstalten, ohne eine Karte zu bekommen ...



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #12


07.12.2019 17:47


Rudelrocker


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 10.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 165

Schlechteste Schiedsrichterleistung in dieser Saison

Hr. Fritz könnte sich mit nem Werbevertrag von Fielmann einiges dazu Verdienen.
Ebenso beim Kölner Keller. Bei allen relevanten Entscheidungen lag Fritz zu 100% daneben.

- Rote Karte Benes nicht gegeben
- ein klaren 11m nicht bekommen
- Witz 11m gegen uns bekommen



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #13


07.12.2019 17:52


Arne123


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 14

@Borussenfreund

Zitat von Borussenfreund
Leandowski hätte eigentlich runter müssen.

Der Tritt ausschließlich gegen die Achillessehne von Plea war schon klar dunkelrot
und der Gladbacher mußte Verletzungsbedingt vom Platz.

Gelb hat er ja später auch noch bekommen.

Warum schützen sie nicht die Gesundheit der Spieler.

 


Dann hätte Benes bereits nach 2 Minuten des Feldes verwiesen werden müssen. Das war weitaus vorsätzlicher. Lewan konnte nicht damit rechnen, weil er den Ball von hinten wegspitzelt, dennoch eine harte Aktion. Allerdings wäre das Spiel völlig anders verlaufen, wenn es nach 2 Minuten rot für benes gibt 



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #14


07.12.2019 17:55


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1501

@Robery250513

Zitat von Robery250513
Der Elfer war auch klar eine Schwalbe.

Sauber gelöst von Herrn Fritz. Spieler knickt vorher ein und spielt selbst nicht den Ball.

Unbegreiflich wie das der VAR nicht korrigieren kann.

Eine Frechheit.


Ich glaube nicht, dass man von einer Schwalbe sprechen kann, wenn Martinez den Spieler von der Seite abräumt...



#SayNoToRacism #BlackLivesMatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #15


07.12.2019 18:00


fairlierer


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 13.05.2019

Aktivität:
Beiträge: 162

Fritz war schwach, keine Frage. Aber was war eigentlich heute in Köln los? Hatten die Weihnachtsfeier?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #16


07.12.2019 18:04


Baerchen


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 23.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 490

@Borussenfreund

Zitat von Borussenfreund
Leandowski hätte eigentlich runter müssen.

Der Tritt ausschließlich gegen die Achillessehne von Plea war schon klar dunkelrot
und der Gladbacher mußte Verletzungsbedingt vom Platz.

Gelb hat er ja später auch noch bekommen.

Warum schützen sie nicht die Gesundheit der Spieler.

 


Dazu Müller mit seinem Frustfoul ohne Verwarnung, Boateng erst das 2. taktische Foul Gelb, Perisic schlägt Lainer die Nase blutig, Kimmich hat sich bei jeder Szene aufgeregt wie n HB Männchen u. wurde nichtmal verwarnt, das Rummeckern beim 11m wurde mit ner längeren Nachspielzeit belohnt, das Abseits ganz am Anfang gg Plea, ...

Ich glaub beide Seiten waren unzufrieden -> kann ich den Bayernfans nur zustimmen. Schlechte Spielführung/Bewertung aber zum Glück hat es am Ende das Spiel ja nicht vom Ausgang beeinträchtigt, dass die Münchner hier mit Karten so glimpflich davongekommen sind.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #17


07.12.2019 18:08


Baerchen


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 23.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 490

@lexhg98

Zitat von lexhg98
Zitat von Robery250513
Der Elfer war auch klar eine Schwalbe.

Sauber gelöst von Herrn Fritz. Spieler knickt vorher ein und spielt selbst nicht den Ball.

Unbegreiflich wie das der VAR nicht korrigieren kann.

Eine Frechheit.


Ich glaube nicht, dass man von einer Schwalbe sprechen kann, wenn Martinez den Spieler von der Seite abräumt...


Jetzt setzt doch mal deine Bayernbrille auf bevor du einfach sowas behauptest!!!


PS: Eig. bin ich kein Freund von solchen 11ern, andererseits wenn der Verteidiger so reinspringt u. denn Ball verfehlt isser einfach selber Schuld ^^#



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #18


07.12.2019 18:21


Borussenfreund


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2011

Aktivität:
Beiträge: 252

@Mammutjäger

Zitat von Mammutjäger
Was sagst du denn zum Einsteigen von Benes?

Sein Gegenspieler mußte nicht nach einem Foultritt verletzungsbedingt das Spielfeld verlassen.

Aber du hast ja offensichtlich ein anderes Spiel gesehen oder wer mußte verletzungsbedigt wegen eines Tritts des Gegenspielers von hinten in die Achillessehne das Spielfeld verlassen ?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #19


07.12.2019 18:33


Mammutjäger


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 10.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 1023

@Borussenfreund

Zitat von Borussenfreund
Sein Gegenspieler mußte nicht nach einem Foultritt verletzungsbedingt das Spielfeld verlassen.

Aber du hast ja offensichtlich ein anderes Spiel gesehen oder wer mußte verletzungsbedigt wegen eines Tritts des Gegenspielers von hinten in die Achillessehne das Spielfeld verlassen ?


Ich wusste, es ist ein Fehler, dir zu antworten.

Möchtest hier von Schutz für die Gesundheit argumentieren, aber nur dann Sanktionen fordnern, wenn etwas passiert.
Ich weiß, das ist in der Politik gerade auch beliebt, aber einfach Schwachsinn.

Entweder ein Einsteigen stellt eine Gefährdung für die körperliche Unversehrtheit dar, oder nicht.
Genauso wie eine Verletzung ohne eine solche Gefährdung geschehen kann.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Marco Fritz  - #20


07.12.2019 18:33


ttenroK


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.09.2019

Aktivität:
Beiträge: 26

@Baerchen

@Baerchen
Was ist das denn bitte für ein Witz!?
Perisic hat sich in dieser Szene nichts zu Schulden kommen lassen und mehr Nachspielzeit??? Das Foul zum Elfmeter fand vor dem Ende der regulären Spielzeit statt, schon vorher wurden mindestens vier Minuten Nachspielzeit festgelegt. Und nach dem Anstoß gab es nur noch 1:23 zu spielen. Selbst ohne die (unnötige) Diskussion der Bayern-Spieler hätte es bis zur Ausführung des Elfmeters und zum Anstoß mindestens zwei Minuten gedauert. Demach hätte man nach erneutem Anstoß die zwei Minuten (kapp gerechnet für Ausführung des Tores und Jubel) plus die regulären vier Minuten Nachspielzeit geben müssen!



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

07.12.2019 15:30


49.
Perisic
60.
Bensebaini
92.
(11er)
Bensebaini

Schiedsrichter

Marco FritzMarco Fritz
Note
4,4
Bor. M'Gladbach 2,8   4,0  Bayern München 5,5
Rafael Foltyn
Guido Kleve
Dr. Robert Kampka
Frank Willenborg
Rafael Foltyn

Statistik von Marco Fritz

Bor. M'Gladbach Bayern München Spiele
17  
  27

Siege (DFL)
7  
  21
Siege (WT)
10  
  21

Unentschieden (DFL)
6  
  3
Unentschieden (WT)
4  
  2

Niederlagen (DFL)
4  
  3
Niederlagen (WT)
3  
  4

Aufstellung

Sommer
Bensebaini
Gelbe Karte Hofmann
Thuram
Ginter
Gelbe Karte Zakaria
Stindl 85.
Elvedi
Lainer
Gelbe Karte Bénes 58.
Pléa 64.
20. Tolisso 
Coman 
Alaba 
Kimmich 
Müller 
Lewandowski  Gelbe Karte
Neuer 
Davies 
Alcántara  Gelbe Karte
Goretzka 
68. Boateng  Gelbe Karte
Embolo  58.
Raffael  85.
Herrmann  64.
20. Perisic
68. Javi Martinez Gelb-Rote Karte

Alle Daten zum Spiel

keine Daten
zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema