Regelfrage bzgl. VAR

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Regelfrage bzgl. VAR | von Armageddon5
  Nachspielzeit 2 Hz | von Madara
  Ist SR Osmers noch tragbar? | von flonaldinho
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Regelfrage bzgl. VAR  - #1


18.02.2019 21:09


Armageddon5


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 14.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 164

Grade wurde Sancho im Strafraum Mann strafbar gefoult. Anschließend kommt Götze allerdings zweimal in guter Position zum Abschluss. Hätte der VAR trotzdem eingreifen dürfen, oder wird ein Foul sogesehen durch einen anschließenden Torabschluss aufgehoben?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage bzgl. VAR  - #2


18.02.2019 21:11


danielkbx


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 155

Ich glaube, nur ein Tor wird als „Vorteil“ im Strafraum gewertet, dass einen Elfmeter ersetzt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage bzgl. VAR  - #3


18.02.2019 21:12


J_Bond


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 05.03.2017

Aktivität:
Beiträge: 31

Ein Torabschluss kann keinen 11m "aufheben" - daher wäre eine Überprüfung hier durchaus möglich gewesen... und in der ersten Zeitlupe wäre es aus meiner Sicht auch notwendig gewesen da einzugreifen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage bzgl. VAR  - #4


18.02.2019 21:12


xxandl
xxandl

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 17.01.2011

Aktivität:
Beiträge: 279

Ich kenne die Regelauslegung nicht, aber ich fände es seltsam, wenn man eine Szene in der der Schiedsrichter auf Vorteil entscheidet nachher wieder zurückholt. Und Götze hatte quasi einen Elfmeter aus dem Spiel heraus...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage bzgl. VAR  - #5


18.02.2019 21:13


Niels110


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 07.10.2012

Aktivität:
Beiträge: 799

@danielkbx

Zitat von danielkbx
Ich glaube, nur ein Tor wird als „Vorteil“ im Strafraum gewertet, dass einen Elfmeter ersetzt.


Da bin ich mir nicht ganz sicher.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage bzgl. VAR  - #6


18.02.2019 21:16


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 5592

@xxandl

Zitat von xxandl
Ich kenne die Regelauslegung nicht, aber ich fände es seltsam, wenn man eine Szene in der der Schiedsrichter auf Vorteil entscheidet nachher wieder zurückholt. Und Götze hatte quasi einen Elfmeter aus dem Spiel heraus...


Der Schuß aus der Drehung ist doch absolut nicht mit der Chance eines Elfmeters vergleichbar.

Das ist die 2. Szene in 2 Spielen wo wir durch einen "Vorteilen" einen riesen Nachteil kriegen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage bzgl. VAR  - #7


18.02.2019 21:20


harrisking


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.11.2016

Aktivität:
Beiträge: 903

@Neon

Zitat von Neon
Zitat von xxandl
Ich kenne die Regelauslegung nicht, aber ich fände es seltsam, wenn man eine Szene in der der Schiedsrichter auf Vorteil entscheidet nachher wieder zurückholt. Und Götze hatte quasi einen Elfmeter aus dem Spiel heraus...


Der Schuß aus der Drehung ist doch absolut nicht mit der Chance eines Elfmeters vergleichbar.

Das ist die 2. Szene in 2 Spielen wo wir durch einen "Vorteilen" einen riesen Nachteil kriegen.


Wenn der SR aber die Szene gesehen und bewertet hat, und den Vorteil des freien Abschlusses als höher gewertet hat als einen denkbaren Elfmeter, dann kann der VAR dieses Urteil nicht aufheben...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage bzgl. VAR  - #8


18.02.2019 21:21


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 5592

@harrisking

Zitat von harrisking
Zitat von Neon
Zitat von xxandl
Ich kenne die Regelauslegung nicht, aber ich fände es seltsam, wenn man eine Szene in der der Schiedsrichter auf Vorteil entscheidet nachher wieder zurückholt. Und Götze hatte quasi einen Elfmeter aus dem Spiel heraus...


Der Schuß aus der Drehung ist doch absolut nicht mit der Chance eines Elfmeters vergleichbar.

Das ist die 2. Szene in 2 Spielen wo wir durch einen "Vorteilen" einen riesen Nachteil kriegen.


Wenn der SR aber die Szene gesehen und bewertet hat, und den Vorteil des freien Abschlusses als höher gewertet hat als einen denkbaren Elfmeter, dann kann der VAR dieses Urteil nicht aufheben...


Ändert ja nichts daran, dass die Entscheidung völliger Schwachsinn ist. Von wem ist mir ehrlich gesagt egal. Dann braucht der SR halt den Auffrischungslehrgang zur Vorteilsregel, wenn das für ihn ein Vorteil gegenüber einem Elfmeter war.

Aber halt dumm von Sancho nicht einfach beim ersten Treffer umzufallen und den Elfmeter zu nehmen. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage bzgl. VAR  - #9


18.02.2019 21:21


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7009

Das Einzige was mir bislang negativ aufgefallen ist ist der Umgang mit der Nachspielzeit bzw. das Pfeifen zur Halbzeit. Ansonsten gut geleitetes Spiel.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage bzgl. VAR  - #10


18.02.2019 21:22


csfue91


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 01.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 406

Wie kommt ihr denn alle auf den Trichter, dass er hier Vorteil gegeben hat? Er hat es nicht angezeigt und das macht auch keinen Sinn. Er hat es schlichtweg nicht als Foul wahrgenommen und mMn. kann bzw. muss man den Elfmeter eigentlich geben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage bzgl. VAR  - #11


18.02.2019 21:23


csfue91


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 01.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 406

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Das Einzige was mir bislang negativ aufgefallen ist ist der Umgang mit der Nachspielzeit bzw. das Pfeifen zur Halbzeit. Ansonsten gut geleitetes Spiel.


Ja, was mich noch viel mehr stört, als die Ecke, die wir nicht bekommen haben ist der Punkt, dass diese dämlichen "Fans" auch noch für ihre Sch**** belohnt werden. Ehrlich gesagt eine absolute Frechheit.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage bzgl. VAR  - #12


18.02.2019 21:24


Niels110


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 07.10.2012

Aktivität:
Beiträge: 799

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Das Einzige was mir bislang negativ aufgefallen ist ist der Umgang mit der Nachspielzeit bzw. das Pfeifen zur Halbzeit. Ansonsten gut geleitetes Spiel.


Sehe ich auch so. Die Linie gefällt mir. Aber dem BVB die Ecke abpfeifen weil die Nürnberger wieder Bällchen werfen? Das ist eigentlich ein Skandal.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage bzgl. VAR  - #13


18.02.2019 21:24


Fan-100%


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 10.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 926

@csfue91

Zitat von csfue91
Ja, was mich noch viel mehr stört, als die Ecke, die wir nicht bekommen haben ist es der Punkt, dass diese dämlichen "Fans" auch noch für ihre Sch**** belohnt werden. Ehrlich gesagt eine absolute Frechheit.
Kann ich absolut nachvollziehen. Das war ein völlig falsche Zeichen vom Schiri hier den Chaoten nachzugeben und die Ecke nicht mehr zu geben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelfrage bzgl. VAR  - #14


19.02.2019 00:38


Swiss-BVB


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 29.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 77

Es gibt aber im Strafraum keine Regelauslegung "er kam doch noch zum Schuss". Das bleibt ein Elfer.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

18.02.2019 20:30


34.
(11er)
unbekannt

Schiedsrichter

Harm OsmersHarm Osmers
Note
4,6
1. FC Nürnberg 4,0   3,7  Bor. Dortmund 5,7
Robert Kempter
Jan Neitzel-Petersen
Tobias Reichel
Marco Fritz
Mark Borsch

Statistik von Harm Osmers

1. FC Nürnberg Bor. Dortmund Spiele
12  
  3

Siege (DFL)
5  
  1
Siege (WT)
6  
  3

Unentschieden (DFL)
3  
  2
Unentschieden (WT)
1  
  0

Niederlagen (DFL)
4  
  0
Niederlagen (WT)
5  
  0

Aufstellung

Gelbe Karte Mathenia
Valentini
Mühl
Ewerton
Leibold
Behrens
Petrak
Löwen 77.
Kubo 85.
Pereira
Zrelak 66.
Bürki 
Wolf 
Weigl 
Zagadou 
Diallo 
Witsel  Gelbe Karte
80. Delaney 
Sancho 
63. Philipp 
Guerreiro 
Götze 
Bauer  77.
Palacios Martínez  85.
Ishak  66.
80. Bruun Larsen Gelbe Karte
63. Alcácer

Alle Daten zum Spiel

1. FC Nürnberg Bor. Dortmund Schüsse auf das Tor
2  
  6

Torschüsse gesamt
4  
  14

Ecken
3  
  11

Abseits
1  
  2

Fouls
8  
  9

Ballbesitz
33%  
  67%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema