Handspiel in Strafraum

Relevante Themen

 Strittige Szene
  62. Min.: Ayhan Gelb-Rot? | von Junior
  85. Min.: Handspiel in Strafraum | von stesspela seminaisär  VAR
 Vorschläge der Community
  90. Min.: Foul vor den 4 zu 1? | von stesspela seminaisär
 Allgemeine Themen
  Pfiffe gegen Neuer | von Talahassie
  Fehler Torschützen | von waldi87
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Zu Unrecht gegebener Elfmeter für Fortuna Düsseldorf

Hummels bekommt den Ball im Bayern-Strafraum an die Hand, Lukebakio verwandelt den Elfmeter zum 1:3. Elfmeter berechtigt?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 4 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 8 x Veto

 Handspiel in Strafraum  - #1


14.04.2019 17:16


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 1910

- richtig entschieden
Hummels bekommt den Ball in Bayern Strafraum an die Hand. Unatürliche Handhaltung oder unabsichtlich.
 
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
38,3 %

Veto:
61,7 %




Der Grund warum Schiedsrichter entscheidungen noch nicht von einer KI gefällt werden können, ist der, dass sämmtliche KI beim durchrechnen der Handspiel Regel einen total absturz erleiden.


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #2


14.04.2019 17:18


exil_nordbadener


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 8

- Veto
Was soll Hummels da machen? Die Haltung sieht zwar komisch aus, aber die Bewegungist natürlich. Und wenn Thiago den Ball nicht 30cm vorher komplett die Richtung verändert, dann klärt Hummels den Ball ganz sauber



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #3


14.04.2019 17:18


Zawax


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 30.08.2016

Aktivität:
Beiträge: 71

Sowohl als auch. Absichtlich war es auf keinen Fall. Trotzdem war der Arm wirklich sehr weit oben, weshalb es sich mMn auch nicht um eine natürliche Armhaltung handelt. In Anbetracht der Handelfmeter der letzten Wochen kann man den durchaus geben. Für mich aber kein Muss.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #4


14.04.2019 17:18


webstoney


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 74

Die Handregel

- Veto
ist total ermüdend.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #5


14.04.2019 17:18


ShaneOMac


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.08.2012

Aktivität:
Beiträge: 140

- Veto
Der übliche Hand-Schwachsinn gepaart mit dem üblichen Videobeweis-Schrott



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #6


14.04.2019 17:19


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 727

nach aktuellen vorgaben ist das ein elfer.
hand geht zum ball, unnatürliche handhaltung (im sinne der regel), lediglich die kurze distanz spricht dagegen.

einen elfer dafür sehen will ich allerdings eigentlich nicht wirklich.
aber nach den aktuellen vorgaben ist das ding glasklar.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #7


14.04.2019 17:19


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5947

- richtig entschieden
Arm in Schulterhöhe, in dieser Saison mit der bekannten Auslegung ein Handelfmeter



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #8


14.04.2019 17:19


Ibob


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 21.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 124

- Veto
Hummels zieht den Arm zum Körper und bekommt dabei den Ball aus kürzester Distanz an die Hand. Lächerlich und absolut kein Elfmeter



"Wenn dich jeder mögen würde wäre dir das auch nicht Recht" - Euer Hass ist unser Stolz


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #9


14.04.2019 17:19


twain09


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 17.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 21

- Veto
Unabhängig davon, dass es für mich im Leben kein Elfemeter ist, verstehe ich auch hier das Eingreifen des VAR mal wieder überhaupt nicht. Eine klare Fehlentscheidung ist das hier sowieso niemals.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #10


14.04.2019 17:19


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 608

- Veto
Ich will solche Elfmeter nicht sehen. Warum muss dieser Quatsch denn sein?
Ist Absicht nicht mehr das einzige Kriterium?
Wie kann jemand mit gesundem Geist hier ein absichtliches Handspiel erkennen?



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #11


14.04.2019 17:19


Feldverweis


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 29.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 192

Bisher dachte ich noch, dass ich die Handauslegung so einigermaßen kapiere!

Jetzt gebe ich es auf!

Sowohl die Frage nach dem strafbaren Handspiel als auch die Frage nach der kalren Fehlentscheidung hätte ich hier komplett anders entschieden....



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #12


14.04.2019 17:19


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 412

- richtig entschieden
Nach der aktuellen Auslegung ein ziemlich unstrittiger Elfmeter.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #13


14.04.2019 17:20


drake86tg


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 09.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 494

Da schießt Thiago Hummels den Ball an die Hand. Für solche Situationen will ich keinen Elfmeter sehen und absichtliches Handspiel kann das sowieso niemals gewesen sein, weil er mit der Flugrichtung des Balls einfach nicht rechnen kann und auch nicht rechnen muss.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #14


14.04.2019 17:20


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 1910

@SCF-Dani

- richtig entschieden
Zitat von SCF-Dani
Arm in Schulterhöhe, in dieser Saison mit der bekannten Auslegung ein Handelfmeter


Bin mal gespannt wie lange diese Regel bestand hat^^ Denn solche Beispiele die nicht in Sinne des Fußballs sind, häufen sich.



Der Grund warum Schiedsrichter entscheidungen noch nicht von einer KI gefällt werden können, ist der, dass sämmtliche KI beim durchrechnen der Handspiel Regel einen total absturz erleiden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #15


14.04.2019 17:20


csfue91


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 01.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 243

Das schwierigste an der Situation ist eigentlich, dass es vermutlich bei 2 verschiedenen Schiedsrichtern 3 verschiedene Entscheidungen gegeben hätte.

Während der Saison wurden Handspiele auf/über Schulterhöhe (wie hier gegeben) einheitlich gepfiffen. Das war dann nachvollziehbar. In letzter Zeit wurden sie aber mit der Argumentation "die Distanz war zu kurz" nicht gepfiffen (auch das wäre hier gegeben).

Was jetzt also? Warum wurde die einheitliche Linie während der Saison aufgegeben? So ist das eben Murks. Kann den Pfiff nachvollziehen. Kann aber auch nachvollziehen, dass es andere Meinungen gibt. Den VAR Eingriff halte ich unabhängig von der Entscheidung des SR für fragwürdig.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #16


14.04.2019 17:21


Talahassie
Talahassie

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 31.01.2014

Aktivität:
Beiträge: 86

@Stesspela Seminaisär

- Veto
Zitat von stesspela seminaisär
Hummels bekommt den Ball in Bayern Strafraum an die Hand. Unatürliche Handhaltung oder unabsichtlich.
 


ohne Worte 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #17


14.04.2019 17:21


Chuckster


VfL Bochum-FanVfL Bochum-Fan


Mitglied seit: 22.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 7

- richtig entschieden
Leider soweit ich weiß regelgerechter Elfmeter. Über die Sinnigkeit da ein absichtliches Handspiel zu pfeifen, lässt sich streiten. Aber ja, Zwayer und die Elfer ist immer so 'ne Sache.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #18


14.04.2019 17:21


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 1277

Kann man so und so sehen und entscheiden meiner Meinung nach. Aber irgendwann muss so ein Ding ja auch mal für uns ausgehen nach den zahlreichen Fehlentscheidungen andersrum. Leider bei entschiedenem Spiel. ;-)



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #19


14.04.2019 17:21


assasine94-2


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1546

@Zawax

Zitat von Zawax
Sowohl als auch. Absichtlich war es auf keinen Fall. Trotzdem war der Arm wirklich sehr weit oben, weshalb es sich mMn auch nicht um eine natürliche Armhaltung handelt. In Anbetracht der Handelfmeter der letzten Wochen kann man den durchaus geben. Für mich aber kein Muss.


Man erkennt wunderbar wie absolut natürlich die Arm Haltung ist, wenn man erkennt, dass Thiago, der die exakt gleiche Beinbewegung macht den Arm exakt gleich bewegt. 

Was mich aktuell wirklich mehr aufregt als die eigentliche Entscheidung, die kann man ja wirklich mit zugekniffenen Augen so treffen, ohne dass sie klar falsch ist, aber sowohl heute, als auch im Pokal kann mir keiner erzählen, dass es eine klare Fehlentscheidung des Schiedsrichters war und sich deshalb der Videoschiri einschalten MUSS. 

 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel in Strafraum  - #20


14.04.2019 17:22


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 608

- Veto
sehr bezeichnend übrigens, dass mit Zwayer einer der angeblich besten Bundesliga-Schiris die Szene noch einmal explizit angeschaut hat, und auf Handelfmeter entschieden hat, und danach auch noch gegen Hummels (von dem ich eigentlich nicht viel halte) anschaulich verteidigt.
Sinnbildlich für den Zustand des deutschen Fußballs.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Das kann man so und so interpretieren. Für mich überwiegen die extrem kurze Distanz und die bereits vor der Richtungsänderung des Balles begonnene Armbewegung, mit der aktuellen Regelauslegung ist der Elfmeter aber auch keine Fehlentscheidung.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Für mich resultiert die Armbewegung von Hummels aus seiner Bewegung, zudem wird er aus kürzester Distanz von Thiago angeschossen. Ich würde für sowas keinen Strafstoß geben

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Thiago spielt den Ball aus sehr kurzer Entfernung an die Hand/Arm von Hummels. Bei der kurzen Entfernung ist es für mich kein absichtliches Handspiel und damit kein Elfmeter.

-
Wallmersbacher
1. FC Nürnberg-Fan

Meiner Meinung nach muss Hummels bei dieser Armhaltung mit einem Handspiel rechnen, egal von wo der Ball kommt. Ich hätte ebenfalls auf Strafstoß entschieden, da das eine fahrlässige Körperhaltung ist.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Für mich kein Elfmeter. 1) Abgefälscht vom eigenem Mitspieler aus relativer kurzer Distanz und 2) Keine aktive Bewegung zum Ball ersichtlich, zumal die Armbewegung dem Bewegungsablauf geschuldet ist.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Auch wenn ich persönlich hier keinen Elfmeter sehen möchte, so sind die Auslegungsregeln in dieser Situation recht klar. Arm über Kopf und zudem geht der Arm Richtung Ball.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Hummels' Arm ist zwar weit oben, das aber in seiner Bewegung völlig normal und ungefährlich. Wird dann von Thiago aus einem halben Meter Entfernung angeschossen, was soll er machen? mMn kein strafbares Handspiel.

-
JFB96
Hannover 96-Fan

Für mich ist das niemals Absicht von Hummels. Er wird ja von Thiago angeschossen bei dem Versuch den Ball selber zu spielen. Seine Körperhaltung war einzig darauf ausgerichtet. Dafür sollte es keinen Elfmeter geben.

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Für mich kein strafbares Handspiel von Hummels. Er ist schon in der Bewegung und der Ball wird von Thiago(?) kurz vorher abgefälscht.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Hummels einzig absichtliche Handlung ist es, die Hand wegnehmen zu wollen. Da die Handregeln komplett random sind, würde ich mich als Schiri sklavisch ans Regelwerk halten und muss kopfschüttelnd pfeifen.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Nach den Maßgaben der Verbände ist das für mich ein Strafstoß. Der Abpraller spricht als einziges dagegen.

×

14.04.2019 15:30


15.
Coman
41.
Coman
55.
Gnabry
89.
Lukebakio
90.
Goretzka

Schiedsrichter

Felix ZwayerFelix Zwayer
Note
4,7
Fortuna Düsseldorf 3,5   4,6  Bayern München 4,8
Thorsten Schiffner
Stefan Lupp
Sven Jablonski
Robert Schröder
Patrick Alt

Statistik von Felix Zwayer

Fortuna Düsseldorf Bayern München Spiele
6  
  25

Siege (DFL)
0  
  18
Siege (WT)
0  
  18

Unentschieden (DFL)
1  
  3
Unentschieden (WT)
1  
  4

Niederlagen (DFL)
5  
  4
Niederlagen (WT)
5  
  3

Aufstellung

Rensing
Zimmermann
Kaminski
Hoffmann
Gelbe Karte Ayhan
Sobottka 68.
Raman
Barkok
Stöger
Kownacki 80.
Hennings 68.
53. Neuer 
Kimmich 
Süle 
Hummels 
Alaba 
Javi Martinez 
71. Müller 
Alcántara 
80. Gnabry 
Lewandowski 
Coman 
Usami  80.
Lukebakio  68.
Morales  68.
53. Ulreich
71. Goretzka
80. Rodríguez

Alle Daten zum Spiel

Fortuna Düsseldorf Bayern München Schüsse auf das Tor
2  
  10

Torschüsse gesamt
4  
  15

Ecken
2  
  6

Abseits
1  
  2

Fouls
10  
  9

Ballbesitz
35%  
  65%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema