Rot für Volland?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  53. Min.: Rot für Volland? | von GladbacherFohlen  VAR
 Vorschläge der Community
  72. Min.: 72. Elfmeter Schalke | von foebis04  VAR
 Allgemeine Themen
  Torverhältnis | von AllesZufall

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Reguläre Rote Karte nicht gegeben für Bayer Leverkusen

Volland geht mit dem Ellenbogen gegen McKennie zu Werk. Hätte es hier Rot statt nur Gelb geben müssen?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 1 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 8 x Veto

 Rot für Volland?  - #1


11.05.2019 16:43


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 5186

Volland geht mit dem Ellenbogen gegen McKennie zu Werk. Hätte es hier Rot statt nur Gelb geben müssen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
40,63 %

Veto:
59,38 %




"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #2


11.05.2019 16:47


Psykohaykoaction


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 16.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 59

- Veto
Glasklare rote Karte. McKennie kann von Glück reden, keinen Jochbeinbruch zu haben



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #3


11.05.2019 18:35


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3715

Ich denke für rot fehlt einiges an Intensität.
War auch der Arm, nicht / schon gar nicht gezielt der Ellbogen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #4


11.05.2019 20:21


MaxM
MaxM

Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 13.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 652

- Veto
Volland achtet nicht auf den Ball, ist auf McKennie fokussiert und schlägt ihm mit dem Arm ins Gesicht. Außer Absicht kann ich keinen Grund für diesen Bewegungsablauf erkennen. Geringe Intensität hin oder her, das ist Rot. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #5


12.05.2019 10:06


AllesZufall


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 275

@Adler88

- Veto
Zitat von adler88
Ich denke für rot fehlt einiges an Intensität.
War auch der Arm, nicht / schon gar nicht gezielt der Ellbogen.


Diese schwachsinnige ""Intensität", die seit einigen Jahren sinnfrei in den Regeln steht, ist bei Schlägen ins Gesicht zum Glück völlig egal.

Für was soll es sonst rot geben? Volland guckt in der ganzen Szene nicht einmal zum Ball, holt aus und schlägt mit voller Absicht seinem Gegner ins Gesicht. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #6


12.05.2019 10:08


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6285

@AllesZufall

Zitat von AllesZufall
Zitat von adler88
Ich denke für rot fehlt einiges an Intensität.
War auch der Arm, nicht / schon gar nicht gezielt der Ellbogen.


Diese schwachsinnige ""Intensität", die seit einigen Jahren sinnfrei in den Regeln steht, ist bei Schlägen ins Gesicht zum Glück völlig egal.

Nein, hier wird die Relevanz der Intensität nochmals explizit erwähnt. "Außer die eingesetzte Kraft ist vernachlässigbar" 

Hab deine Beiträge heute mal verfolgt. Was ist denn los mit dir? 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #7


12.05.2019 10:15


toni21


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 14.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 774

Für mich ist das platzverweiswürdig. Habe es gerade noch mal im TV gesehen. Volland sieht überhaupt nicht Richtung Ball. Dann holt er mit dem Arm aus. Danach die eindeutige Bewegung Richtung Kopf des Gegners und erst danach dreht er sich Richtung Ball. Wahrscheinlich um anzulenken.
Für mich ist das ein Schlag ins Gesicht. Und zwar ein Schlag ohne auch nur im entferntesten einen Zweikampf führen zu wollen. Daher finde ich es unerheblich, wie hoch die Intensität ist. Ein ansichtlicher Schlag ins Gesicht ist für mich immer Rot.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #8


12.05.2019 10:18


AllesZufall


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 275

@SCF-Dani

- Veto
Zitat von SCF-Dani
Zitat von AllesZufall
Zitat von adler88
Ich denke für rot fehlt einiges an Intensität.
War auch der Arm, nicht / schon gar nicht gezielt der Ellbogen.


Diese schwachsinnige ""Intensität", die seit einigen Jahren sinnfrei in den Regeln steht, ist bei Schlägen ins Gesicht zum Glück völlig egal.

Nein, hier wird die Relevanz der Intensität nochmals explizit erwähnt. "Außer die eingesetzte Kraft ist vernachlässigbar" 

Hab deine Beiträge heute mal verfolgt. Was ist denn los mit dir? 


Ok, habe mich hier geirrt. Da haben irgendwelche ahnungslose doch wieder mitgewirkt.

Ansonsten sind meine Beiträge völlig in Ordnung, also weiß ich nicht was sein soll. 
Zu einem solchen Schluss könnte ich kommen, wenn ich die Gesamtheit deiner Beiträge verfolge. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #9


12.05.2019 14:02


Volun


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 24.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 69

- Veto
Bilder:https://streamable.com/bz1he

Wer kann mir erklären was Volland sich dabei gedacht hat?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #10


12.05.2019 14:22


rolli


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3082

- Veto
Schlag mit dem Arm ins Gesicht, vorher geschaut, wo der Gegner steht - das geht gar nicht und ist einfach nur idiotisch.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #11


12.05.2019 15:05


Lorothar


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 12.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 79

- Veto
Für mich auch eindeutig rot. Volland schaut nur auf McKenny, weiß daher, wo sich dieser befindet, achtet dabei in keiner Sekunde auf den Ball und fährt den Arm in Richtung McKenny aus. Für mich ein wissentlicher Schlag ins Gesicht. Tätlichkeit und die rote Karte.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #12


12.05.2019 20:26


Delethor


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 19.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 222

- Veto
In Anbetracht der Bilder hab ich umgestimmt... keine Ahnung, was Volland da geritten hat. Viel Glück, dass er weiterspielen durfte.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #13


13.05.2019 11:20


TretRollerGott


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 29.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 245

- Veto
Ich würde hier gerne mal einige User argumentieren lesen, die sich hier dafür entschieden, dass gelb ausreichend sei. Vielleicht bin ich durch meine Vereinszugehörigkeit voreingenommen, aber Volland sieht und blickt auf McKennie und holt sogar noch richtig mit dem Arm aus.

Wenn das kein gezielter Schlag war, der eine rote Karte nach sich ziehen müsste, dann wüsste ich auf Anhieb nicht, was ein 'gezielter Schlag' noch sein soll. Für mich wäre das Tatsächlich ein Lehrbeispiel, was ein absichtlicher Schlag und somit rot ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #14


13.05.2019 11:49


shagyou


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 20.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 167

- Veto
Für mich ist das Absicht und damit Rot.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #15


13.05.2019 12:42


Sturmgeweihter


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 18.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 125

- Veto
Eigentlich hat Aytekin einen guten Job gemacht (bzw. in Zusammenarbeit mit dem VAR). Aber hier hätte es rot geben müssen. Keine Ahnung, was Volland da geritten hat, eigentlich ist er doch sonst ein fairer Spieler. Hier schaut er sich extra nochmal um, wo McKennie steht und holt dann sogar noch mit dem Arm aus. Das ist Absicht und eine Tätlichkeit, somit zwingend rot.

Oder gibt es wieder irgendwie eine Regel, die die Doppelbestrafung Elfmeter plus rot aushebelt, sodass gelb hier in Ordnung ist?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #16


13.05.2019 19:38


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 689

- richtig entschieden
Intensität recht gering, gelb von daher ok für mich.



Und ick weiß nicht wieso doch ick bin immer dabei-mein Herz schlägt blau-weiß und dit wird ewig so sein! Handspiel: Die Regeln sind für den Fußball und nicht der Fußball für die Regeln!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #17


13.05.2019 19:42


Peachum


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 358

@Sturmgeweihter

Zitat von Sturmgeweihter

Oder gibt es wieder irgendwie eine Regel, die die Doppelbestrafung Elfmeter plus rot aushebelt, sodass gelb hier in Ordnung ist?

Ne. Dazu müsste die Aktion von Volland ballbezogen gewesen sein. Und das ist bei nem Schlag ins Gesicht selten der Fall



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #18


13.05.2019 20:29


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 8401

@Volun

Zitat von Volun
Bilder:https://streamable.com/bz1he

Wer kann mir erklären was Volland sich dabei gedacht hat?

Ja, ich bin da jetzt auch baff erstaunt von dieser Aktion. Passt eigentlich so gar nicht zu Volland.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #19


13.05.2019 21:18


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 675

Volland geht nur mit Blick auf den Mann mit ausgefahrenem Ellbogen in den Mann. Da es volle Absicht ist, kann man rot geben.

Aber die Intensität des Kontaktes ist geringer als bei Oxford gegen Köpke im Hertha-Augsburg Spiel.
Hier ist die Intensität egal, aber bei einem Bein stellen auf einmal nicht mehr, wenn man sich so die (meisten, nicht alle) KT-Begründungen in beiden Threads durchliest. 

Ihr wollt mich doch auf den Arm nehmen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Volland?  - #20


13.05.2019 21:59


FCBJupp


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 12.05.2019

Aktivität:
Beiträge: 11

- Veto
Nach einigiebiger Betrachtung klare Sache. Rote Karte. Ich dachte erst, dass die Intensität zu gering ist, allerdings orientiert sich Volland nur zum Gegner, schaut noch wo dieser steht und holt zu einer 100% beabsichtigten Schlagbewegung aus.



'Alles wieder im Griff, auf dem sinkenden Schiff. Land in Sicht, wir sterben nicht.' -Südkurve Allianz Arena beim 5:1 Sieg gegen Benfica Lissabon


 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Für mich ist das der klassische Einsatz vom Ellenbogen bzw Arm als Waffe und nicht als Werkzeug. Volland guck auf McKennie und geht gezielt mit dem Ellenbogen zu Werk.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Schaut nicht zum Ball, sondern schlägt bewusst den Gegenspieler mit dem Ellenbogen. Dumm und Rot.

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Da er sich genau vergewissert hat, wo der Gegner steht, bevor er den Schlag ausgeführt hat, ist das für mich eine rote Karte.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Er weiß wo der Gegner steht und holt trotzdem aus... Rot wäre hier wirklich gegeben für mich.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Das ist zwar klare Absicht, für die Deklaration als Waffe fehlt mir aber die Intensität. Ich bin bei einer Verwarnung.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Volland schaut wo der Gegenspieler ist und macht absichtlich eine Schlagbewegung mit seinem Arm in Richtung des Gesichts des Gegenspielers. Für mich eine rote Karte.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Klarer ist eine Absicht nicht zu erkennen. Der Schlag scheint nicht sehr intensiv zu sein, aufgrund der klaren Absicht ist das für mich aber Rot.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Volland guckt überhaupt nicht zum Ball, sondern setzt ganz gezielt zum Schlag in McKennies Gesicht an. Auch wenn die Intensität nicht hoch ist, ist das für mich eine Rote Karte.

×

11.05.2019 15:30


31.
Havertz
47.
Burgstaller

Schiedsrichter

Deniz AytekinDeniz Aytekin
Note
3,6
Bayer Leverkusen 5,3   3,6  Schalke 04 1,5
Christian Dietz
Eduard Beitinger
Thomas Stein
Tobias Reichel
Pascal Müller

Statistik von Deniz Aytekin

Bayer Leverkusen Schalke 04 Spiele
30  
  18

Siege (DFL)
13  
  6
Siege (WT)
13  
  6

Unentschieden (DFL)
6  
  4
Unentschieden (WT)
9  
  4

Niederlagen (DFL)
11  
  8
Niederlagen (WT)
8  
  8

Aufstellung

Hradecky
Tah
Bender
Wendell
Bender 46.
Gelbe Karte Baumgartlinger 84.
Aránguiz
Gelbe Karte Volland
Havertz
Alario 76.
Brandt
Nübel  Gelbe Karte
McKennie 
Stambouli 
Nastasic 
Caligiuri 
Rudy 
Mascarell 
Boujellab 
Oczipka 
80. Embolo 
90. Burgstaller 
Kohr  84.
Weiser  46.
Paulinho  76.
80. Matondo
90. Teuchert

Alle Daten zum Spiel

Bayer Leverkusen Schalke 04 Schüsse auf das Tor
5  
  2

Torschüsse gesamt
16  
  4

Ecken
4  
  4

Abseits
0  
  4

Fouls
9  
  12

Ballbesitz
62%  
  38%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema