Nachspielzeit

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  54. Min.: Rote Karte berechtigt? | von Dream_liner  VAR
 Allgemeine Themen
  Nachspielzeit | von Dream_liner

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Nachspielzeit  - #1


03.11.2019 15:29


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 1088

Dachte sich der Schiri er will sich diese Nachspielzeit nicht mehr weiter antun?
Die 5min waren ja richtig, aber das Tor hat 2 min geklaut und die Verletzung auch nochmal fast 40 sec dazu kommen dann noch die Ecken.
Und er pfeifft pünktlich ab
Schon vor der ausgeführten ecke wusste ich das der Ball reingeht. Wer so viele Chancen verballert oder zu überheblich zuende spielen möchte  muss einfach das Tor kassieren.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nachspielzeit  - #2


03.11.2019 15:34


revolution0815


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 03.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 514

habe das spiel nicht gesehen. aber es könnte sein, dass ein teil der nachspielzeit beispielsweise durch zeitspiel der führenden mannschaft verursacht wurde. da dann die "vorteilsregel" greift, wird nur dann diese zeit nachgespielt, wenn es für die mannschaft von vorteil ist, welche "opfer" des vorigen zeitspiels war.



smileys gibt es bei mir nicht. der mensch sollte schon selbst erkennen, ob ich etwas formal oder ernst meine.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nachspielzeit  - #3


03.11.2019 15:37


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 1088

@revolution0815

Zitat von revolution0815
habe das spiel nicht gesehen. aber es könnte sein, dass ein teil der nachspielzeit beispielsweise durch zeitspiel der führenden mannschaft verursacht wurde. da dann die "vorteilsregel" greift, wird nur dann diese zeit nachgespielt, wenn es für die mannschaft von vorteil ist, welche "opfer" des vorigen zeitspiels war.

Die Nachspielzeit gab es dank des VAR und der 3/4 verletzungen. Mit unter auch des TW von Wiesbaden



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nachspielzeit  - #4


03.11.2019 15:45


DejanB


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 06.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 55

@revolution0815

Zitat von revolution0815
habe das spiel nicht gesehen. aber es könnte sein, dass ein teil der nachspielzeit beispielsweise durch zeitspiel der führenden mannschaft verursacht wurde. da dann die "vorteilsregel" greift, wird nur dann diese zeit nachgespielt, wenn es für die mannschaft von vorteil ist, welche "opfer" des vorigen zeitspiels war.


Ach, das Tor fiel in Spielminuten 90+1, da war vorher nicht viel mit Zeitspiel...

Aber wer es trotz 12 - 0 Torschüssen in HZ2 und 30 Minuten Überzahl und unzählig angebotenen Elfmetern der Wiesbadener (btw: ich feier total, dass der Jatta nie eingefädelt und somit keinen Elfmeter „provoziert“ hat) es nicht schafft das 2.0 zu machen muss das nicht an der verkürzten Nachspielzeit festmachen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nachspielzeit  - #5


03.11.2019 15:46


Basti87HH


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 10.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 698

Ist leider häufig so, dass Unterbrechungen in der Nachspielzeit nicht nachgespielt werden. Kann man bei vielen Spielen beobachten. Definitiv hätte man noch eine Minute extra draufgeben können. Hier muss man aber eher das eigene Team kritisieren, die es nicht geschafft haben den Deckel gegen 10 Mann zuzumachen. Bitterer Tag!



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

03.11.2019 13:30


48.
Kinsombi
90.
Knöll

Schiedsrichter

René RohdeRené Rohde
Jochen Gschwendtner
Viatcheslav Paltchikov
Mitja Stegemann
Alexander Sather
Thomas Stein

Statistik von René Rohde

Wehen Wiesbaden Hamburger SV Spiele
1  
  1

Siege (DFL)
0  
  0
Siege (WT)
0  
  0

Unentschieden (DFL)
1  
  1
Unentschieden (WT)
1  
  1

Niederlagen (DFL)
0  
  0
Niederlagen (WT)
0  
  0

Aufstellung

keine Daten

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema