Passives oder aktives Abseits beim 0:1?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  82. Min.: 1:1 Tor Korrekt? | von foebis04
 Vorschläge der Community
  51. Min.: Passives oder aktives Abseits beim 0:1? | von Junior  VAR
 Allgemeine Themen
  Nübel-Sperre | von cool-snoopy

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Passives oder aktives Abseits beim 0:1?  - #21


19.12.2019 20:46


Taruiezi
Taruiezi

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan

Taruiezi
Mitglied seit: 08.02.2011

Aktivität:
Beiträge: 1847

Für mich klar passiv. Serdar ist in keinem Zweikampf und behindert auch niemanden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Passives oder aktives Abseits beim 0:1?  - #22


19.12.2019 20:46


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 9002

@4EVER_WOB

Zitat von 4Ever_Wob
Laut Regelwerk ist das eigentlich recht eindeutig. Komisch, dass man über das 1:1 abstimmt und nicht über diesen Treffer.

Leider gibt es keine Bilder. Mich würde die Szene auch interessieren.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Passives oder aktives Abseits beim 0:1?  - #23


19.12.2019 20:56


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5792

Serdar versucht zwar, abzuschließen, was rein wörtlich eigentlich aktiv sein könnte - er trifft dabei aber nur seinen Mitspieler, der wiederum abzieht und das Tor macht. Dabei wird kein Wolfsburger irritiert oder bei der Abwehr behindert - alles in Ordnung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Passives oder aktives Abseits beim 0:1?  - #24


19.12.2019 21:33


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5792

Bisschen Regelkunde:
- durch Spielen oder Berühren des Balls, der zuletzt von einem Mitspieler berührt oder gespielt wurde, ins Spiel eingreift, oder
- einen Gegner beeinflusst, indem er
•diesen daran hindert, den Ball zu spielen oder spielen zu können, indem er ihm eindeutig die Sicht versperrt,
•den Gegner angreift, um den Ball spielen zu können,*Maßgebend ist der erste Kontakt beim Spielen oder Berühren des Balles.
•eindeutig versucht, den Ball in seiner Nähe zu spielen, wenn diese Aktion einen Gegner beeinflusst,

Wenn er den Ball nicht spielt, sondern es nur versucht, muss er damit einen Gegner beeinflussen. Tut er das? Nein.

Bzgl Abseits beim Kopfball: Nicht SichtFELD sondern SichtLINIE ist entscheidend. Im Sichtfeld darf er rumturnen, er darf nur nicht die Sicht auf den Ball versperren.

Beides passiert hier nicht:



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Passives oder aktives Abseits beim 0:1?  - #25


19.12.2019 21:38


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 9002

@Adlerherz

Zitat von adlerherz
Bisschen Regelkunde:
- durch Spielen oder Berühren des Balls, der zuletzt von einem Mitspieler berührt oder gespielt wurde, ins Spiel eingreift, oder
- einen Gegner beeinflusst, indem er
•diesen daran hindert, den Ball zu spielen oder spielen zu können, indem er ihm eindeutig die Sicht versperrt,
•den Gegner angreift, um den Ball spielen zu können,*Maßgebend ist der erste Kontakt beim Spielen oder Berühren des Balles.
•eindeutig versucht, den Ball in seiner Nähe zu spielen, wenn diese Aktion einen Gegner beeinflusst,

Wenn er den Ball nicht spielt, sondern es nur versucht, muss er damit einen Gegner beeinflussen. Tut er das? Nein.

Bzgl Abseits beim Kopfball: Nicht SichtFELD sondern SichtLINIE ist entscheidend. Im Sichtfeld darf er rumturnen, er darf nur nicht die Sicht auf den Ball versperren.

Beides passiert hier nicht:

Dem schließe ich mich uneingeschränkt an.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Passives oder aktives Abseits beim 0:1?  - #26


20.12.2019 11:11


sammie_bvb


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 07.06.2009

Aktivität:
Beiträge: 14

Weghorst

Bin irgendwie überrascht, dass hier jeder über Sichtfeld spricht.
Guckt Euch mal bitte Weghorst Reaktion und Laufweg an.
Er will klar zum Ball, muss aber eine Kurve laufen (bzw. Ausweichbewegung machen), weil der Schalker ihm klar im Weg steht.
Dadurch führt er einen Zweikampf im direkten Zusammenhang mit dem Ball und ist Abseits.
Finde, dass das auch relativ klar ist.
Wie auch schon oben geschrieben, wurden ähnliche Szenen schon mehrfach abgepfiffen diese Saison...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Passives oder aktives Abseits beim 0:1?  - #27


20.12.2019 12:19


4EVER_WOB


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 23.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 55

@Adlerherz

- Veto
Zitat von adlerherz
Bisschen Regelkunde:
- durch Spielen oder Berühren des Balls, der zuletzt von einem Mitspieler berührt oder gespielt wurde, ins Spiel eingreift, oder
- einen Gegner beeinflusst, indem er
•diesen daran hindert, den Ball zu spielen oder spielen zu können, indem er ihm eindeutig die Sicht versperrt,
•den Gegner angreift, um den Ball spielen zu können,*Maßgebend ist der erste Kontakt beim Spielen oder Berühren des Balles.
•eindeutig versucht, den Ball in seiner Nähe zu spielen, wenn diese Aktion einen Gegner beeinflusst,

Wenn er den Ball nicht spielt, sondern es nur versucht, muss er damit einen Gegner beeinflussen. Tut er das? Nein.

Bzgl Abseits beim Kopfball: Nicht SichtFELD sondern SichtLINIE ist entscheidend. Im Sichtfeld darf er rumturnen, er darf nur nicht die Sicht auf den Ball versperren.

Beides passiert hier nicht:


Serdar wird ganz klar aktiv und versperrt Wout den Weg, dass finde ich schon recht deutlich.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Passives oder aktives Abseits beim 0:1?  - #28


20.12.2019 13:03


shagyou


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 20.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 360

- richtig entschieden
Ist die Abseitsfrage nur beim Kopfball relevant ? 
Danach stößt der Torwart doch den Ball gegen den Pfosten, ab da ist doch egal wo Serdar steht, der Ball kommt doch vom Gegner ?!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Passives oder aktives Abseits beim 0:1?  - #29


20.12.2019 13:17


Dönerschmecktgut


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 13.09.2019

Aktivität:
Beiträge: 57

@lufdbomp

- Veto
Zitat von lufdbomp
Zitat von adlerherz
Bisschen Regelkunde:
- durch Spielen oder Berühren des Balls, der zuletzt von einem Mitspieler berührt oder gespielt wurde, ins Spiel eingreift, oder
- einen Gegner beeinflusst, indem er
•diesen daran hindert, den Ball zu spielen oder spielen zu können, indem er ihm eindeutig die Sicht versperrt,
•den Gegner angreift, um den Ball spielen zu können,*Maßgebend ist der erste Kontakt beim Spielen oder Berühren des Balles.
•eindeutig versucht, den Ball in seiner Nähe zu spielen, wenn diese Aktion einen Gegner beeinflusst,

Wenn er den Ball nicht spielt, sondern es nur versucht, muss er damit einen Gegner beeinflussen. Tut er das? Nein.

Bzgl Abseits beim Kopfball: Nicht SichtFELD sondern SichtLINIE ist entscheidend. Im Sichtfeld darf er rumturnen, er darf nur nicht die Sicht auf den Ball versperren.

Beides passiert hier nicht:

Dem schließe ich mich uneingeschränkt an.


Ganz klar Abseits, selbst beim Versuch ist es strafbar. Serder versucht schon aktiv zum Ball zu kommen nur ist der IV schneller gewesen als Serder!! 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Passives oder aktives Abseits beim 0:1?  - #30


20.12.2019 13:26


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5792

@4EVER_WOB

Zitat von 4Ever_Wob
Serdar wird ganz klar aktiv und versperrt Wout den Weg, dass finde ich schon recht deutlich.

Weghorst reagiert doch auch erst auf den Abpraller - wie Serdar. Und nichtmal Serdar kommt an den Ball, wie soll Weghorst hier denn noch eingreifen?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Passives oder aktives Abseits beim 0:1?  - #31


20.12.2019 15:42


BRETTDESZORNS


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 16.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 91

@shagyou

- Veto
Zitat von shagyou
Ist die Abseitsfrage nur beim Kopfball relevant ? 
Danach stößt der Torwart doch den Ball gegen den Pfosten, ab da ist doch egal wo Serdar steht, der Ball kommt doch vom Gegner ?!


Beim Appraller vom Torwart entsteht keine neue Spielsituation.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Passives oder aktives Abseits beim 0:1?  - #32


20.12.2019 15:57


shagyou


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 20.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 360

@BRETTDESZORNS

- richtig entschieden
Zitat von BRETTDESZORNS
Zitat von shagyou
Ist die Abseitsfrage nur beim Kopfball relevant ? 
Danach stößt der Torwart doch den Ball gegen den Pfosten, ab da ist doch egal wo Serdar steht, der Ball kommt doch vom Gegner ?!


Beim Appraller vom Torwart entsteht keine neue Spielsituation.

Alles klar, erst wenn er ihn wirklich unter Kontrolle hätte und dann abspielt/loslässt ?!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Passives oder aktives Abseits beim 0:1?  - #33


20.12.2019 16:07


BRETTDESZORNS


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 16.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 91

@shagyou

- Veto
Zitat von shagyou
Zitat von BRETTDESZORNS
Zitat von shagyou
Ist die Abseitsfrage nur beim Kopfball relevant ? 
Danach stößt der Torwart doch den Ball gegen den Pfosten, ab da ist doch egal wo Serdar steht, der Ball kommt doch vom Gegner ?!


Beim Appraller vom Torwart entsteht keine neue Spielsituation.

Alles klar, erst wenn er ihn wirklich unter Kontrolle hätte und dann abspielt/loslässt ?!

Ja, anderst ist es dort bei Feldspielern, dort entsteht eine neue Spielsituation wenn er versucht den Ball kontrolliert zu spielen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Passives oder aktives Abseits beim 0:1?  - #34


20.12.2019 17:07


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5792

Falsch.
Ein absichtliches Spielen des Balles, das kein Blocken ist, hebt das Abseits auf.
Hier blockt der Torwart den Kopfball, ergo ist es zwar absichtlich, jedoch nicht Abseitsaufhebend.

Mit kontrolliert spielen oder in kontrolliertem Ballbesitz sein hat das nichts zu tun.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Passives oder aktives Abseits beim 0:1?  - #35


20.12.2019 17:58


Hagi01
Hagi01

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Hagi01
Mitglied seit: 24.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 5752

@Adlerherz

Zitat von adlerherz
Falsch.
Ein absichtliches Spielen des Balles, das kein Blocken ist, hebt das Abseits auf.
Hier blockt der Torwart den Kopfball, ergo ist es zwar absichtlich, jedoch nicht Abseitsaufhebend.

Mit kontrolliert spielen oder in kontrolliertem Ballbesitz sein hat das nichts zu tun.

Ungenau. Eine Aktion wie die des Torwarts hier ist grundsätzlich schon absichtliches Spielen und kein Abblocken des Balles. Allerdings handelt es sich hier um eine Torabwehraktion, die keine neue Spielsituation begründet.



Fußballzerstörer (Zitat von em-ti auf Transfermarkt.de)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Passives oder aktives Abseits beim 0:1?  - #36


20.12.2019 18:06


BRETTDESZORNS


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 16.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 91

@Hagi01

- Veto
Zitat von Hagi01
Zitat von adlerherz
Falsch.
Ein absichtliches Spielen des Balles, das kein Blocken ist, hebt das Abseits auf.
Hier blockt der Torwart den Kopfball, ergo ist es zwar absichtlich, jedoch nicht Abseitsaufhebend.

Mit kontrolliert spielen oder in kontrolliertem Ballbesitz sein hat das nichts zu tun.

Ungenau. Eine Aktion wie die des Torwarts hier ist grundsätzlich schon absichtliches Spielen und kein Abblocken des Balles. Allerdings handelt es sich hier um eine Torabwehraktion, die keine neue Spielsituation begründet.


Deswegen schrieb ich ja Ausdrücklich Feldspieler.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Passives oder aktives Abseits beim 0:1?  - #37


20.12.2019 21:06


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5792

@Hagi01 Hatte ich tatsächlich vergessen, Pardon.

@BRETTDESZORNS Auch ein Feldspieler kann eine Torabwehraktion begehen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


18.12.2019 20:30


51.
Kabak
82.
Mbabu

Schiedsrichter

Martin PetersenMartin Petersen
Note
2,4
VfL Wolfsburg 2,6   2,1  Schalke 04 3,0
Alexander Sather
Robert Wessel
Patrick Ittrich

Statistik von Martin Petersen

VfL Wolfsburg Schalke 04 Spiele
2  
  4

Siege (DFL)
0  
  0
Siege (WT)
0  
  0

Unentschieden (DFL)
1  
  2
Unentschieden (WT)
1  
  2

Niederlagen (DFL)
1  
  2
Niederlagen (WT)
1  
  2

Aufstellung

Casteels
Roussillon
Brekalo 65.
Arnold
Gelbe Karte Tisserand
Guilavogui
Schlager
Brooks
Mbabu
Joao Victor 89.
Weghorst
Mascarell 
81. Harit 
Kabak 
93. Kenny 
Caligiuri 
Burgstaller  Gelbe Karte
Schubert 
Miranda 
Serdar 
70. Reese 
Oczipka 
Steffen  65.
Ginczek  89.
81. Boujellab
70. Raman
93. Becker

Alle Daten zum Spiel

keine Daten
zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema