Nico Kovac

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Vorschläge der Community
  11. Min.: Elfmeter an Lewandowski? | von SuperBayern
  56. Min.: Elfmeter berechtigt. | von 1860forever  VAR
 Allgemeine Themen
  Spielerwechsel | von waldi87
  Nico Kovac | von mshhb
  Schiedsrichterbewertung | von GladbacherFohlen
  Gleichstand | von naturian

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Nico Kovac  - #1


16.08.2019 23:01


Mshhb


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 02.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 32

...und da bin ich wieder...

SYSTEM: wie kann ein Mensch so verbohrt, stur und engstirnig sein und ein (bei Bayern) nicht funktionierendes System mit voller Kraft durchboxen zu wollen. Das Mittelfeld ohne echten 6er ist ein totaler Reinfall...

TAKTIK NACH FÜHRUNG: es ist eine exakte Blaupause der vorherigen Saison. Wir gehen in Führung und anstatt gleich auf das 2:0 zu gehen ziehen wir uns zurück, überlassen dem Gegner das Mittelfeld. Diese Spielweise passt nicht zum FCB und will auch keiner so sehen. Wir betteln um Gegentore. So was hat in Frankfurt funktioniert, in München aber nicht!

KREATIVITÄT: 90 Minuten ohne Überraschungseffekt, das blinde anrennen gegen Mannschaften, die den Bus parken, erkennbar keine Idee, wenn man mit der ursprünglichen Idee nicht durch kommt... Es ist traurig zu sehen, wie einfach es dem Gegner gemacht wird sich auf unser System einzustellen...

FAZIT (für mich): wir werden bestraft dafür, dass wir uns im letzten Jahr den Meistertitel ergaunert haben. Solange NK im Amt bleibt, werden wir uns an Magerkost gewöhnen müssen.

Es ist mir übrigens vollkommen wurscht, ob man mich als Erfolgsfan bezeichnet. JA, ich will gegen eine Bundesliga-Durchschnittsmannschaft, wie Berlin, einen Sieg sehen!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nico Kovac  - #2


16.08.2019 23:06


Zirkusaffe


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 10.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 2137

@Mshhb

Zitat von mshhb
...und da bin ich wieder...

SYSTEM: wie kann ein Mensch so verbohrt, stur und engstirnig sein und ein (bei Bayern) nicht funktionierendes System mit voller Kraft durchboxen zu wollen. Das Mittelfeld ohne echten 6er ist ein totaler Reinfall...


Und was soll der Kader anderes hergeben aktuell? Er ist nicht für die Zusammenstellung dieser Spieler verantwortlich sondern muss das beste daraus machen. Und da Martinez noch verletzt ist gibt es eben keinen 6er momentan bei uns.

Zitat von mshhb
TAKTIK NACH FÜHRUNG: es ist eine exakte Blaupause der vorherigen Saison. Wir gehen in Führung und anstatt gleich auf das 2:0 zu gehen ziehen wir uns zurück, überlassen dem Gegner das Mittelfeld. Diese Spielweise passt nicht zum FCB und will auch keiner so sehen. Wir betteln um Gegentore. So was hat in Frankfurt funktioniert, in München aber nicht!


Bayern hatte zu jeder Spielminute absolut die Oberhand im Mittelfeld, hatte ingesamt 71% Ballbesitz. Und man war nur offensiv ausgerichtet.

Zitat von mshhb
KREATIVITÄT: 90 Minuten ohne Überraschungseffekt, das blinde anrennen gegen Mannschaften, die den Bus parken, erkennbar keine Idee, wenn man mit der ursprünglichen Idee nicht durch kommt... Es ist traurig zu sehen, wie einfach es dem Gegner gemacht wird sich auf unser System einzustellen...


Das Problem ist, dass das Spielmaterial bzgl. Kreativität fehlt. Mit Coutinho wird da hoffentlich eine gute Lücke geschlossen. Aber ansonsten habe ich sehr viele gute Spielzüge mit Flügelverlagerung und Reißen von Räumen gesehen.

Zitat von mshhb
FAZIT (für mich): wir werden bestraft dafür, dass wir uns im letzten Jahr den Meistertitel ergaunert haben. Solange NK im Amt bleibt, werden wir uns an Magerkost gewöhnen müssen.


FAZIT (für mich): Substanzloses Kovac-Bashing. Er ist nicht für die Kaderzusammenstellung verantwortlich. Insgesamt hat Bayern ein gutes Spiel gemacht.



++++ Redbull verleiht Flügel - Leipzig gibt Außenstürmer ab ++++


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nico Kovac  - #3


16.08.2019 23:16


Mshhb


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 02.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 32

Glaubst du wirklich daran, dass Kovac keinen Einfluss auf die Tranfers hat?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nico Kovac  - #4


16.08.2019 23:18


codyvoid


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1424

@Mshhb

Zitat von mshhb
...und da bin ich wieder...

SYSTEM: wie kann ein Mensch so verbohrt, stur und engstirnig sein und ein (bei Bayern) nicht funktionierendes System mit voller Kraft durchboxen zu wollen. Das Mittelfeld ohne echten 6er ist ein totaler Reinfall...

TAKTIK NACH FÜHRUNG: es ist eine exakte Blaupause der vorherigen Saison. Wir gehen in Führung und anstatt gleich auf das 2:0 zu gehen ziehen wir uns zurück, überlassen dem Gegner das Mittelfeld. Diese Spielweise passt nicht zum FCB und will auch keiner so sehen. Wir betteln um Gegentore. So was hat in Frankfurt funktioniert, in München aber nicht!

KREATIVITÄT: 90 Minuten ohne Überraschungseffekt, das blinde anrennen gegen Mannschaften, die den Bus parken, erkennbar keine Idee, wenn man mit der ursprünglichen Idee nicht durch kommt... Es ist traurig zu sehen, wie einfach es dem Gegner gemacht wird sich auf unser System einzustellen...

FAZIT (für mich): wir werden bestraft dafür, dass wir uns im letzten Jahr den Meistertitel ergaunert haben. Solange NK im Amt bleibt, werden wir uns an Magerkost gewöhnen müssen.

Es ist mir übrigens vollkommen wurscht, ob man mich als Erfolgsfan bezeichnet. JA, ich will gegen eine Bundesliga-Durchschnittsmannschaft, wie Berlin, einen Sieg sehen!


Bayern hat sich doch gerade unter Kovac kontinuierlich verbessert. 

Im Supercup schon gegen Dortmund war man deutlich spielbestimmend. Gerade gegen niedrig stehende Gegner ist es bei Bayern nur eine Frage der Zeit bis die Tore fallen... Ich als Dortmundfan kann davon leider kein Lied singen. 

Das war auch nicht bloß ein Anrennen: Tolisso hat die 100%ige auf dem Fuß. Müller und Lewa können auch aus dem Spiel heraus noch was machen. Gnabrys Schuss war ein Pfund, der bei anderen Torhütern auch mal in den Kasten fliegt. Coman hat herausragend gespielt. Wenn er nicht den schnellsten AUßenverteidiger der Liga gegen sich hätte, wäre er heute mit zwei Assists und zwei Toren da rausgegangen. 

Man sollte nicht die so ziemlich einzig sympathische Figur in der Chefetage (Robert Kovac) an den Pranger stellen. 

Sie hätten heute vielleicht die Standards besser nutzen können. Aber Lukebakios Tor war doch bloß reines Glück. Der zweite Treffer war ein typischer Herthatreffer: Torwartabstoß, Kopfball, Zack. So schießt Hertha 50% ihrer Tore! Da kann kein Gegner was gegen machen. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nico Kovac  - #5


16.08.2019 23:18


Zirkusaffe


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 10.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 2137

@Mshhb

Zitat von mshhb
Glaubst du wirklich daran, dass Kovac keinen Einfluss auf die Tranfers hat?


Doch natürlich, er kann seine Empfehlungen abgeben. Wie er z.B. letzte Saison schon mehrfach einen 6er gefordert hat. Aber bekommen hat er ihn nicht, im Endeffekt hat er eben nicht das letzte Wort.



++++ Redbull verleiht Flügel - Leipzig gibt Außenstürmer ab ++++


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nico Kovac  - #6


16.08.2019 23:30


Mshhb


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 02.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 32

Da vermuten wir alle in der Gegend rum... Fakt ist, dass Martinez auch lange Zeit nicht gespielt hat, als er Fit war...

Wie wäre es denn mit Boateng als RV und Kimmich auf die 6?

Wenn mir etwas fehlt, muss ich kreativ werden...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nico Kovac  - #7


16.08.2019 23:33


müllerflip
müllerflip

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 05.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 1767

Ich fand das Spiel jetzt nicht so schlecht, wenn man bedenkt, wie es gelaufen ist. Bis zum 1:1 war Bayern doch stark überlegen und bekommen dann so ein krummes Ding. Es verwundert doch nicht, wenn du nach einer sehr guten halben Stunde wie aus dem Nichts den Ausgleich kassierst. Dann bist du ein wenig gefrustet und fängst dir die nächste Bude ebenfalls unglücklich. Ohne den Pass von Ibisevic zu schmälern kommt das Gegentor (höchstwahrscheinlich) nur dadurch zu Stande, weil Pavard angeknockt ist. Ab diesem Zeitpunkt bist du natürlich verunsichert. Obendrein bekommst du nicht den Elfmeter in der 1. Halbzeit und der Frust steigt. Die zweite Hälfte war dann etwas schwächer, was aber auch an der Hertha lag.
Insgesamt fand ich das Offensivspiel gerade über die Flügel recht ordentlich. Ausbaufähig sind hingegen die finalen Zuspiele sowie die ein oder andere Flanke. Ganz schwach waren jedoch die (10?) Ecken, bei der meiner Erinnerung nach von keiner Gefahr ausging.
Es hat mich zudem gewundert, dass Kovac in einer Phase, in welcher der Strafraum belagert wurde, Müller rausnimmt und Sanches bringt. Sanches kann in solch einer Phase seine Stärken kaum ausspielen. Der Wechsel Davies für Gnabry schien auch etwas hilflos. Aber wen soll er sonst bringen? Ich bezweifel, dass einer aus der Jugend oder der zweiten Mannschaft in diesem Spiel noch etwas gerissen hätte.
Mit Coutinho, Perisic und eventuell noch den ein oder anderen hat Kovac dann auch ein wenig mehr Möglichkeiten. Auch wenn ich nicht vollends von seiner Taktik überzeugt bin, kann ich mir recht gut vorstellen, dass er mit einem qualitativ und quantitativ hochwertigen Kader sein sehr gutes Offensivspiel entwickeln kann. Nur muss man ihm die Zeit geben.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Nico Kovac  - #8


16.08.2019 23:47


Mshhb


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 02.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 32

Ach, die Wechsel... die hatte ich ja ganz vergessen... Müller zu diesem Zeitpunkt raus ist nur schwer zu verstehen...



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Nico Kovac  - #9


17.08.2019 00:12


blottok


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 22.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 278

@Mshhb

Zitat von mshhb
eine Bundesliga-Durchschnittsmannschaft, wie Berlin, einen Sieg sehen!


Die Hertha hat das schon gut gemacht heute. War taktisch schon ziemlich gut. Die Bayern hatten nur sehr wenige klare Torchancen. Du kannst halt nich 90 Minuten mit so hoher Geschwindigkeit spielen. Gerade die Phase vor dem Bayern-Tor kostet sehr viel Kraft, du kannst das nicht 90 Minuten machen, Hertha ist spielerisch zwar weit unterlegen, aber von der Kondition eine ziemlich gute Mannschaft. Am Ende hat Bayern einfach die Kraft gefehlt für die nötige Präzision.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Nico Kovac  - #10


17.08.2019 00:58


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1344

Ich weiß nicht, ob man Kovac hier einen Vorwurf machen kann. In der 1. Halben Stunde hat Bayern gut gespielt und hätte durchaus schon 2:0 vorne liegen können. Dann hat man aus dem nichts den Ausgleich kassiert und dann nach einem guten Hertha-Angriff das 1:2. Dann hat Hertha, auch am Anfang der 2.Halbzeit, besser gespielt. Zum Schluss hat man gut verteidigt, wobei Bayern auch gut gespielt hat. Das letzte Quäntchen Präzision und auch ein wenig Spielglück hat den Bayern gefehlt-ich glaube nicht, dass man Kovac das anlasten kann.



10 Jahre-13 Trainer-ein Verantwortlicher-Preetz raus!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Nico Kovac  - #11


17.08.2019 07:32


skyy


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 215

@müllerflip

Zitat von müllerflip
Ich fand das Spiel jetzt nicht so schlecht, wenn man bedenkt, wie es gelaufen ist. Bis zum 1:1 war Bayern doch stark überlegen und bekommen dann so ein krummes Ding.

Das krumme Ding konnte doch so nur fallen, weil vier defensive Münchner Lubekakio nicht anlaufen und ihn zum Abschluss kommen lassen. Wie der reingeht, ist unglücklich, die Entstehung allerdings fahrlässig. Da kann Oliver Kahn nach dem Spiel sagen was er will. Spätestens ab der B-Jugend läuft man da den Gegenspieler an.

Vor ein paar Jahren war es noch so, dass man einfach wusste, dass Hertha in München keinen Punkt holt, wenn die Bayern in Führung gehen. Dieses Gefühl hat sich vollständig verflüchtigt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nico Kovac  - #12


17.08.2019 08:34


Mshhb


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 02.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 32

Also, da habe ich zu ein paar Themen eine andere Meinung. Wollte eigentlich nichts zur Hertha sagen, aber da jetzt alle stolz sind auf die Leistung...

Weshalb bin ich Sympathisant des FC Bayern? Abgesehen von der familiären Prägung hat der Verein in meiner Jugend (70er/80er) der besten Fussball gespielt. Es ging immer auch international zur Sache und immer um Titel. Das kann man jetzt gerne verurteilen, wenn man das möchte...

Diese Bundesliga-Taktik, Bus parken und vielleicht mal einen Konter fahren ist verantwortlich dafür, dass wir international hinterher rennen.

Das, was die Hertha gestern gezeigt hat, ist für mich kein Fussball. Okay, vielleicht bin ich auch zu naiv...

Die Hertha hat nichts für ein Fussballspiel gemacht und weiss doch selbst nicht, wie die beiden Tore zustande kamen.

Ich hätte kotzen können als Bayern sich dieses 0:0 in Liverpool ergaunert hat!

Deshalb ist meine Enttäuschung über das verschenkte Spiel gestern nur noch grösser...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nico Kovac  - #13


17.08.2019 09:56


blottok


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 22.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 278

@Mshhb

Zitat von mshhb

Deshalb ist meine Enttäuschung über das verschenkte Spiel gestern nur noch grösser...


Sorry, wenn man gegen defensive Mannschaften nicht gewinnt, hat man auch international keine Chance. Zumal die Berliner doch starkes Pressing gespielt haben und erst nach der Führung sich hinten reingestellt haben. Darf man sich eigentlich nicht beschweren. Wenn du sowas nicht sehen willst, dann solltest du vielleicht kein Bayern-Fan sein. Bayern hat nun mal das meiste Geld und die teuersten Spieler und es ist ganz normal das sie andere Mannschaften, die ein Bruchteil kosten, hinten reindrängen.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Nico Kovac  - #14


17.08.2019 12:37


Mshhb


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 02.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 32

Dass das Spiel gestern so lief, wie es lief ist nicht die Schuld der Berliner. Was mir da gefallen hat, Covic hat nach einer halben Stunde ein paar Korrekturen vorgenommen und auf die Spielweise der Bayern reagiert. Kovac dagegen zieht sein System durch, egal, wie es läuft. Wechsel werden nur Positionsgetreu durchgeführt.

Wenn ich sehe, dass der Gegner führt und sich hinten reinstellt, muss ich doch in der Lage sein, darauf zu reagieren... Selbst dann kann ich Boateng einwechseln, Kimmich ins Mittelfeld ziehen, Thiago und Müller jeweils ein Stück offensiver... Und schon ist das Zentrum dicht, der gegnerische Strafraum besser besetzt, Lewa entlastet und das ohne die Flügel zu schwächen...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nico Kovac  - #15


17.08.2019 13:39


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2317

@Mshhb

Zitat von mshhb
Es ist mir übrigens vollkommen wurscht, ob man mich als Erfolgsfan bezeichnet. JA, ich will gegen eine Bundesliga-Durchschnittsmannschaft, wie Berlin, einen Sieg sehen!

Du bist nur Erfolgsfan, wenn du dich in schlechten Zeiten wieder von der Mannschaft abwendest. Bei Bayern ist diese Prüfung natürlich schwierig, aber vllt ist Misserfolg ja schon, wenn die Bayern mal nicht ganz oben mitspielen.



VAR muss weg!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nico Kovac  - #16


17.08.2019 14:45


revolution0815


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 03.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 486

@Mshhb

Zitat von mshhb
Wollte eigentlich nichts zur Hertha sagen, aber da jetzt alle stolz sind auf die Leistung...
[...]
Diese Bundesliga-Taktik, Bus parken und vielleicht mal einen Konter fahren ist verantwortlich dafür, dass wir international hinterher rennen.
Das, was die Hertha gestern gezeigt hat, ist für mich kein Fussball. Okay, vielleicht bin ich auch zu naiv...
Die Hertha hat nichts für ein Fussballspiel gemacht und weiss doch selbst nicht, wie die beiden Tore zustande kamen.

wir herthaner schämen uns auch dermaßen, dass wir in münchen mit bus parken, keinen fußball spielen und unwissenheit einen punkt geholt haben.



smileys gibt es bei mir nicht. der mensch sollte schon selbst erkennen, ob ich etwas formal oder ernst meine.


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Nico Kovac  - #17


17.08.2019 15:39


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1256

@Mshhb

Zitat von mshhb
Diese Bundesliga-Taktik, Bus parken und vielleicht mal einen Konter fahren ist verantwortlich dafür, dass wir international hinterher rennen.

Das, was die Hertha gestern gezeigt hat, ist für mich kein Fussball. Okay, vielleicht bin ich auch zu naiv...

Die Hertha hat nichts für ein Fussballspiel gemacht und weiss doch selbst nicht, wie die beiden Tore zustande kamen.


Sorry, dass wir nicht 90 Minuten volles Pressing spielen.
sorry, dass wir keine zig Millionen auf dem Konto haben, um mal eben für 80 mio. Einen Hernandez zu kaufen.

Das 2. Tor war übrigens wunderschön rausgespielt.

Ich würde sagen, da spricht der Frust, weil man nicht gewinnen konnte!



#SayNoToRacism


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Nico Kovac  - #18


17.08.2019 16:22


elf


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 10.07.2016

Aktivität:
Beiträge: 85

@revolution0815

Zitat von revolution0815
Zitat von mshhb
Wollte eigentlich nichts zur Hertha sagen, aber da jetzt alle stolz sind auf die Leistung...
[...]
Diese Bundesliga-Taktik, Bus parken und vielleicht mal einen Konter fahren ist verantwortlich dafür, dass wir international hinterher rennen.
Das, was die Hertha gestern gezeigt hat, ist für mich kein Fussball. Okay, vielleicht bin ich auch zu naiv...
Die Hertha hat nichts für ein Fussballspiel gemacht und weiss doch selbst nicht, wie die beiden Tore zustande kamen.

wir herthaner schämen uns auch dermaßen, dass wir in münchen mit bus parken, keinen fußball spielen und unwissenheit einen punkt geholt haben.


jawoll schämt Euch... besser freut Euch - Fußball ist zum Glück auch ein Spiel, in dem die Taktik entscheidet.

Das Jammern um den Bus im Tor ist langweilig.
Da spielen 796 Mio gegen 215 Mio und Geld, fast Faktor 4.
Und ganz nebenbei, wenn der Bus im Tor Schuld an allem wäre, der internationale Erfolg wäre uns gewiss - das ist zu einfach.

Nachdem zu Zeiten Peps der Kader ut ergänzt und verstärkt wurde, sind es aktuell nur Ankündigungen. Hatte nicht Hoeneß vor Monaten verlauten lassen, wenn die Allgemeinheit wüßte, wenn man schon alles im Köcher hat, um das "Festgeldkonto" zu erleichtern. ??? Es sieht eher nach Noteinkäufen aus, statt strategischer Planung.
Das Gegenteil muss erst bewiesen werden, es bleiben noch 33 Bundesligaspiele + DFB + Championsleague



„Es war eine liebe Zeit, die gute, alte Zeit vor anno 14. In Bayern gleich gar. ... Das Bier war noch dunkel, die Menschen war’n typisch, .... Es war halt noch vieles in Ordnung damals. Denn für Ordnung und Ruhe sorgte die Wahretabelle und für die Gerechtigkeit das Kompetenzteam. ... Das Leben geht weiter, ob Freispruch oder Zuchthaus, auch in der guten, alten Zeit – und auf die Guillotin' hat unser alter Herr Rat eh' niemanden geschickt… Eine liebe Zeit, trotz der Vorkommnisse - menschlich halt. Und darum kommt es immer wieder zu diesen Szenen..."


 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

16.08.2019 20:30


24.
Lewandowski
36.
Lukebakio
39.
Grujic
60.
Lewandowski

Schiedsrichter

Harm OsmersHarm Osmers
Note
3,1
Bayern München 4,6   2,8  Hertha BSC 3,5
Thomas Gorniak
Robert Kempter
Markus Schmidt
Tobias Reichel
Pascal Müller

Statistik von Harm Osmers

Bayern München Hertha BSC Spiele
6  
  6

Siege (DFL)
4  
  0
Siege (WT)
4  
  0

Unentschieden (DFL)
2  
  3
Unentschieden (WT)
2  
  4

Niederlagen (DFL)
0  
  3
Niederlagen (WT)
0  
  2

Aufstellung

Neuer
Kimmich
Gelbe Karte Pavard
Süle
Alaba
Gelbe Karte Müller 85.
Alcántara
Tolisso
Gnabry 87.
Gelbe Karte Lewandowski
Coman
Jarstein 
Klünter 
Stark 
Rekik 
Leckie 
Darida  Gelbe Karte
78. Duda 
Grujic  Gelbe Karte
Mittelstädt  Gelbe Karte
68. Lukebakio 
63. Ibisevic 
Sanches  85.
Davies  87.
63. Esswein
78. Skjelbred
68. Selke

Alle Daten zum Spiel

Bayern München Hertha BSC Schüsse auf das Tor
9  
  3

Torschüsse gesamt
15  
  5

Ecken
12  
  0

Abseits
2  
  0

Fouls
7  
  18

Ballbesitz
62%  
  38%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema