Nachfrage zum VAR

Relevante Themen

 Strittige Szene
  19. Min.: Das 0:1 wird zurückgenommen | von foebis04  VAR
  35. Min.: Rote Karte Nastasic | von 18604life  VAR
  73. Min.: Rote Karte Bruma? | von Junior
 Allgemeine Themen
  Handspiel des Schalkers | von Madara
  Nachfrage zum VAR | von Sandy
  VAR | von Vollblutborusse
  Brych und Assistenten | von Vollblutborusse
  Tedescos Ende? | von Bogdan Rosentreter

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Nachfrage zum VAR  - #1


02.03.2019 16:15






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Ich muss sagen ich bin nicht mehr im Bilde, welche Richtlinie jetzt für den VAR ausgegeben ist. Ich bin eigentlich noch beim Stand, dass der VAR nur bei Wahrnehmungsfehlern oder klaren Fehlentscheidungen eingreifen soll. Aber irgendwie sehe ich gerade in den letzten Spieltagen eine ganz andere Handhabung. Mittlerweile wird der Schiedsrichter in meinen Augen bei jeder strittigen Szene an den Bildschirm geschickt. Vom Prinzip her finde ich das eigentlich ganz gut. Einzig die Tatsache, dass Zeitlupen den realen Ablauf verzerren können, bereitet mir etwas Bauchschmerzen. Vom Prinzip her erinnert es mich an die Handhabung in der Champions League. Nur wie gesagt passt das nicht zu den mir bekannten Richtlinien.

Weiss da Jemand, ob die Richtlinien mal wieder nachgebessert wurden?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nachfrage zum VAR  - #2


02.03.2019 16:18


problembär


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 21.04.2009

Aktivität:
Beiträge: 116

@Sandy

Zitat von Sandy
Ich muss sagen ich bin nicht mehr im Bilde, welche Richtlinie jetzt für den VAR ausgegeben ist. Ich bin eigentlich noch beim Stand, dass der VAR nur bei Wahrnehmungsfehlern oder klaren Fehlentscheidungen eingreifen soll. Aber irgendwie sehe ich gerade in den letzten Spieltagen eine ganz andere Handhabung. Mittlerweile wird der Schiedsrichter in meinen Augen bei jeder strittigen Szene an den Bildschirm geschickt. Vom Prinzip her finde ich das eigentlich ganz gut. Einzig die Tatsache, dass Zeitlupen den realen Ablauf verzerren können, bereitet mir etwas Bauchschmerzen. Vom Prinzip her erinnert es mich an die Handhabung in der Champions League. Nur wie gesagt passt das nicht zu den mir bekannten Richtlinien.

Weiss da Jemand, ob die Richtlinien mal wieder nachgebessert wurden?


Nein. Man nutzt einfach das Wahrnehmungs-Argument, um nach Belieben Szenen zu überprüfen und ggf. zu korrigieren  



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Nachfrage zum VAR  - #3


02.03.2019 18:13


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire
Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1723

Nein es gab keine Veränderung in den Richtlinien und den Anweisungen.
Gerade die Gespanne sind aber mittlerweile gut eingespielt, die Bosse können besser einschätzen welcher VAR zum SR passt.
Gerade die Komponente "Wahrnehmungsfehler" können wir an der Flimmerkiste oder im Stadion aber kaum nachvollziehen.
Wenn Brych einfach was anders beschreibt muss er raus an den Monitor, so ist die Anweisung. Vielleicht hat er gedacht der Raman hat klar den Ball gespielt, sobald er das zum VAR sagt müsste er ihn hier rausschicken.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nachfrage zum VAR  - #4


02.03.2019 18:34


AllesZufall


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 933

Problembär hat es ganz gut gesagt. Damit wird derzeit jeder hanebüchene Eingriff gerechtfertigt. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nachfrage zum VAR  - #5


02.03.2019 18:50






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@SetOnFire

Zitat von SetOnFire
Nein es gab keine Veränderung in den Richtlinien und den Anweisungen.
Gerade die Gespanne sind aber mittlerweile gut eingespielt, die Bosse können besser einschätzen welcher VAR zum SR passt.
Gerade die Komponente "Wahrnehmungsfehler" können wir an der Flimmerkiste oder im Stadion aber kaum nachvollziehen.
Wenn Brych einfach was anders beschreibt muss er raus an den Monitor, so ist die Anweisung. Vielleicht hat er gedacht der Raman hat klar den Ball gespielt, sobald er das zum VAR sagt müsste er ihn hier rausschicken.
 


Wir hatten ja schon mal über die Wahrnehmungsgeschichte diskutiert. Anfang der Saison wurde mal erklärt was man unter Wahrnehmungsfehler versteht. Da wurde ganz klar gesagt, dass es da nicht um Ermessen geht, sondern um wirklich klare und deutliche Wahrnehmungsfehler. Man wollte, dass der VAR nur in deutlichen Fehlwahrnehmungen eingreife.

So wird es definitiv nicht mehr gehandhabt. Sondern wie problembär es sagt, aktuell sehr willkürlich.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Nachfrage zum VAR  - #6


02.03.2019 23:35


yannick811
yannick811

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

yannick811
Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1667

Was hier schon wieder unterstellt wird... Was die SRs wahrgenommen haben, kann doch niemand wissen, außer ihnen. Wer also unterstellt, dass das Warhnehmungs-Argument nur vorgeschoben wird, hat wohl noch nie auf einem Fußballplatz gestanden, geschweige denn ein Spiel geleitet. Oftmals ist es einfach nicht möglich, alle Dinge richtig wahrzunehmen, viel öfter, als man denkt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nachfrage zum VAR  - #7


03.03.2019 16:31


BigBoymann


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 09.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 394

@yannick811

Zitat von yannick811
Was hier schon wieder unterstellt wird... Was die SRs wahrgenommen haben, kann doch niemand wissen, außer ihnen. Wer also unterstellt, dass das Warhnehmungs-Argument nur vorgeschoben wird, hat wohl noch nie auf einem Fußballplatz gestanden, geschweige denn ein Spiel geleitet. Oftmals ist es einfach nicht möglich, alle Dinge richtig wahrzunehmen, viel öfter, als man denkt.

wo liegt denn dann der Wahrnehmungsfehler bei dem vermeintlichen ersten Treffer? 

Der Düsseldorfer spielt den Ball und letztlich kann nur der Einsatz zu hoch gewesen sein,warum gibt es aber einen Eingriff? Für mich und die meisten anderen kein klarer Fehler und da keine Tatsache vorliegt die er falsch wahrgenommen haben kann, denn der Düsseldorfer trifft auch den Ball, kann der Einsatz hier niemals den Regeln entsprechen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nachfrage zum VAR  - #8


03.03.2019 16:35


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8645

@BigBoymann

Zitat von BigBoymann
Zitat von yannick811
Was hier schon wieder unterstellt wird... Was die SRs wahrgenommen haben, kann doch niemand wissen, außer ihnen. Wer also unterstellt, dass das Warhnehmungs-Argument nur vorgeschoben wird, hat wohl noch nie auf einem Fußballplatz gestanden, geschweige denn ein Spiel geleitet. Oftmals ist es einfach nicht möglich, alle Dinge richtig wahrzunehmen, viel öfter, als man denkt.

wo liegt denn dann der Wahrnehmungsfehler bei dem vermeintlichen ersten Treffer? 

Der Düsseldorfer spielt den Ball und letztlich kann nur der Einsatz zu hoch gewesen sein,warum gibt es aber einen Eingriff? Für mich und die meisten anderen kein klarer Fehler und da keine Tatsache vorliegt die er falsch wahrgenommen haben kann, denn der Düsseldorfer trifft auch den Ball, kann der Einsatz hier niemals den Regeln entsprechen.

Einfach mal das naheliegendste Beispiel:
Der SR hat wahrgenommen, dass der Düsseldorfer zuerst den Ball und dann den Gegner trifft. Dies ist anhand des Bildmateriales eindeutig widerlegt, wodurch es sich um einen Wahrnehmungsfehler handelt, durch den eine andere Auslegung erfolgen kann.

Zudem bin ich mir, je öfter ich das Material betrachte, immer unsicherer, ob der Ball überhaupt von ihm getroffen wird oder ob er nur das Bein des Schalkers an den Ball haut



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

02.03.2019 15:30


35.
Lukebakio
62.
Kownacki
68.
Raman
84.
Kownacki

Schiedsrichter

Dr. Felix BrychDr. Felix Brych
Note
3,1
Schalke 04 2,5   3,1  Fortuna Düsseldorf 2,8
Frederick Assmuth
Thomas Stein
Alexander Sather
Günter Perl
Christof Günsch

Statistik von Dr. Felix Brych

Schalke 04 Fortuna Düsseldorf Spiele
34  
  10

Siege (DFL)
13  
  3
Siege (WT)
12  
  3

Unentschieden (DFL)
12  
  2
Unentschieden (WT)
13  
  2

Niederlagen (DFL)
9  
  5
Niederlagen (WT)
9  
  5

Aufstellung

Nübel
Gelbe Karte Bruma
Sané
Gelbe Karte Nastasic 46.
Caligiuri
Bentaleb
Stambouli
Harit
Mendyl
Gelbe Karte Burgstaller 61.
Gelbe Karte Uth 77.
Rensing 
Zimmermann 
Ayhan 
Kaminski 
Gießelmann 
71. Sobottka  Gelbe Karte
76. Raman 
Barkok 
Fink 
Kownacki  Gelbe Karte
86. Lukebakio 
Skrzybski  46.
Kutucu  61.
Embolo  77.
76. Usami
86. Ducksch
71. Hoffmann

Alle Daten zum Spiel

Schalke 04 Fortuna Düsseldorf Schüsse auf das Tor
2  
  5

Torschüsse gesamt
5  
  11

Ecken
1  
  1

Abseits
1  
  0

Fouls
16  
  18

Ballbesitz
55%  
  45%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema