Rot Peterson berechtigt?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  58. Min.: Rot Peterson berechtigt? | von Junior
 Allgemeine Themen
  Hennings vs. Toprak | von Nase

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Zu Unrecht gegebene Rote Karte für Fortuna Düsseldorf

Peterson grätscht an der Seitenlinie Agu um und sieht Rot. War das berechtigt?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 3 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 4 x Veto

 Rot Peterson berechtigt?  - #1


15.01.2022 14:49


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 3152

Peterson grätscht an der Seitenlinie Agu um und sieht Rot. War das berechtigt?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
73,68 %

Veto:
26,32 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #2


15.01.2022 14:51


Siemprewerder


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 01.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 487

Keine Chance an den Ball zu kommen, bewusste Inkaufnahme einer schweren Verletzung



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #3


15.01.2022 14:53


jannase


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 14.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 120

Mein Thread kann dann wohl geschlossen werden. Finde die Entscheidung schon eher hart und sehe Rot hier, wenn nur durch die Intensität berechtigt. 
Es beschwert sich allerdings auch niemand, weshalb ich irgendwie davon ausgehe, dass ich einen entscheidenden Faktor nicht gesehen habe...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #4


15.01.2022 14:54


Die Legende


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 24.02.2018

Aktivität:
Beiträge: 70

Kann und sollte man mMn geben, passt nur überhaupt nicht in seine Linie. Also ne Stunde lang ziemlich harte/taktische Fouls ohne Karte durchgehen zu lassen und jetzt plötzlich mit rot anzukommen, ist schon komisch.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #5


15.01.2022 14:54


Taru
Taru

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan

Taru
Mitglied seit: 08.02.2011

Aktivität:
Beiträge: 2088

Vom reinen Kontakt her bin ich hier bei einer gelben Karte. Aufgrund der Intention, nur den Gegenspieler "umsensen" zu wollen und damit auch eher die "Inkaufnahme einer Verletzung" sehe ich hier eher eine Rote als Gelbe.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #6


15.01.2022 16:10


Nase


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 32

- richtig entschieden
Es gibt Argumente für eine dunkelgelbe Karte und auch für die rote Karte. Was eben nicht passt, war die Linie von Reichel, der zuvor jedes Foul weggelächelt hat. Aber isoliert betrachtet, ist Rot für Peterson ok.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #7


16.01.2022 01:00


Hampelmann


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 23.09.2014

Aktivität:
Beiträge: 404

- richtig entschieden
Alles außer eine rote Karte wäre hier ne glasklare Fehlentscheidung gewesen. Der Düsseldorfer hat 0,0 Chance auf den Ball und will nur Agu umtreten und springt rücksichtslos in ihn rein. Das war eine der übleren Grätschen diese Saison und viel mehr „mir ist egal ob sich der Gegner schwer verletzt“ kann man gar nicht mehr schreien. Da ist die Linie vorher auch egal, für so ein Ding musst du immer runter.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #8


16.01.2022 01:12


DJ Borbarad


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 04.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 10

- richtig entschieden
Für mich eine klare rote Karte, er will nur den Mann treffen. Vielleicht hat der Düsseldorfer gedacht er käme mit der Attacke durch weil der Schiri zuvor die Fouls nicht bestraft hat.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #9


16.01.2022 10:01


cool-snoopy


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 15.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 320

- richtig entschieden
Auch wenn es der ein oder andere nicht hören mag, hat der Schiri hier wenig Spielraum.
Die Aktion galt nur dem Gegenspieler, da der Ball längst weg war. Hätte der Unparteiische hier nur gelb gezogen, wäre wohl der VAR zum Einsatz gekommen.

Daher auch für mich eine klare rote Karte.



100 % Werder


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #10


17.01.2022 19:39


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 3152






 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #11


17.01.2022 19:50


kallinski


SV Darmstadt 98-FanSV Darmstadt 98-Fan


Mitglied seit: 25.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 829

- richtig entschieden
Rot alternativlos ...

@kt was ist eigentlich mit Spieltag 18, fällt aus?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #12


17.01.2022 19:55


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 3152

@kallinski

Zitat von kallinski
Rot alternativlos ...

@kt was ist eigentlich mit Spieltag 18, fällt aus?


Wieso? Da gab es einfach keine strittigen Szenen (oder zumindest keine mit Bildern).



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #13


17.01.2022 21:18


kallinski


SV Darmstadt 98-FanSV Darmstadt 98-Fan


Mitglied seit: 25.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 829

@Junior

- richtig entschieden
Zitat von Junior
Zitat von kallinski
Rot alternativlos ...

@kt was ist eigentlich mit Spieltag 18, fällt aus?


Wieso? Da gab es einfach keine strittigen Szenen (oder zumindest keine mit Bildern).


Naja bei REG-D98 gab's Bilder ...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #14


17.01.2022 21:48


Wallmersbacher
Wallmersbacher

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Wallmersbacher
Mitglied seit: 02.02.2014

Aktivität:
Beiträge: 1074

@kallinski

Zitat von kallinski
Zitat von Junior
Zitat von kallinski
Rot alternativlos ...

@kt was ist eigentlich mit Spieltag 18, fällt aus?


Wieso? Da gab es einfach keine strittigen Szenen (oder zumindest keine mit Bildern).


Naja bei REG-D98 gab's Bilder ...


Das war halt unglaublich nah am Fristende, das haben wir schlicht nicht mehr gesehen. Ich hätte aber auch keinen Bedarf für Gelb-Rot, wenn das ein Kollege des @kt anders sieht, bitte gerne prüfen. Wir könnten die Szene neu öffnen, aber ich sehe das hier nicht.
Und von der Community hat ja auch keiner abgestimmt, die hätte es rausreißen können



"Bader feiert jeden Nichtabstieg des Glubbs wie eine Weltmeisterschaft" (YINvs.YANG)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #15


18.01.2022 12:59


Franz Schön
Franz Schön

Franz Schön
Mitglied seit: 04.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 297

Bitte beachtet den aktuellen Moderationshinweis - vielen Dank!
Umwandlung in KT-Abstimmung

Liebe Community, 

Wir haben uns dazu entschlossen diese Szene in eine KT-Abstimmung umzuwandeln. Danke für euer Verständnis. 

Begründung: "Starke Diskrepanz im Abstimmungsverhalten der Fanlager"
https://www.wahretabelle.de/forum/infopost-zukunftiges-abstimmungsverfahren-in-der-2-bundesliga/29/2951

Mit freundlichen Grüßen, 

Franz Schön



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #16


18.01.2022 15:15


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire
Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1890

An sich kann man die Karte so schon verhängen. Da ist viel Tempo dabei und der Sinn und Zweck des Tacklings ist wahrlich nur das Foulspiel.
Der Kontakt der daraus folgt ist so aber deutlich näher an einer Verwarnung, lediglich die Geschwindigkeit spricht in meinen Augen für einen direkten Feldverweis. Damit ist das für meine persönliche Spielleitung auch schon klar, hier ziehe ich nur eine Verwarnung.

In dem Spiel kommt dann noch dazu, dass der SR bis zu diesem Zweikampf recht großzügig unterwegs war und nicht mal eine Verwarnung vorher gezogen hat. Der Einstieg war also ein Feldverweis. Ich rede ja auch häufiger vom Einfluss auf ein Spiel. In der Summe ist das für den SR dann einfach nicht sehr glücklich. Die Karte ist schlicht nicht alternativlos und vorher hätte es auch Situationen für einen Einstieg gegeben.

Ich selbst wäre hier definitiv nur bei einer Verwarnung geblieben, mit anderer Spielleitung kann aber auch ein Feldverweis begründet werden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #17


18.01.2022 16:06


DJ Borbarad


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 04.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 10

@SetOnFire

- richtig entschieden
Zitat von SetOnFire
In dem Spiel kommt dann noch dazu, dass der SR bis zu diesem Zweikampf recht großzügig unterwegs war und nicht mal eine Verwarnung vorher gezogen hat. Der Einstieg war also ein Feldverweis. Ich rede ja auch häufiger vom Einfluss auf ein Spiel. In der Summe ist das für den SR dann einfach nicht sehr glücklich. Die Karte ist schlicht nicht alternativlos und vorher hätte es auch Situationen für einen Einstieg gegeben.

Weil der Schiedrichster die harten und hinterhältigen Fouls der Düsseldorfer zuvor nicht mit gelb geahndet hat, hätten die Düsseldorfer damit belohnt werden sollen dass sie hier keinen Platzverweis bekommen?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #18


18.01.2022 21:41


nordic


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 30.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 881

- richtig entschieden
Ich finde es erschreckend wieviel Wert hier auf das Trefferbild gelegt wird. Der Spieler hat keine Chance den Ball zu spielen und ganz deutlich auch nicht die Absicht. Bei der hohen Geschwindigkeit ist es reines Glück, dass das Trefferbild nicht sehr viel schlimmer ist und das es keine schwerwiegende Verletzung gibt. Und das soll den Täter dann vor einem Platzverweis retten? Die Aktion ist doch gesundheitsgefährdend nach Definition.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #19


19.01.2022 10:42


DJ Borbarad


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 04.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 10

@nordic

- richtig entschieden
Zitat von nordic
Ich finde es erschreckend wieviel Wert hier auf das Trefferbild gelegt wird. Der Spieler hat keine Chance den Ball zu spielen und ganz deutlich auch nicht die Absicht. Bei der hohen Geschwindigkeit ist es reines Glück, dass das Trefferbild nicht sehr viel schlimmer ist und das es keine schwerwiegende Verletzung gibt. Und das soll den Täter dann vor einem Platzverweis retten? Die Aktion ist doch gesundheitsgefährdend nach Definition.

Ich würde gerne mal die Reaktion der KT-Mitglieder (welche für Fehlentscheidung gestimmt haben) sehen wenn sie selbst so auf dem Platz umgesenst werden. Ob sie dann dem Schiri mitteilen würden dass er den Gegenspieler doch bitte auf dem Platz lasse?

Agu musste übrigens kurz darauf ausgewechselt werden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Peterson berechtigt?  - #20


19.01.2022 15:13


Hampelmann


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 23.09.2014

Aktivität:
Beiträge: 404

- richtig entschieden
Haha…ist das euer ernst?
Er rauscht da in voller Geschwindigkeit in Agu und der Ball ist 3 Meter entfernt. Das Ist doch pures Glück, dass er Agu da nicht das Bein bricht. Und niemand kann mir erzählen, dass er in der Geschwindigkeit Einfluss darauf nehmen kann wie er den Gegenspieler dann trifft.
Das ist einfach mal eine glasklare rote Karte und die 3 Spiele Sperre des DFB zeigen das auch nochmal ganz eindeutig.
Hier hat das KT dann leider ein ganz schwaches Bild abgegeben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Die Sohle geht nach vorne, weil das Bein zum Ball rausschnellt, als er erkennt, dass er sich verschätzt hat - der Fuß ist aber weit genug weg, um keinen Treffer in Kauf zu nehmen. Gelb ja, Rot nein.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Grenzwertig, aber der konkrete Treffer selbst ist in meinen Augen nicht gesundheitsgefährdend und auch nicht brutal. Da ich viel Wert auf das Trefferbild lege, reicht mir das deshalb nicht für ein grobes Foul.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Für mich eine klare rote Karte, richtig so gegeben.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Rot ist völlig vertretbar, ich wäre aufgrund des Trefferbildes eher noch bei Dunkelgelb gewesen.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Der Kontakt an sich ist nicht zwingend mit einem Feldverweis zu belegen. Einen solchen Spielraum nutze ich dann in meinen Spielleitungen immer. Grundsätzlich ist das einsteigen aber bedenklich und ein Feldverweis keine Fehlentscheidung per se.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Wer mit soviel Geschwindigkeit den Gegenspieler umsenst nimmt eine Verletzung des Gegenspielers in Kauf. Auch wenn das Trefferbild nicht so intensiv war reicht es für mich für ein großes Foulspiel.

-
Taru
Werder Bremen-Fan

Siehe Beitrag #5

×

15.01.2022 13:30


66.
Füllkrug
80.
Ducksch
87.
Füllkrug

Schiedsrichter

Tobias ReichelTobias Reichel
Christian Bandurski
Marc-Philip Eckermann
Florian Exner

Statistik von Tobias Reichel

Werder Bremen Fortuna Düsseldorf Spiele
2  
  5

Siege (DFL)
2  
  2
Siege (WT)
2  
  2

Unentschieden (DFL)
0  
  1
Unentschieden (WT)
0  
  1

Niederlagen (DFL)
0  
  2
Niederlagen (WT)
0  
  2

Aufstellung

Pavlenka
Veljkovic 88.
Agu 60.
Ducksch
Toprak
Bittencourt 60.
Groß 89.
Gelbe Karte Friedl
Schmid 81.
Jung
Füllkrug
79. Tanaka 
Peterson  Rote Karte
Oberdorf 
Zimmermann 
72. Appelkamp 
79. Hennings 
Kastenmeier 
86. Gavory 
79. Piotrowski 
Narey 
Klarer 
Schmidt  60.
Mai  88.
Rapp  81.
Weiser  60.
Gruev  89.
79. Kownacki
86. Hartherz
72. Pledl
79. Boženík
79. Sobottka

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema