Pokal 1. Runde 2019/20

 Pokal 1. Runde 2019/20  - #1


15.06.2019 18:44


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5823

DFB-Pokal Runde 1:
Würzburger Kickers - TSG 1899 Hoffenheim
FSV Salmrohr - KSV Holstein Kiel
VFB Germania Halberstadt - 1.FC Union Berlin
1. FC Kaiserslautern - 1. FSV Mainz 05
SV Rödinghausen - SC Paderborn 07
Hallescher FC - VFL Wolfsburg
SV Atlas Delmenhorst - SV Werder Bremen
KFC Uerdingen 05 - Borussia Dortmund
SV Sandhausen - Borussia Mönchengladbach
Chemnitzer FC - Hamburger SV
SV Waldhof Mannheim - Eintracht Frankfurt
Alemannia Aachen - Bayer 04 Leverkusen
TuS Dassendorf - SG Dynamo Dresden
FC 08 Villingen - Fortuna Düsseldorf
KSV Baunatal - VFL Bochum
FC Energie Cottbus - FC Bayern München
Karlsruher SC - Hannover 96
MSV Duisburg - SPVGG Greuther Fürth
FC Oberneuland - SV Darmstadt 98
SV Wehen Wiesbaden - 1. FC Köln
FC Hansa Rostock - VFB Stuttgart
1. FC Saarbrücken - SSV Jahn Regensburg
SV Drochtersen/Assel - FC Schalke 04
Viktoria Berlin - Arminia Bielefeld
FC Ingolstadt - 1. FC Nürnberg
SC Verl - FC Augsburg
VFB Lübeck - FC St. Pauli
VFB Eichstätt - Hertha BSC Berlin
FSV Wacker 90 Nordhausen - Erzgebirge Aue
VFL Osnabrück - RB Leipzig
1.FC Magdeburg - SC Freiburg
SSV Ulm 1846 Fußball - 1.FC Heidenheim



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #2


15.06.2019 18:49


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 6964

Sind einige interessante und auch regionale Spiele dabei.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #3


15.06.2019 18:50


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1431

Ist machbar, ich bin zufrieden
Ansonsten sind diese ganzen Derbys auch ganz hübsch, wie z.B. Lautern-Mainz oder Mannheim-Frankfurt. Könnte eine spannende Runde werden.
PS: Bin gespannt, wohin Eichstätt umziehen wird. Ingolstadt ist nicht weit, aber die haben an dem Wochenende schon ein Heimspiel...



Wir sind so wie wir sind-das Berliner Sorgenkind!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #4


15.06.2019 18:52


Schwarzangler
Schwarzangler

Energie Cottbus-FanEnergie Cottbus-Fan

Schwarzangler
Mitglied seit: 26.11.2007

Aktivität:
Beiträge: 4075

Da werden sich die Männer vom FCB freuen. Hoffentlich haben wir bis dahin eine komplette Mannschaft zusammen.



Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #5


15.06.2019 18:57


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 6030

Rostock gegen Stuttgart. Da war doch was?



Niemals aufgeben! Kämpfen und Siegen!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #6


15.06.2019 19:03


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 6964

@Schwarzangler

Zitat von Schwarzangler
Da werden sich die Männer vom FCB freuen. Hoffentlich haben wir bis dahin eine komplette Mannschaft zusammen.

Ich würde ja eine Niere dafür geben, an Karten für das Spiel zu kommen. Bayern spielt selten nur 40km von mir weg.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #7


15.06.2019 19:04


Schwarzangler
Schwarzangler

Energie Cottbus-FanEnergie Cottbus-Fan

Schwarzangler
Mitglied seit: 26.11.2007

Aktivität:
Beiträge: 4075

@creative

Zitat von creative
Rostock gegen Stuttgart. Da war doch was?

2018 2:0 Hansa



Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #8


15.06.2019 19:05


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 6030

@Schwarzangler

Zitat von Schwarzangler
2018 2:0 Hansa


Das hätte ich doch jetzt fast vergessen. Ich Dummerchen.



Niemals aufgeben! Kämpfen und Siegen!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #9


15.06.2019 19:05


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1431

@Waldi87

Zitat von waldi87
Zitat von Schwarzangler
Da werden sich die Männer vom FCB freuen. Hoffentlich haben wir bis dahin eine komplette Mannschaft zusammen.

Ich würde ja eine Niere dafür geben, an Karten für das Spiel zu kommen. Bayern spielt selten nur 40km von mir weg.

Naja nächste Saison gleich 2 Mal in der Bundesliga



Wir sind so wie wir sind-das Berliner Sorgenkind!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #10


15.06.2019 19:09


Schwarzangler
Schwarzangler

Energie Cottbus-FanEnergie Cottbus-Fan

Schwarzangler
Mitglied seit: 26.11.2007

Aktivität:
Beiträge: 4075

@creative

Zitat von creative
Zitat von Schwarzangler
2018 2:0 Hansa


Das hätte ich doch jetzt fast vergessen. Ich Dummerchen.

Ich neige auch immer dazu, so etwas zu verdrängen.



Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #11


15.06.2019 23:22


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 2768

Immer noch ungewöhnlich, dass Cotbus eine Regional Manschaft ist. Wie konnte das eigentlich damals passieren?



Der Grund warum Schiedsrichter entscheidungen noch nicht von einer KI gefällt werden können, ist der, dass sämmtliche KI beim durchrechnen der Handspiel Regel einen total absturz erleiden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #12


15.06.2019 23:37


Taruiezi
Taruiezi

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan

Taruiezi
Mitglied seit: 08.02.2011

Aktivität:
Beiträge: 1861

@Stesspela Seminaisär

Zitat von stesspela seminaisär
Immer noch ungewöhnlich, dass Cotbus eine Regional Manschaft ist. Wie konnte das eigentlich damals passieren?


Sie sind mehrmals abgestiegen.
Grüße gehen raus an @Adlerherz



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #13


16.06.2019 14:55


Ball


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 286

@Stesspela Seminaisär

Zitat von stesspela seminaisär
Immer noch ungewöhnlich, dass Cotbus eine Regional Manschaft ist. Wie konnte das eigentlich damals passieren?


Cottbus stieg vor längerer Zeit in die 2.Liga ab, sie stiegen dann nicht mehr auf und dann kam eine richtig schlechte Saison, die zum Abstieg in die 3.Liga führte.
Wenn ein Verein von der 2.Liga in die 3.Liga absteigt, droht öfters der Absturz in die Regionalliga, beste Beispiele sind Alemannia Aachen, FSV Frankfurt, Rot-Weiß Oberhausen, VFR Aalen. Jahn Regensburg passierte das auch, aber sie konnten sich wieder rehabitilieren.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #14


19.06.2019 02:59


Rothose


FC Würzburger Kickers-FanFC Würzburger Kickers-Fan


Mitglied seit: 18.06.2019

Aktivität:
Beiträge: 22

Wird nicht einfach für Würzburg, aber trotzdem freue ich mich, dass mein Verein wieder im DFB-Pokal vertreten ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #15


29.07.2019 11:34


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 6964

Ja ich weiß, für viele ist das nichts besonderes, aber ich habe Karten für Cottbus gegen Bayern!!!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #16


07.08.2019 21:41


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1470

Die Schiedsrichter für die Freitagsspiele:
Uerdingen - BVB: (mit Brüderpaar an Pfeife und Fahne)
Sascha Stegemann (SR)
Mike Pickel (SR-A. 1)
Mitja Stegemann (SR-A. 2)
Oliver Lossius (4. Offizieller)

Sandhausen - Gladbach:
Robert Hartmann (SR)
Christian Leicher (SR-A. 1)
Christian Dietz (SR-A. 2)
Nicolas Winter (4. Offizieller)

Ingolstadt - Nürnberg:
Daniel Siebert (SR)
Max Burda (SR-A. 1)
Matthias Lämmchen (SR-A. 2)
Robert Kempter (4. Offizieller)

Interessant, dass mit Siebert einer aus der Top-Riege ein Spiel eines Dritt- gegen einen Zweitligisten bekommt.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #17


10.08.2019 01:52


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 2768

Wir haben auch schon den ersten kleinen Aufreger gehabt. In BVB Spiel hat Reus das Tor zum 1 zu 0 mit den Arm eingeleitet.
Nach neuer Regelauslegung ist dies ja immer als ungültig zu werten, egal ob Absicht oder nicht.
Am Ende hätte der BVB wahrscheinlich auch ohne diesen Dosenöffner gewonnen, da Uerdingen in den wenigen offensiv Actionen die Sie hatten, nicht wirklich gefahr ausgestrahlt hat. (selbst nach den katastrophalen Fehlpass von Hummels.)
Aber trotzdem wäre das Tor mit Var wohl so nicht gefallen.
Interessant zu sehen wie konsequent die Handspielregel durchgezogen wird^^ Da können wir uns auf einiges gefasst machen.



Der Grund warum Schiedsrichter entscheidungen noch nicht von einer KI gefällt werden können, ist der, dass sämmtliche KI beim durchrechnen der Handspiel Regel einen total absturz erleiden.


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #18


10.08.2019 04:12


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2434

Meiner Meinung nach ist dieser Teil der Handregel dämlich und wurde von jemandem implementiert, der noch nie selbst Fußball gespielt hat. Das Tor von Reus ist für mich das Lehrbeispiel schlechthin. Reus ist im Zweikampf mit einem Spieler und der Ball 'rutscht' dann so durch bzw. keiner kommt an ihn ran. Und dadurch springt der Ball an Reus angelegten Arm.
Es gibt genau 2 Möglichkeiten wie Reus dieses Handspiel hätte vermeiden können:
1.) Er hätte den Arm komplett hochstrecken müssen
2.) Amputation
Und sowas ist dann ab sofort ein strafbares Handspiel.
Mal angenommen, selbe Szene, der Uerdinger bekommt den Ball so an den Arm und der Ball fällt vor seine Füße, sodass er ihn rausspielen kann, ist das natürlich kein strafbares Handspiel. Wo ist da der Sinn bzw die Fairness?



VAR muss weg!


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #19


10.08.2019 07:38


dasheavy
dasheavy

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 22.11.2008

Aktivität:
Beiträge: 372

ich denke er weiss schon ganz genau was er da macht
vieleicht sollte man nochmal an der regel schraube drehen und die spieler in die pflicht nehmen
mein vorschlag wäre das ein spieler,bei spielen ohne var,von sich aus zum schiri gehen muß wenn er ein handtor geschossen hat,tut er dies nicht,sollte der dfb ihn im nachhinein mit einer gelben karte  bestrafen
wär dann interessant in 1/4 final spielen wenn dem spieler wegen so einer gelben die sperre im 1/2 finale drohen würde
könnte man auch auf andere vergehen ausweiten,die gauner wissen doch ganz genau wenn sie etwas falsch gemacht haben



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #20


10.08.2019 08:00


tdrr12


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.09.2014

Aktivität:
Beiträge: 677

Bevor ich meinen Saft über die neue Regel abgebe, warte ich lieber auf eine Szene bei der mein Lieblingsverein unbeteiligt ist. Dürfte nicht so lange dauern.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Jetzt Registrieren

Noch keinen Account?
Jetzt registrieren und alle Vorteile der Mitgliedschaft erhalten: Mitdiskutieren, über strittige Szenen abstimmen, Schiedsrichter benoten und vieles mehr!
» Jetzt registrieren
Nutzungsbedingungen
» Jetzt lesen

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema