Nicht gegebenenes 3:0

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Zweite Halbzeiten | von rphill6
  Nicht gegebenenes 3:0 | von Wata2022

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Nicht gegebenenes 3:0  - #1


09.04.2022 17:17


WATA2022


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 22.01.2022

Aktivität:
Beiträge: 129

Stieler gibt das Tor nicht, weil Thuram angeblich abseits vom Ball gefoult hat. Aus der Hintertor konnte man deutlich sehen, dass Tikus gehalten wird und sich einfach losreisst. Hätte Stieler laufen lassen müssen? Das Tor wäre dann sowieso gecheckt worden und hätte nach dem Halten des Fürthers zählen müssen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nicht gegebenenes 3:0  - #2


09.04.2022 17:27


4KNADO
4KNADO

MSV Duisburg-FanMSV Duisburg-Fan


Mitglied seit: 15.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 345

Großer Witz.
Wofür gibt es den VAR?! 



Bernard Dietz: "Wie man ein Tor schießt? Man muss im richtigen Moment in geeigneter Weise vor den Ball treten."


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nicht gegebenenes 3:0  - #3


09.04.2022 17:28


marcelloxxx


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 15.12.2020

Aktivität:
Beiträge: 239

Da finde ich eher zu hart, das Tor nicht zu geben. Die Szene zwischen Thuram und dem Abwehrspieler war m.E. eine knappe, enge Szene, die weit weg von der Torerzielung stattfand. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nicht gegebenenes 3:0  - #4


09.04.2022 18:33


Master
Master

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 27.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 752

Ich war auch zuerst irritiert, weil ich dachte, er pfeift Abseits, was aber nicht sein konnte.
Er hat aber wohl das Foul gepfiffen. Das war jetzt nicht so wild aber man kann es schon pfeifen. Blöd nur, dass es unnötig war und ein Tor kostet, was ohne das Foul auch gefallen wäre... Ärgerlich aber nicht falsch.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nicht gegebenenes 3:0  - #5


09.04.2022 18:57


WATA2022


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 22.01.2022

Aktivität:
Beiträge: 129

@Master

Zitat von Master
Ich war auch zuerst irritiert, weil ich dachte, er pfeift Abseits, was aber nicht sein konnte.
Er hat aber wohl das Foul gepfiffen. Das war jetzt nicht so wild aber man kann es schon pfeifen. Blöd nur, dass es unnötig war und ein Tor kostet, was ohne das Foul auch gefallen wäre... Ärgerlich aber nicht falsch.

Er dreht sich ja erst um als der Fürther Spieler sich fallen lässt, hat also die ganze Szene gar nicht gesehen. Und dann einfach mal auf Verdacht zu pfeifen ist halt schon ziemlich fraglich, zumal das erste Foul ja gegen Thuram war.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nicht gegebenenes 3:0  - #6


09.04.2022 19:02


Master
Master

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 27.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 752

@WATA2022

Zitat von Wata2022
Zitat von Master
Ich war auch zuerst irritiert, weil ich dachte, er pfeift Abseits, was aber nicht sein konnte.
Er hat aber wohl das Foul gepfiffen. Das war jetzt nicht so wild aber man kann es schon pfeifen. Blöd nur, dass es unnötig war und ein Tor kostet, was ohne das Foul auch gefallen wäre... Ärgerlich aber nicht falsch.

Er dreht sich ja erst um als der Fürther Spieler sich fallen lässt, hat also die ganze Szene gar nicht gesehen. Und dann einfach mal auf Verdacht zu pfeifen ist halt schon ziemlich fraglich, zumal das erste Foul ja gegen Thuram war.


OK, jetzt verstehe ich, was du meinst. Ein Foul vorher gegen Thuram hatte ich nicht wahrgenommen. Muss ich mir nochmal anschauen. 
Da drängt sich mir die Frage auf: Foul gehen Thuram wird als Vorteil Gladbach gewertet und weiterlaufen gelassen. Das Foul danach muss dann aber gepfiffen werden? Wird jetzt doch kniffliger als ich zuerst dachte...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nicht gegebenenes 3:0  - #7


09.04.2022 19:06


WATA2022


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 22.01.2022

Aktivität:
Beiträge: 129

@Master

Zitat von Master
Zitat von Wata2022
Zitat von Master
Ich war auch zuerst irritiert, weil ich dachte, er pfeift Abseits, was aber nicht sein konnte.
Er hat aber wohl das Foul gepfiffen. Das war jetzt nicht so wild aber man kann es schon pfeifen. Blöd nur, dass es unnötig war und ein Tor kostet, was ohne das Foul auch gefallen wäre... Ärgerlich aber nicht falsch.

Er dreht sich ja erst um als der Fürther Spieler sich fallen lässt, hat also die ganze Szene gar nicht gesehen. Und dann einfach mal auf Verdacht zu pfeifen ist halt schon ziemlich fraglich, zumal das erste Foul ja gegen Thuram war.


OK, jetzt verstehe ich, was du meinst. Ein Foul vorher gegen Thuram hatte ich nicht wahrgenommen. Muss ich mir nochmal anschauen. 
Da drängt sich mir die Frage auf: Foul gehen Thuram wird als Vorteil Gladbach gewertet und weiterlaufen gelassen. Das Foul danach muss dann aber gepfiffen werden? Wird jetzt doch kniffliger als ich zuerst dachte...

Sah für mich so aus als würde Thuram über eine Strecke von 3-5 m festgehalten, als er sich dann losreisst fällt der Fürther.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nicht gegebenenes 3:0  - #8


09.04.2022 19:42


TK.666


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.05.2021

Aktivität:
Beiträge: 13

Also für mich eine klare Entscheidung. 
Gepfiffen hat er auch erst, als der Ball im Tor war!
Das Foul von Thuram ist eindeutig und foul ist foul, ob abseits des Geschehens oder direkt im Geschehen. 
Es muss geahndet werden. Ansonsten spielen wir nicht mehr 11 gegen 11 sonder 1vs1 weil die anderen am Boden wrestlen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nicht gegebenenes 3:0  - #9


09.04.2022 20:01


Master
Master

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 27.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 752

@WATA2022

Zitat von Wata2022
Zitat von Master
Zitat von Wata2022
Zitat von Master
Ich war auch zuerst irritiert, weil ich dachte, er pfeift Abseits, was aber nicht sein konnte.
Er hat aber wohl das Foul gepfiffen. Das war jetzt nicht so wild aber man kann es schon pfeifen. Blöd nur, dass es unnötig war und ein Tor kostet, was ohne das Foul auch gefallen wäre... Ärgerlich aber nicht falsch.

Er dreht sich ja erst um als der Fürther Spieler sich fallen lässt, hat also die ganze Szene gar nicht gesehen. Und dann einfach mal auf Verdacht zu pfeifen ist halt schon ziemlich fraglich, zumal das erste Foul ja gegen Thuram war.


OK, jetzt verstehe ich, was du meinst. Ein Foul vorher gegen Thuram hatte ich nicht wahrgenommen. Muss ich mir nochmal anschauen. 
Da drängt sich mir die Frage auf: Foul gehen Thuram wird als Vorteil Gladbach gewertet und weiterlaufen gelassen. Das Foul danach muss dann aber gepfiffen werden? Wird jetzt doch kniffliger als ich zuerst dachte...

Sah für mich so aus als würde Thuram über eine Strecke von 3-5 m festgehalten, als er sich dann losreisst fällt der Fürther.


Beim "losreißen" begeht er aber selbst auch ein Foul. Was dann nicht einfach ignoriert werden kann.
​Ich finde die ganze Situation nicht so einfach oder klar, wie sie zunächst wirkt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nicht gegebenenes 3:0  - #10


10.04.2022 10:47


dexter89


Greuther Fürth-FanGreuther Fürth-Fan


Mitglied seit: 28.04.2021

Aktivität:
Beiträge: 126

Alleine für die blosse Dummheit, gehört das abgepfiffen.
Er sieht das sein Kollege frei durch ist, da verhalte ich mich clever und passiv...
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nicht gegebenenes 3:0  - #11


10.04.2022 10:57


WATA2022


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 22.01.2022

Aktivität:
Beiträge: 129

@dexter89

Zitat von dexter89
Alleine für die blosse Dummheit, gehört das abgepfiffen.
Er sieht das sein Kollege frei durch ist, da verhalte ich mich clever und passiv...
 

Stimmt, war von dem Fürther ja besonders clever, ihn da weitab vom Ball festzuhalten. Ich konnte bis jetzt kein Foul von Thuram erkennen. Nur weil der Fürther da zusammenbricht ist es noch lange kein Foul....



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nicht gegebenenes 3:0  - #12


10.04.2022 13:37


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 1894

Ich hab nicht wirklich viele Wiederholungen gesehen, aber ich halte es für okay, das abzupfeifen. Der Einsatz von Thuram war unnötig.

Bei uns gab es vor einigen Spieltagen auch mal eine Szene, wo Lainer vermeintlich gefoult wurde bei einem Gegentor abseits des Balls (wobei ich mittlerweile auch denke, dass es kein Foul an Lainer war), dort habe ich anfangs - bis ich eben zur Erkenntnis gekommen bin, dass es wohl kein Foul war - auch gemeint, dass das Tor irregulär war.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

09.04.2022 15:30


18.
Thuram
24.
(11er)
Pléa

Schiedsrichter

Tobias StielerTobias Stieler
Note
4,1
Greuther Fürth 5,5   4,2  Bor. M'Gladbach 3,3
Christian Gittelmann
Eduard Beitinger
Florian Heft

Statistik von Tobias Stieler

Greuther Fürth Bor. M'Gladbach Spiele
13  
  22

Siege (DFL)
6  
  6
Siege (WT)
7  
  6

Unentschieden (DFL)
2  
  7
Unentschieden (WT)
1  
  7

Niederlagen (DFL)
5  
  9
Niederlagen (WT)
5  
  9

Aufstellung

Leweling
Linde
Griesbeck
Asta 67.
Hrgota 86.
Bauer
Gelbe Karte Tillman 78.
Green 78.
Viergever
Christiansen
Itter 86.
Elvedi 
75. Neuhaus 
Embolo 
Beyer 
88. Koné 
Scally 
82. Thuram 
Sommer 
Ginter 
88. Lainer 
75. Pléa 
Ngankam  67.
Abiama  86.
Nielsen  78.
Raschl  78.
Pululu  86.
75. Stindl
88. Bénes
75. Kramer
88. Herrmann
82. Hofmann

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema