Osmers

Relevante Themen

 Strittige Szene
  19. Min.: Rote Karte Davies? | von DaChrizzo
 Vorschläge der Community
  44. Min.: Abseits vor dem 0:1 für Bayern München? | von 0815Fehlentscheidungen  VAR
 Allgemeine Themen
  Foul an Lewa - Elfmeter | von LoXXe
  Osmers | von Jadon
  Phonzi geschwindigkeit rekord. | von Stesspela Seminaisär
  Glückwunsch zur Meisterschaft | von Toothroot
  Viel zu späte Rote Karte für Devise | von 0815Fehlentscheidungen
  Dittmann - Sky | von nerazzurri27

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Osmers  - #1


16.06.2020 21:24


Jadon


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 923

Warum unterbindet er das mehrmalige Foul  an Davies nicht? Anschließend natürlich dann deutlich eher rot als gelb gegen Davies. Und warum ist ein Ellenbogen im Gesicht kein Foul und somit Elfmeter. Im Mittelfeld hätte er ziemlich sicher sogar gelb gegeben. Und der VAR hat in beiden Szenen geschlafen?



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #2


16.06.2020 21:29


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1287

@Jadon

Zitat von Jadon
Warum unterbindet er das mehrmalige Foul  an Davies nicht? Anschließend natürlich dann deutlich eher rot als gelb gegen Davies. Und warum ist ein Ellenbogen im Gesicht kein Foul und somit Elfmeter. Im Mittelfeld hätte er ziemlich sicher sogar gelb gegeben. Und der VAR hat in beiden Szenen geschlafen?


Weil Bayern in Ballbesitz bleibt und dann das Nachtreten erfolgt und das geahndet wurde leider falsch mit gelb, statt rot. 
Das war niemals ein Elfmeter. Beim Versuch das Gleichgewicht zu halten unglücklich getroffen. Mehr nicht! Das ist für mich kein Strafstoß und schon mal gar keine Sache für den VAR
​​​​​​



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #3


16.06.2020 21:30


Stormfalco
Stormfalco

Bayern München-FanBayern München-Fan

Stormfalco
Mitglied seit: 16.12.2007

Aktivität:
Beiträge: 4718

Insgesamt ist mein Eindruck das die Linie von Osmers sehr großzügig ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #4


16.06.2020 21:30


Stormfalco
Stormfalco

Bayern München-FanBayern München-Fan

Stormfalco
Mitglied seit: 16.12.2007

Aktivität:
Beiträge: 4718

@JerryJones

Zitat von JerryJones
Zitat von Jadon
Warum unterbindet er das mehrmalige Foul  an Davies nicht? Anschließend natürlich dann deutlich eher rot als gelb gegen Davies. Und warum ist ein Ellenbogen im Gesicht kein Foul und somit Elfmeter. Im Mittelfeld hätte er ziemlich sicher sogar gelb gegeben. Und der VAR hat in beiden Szenen geschlafen?


Weil Bayern in Ballbesitz bleibt und dann das Nachtreten erfolgt und das geahndet wurde leider falsch mit gelb, statt rot. 
Das war niemals ein Elfmeter. Beim Versuch das Gleichgewicht zu halten unglücklich getroffen. Mehr nicht! Das ist für mich kein Strafstoß und schon mal gar keine Sache für den VAR
​​​​​​


Dann hätte aber doch als er abpfeifft Freistoß für Bayern geben müssen oder?



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #5


16.06.2020 21:32


Jadon


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 923

@JerryJones

Zitat von JerryJones
Zitat von Jadon
Warum unterbindet er das mehrmalige Foul  an Davies nicht? Anschließend natürlich dann deutlich eher rot als gelb gegen Davies. Und warum ist ein Ellenbogen im Gesicht kein Foul und somit Elfmeter. Im Mittelfeld hätte er ziemlich sicher sogar gelb gegeben. Und der VAR hat in beiden Szenen geschlafen?


Weil Bayern in Ballbesitz bleibt und dann das Nachtreten erfolgt und das geahndet wurde leider falsch mit gelb, statt rot. 
Das war niemals ein Elfmeter. Beim Versuch das Gleichgewicht zu halten unglücklich getroffen. Mehr nicht! Das ist für mich kein Strafstoß und schon mal gar keine Sache für den VAR
​​​​​​


Unglücklich mit dem Ellenbogen gegen den Kopf zu schlagen hilft bei der persönlichen Strafe (bei Absicht Platzverweis), aber es bleibt ein Foul.



4  Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #6


16.06.2020 21:33


Jadon


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 923

@Stormfalco

Zitat von Stormfalco
Zitat von JerryJones
Zitat von Jadon
Warum unterbindet er das mehrmalige Foul  an Davies nicht? Anschließend natürlich dann deutlich eher rot als gelb gegen Davies. Und warum ist ein Ellenbogen im Gesicht kein Foul und somit Elfmeter. Im Mittelfeld hätte er ziemlich sicher sogar gelb gegeben. Und der VAR hat in beiden Szenen geschlafen?


Weil Bayern in Ballbesitz bleibt und dann das Nachtreten erfolgt und das geahndet wurde leider falsch mit gelb, statt rot. 
Das war niemals ein Elfmeter. Beim Versuch das Gleichgewicht zu halten unglücklich getroffen. Mehr nicht! Das ist für mich kein Strafstoß und schon mal gar keine Sache für den VAR
​​​​​​


Dann hätte aber doch als er abpfeifft Freistoß für Bayern geben müssen oder?


Korrekt, die Entscheidung war von hinten bis vorne falsch. Aus meiner Sicht hätte es Freistoß Bayern, gelb gegen den Bremer und rot gegen Davies geben müssen.



6  Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #7


16.06.2020 22:14


marf543


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 30.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 170

Dreimal Veto heute von mir. Das sagt für mich alles. 

Immerhin das mit den Nichthandspiel hat er richtig gesehen



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #8


16.06.2020 22:25


Nikonstrukter


VfL Bochum-FanVfL Bochum-Fan


Mitglied seit: 03.02.2018

Aktivität:
Beiträge: 410

Die Bremer können sich nur über die Aktion mit Davies beschweren. Die restlichen 80 Minuten extrem für Bremen gepfiffen....



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #9


16.06.2020 22:31


BernieB


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 72

@Stormfalco

Zitat von Stormfalco
Insgesamt ist mein Eindruck das die Linie von Osmers sehr großzügig ist.


Ich würde jz nach 90 Minuten sagen, es gab keine Linie bei Osmers



4  Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #10


16.06.2020 22:39


SchwarzWeißBlauHSV


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 26.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 263

Osmers war heute genau so eine Katastrophe wie Stieler in Freiburg. 6, setzen und den zumindest den Rest der Saison nur noch vom Sofa aus verfolgen.



Braun und weiß ist nur mein Klo! Herzlichen Glückwunsch zum Klassenerhalt HSV!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #11


16.06.2020 22:41


webman12


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 03.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 554

Da hat der Var komplett gepennt. Das hat ihn wohl arg verunsichert. Der hat danach nur noch Grütze gepfiffen.

Nach der verspäteten roten Karte für Davies wurde das Spiel offener. Die Frage ist was bei einer roten Karte in der 20. Minute gewesen wäre. 
Es hätte ein klarer Sieg für die Bayern werden können oder auch ein Punkt für Werder. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #12


16.06.2020 22:43


Jadon


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 923

Gelb-rot gegen Davies wirkte dann ein bisschen wie ein Konzessionsentscheidung. Taktisches Foul, okay, aber ob das überhaupt ein Foul ist?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #13


16.06.2020 23:01


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1287

@Stormfalco

Zitat von Stormfalco
Zitat von JerryJones
Zitat von Jadon
Warum unterbindet er das mehrmalige Foul  an Davies nicht? Anschließend natürlich dann deutlich eher rot als gelb gegen Davies. Und warum ist ein Ellenbogen im Gesicht kein Foul und somit Elfmeter. Im Mittelfeld hätte er ziemlich sicher sogar gelb gegeben. Und der VAR hat in beiden Szenen geschlafen?


Weil Bayern in Ballbesitz bleibt und dann das Nachtreten erfolgt und das geahndet wurde leider falsch mit gelb, statt rot. 
Das war niemals ein Elfmeter. Beim Versuch das Gleichgewicht zu halten unglücklich getroffen. Mehr nicht! Das ist für mich kein Strafstoß und schon mal gar keine Sache für den VAR
​​​​​​


Dann hätte aber doch als er abpfeifft Freistoß für Bayern geben müssen oder?


Vielleicht... Vielleicht hat er auch Vorteil gegeben?! 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #14


16.06.2020 23:03


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1287

@Jadon

Zitat von Jadon
Zitat von JerryJones
Zitat von Jadon
Warum unterbindet er das mehrmalige Foul  an Davies nicht? Anschließend natürlich dann deutlich eher rot als gelb gegen Davies. Und warum ist ein Ellenbogen im Gesicht kein Foul und somit Elfmeter. Im Mittelfeld hätte er ziemlich sicher sogar gelb gegeben. Und der VAR hat in beiden Szenen geschlafen?


Weil Bayern in Ballbesitz bleibt und dann das Nachtreten erfolgt und das geahndet wurde leider falsch mit gelb, statt rot. 
Das war niemals ein Elfmeter. Beim Versuch das Gleichgewicht zu halten unglücklich getroffen. Mehr nicht! Das ist für mich kein Strafstoß und schon mal gar keine Sache für den VAR
​​​​​​


Unglücklich mit dem Ellenbogen gegen den Kopf zu schlagen hilft bei der persönlichen Strafe (bei Absicht Platzverweis), aber es bleibt ein Foul.


Bei der Regelung bin ich mal gespannt wie viele Elfmeter es geben würde... 
Man sollte immer die Gesamtheit einer Aktion sehen. Bestes Beispiel. Gebre Selassie nix. Eggestein Foul und Gelb. 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #15


16.06.2020 23:07


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1287

Ich hab ehrlich gesagt ein gutes Spiel von Osmers gesehen. Für die rote Karte kann er nix, da muss er zwingend vom VAR benachrichtigt werden. 
Alle Szenen korrekt entschieden. Karten Auslegung war gut. Die Beschwerden einiger Leute hier sind 50/50 Kleinigkeiten. Wenn wir so anfangen... Jaa hätte man auch mal ne gelbe für das Zeitspiel geben können. 
Oder wegen Meckerns.. Wollen wir wirklich so anfangen?! 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #16


16.06.2020 23:36


Nikonstrukter


VfL Bochum-FanVfL Bochum-Fan


Mitglied seit: 03.02.2018

Aktivität:
Beiträge: 410

@JerryJones

Zitat von JerryJones
Ich hab ehrlich gesagt ein gutes Spiel von Osmers gesehen. Für die rote Karte kann er nix, da muss er zwingend vom VAR benachrichtigt werden. 
Alle Szenen korrekt entschieden. Karten Auslegung war gut. Die Beschwerden einiger Leute hier sind 50/50 Kleinigkeiten. Wenn wir so anfangen... Jaa hätte man auch mal ne gelbe für das Zeitspiel geben können. 
Oder wegen Meckerns.. Wollen wir wirklich so anfangen?! 
da bin ich persönlich komplett anderer Meinung. Die Davies Szene ist die einzige Szene die pro Bayern ausgelegt wurde. Fehlende gelbe gegen bittencourt ( absichtliches Handspiel, das kurz vor davies tritt) bartels, sargent. Ständiges " dem Gegner noch einen mitgegeben" bei all diesen. Im Verhältnis dazu die lächerlichen gelben gegen kimmich und ( abgesehen davon, dass er natürlich nicht mehr auf dem Platz sein sollte) die in dieser Situation falsche gelbe gegen Davies. Lewa wurde in 5-6 Situationen ganz klar festgehalten, der fällt nur halt nicht hin, ist aber trotzdem halt nen Foulspiel. Dazu noch andere klare Fouls die nicht bewertet wurden. Dazu ist das für mich auch nen 11er, wird ja oben nochmal seperat diskutiert. Das, wofür Eggenstein gelb bekommt war auf jeden Fall weniger als das im 16er. Die Bewertung von osmers ist sogar noch schlechter als die der bremer. 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #17


16.06.2020 23:36


webman12


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 03.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 554

Ich frage mich wieso er gelb gibt? Er hat scheinbar die Szene überhaupt nicht gesehen. Wie kann er da so entscheiden wie er entschieden hat? 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #18


16.06.2020 23:39


webman12


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 03.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 554

Die gelbe für Kimmich ist definitiv korrekt. Der Ball ist lange weg und er springt in Moisander. Genau diese Unterbrechung wollte er so. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #19


17.06.2020 01:55


Huggyms


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 08.02.2020

Aktivität:
Beiträge: 20

@Nikonstrukter

Zitat von Nikonstrukter
Zitat von JerryJones
Ich hab ehrlich gesagt ein gutes Spiel von Osmers gesehen. Für die rote Karte kann er nix, da muss er zwingend vom VAR benachrichtigt werden. 
Alle Szenen korrekt entschieden. Karten Auslegung war gut. Die Beschwerden einiger Leute hier sind 50/50 Kleinigkeiten. Wenn wir so anfangen... Jaa hätte man auch mal ne gelbe für das Zeitspiel geben können. 
Oder wegen Meckerns.. Wollen wir wirklich so anfangen?! 
da bin ich persönlich komplett anderer Meinung. Die Davies Szene ist die einzige Szene die pro Bayern ausgelegt wurde. Fehlende gelbe gegen bittencourt ( absichtliches Handspiel, das kurz vor davies tritt) bartels, sargent. Ständiges " dem Gegner noch einen mitgegeben" bei all diesen. Im Verhältnis dazu die lächerlichen gelben gegen kimmich und ( abgesehen davon, dass er natürlich nicht mehr auf dem Platz sein sollte) die in dieser Situation falsche gelbe gegen Davies. Lewa wurde in 5-6 Situationen ganz klar festgehalten, der fällt nur halt nicht hin, ist aber trotzdem halt nen Foulspiel. Dazu noch andere klare Fouls die nicht bewertet wurden. Dazu ist das für mich auch nen 11er, wird ja oben nochmal seperat diskutiert. Das, wofür Eggenstein gelb bekommt war auf jeden Fall weniger als das im 16er. Die Bewertung von osmers ist sogar noch schlechter als die der bremer. 


Nichts anderes kann man auch von einen Bayern Troll in Bochum Verkleidung erwarten. Alles aber auch wirklich auch den größten Mist legst Du pro Bayern aus... 



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Osmers  - #20


17.06.2020 08:19


fairlierer


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 13.05.2019

Aktivität:
Beiträge: 287

@webman12

Zitat von webman12
Die gelbe für Kimmich ist definitiv korrekt. Der Ball ist lange weg und er springt in Moisander. Genau diese Unterbrechung wollte er so. 

Gleiches kann man über Gebre Selassie sagen, der in Lewandowski springt. Aber da ist es ja nur ein unglücklicher Zusammenprall



1  Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

16.06.2020 20:30

Schiedsrichter

Harm OsmersHarm Osmers
Note
5,4
Werder Bremen 5,3   5,2  Bayern München 5,8
Robert Kempter
Jan Seidel
Florian Heft
Christian Dingert
Mike Pickel

Statistik von Harm Osmers

Werder Bremen Bayern München Spiele
3  
  11

Siege (DFL)
1  
  7
Siege (WT)
0  
  7

Unentschieden (DFL)
0  
  2
Unentschieden (WT)
1  
  2

Niederlagen (DFL)
2  
  2
Niederlagen (WT)
2  
  2

Aufstellung

Osako
Pavlenka
Veljkovic 88.
Gebre Selassie
Bittencourt 62.
Vogt 46.
Gelbe Karte Eggestein
Rashica 62.
Moisander
Klaassen 84.
Friedl
Boateng 
Goretzka 
82. Gnabry 
Alaba 
Pavard 
Coman 
Lewandowski 
Neuer 
Davies  Gelb-Rote Karte
Kimmich  Gelbe Karte
Müller 
Gelbe Karte Langkamp  46.
Füllkrug  84.
Sargent  62.
Bartels  62.
Pizarro  88.
82. Hernández

Alle Daten zum Spiel

Werder Bremen Bayern München Schüsse auf das Tor
10  
  17

Torschüsse gesamt
6  
  12

Ecken
0  
  10

Abseits
1  
  5

Fouls
9  
  13

Ballbesitz
40%  
  60%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema