Matchplan Bayern

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Favoritenbonus für die Bayern | von ballfokussiert
  Stadionsicherheit Dortmund | von waldi87
  Stürmer Duell | von Stesspela Seminaisär
  Upamecano #213 | von etso
  Frage Maskenpflicht | von Wahrsager2019
  Beide Teams gleichstark aber... | von morningsun539
  Bellingham über Zwayer | von etso
  Interview Zwayer | von SGE-Bub
  Felix Zwayer | von marcello83
  Gute Besserung an J.Brandt | von Fussballvonderstrasse
  Bellingham | von mshhb
  Matchplan Bayern | von Ferrero

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Matchplan Bayern  - #1


05.12.2021 12:49


Ferrero


Mainz 05-FanMainz 05-Fan

Ferrero
Mitglied seit: 21.04.2009

Aktivität:
Beiträge: 2488

Mal zum Sportlichen:

Für mich war gestern sehr erstaunlich mit welchem Matchplan die Bayern reingegangen sind. Den vom BVB konnte man relativ leicht vorhersagen und so kam es ja dann auch: Tiefe Ballgewinne und dann über eine Station den Ball zu Haaland.
Dass die Bayern einen offenen Schlagabtausch angeboten haben, hat mich überrascht. Aus meiner Sicht wäre eine kontrollierte Offensive die deutlich sicherere Variante gewesen, die drei Punkte einzufahren. Ist das sehr weitgeholt oder spielte da der Gedanke, dass das Spiel jetzt mal Werbung für die Bundesliga sein muss eine gewisse Rolle? (Spannung, Spektakel -> besser vermarktbares Produkt). Bin auf eure Meinung gespannt. 



"Hallo Dirk, weißt du was? Wenn ich Du wär', wär' ich lieber ich." Ansgar Brinkmann


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Matchplan Bayern  - #2


05.12.2021 12:55


Vollblutborusse


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 18.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 189

Halte ich für zu weit hergeholt, dafür ist dann der Drang zu Gewinnen mit Sicherheit zu hoch, als das den Matchplan beeinflusst. Gerade bei Nagelsmann und seiner Dortmundstatistik.
Ich wäre mir auch gar nicht so sicher, dass das der Matchplan war.
Ich glaube, dass zum einen bei Bayern der Kimmich-Ausfall und auch die im Spielaufbau schwächere IV (im Vergleich zu den letzten Jahren) dazu beigetragen haben. Zum anderen ist das Spiel halt direkt mit Feuer losgegangen und durch das frühe Tor direkt sehr hektisch und emotionsgeladen, inklusive Fans, geworden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Matchplan Bayern  - #3


05.12.2021 13:39


drake86tg


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 09.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 996

@Vollblutborusse

Zitat von Vollblutborusse
Halte ich für zu weit hergeholt, dafür ist dann der Drang zu Gewinnen mit Sicherheit zu hoch, als das den Matchplan beeinflusst. Gerade bei Nagelsmann und seiner Dortmundstatistik.
Ich wäre mir auch gar nicht so sicher, dass das der Matchplan war.
Ich glaube, dass zum einen bei Bayern der Kimmich-Ausfall und auch die im Spielaufbau schwächere IV (im Vergleich zu den letzten Jahren) dazu beigetragen haben. Zum anderen ist das Spiel halt direkt mit Feuer losgegangen und durch das frühe Tor direkt sehr hektisch und emotionsgeladen, inklusive Fans, geworden.


Seh ich genauso, den wirklichen Matchplan haben wir nicht gesehen und wenn die Bayern ihn überhaupt hätten umsetzen können hat der frühe schöne Treffer von Brandt, gute Besserung von mir an der Stelle, ihn sowieso über den Haufen geworfen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Matchplan Bayern  - #4


05.12.2021 13:54


Ferrero


Mainz 05-FanMainz 05-Fan

Ferrero
Mitglied seit: 21.04.2009

Aktivität:
Beiträge: 2488

hm

Also dass das frühe Tor von Brandt den Matchplan über den Haufen schmeißt, kann ich mir kaum vorstellen. Das würde ja heißen, dass man beim FC Bayern ein solches Szenario völlig ausschließt. Und: oft genug haben die Bayern auch nach einem 0:1 ruhig und strukturiert Dominaz aufgebaut. 



"Hallo Dirk, weißt du was? Wenn ich Du wär', wär' ich lieber ich." Ansgar Brinkmann


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Matchplan Bayern  - #5


05.12.2021 15:17


FCB2711


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.03.2021

Aktivität:
Beiträge: 318

Ohne Kimmich gibt es bei den Bayern leider keine kontrollierte Offensive. Das macht sich in jedem Spiel, in dem er nicht dabei ist, überdeutlich bemerkbar. Von daher war ich von der Spielweise der Bayern nicht überrascht. Umso schlimmer, dass die Bayern kaum eine Überzahlsituation gut ausspielen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Matchplan Bayern  - #6


05.12.2021 15:40


K43BM


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 22.10.2013

Aktivität:
Beiträge: 18

Ich glaube Bayern hat bewusst Bayern-Nagelsmann-Fußball gespielt und sich weniger auf den BvB eingestellt. Gegen Bielefeld und auch in den Spielen davor, haben wir nicht weniger offensiven Fußball gespielt. Upa und Hernandez hatten dann viele Einzelaktionen gegen einen der besten Stürmer der Welt, was für viele vielleicht naiv ist, aber letzten Endes müssen sie das dieses Jahr auch in der CL so verteidigen. (Im Supercup hat man ähnlich defensiv agiert) Auch Paris, Neapel, Chelsea etc. werden sich gegen Bayern viel hinten reinstellen und auf Umschaltmomente hoffen.
Nagelsmann will unbedingt Ballgewinne tief in der gegnerischen Hälfte, was eine enorme Laufbereitschaft der zentralen Spieler erfordert und vor allem kluge Wege. (Wann ist es Zeit zu pressen, wann sollte ich mich fallen lassen?)

Goretzka hat man m.M.n. die fehlende Fitness etwas angemerkt und etwas zu defensiv gestanden für seine Rolle.
Auf der anderen Seite hat Tolisso eines seiner besten Spiele gemacht diese Saison (auch letzte Woche gegen Bielefeld schon super viele Ballaktionen und -gewinne). Gerade das offensive Pressing spielt CT sehr in die Karten. (Torgefährlich, viele Läufe in die Box...)

 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Matchplan Bayern  - #7


06.12.2021 11:05


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 4606

Letztlich sind beide Teams für mich genau so aufgetreten, wie zu erwarten war. Bei Bayern ist die Konterabsicherung ohne Kimmich einfach nochmal schlechter als normalerweise. Ich denke, es wurde als zu erwartendes, aber alternativloses Übel hingenommen.

Bei der Dortmunder Taktik fühlte ich mich immer an die Taktik von Coach Smiley bei "Prinz von Bel-Air" erinnert: "Pass zu Will!" Wer bei Rose nicht sofort den nächsten Spielzug (Erling steil schicken) parat hatte, musste sicherlich auch 20 Runden laufen



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

04.12.2021 18:30


5.
Brandt
9.
Lewandowski
44.
Coman
48.
Håland
77.
(11er)
Lewandowski

Schiedsrichter

Felix ZwayerFelix Zwayer
Note
4,3
Bor. Dortmund 5,9   4,2  Bayern München 3,4
Marco Achmüller
Mike Pickel
Frank Willenborg

Statistik von Felix Zwayer

Bor. Dortmund Bayern München Spiele
32  
  33

Siege (DFL)
14  
  26
Siege (WT)
15  
  26

Unentschieden (DFL)
10  
  3
Unentschieden (WT)
7  
  4

Niederlagen (DFL)
8  
  4
Niederlagen (WT)
10  
  3

Aufstellung

Håland 82.
Kobel
Guerreiro 82.
Dahoud 60.
Reus
Akanji
Gelbe Karte Can
Gelbe Karte Bellingham
Hummels
Meunier
Brandt 70.
Upamecano  Gelbe Karte
Tolisso 
65. Sané 
74. Hernández 
Pavard 
88. Coman 
Lewandowski  Gelbe Karte
Neuer 
Davies 
65. Goretzka 
Müller 
Malen  60.
Schulz  82.
Tigges  82.
Wolf  70.
74. Süle
65. Musiala
65. Gnabry
88. Kouassi

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema