Mere vs. Darida

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  37. Min.: Mere vs. Darida | von satomi  VAR
  72. Min.: Rot Terrodde | von jethrotull
 Allgemeine Themen
  Bewertung Storks | von 18BSC92
  Ausrüstungsfrage | von nikva

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Mere vs. Darida  - #1


29.09.2019 18:42


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 834

Meret trifft Darida nahe der Mittellinie, der Mittelfeldspieler bleibt liegen.
Der Schiedsrichter gibt zuerst gelb, nach Eingriff des VAR gibt es Rot.
Zu Recht?
Hat der VAR korrekt eingegriffen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
81,67 %

Veto:
18,33 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #2


29.09.2019 18:43


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1699

Ist schon seltsam...dann hätte der SR auf dem Feld ja einen riesigen Wahrnehmungsfehler machen müssen, den ich so nicht erkennen kann. Ich finde das Eingreifen hier zumindest zweifelhaft....
 



Et kütt, wie et kütt!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #3


29.09.2019 18:43


FCM


1. FC Magdeburg-Fan1. FC Magdeburg-Fan


Mitglied seit: 07.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 304

- richtig entschieden
Klares Rot. Gestrecktes Bein mit vollem Tempo von vorn draufgehalten. zieht ihm den Stutzen runter und sorgt für nen Überschlag von Darida. Was willste sonst geben?

PS: Hat Darida keinen Schienbeinschoner? Sind die nicht Pflicht?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #4


29.09.2019 18:43


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1443

- richtig entschieden
Musterbeispiel für eine Rote Karte



#SayNoToRacism #BlackLivesMatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #5


29.09.2019 18:43


Naturian


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 29.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 308

Aber sowas von richtig!

- richtig entschieden
Hätte der VAR hier nicht eingegriffen, hätte man sich wieder fragen müssen, warum er nicht eingreift. Das war so unheimlich gefährlich. Alles richtig gemacht! 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #6


29.09.2019 18:44


lennygrad


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.12.2015

Aktivität:
Beiträge: 90

- richtig entschieden
kannste Rot für geben. Aber passt nicht in die Linie, dass dann für Grujics und Boyatas fouls kein gelb ist. Aber wie immer gilt: VAR und Köln, das wird nichts mehr. Einfach so ein Driss.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #7


29.09.2019 18:44


aspengler


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 26.08.2014

Aktivität:
Beiträge: 1315

- richtig entschieden
Der Ball ist längst weg und der Kölner Spieler zieht auch nicht zurück. Kann verstehen, dass der VAR hier einschreitet...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #8


29.09.2019 18:45


Naynwehr
Naynwehr

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 15.09.2008

Aktivität:
Beiträge: 1733

Hätte nach den ersten Bildern bei gelb belassen weil es nach Fuß in der Luft aussah, in der Wiederholung vom VAR sieht man aber dass er ihn klar am Schienbein trifft während der Fuß noch am Boden ist, daher war rot korrekt.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #9


29.09.2019 18:45


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1699

Was wieder fehlt, ist die eindeutige Linie. Selke inzwischen mit 4 (?) Fouls, eines davon ein klarer Ellbogenschlag und noch nicht mal gelb.



Et kütt, wie et kütt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #10


29.09.2019 18:45


Rockgamer


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 09.11.2009

Aktivität:
Beiträge: 196

@aspengler

- richtig entschieden
Zitat von aspengler
Der Ball ist längst weg und der Kölner Spieler zieht auch nicht zurück. Kann verstehen, dass der VAR hier einschreitet...


Warum votest du denn dagegen?
Tante Edit

Rot ist denk ich unstrittig. DIe Karte ist gerechtfertig.
OB der VAR eingreifen muss?
Wenn Schlager, den Kontakt so nicht wahrgenommen hat, dann ja.
Also gehe ich davon aus, dass er nachgefragt hat.

Meines Erachtens richtig entschieden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #11


29.09.2019 18:45


Madara


Chemnitzer FC-FanChemnitzer FC-Fan


Mitglied seit: 29.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 289

- richtig entschieden
Völlig zurecht, weiß nicht was sich Mere hier denkt



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #12


29.09.2019 18:46


CraZyFiRe


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 27.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 47

- richtig entschieden
Ich dachte, wenn der Schiri Gelb zeigt ist das eine Tatsachenentscheidung und kann nicht korrigiert werden. Aber was weis ich schon. Aus meiner Sicht sowieso keine rote Karte, weil Mere die Stollen nach unten gerichtet hat und nicht Richtung Bein/Knöchel.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #13


29.09.2019 18:46


Arachnid


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 06.11.2015

Aktivität:
Beiträge: 154

Man KANN dafür Rot geben. Das Einsteigen war schon ziemlich rüde und so wie er da Darida den Schienbeinschone auszieht, war ein Verletzungsrisiko durchaus gegeben, genauso wie durch den anschließenden Freiflug in Judo Manier.
Trotzdem MUSS man dafür kein Rot geben, denn ich würde Mere da keine Absicht unterstellen. In sofern halte ich den Eingriff des VAR für falsch.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #14


29.09.2019 18:46


NoWay


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 19.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 90

- Veto
Mere geht ganz blöd rein... kann man Rot für geben.
Er zieht nicht zurück aber eben auch nicht durch, die richtung geht ganz klar zum Boden.
Gelb Pflicht - Rot kann.
Genau deshalb nichts für den VAR.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #15


29.09.2019 18:46


Hangover1896


Hannover 96-FanHannover 96-Fan


Mitglied seit: 28.10.2017

Aktivität:
Beiträge: 7

Mit offener Sohle das Schienbein entlang und den Stutzen abgerollt. Ein etwas anderer Winkel und das Schienbein ist durch.
Klar rot mMn.



5  Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #16


29.09.2019 18:46


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1443

@lennygrad

- richtig entschieden
Zitat von lennygrad
kannste Rot für geben. Aber passt nicht in die Linie, dass dann für Grujics und Boyatas fouls kein gelb ist. Aber wie immer gilt: VAR und Köln, das wird nichts mehr. Einfach so ein Driss.


Bei so einem Foul ist es aber mal sowas von egal, ob es in die Linie passt oder nicht!!
Darida hätte sich ernsthaft verletzen können!



#SayNoToRacism #BlackLivesMatter


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #17


29.09.2019 18:47


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 2792

@Bogdan Rosentreter

Zitat von Bogdan Rosentreter
Ist schon seltsam...dann hätte der SR auf dem Feld ja einen riesigen Wahrnehmungsfehler machen müssen, den ich so nicht erkennen kann. Ich finde das Eingreifen hier zumindest zweifelhaft....
 


In der Tat. Da kann man Rot geben, aber niemals eine klare Fehlentscheidung, insbesondere da Schienbeintreffer mit der Sohle zu Beginn nicht mal Gelb gaben. Das kann nicht ernsthaft ein Wahrnehmungsfehler gewesen sein.

Immer wieder dieser VAR-Mist. Weg damit!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #18


29.09.2019 18:47


Rudelgucker
Rudelgucker

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 18.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 170

Keine Frage, klare Rot. Aber ich frag mich warum Darida keine Schienbeinschoner an hat, ist das nicht Pflicht?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #19


29.09.2019 18:47


18BSC92
18BSC92

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 09.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 322

- richtig entschieden
Mere trifft Darida mit offener Sohle aufs Schienbein, hat Darida weniger Glück, dann sind die Knochen durch und Darida ist erstmal für mindestens 6-8 Wochen weg vom Fenster.
Richtig entschieden, hier auf Rot zu korrigieren.



#bluelivesmatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mere vs. Darida  - #20


29.09.2019 18:47


bucklerson


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 20.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 119

Der Schiri hat die Situation als taktisches Foul gewertet und das Spiel zunächst zurecht weiter laufen lassen. Eigentlich klassisches auflaufen lassen. Allerdings kann man für den Tritt in der Höhe sehr wohl rot geben. Bleibt trotzdem ein fader Beigeschmack, da der Schiedsrichter das Foul sehr wohl gesehen hat. Der VA sollte nur eingreifen, wenn der Schiri etwas komplett übersieht. Für mich war es aber keine klare Fehlentscheidung, die einen Eingriff seitens VAR rechtfertigt. 



2  Melden
 Zitieren  Antworten


29.09.2019 18:00


23.
Dilrosun
58.
Ibisevic
62.
Ibisevic
83.
Boyata

Schiedsrichter

Sören StorksSören Storks
Note
3,9
1. FC Köln 5,4   4,0  Hertha BSC 3,5
Thorben Siewer
Marcel Pelgrim
Patrick Alt
Daniel Schlager
Tobias Christ

Statistik von Sören Storks

1. FC Köln Hertha BSC Spiele
5  
  7

Siege (DFL)
2  
  2
Siege (WT)
2  
  2

Unentschieden (DFL)
0  
  1
Unentschieden (WT)
0  
  1

Niederlagen (DFL)
3  
  4
Niederlagen (WT)
3  
  4

Aufstellung

Horn
Schmitz
Bornauw
Rote Karte Meré
Hector
Drexler 6.
Skhiri
Höger
Kainz
Modeste 64.
Córdoba
Jarstein 
Klünter 
Stark 
Boyata 
Mittelstädt 
82. Skjelbred 
Grujic 
Wolf 
Darida 
73. Dilrosun 
57. Selke 
Gelbe Karte Terodde  64.
Schindler  6.
73. Lukebakio
57. Ibisevic
82. Löwen

Alle Daten zum Spiel

1. FC Köln Hertha BSC Schüsse auf das Tor
3  
  7

Torschüsse gesamt
8  
  11

Ecken
8  
  4

Abseits
3  
  0

Fouls
9  
  14

Ballbesitz
47%  
  53%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema