Onisiwo vs Höfler

Relevante Themen

 Strittige Szene
  84. Min.: Onisiwo vs Höfler | von satomi
 Vorschläge der Community
  18. Min.: Foul vor dem 0:2? | von SCF-Dani
  78. Min.: Rot für Haberer ? | von Alsodoch
 Allgemeine Themen
  Zweikämpfe | von Peachum
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Reguläre Rote Karte nicht gegeben für Mainz 05

Bei einem Zweikampf mit Onisiwo kommt Höfler zu Fall. SR Stegemann pfeift Freistoß und zeigt Gelb. War es richtig, hier keine rote Karte zu geben?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 0 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 13 x Veto

 Onisiwo vs Höfler  - #1


10.11.2018 17:24


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 618

Onisiwo erwischt Höfler am Standbein, der verletzt raus muss. Der Schiedsrichter zeigt Gelb.
Lag hier ein Foulspiel mit offener Sohle überhalb des Knöchels vor und hätte es Rot geben müssen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
18,18 %

Veto:
81,82 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #2


10.11.2018 17:27


Shit!Happens^


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 22.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 28

- Veto
Der Schiedsrichter hat sowieso alles gepfiffen FÜR Mainz, Gelb gab es erst als Höfler verletzt raus musste, als Alibi.
Für mich war das ganz klar offene Sohle aufs Gelenk = rote Karte



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #3


10.11.2018 17:27


DerBallIstRund


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 162

- Veto
Hat er ihn oberhalb des Knöchels getroffen? Ich hab da nicht so genau drauf geachtet. weil ich mich mehr über die ausbleibende gelbe Karte geärgert habe. Die kam dann doch noch, als klar wurde, dass Höfler raus muss. Klasse Schiri heute. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #4


10.11.2018 17:29


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6861

@DerBallIstRund

Zitat von DerBallIstRund
Hat er ihn oberhalb des Knöchels getroffen? Ich hab da nicht so genau drauf geachtet. weil ich mich mehr über die ausbleibende gelbe Karte geärgert habe. Die kam dann doch noch, als klar wurde, dass Höfler raus muss. Klasse Schiri heute. 

Der Treffer war am Schienbein
Konnte allerdings die Intensität nicht bewerten



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #5


10.11.2018 17:30


Peachum


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 418

- Veto
Für mich spricht hier auch nichts gegen Rot. Streckt zum Schluss nochmal sein Bein sogar extra noch durch. Wohl schwer verletzt also war die abstrakte Gesundheitsgefährdung, die man für Rot braucht auch klar gegeben. Und der Schiri gibt wirklich erst gelb als er die Verletzung sieht. Hätte nicht einmal das getan.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #6


10.11.2018 17:32


DerBallIstRund


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 162

@SCF-Dani

- Veto
Zitat von SCF-Dani
Zitat von DerBallIstRund
Hat er ihn oberhalb des Knöchels getroffen? Ich hab da nicht so genau drauf geachtet. weil ich mich mehr über die ausbleibende gelbe Karte geärgert habe. Die kam dann doch noch, als klar wurde, dass Höfler raus muss. Klasse Schiri heute. 

Der Treffer war am Schienbein
Konnte allerdings die Intensität nicht bewerten
Intensität war schon sehr hoch. Ich warte mal auf Bilder, aber wenn er ihn wirklich am Schienbein trifft, dann muss es eigentlich rot geben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #7


10.11.2018 17:35


Alsodoch
Alsodoch

Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 23.08.2017

Aktivität:
Beiträge: 596

- richtig entschieden
Onisiwo war im Fallen, kaum Kontrolle über seine Bewegung, ist scheiße gelaufen, tut mir für den Freiburger leid.



SC Rapide Wedding 1893 e.V.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #8


10.11.2018 17:36


Tharr


Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 15.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 56

Sollten hier vielleicht auch nicht ausser acht lassen dass Onisiwo hier fällt. Für mich sah es so aus, als würde er das Foul ziehen wollen und in das Standbein von Höfler fällt. 
Von offener Sohle oder der Absicht Höfler zu verletzen hab ich hier nix gesehen. 
Warten wir mal die Bilder ab.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #9


10.11.2018 17:39


Tharr


Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 15.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 56

@DerBallIstRund

Intensität war schon sehr hoch. Ich warte mal auf Bilder, aber wenn er ihn wirklich am Schienbein trifft, dann muss es eigentlich rot geben.


Ist ein Treffer am Schienbein heutzutage automatisch ein Indikator für Rot?


 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #10


10.11.2018 17:40


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6861

@Tharr

Zitat von Tharr
Ist ein Treffer am Schienbein heutzutage automatisch ein Indikator für Rot?

Indikator ja, allein entscheidend aber nicht
Kann durchaus auch Treffer über dem Knöchel geben, welche keinem Feldverweis bedürfen



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #11


10.11.2018 17:44


Chillhelm


Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 03.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 104

- richtig entschieden
Onisiwo wird ja von einem Freiburger vorher (leicht) gefoult, kommt aus dem Tritt und rutscht dadurch in Höfler rein. Niemals eine rote Karte, weil er schlicht und einfach nichts dafür kann. Selbst gelb war daher unberechtigt. Schauts euch in der Wiederholung nochmal an, da gabs den Kontakt am Schienbein, wodurch Onisiwo aus dem Tritt kommt.

Natürlich bitter für die Freiburger und den Spieler und an dieser Stelle natürlich gute und baldige Genesung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #12


10.11.2018 17:44


Peachum


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 418

@Alsodoch

- Veto
Zitat von Alsodoch
Onisiwo war im Fallen, kaum Kontrolle über seine Bewegung, ist scheiße gelaufen, tut mir für den Freiburger leid.

Das stimmt und sah auch im ersten Moment unglücklich aus, in der Wiederholung aber zu sehen, wie er extra noch am Ende der Bewegung das Bein durch streckt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #13


10.11.2018 17:53


DerBallIstRund


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 162

@Alsodoch @Chillhelm

- Veto
Zitat von Alsodoch
Onisiwo war im Fallen, kaum Kontrolle über seine Bewegung, ist scheiße gelaufen, tut mir für den Freiburger leid.
Sicherlich. Scheiße gelaufen schützt aber halt nicht vor der Strafe. Absicht ist nicht nötig. Dass er keine Kontrolle hat ist eher ein Argument gegen ihn. 

Zitat von Chillhelm
Onisiwo wird ja von einem Freiburger vorher (leicht) gefoult, kommt aus dem Tritt und rutscht dadurch in Höfler rein. Niemals eine rote Karte, weil er schlicht und einfach nichts dafür kann. Selbst gelb war daher unberechtigt. Schauts euch in der Wiederholung nochmal an, da gabs den Kontakt am Schienbein, wodurch Onisiwo aus dem Tritt kommt.

Natürlich bitter für die Freiburger und den Spieler und an dieser Stelle natürlich gute und baldige Genesung.
Ich sehe den Kontakt, der für mich aber nicht unbedingt ein Foul ist. Normalerweise stolpert man aber nicht mit der Sohle voran. Wenn Onisiwo die Kontrolle verliert, muss er halt zurückziehen oder fallen. Dann trotzdem durchzuziehen ist eben grade gefährlich. Damit nimmt er die Verletzung des Gegners in Kauf.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #14


10.11.2018 19:30


Kopfvall


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 26.11.2016

Aktivität:
Beiträge: 255

Sah für mich sehr nach echt dumm gelaufen aus um ehrlich zu sein. Verstehe den Freiburger Frust total, aber rot scheint mir hier zu hart.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #15


10.11.2018 23:53


Alsodoch
Alsodoch

Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 23.08.2017

Aktivität:
Beiträge: 596

@DerBallIstRund

- richtig entschieden
Zitat von DerBallIstRund
Zitat von Alsodoch
Onisiwo war im Fallen, kaum Kontrolle über seine Bewegung, ist scheiße gelaufen, tut mir für den Freiburger leid.
Sicherlich. Scheiße gelaufen schützt aber halt nicht vor der Strafe. Absicht ist nicht nötig. Dass er keine Kontrolle hat ist eher ein Argument gegen ihn. 

Zitat von Chillhelm
Onisiwo wird ja von einem Freiburger vorher (leicht) gefoult, kommt aus dem Tritt und rutscht dadurch in Höfler rein. Niemals eine rote Karte, weil er schlicht und einfach nichts dafür kann. Selbst gelb war daher unberechtigt. Schauts euch in der Wiederholung nochmal an, da gabs den Kontakt am Schienbein, wodurch Onisiwo aus dem Tritt kommt.

Natürlich bitter für die Freiburger und den Spieler und an dieser Stelle natürlich gute und baldige Genesung.
Ich sehe den Kontakt, der für mich aber nicht unbedingt ein Foul ist. Normalerweise stolpert man aber nicht mit der Sohle voran. Wenn Onisiwo die Kontrolle verliert, muss er halt zurückziehen oder fallen...

Was genau hast du an "Kontrolle verloren" nicht verstanden ? Würde  er zurückziehen oder gezielt fallen, hätte er ja nicht die Kontrolle verloren, habbes ?



SC Rapide Wedding 1893 e.V.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #16


11.11.2018 00:12


joachga


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 05.11.2018

Aktivität:
Beiträge: 94

- Veto
Solche Zweikämpfe möchte kein Fußballfan sehen. Zwar strauchelt Onisiwo, doch erklärt das nicht sein rücksichtlos durchgestrecktes Bein gegen Höfler. Völlig übertriebene Härte, die konsequent mit Rot zu bestrafen gewesen wäre, da sie die Gesundheit des Gegenspiels gefährdet.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #17


11.11.2018 00:48


Peachum


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 418

@Alsodoch

- Veto
Zitat von Alsodoch
Zitat von DerBallIstRund
Zitat von Alsodoch
Onisiwo war im Fallen, kaum Kontrolle über seine Bewegung, ist scheiße gelaufen, tut mir für den Freiburger leid.
Sicherlich. Scheiße gelaufen schützt aber halt nicht vor der Strafe. Absicht ist nicht nötig. Dass er keine Kontrolle hat ist eher ein Argument gegen ihn. 

Zitat von Chillhelm
Onisiwo wird ja von einem Freiburger vorher (leicht) gefoult, kommt aus dem Tritt und rutscht dadurch in Höfler rein. Niemals eine rote Karte, weil er schlicht und einfach nichts dafür kann. Selbst gelb war daher unberechtigt. Schauts euch in der Wiederholung nochmal an, da gabs den Kontakt am Schienbein, wodurch Onisiwo aus dem Tritt kommt.

Natürlich bitter für die Freiburger und den Spieler und an dieser Stelle natürlich gute und baldige Genesung.
Ich sehe den Kontakt, der für mich aber nicht unbedingt ein Foul ist. Normalerweise stolpert man aber nicht mit der Sohle voran. Wenn Onisiwo die Kontrolle verliert, muss er halt zurückziehen oder fallen...

Was genau hast du an "Kontrolle verloren" nicht verstanden ? Würde  er zurückziehen oder gezielt fallen, hätte er ja nicht die Kontrolle verloren, habbes ?

Er fällt, weil es einen Kontakt zuvor gibt. Aber nichts erklärt das vollkommen gestreckte Bein und die offene Sohle und das ist nun mal Rot.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #18


11.11.2018 11:01


Nordtribuenler


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 12.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 49

- Veto
Im Stadion sah ich das eher dunkelgelb, nach dem Bericht bei Sport 1 ist das doch ziemlich rot. Ich denke da zum Vergleich an Ravet gegen Dortmund... 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #19


11.11.2018 11:09


Labernix


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 608

@Shit!Happens^

- Veto
Zitat von @*!%!Happens^
Der Schiedsrichter hat sowieso alles gepfiffen FÜR Mainz, Gelb gab es erst als Höfler verletzt raus musste, als Alibi.


Der typische Freiburger Opfer-Mythos mal wieder ... wirklich unnötig!

Zur Szene: für mich Rot.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Onisiwo vs Höfler  - #20


11.11.2018 11:12


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6861

@Labernix

Zitat von Labernix
Der typische Freiburger Opfer-Mythos mal wieder ... wirklich unnötig!

Das hab ich diesen Spieltag schon bei mehreren Spielen gelesen, hat wohl kaum etwas mit Freiburg zu tun.. wirklich unnötig



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Onisiwo kommt ins Straucheln, umso weniger kann ich das gestreckte Bein nachvollziehen. Da der Treffer mit offener Sohle auf Wade und Sprunggelenk erfolgt, hätte ich hier Rot gegeben.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Kann man sicher auch nur mit Gelb ahnden, ich denke im Sinne der Regelhüter ist eher der Feldverweis.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Offene Sohle, gestecktes Bein, so hoher Treffer ist für mich rot.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Sehr hartes Foul auch wenn Onisiwo unglücklich aus dem Gleichgewicht gerät hält er trotzdem voll drauf. Für mich Rot statt Gelb.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Ein extrem hartes Einsteigen, für mich zuviel, um noch mit Gelb davonzukommen. Ich hätte hier den roten Karton gezeigt.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

So wie er ihn trifft, ist das für mich eher Rot als Gelb.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Onisiwo kommt ins Straucheln, geht aber unbeirrt mit voller Intensität in den Zweikampf. Für mich ist das ein grobes Foulspiel und damit Rot

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Er kommt zwar ins Straucheln, aber er muss immer noch die Gesundheit seiner Mitspieler wahren. Wäre er einfach umgefallen, wäre es für alle ungefährlich gewesen, so trifft er seinen Gegenspieler sehr gefährlich. Rot.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Zwar keine Absicht, aber das ändert nichts an der Gesundheitsgefährdung durch diesen Volltreffer mit den offenen Stollen an der Wade. Hier hätte ich Rot gezogen.

-
Dreiundnicht
FC Augsburg-Fan

Auch wenn man Onisowo zugute halten muss, dass er vorher aus dem Tritt gebracht wird, nimmt er in meinen Augen trotzdem den Volltreffer mit hoher Intensität und offener Sohle über dem Knöchel in kauf.

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Aufgrund der mir vorliegenden Bilder ist es für mich ein brutales und rücksichtsloses Einsteigen. Hier hätte ich die rote Karte gezeigt.

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Ich habe das Spiel nicht verfolgen können, tendiere allerding auf Grund des gifs zu einer roten Karte. Für mich ist das ein überhartes Einsteigen.

×

10.11.2018 15:30


6.
Gbamin
18.
Mateta
29.
(11er)
unbekannt
72.
Sallai
75.
Onisiwo

Schiedsrichter

Sascha StegemannSascha Stegemann
Note
3,9
SC Freiburg 5,7   3,7  Mainz 05 2,5
Mike Pickel
Rafael Foltyn
Markus Schmidt
Daniel Siebert
Florian Badstübner

Statistik von Sascha Stegemann

SC Freiburg Mainz 05 Spiele
8  
  10

Siege (DFL)
2  
  3
Siege (WT)
2  
  3

Unentschieden (DFL)
2  
  4
Unentschieden (WT)
1  
  4

Niederlagen (DFL)
4  
  3
Niederlagen (WT)
5  
  3

Aufstellung

Schwolow
Stenzel 73.
Gelbe Karte Gulde
Heintz
Günter
Frantz 46.
Koch
Gelbe Karte Höfler 86.
Haberer
Kleindienst
Waldschmidt
Zentner 
Brosinski 
Bell 
Niakhaté 
Martín 
Gbamin 
Kunde 
Latza 
82. Boëtius 
88. Quaison 
65. Mateta 
Lienhart  86.
Sallai  46.
Höler  73.
65. Onisiwo Gelbe Karte
88. Hack
82. Mwene

Alle Daten zum Spiel

SC Freiburg Mainz 05 Schüsse auf das Tor
4  
  9

Torschüsse gesamt
13  
  10

Ecken
3  
  4

Abseits
2  
  0

Fouls
20  
  12

Ballbesitz
56%  
  44%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema