Pokal 1. Runde 2019/20

 Pokal 1. Runde 2019/20  - #41


11.08.2019 11:47


ReCo88


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 08.12.2012

Aktivität:
Beiträge: 905

mMn ein WItzelfmeter, der Mainzer hat hier nichts verbotenes getan und wurde einfach umgetreten. Hier dann auch noch Elfmeter zu pfeiffen ist dann die Krönung.
Von "Bein in den Schuss gestellt" kann einfach überhaupt nicht die Rede sein, er ist einfach weiter gelaufen. Kann doch nicht sein, dass man als Verteidiger zusehen muss, dass man aus dem Weg springt wenn der Angreifer zum Schuss ausholt.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #42


11.08.2019 12:48


dasheavy
dasheavy

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 22.11.2008

Aktivität:
Beiträge: 381

warte mal,ist nicht eine attacke von hinten eine rote karte? hätte es hier auch rot für den lauterer spieler geben können?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #43


11.08.2019 15:42


behnitzerjung


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 25.08.2018

Aktivität:
Beiträge: 66

Abseits beim 1:0 für RB

War das tatsächlich ein reguläres Tor oder wurde aus dem passiven abseits von Werner rlein Aktives 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #44


11.08.2019 16:28


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8157

Sofern Werner im Abseits stand dann wurde er aktiv, ja



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #45


11.08.2019 16:30


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 6999




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #46


11.08.2019 16:41


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1490

Die neue Handregel ist kompletter Schwachsinn.
Das 4:0 für Hertha wird aberkannt, weil Darida aufs Tor schießt und Grujic hat die Hand vor dem Körper angelegt, dreht sich weg und der Ball touchierte nur minimal den angelegten Arm, sonst hätte er ihn an der Hüfte getroffen.

Sorry, aber für mich ist das ein reguläres Tor, solche schwachsinnigen Regeln machen den Fußball kaputt!



#SayNoToRacism #BlackLivesMatter


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #47


11.08.2019 16:55


behnitzerjung


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 25.08.2018

Aktivität:
Beiträge: 66

@lexhg98

Zitat von lexhg98
Die neue Handregel ist kompletter Schwachsinn.
Das 4:0 für Hertha wird aberkannt, weil Darida aufs Tor schießt und Grujic hat die Hand vor dem Körper angelegt, dreht sich weg und der Ball touchierte nur minimal den angelegten Arm, sonst hätte er ihn an der Hüfte getroffen.

Sorry, aber für mich ist das ein reguläres Tor, solche schwachsinnigen Regeln machen den Fußball kaputt!


Ansich völlig korrekt deine Aussage. Aber Ansich ist die  Idee an der Regel für mich völlig in Ordnung. Denn das sorgt für Klarheit. 

​​​



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #48


11.08.2019 16:57


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 6999

Man kann von der Regel halt was man will, aber sie ist für alle gleich und lässt absolut 0 Spielraum für Disskusionen. Das vereinfacht die ganze Sache doch ungemein. 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #49


11.08.2019 17:12


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4572

Nur nicht für die Betroffenen (wie immer halt).



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #50


11.08.2019 17:18


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1490

Ja, im Prinzip ist die Regel gut, aber dann sollte man sie auch konsequent durchsetzen (Reus).

Aber egal bei welchem Verein, so ein Schuss wie von Darida der sowieso abgefälscht worden wäre, ist und bleibt für mich einfach kein strafbares Handspiel! 
EDIT: zumal er den Arm nun wirklich nirgendwo anders hintun kann, außer er amputiert ihn...
(die Provokation von wegen nur weil du betroffen bist kannste dir eigentlich sparen, wenn du sonst nichts sinnvolles beizutragen hast, außer einem direkt eine Vereinsbrille zu unterstellen!)



#SayNoToRacism #BlackLivesMatter


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #51


11.08.2019 17:18


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1490

Aber was für ein geiler Pokalsonntag ist das denn bis jetzt?!?



#SayNoToRacism #BlackLivesMatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #52


11.08.2019 17:33


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire
Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1420

Die FIFA fährt die Devise schon lange, mit der Hand soll kein Tor erzielt werden. Da war es der FIFA in den letzten Jahren schon immer egal, wie die Hand an den Ball kommt.
Ich bin absoluter Befürworter dieser Auslegung, habe das selbst bereits in den vergangenen Jahren hier häufig kommuniziert. Es hat immer einen faden Beigeschmack, wenn der Ball irgendwie an der Hand war.
So gibt es absolute Klarheit. Im Gegensatz zum BVB-Spiel hatte das Gespann ein großartiges Stellungsspiel und wenn die Konferenz nicht trügte, dann hat sich Gerach noch beim Berliner erkundigt, also auch von dem sehr sportlich das Handspiel zuzugeben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #53


11.08.2019 17:58


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1474

Warum bekommt bei Lübeck - St. Pauli eigentlich nur der Torschütze gelb für das Klettern auf den Zaun und nicht auch seine 3 Mitspieler, die mitgemacht haben?

Und die rote Karte halte ich auch für überzogen, die Intensität war sehr gering und das, was der TW da gemacht hat, war auch nicht astrein.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #54


11.08.2019 19:07


18BSC92
18BSC92

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 09.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 322

Was ist das für ein Gefühl, wenn dir als Lübecker in der 87. Minute ein Pflichtelfmeter, der da wahrscheinlich das Spiel zu deinen Gunsten entscheidet, verweigert wird, du fürs Gefoultwerden sogar noch die Gelbe siehst, und dann im Elfmeterschießen verlierst? Da musste dir doch verarscht vorkommen.



#bluelivesmatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #55


11.08.2019 19:31


18BSC92
18BSC92

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 09.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 322

@SetOnFire

Zitat von SetOnFire
Die FIFA fährt die Devise schon lange, mit der Hand soll kein Tor erzielt werden. Da war es der FIFA in den letzten Jahren schon immer egal, wie die Hand an den Ball kommt.
Ich bin absoluter Befürworter dieser Auslegung, habe das selbst bereits in den vergangenen Jahren hier häufig kommuniziert. Es hat immer einen faden Beigeschmack, wenn der Ball irgendwie an der Hand war.
So gibt es absolute Klarheit. Im Gegensatz zum BVB-Spiel hatte das Gespann ein großartiges Stellungsspiel und wenn die Konferenz nicht trügte, dann hat sich Gerach noch beim Berliner erkundigt, also auch von dem sehr sportlich das Handspiel zuzugeben.


Diese Regeländerung ist scheiße. Was soll Grujic denn an der Stelle machen? Angelegter als angelegt kann er den Arm gar nicht halten, zumal er in der Situation ja völlig passiv ist und keinen Vorteil daraus zieht, da er unvermittelt aus kurzer Entfernung angeschossen wird.



#bluelivesmatter


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #56


11.08.2019 19:37


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1433

Wenn ich sehe, wie Grujic den Ball abfälscht und dieses Tor deshalb nicht anerkannt wird, weiß ich schon, warum ich nie wollte, dass diese Regel eingeführt wird. Auch ein mMn unabsichtliches Handspiel eine Osnabrückers wurde bei Entstehung eines Angriffs abgepfiffen-die neue Regl macht vieles schlimmer statt besser.
Ansonsten aber schön zu sehen, dass Hertha endlich mal einen souveränen Sieg im DFB-Pokal schafft und der Klassenunterschied aufgezeigt werden kann.



Wir sind so wie wir sind-das Berliner Sorgenkind!


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #57


11.08.2019 19:50


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 2781

Die fürther hatten aber auch mal riesen glück das es kein glatt rot gab. Erinnert an die grusel krätsche die mal reus erledigt hatte.

Generell klares fehlentscheidung + für die Favoriten bisher.



Der Grund warum Schiedsrichter entscheidungen noch nicht von einer KI gefällt werden können, ist der, dass sämmtliche KI beim durchrechnen der Handspiel Regel einen total absturz erleiden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #58


11.08.2019 20:16


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1433

@yannick811

Zitat von yannick811
Und die rote Karte halte ich auch für überzogen, die Intensität war sehr gering und das, was der TW da gemacht hat, war auch nicht astrein.

Naja mit der offenen Sohle voraus in den Rücken zu treten, ist aber auch nicht ganz koscher. Auf den ersten Blick war rot schon die richtige Entscheidung für mich.



Wir sind so wie wir sind-das Berliner Sorgenkind!


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #59


11.08.2019 20:25


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1433

Also gelb gegen Chemnitz gerade war definitiv zu hart. Das war doch nur ein ganz kleiner Kontakt. Ich bin mir nicht sicher ob ich das überhaupt gepfiffen hätte.



Wir sind so wie wir sind-das Berliner Sorgenkind!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Pokal 1. Runde 2019/20  - #60


11.08.2019 20:27


18BSC92
18BSC92

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 09.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 322

@Nike

Zitat von Nike
Zitat von yannick811
Und die rote Karte halte ich auch für überzogen, die Intensität war sehr gering und das, was der TW da gemacht hat, war auch nicht astrein.

Naja mit der offenen Sohle voraus in den Rücken zu treten, ist aber auch nicht ganz koscher. Auf den ersten Blick war rot schon die richtige Entscheidung für mich.


Bei dem Tritt reicht schon der Versuch um den Platzverweis zu rechtfertigen. Alles richtig gemacht.



#bluelivesmatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


Jetzt Registrieren

Noch keinen Account?
Jetzt registrieren und alle Vorteile der Mitgliedschaft erhalten: Mitdiskutieren, über strittige Szenen abstimmen, Schiedsrichter benoten und vieles mehr!
» Jetzt registrieren
Nutzungsbedingungen
» Jetzt lesen

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema