Rot für Gießelmann?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  45. Min.: Rot für Gießelmann? | von Mainhattaner
 Vorschläge der Community
  37. Min.: Einwurf zum 1:0 | von joto654
 Allgemeine Themen
  Zweikampfbewertung durch Willenborg | von Mainhattaner
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Reguläre Rote Karte nicht gegeben für Fortuna Düsseldorf

Kurz vor der Halbzeit trifft Gießelmann im Zweikampf mit Rode den Frankfurter. Hätte man hier statt Gelb auf Rot entscheiden sollen?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 5 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 8 x Veto

 Rot für Gießelmann?  - #1


01.09.2019 18:49


Mainhattaner


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 27.10.2013

Aktivität:
Beiträge: 113

Kurz vor der Halbzeit trifft Gießelmann im Zweikampf mit Rode den Frankfurter. Hätte man hier statt Gelb auf Rot entscheiden sollen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
35,71 %

Veto:
64,29 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #2


01.09.2019 18:50


Zimbo


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 914

Im Stadion tendiere ich mehr zu rot als zu gelb.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #3


01.09.2019 18:51


Mainhattaner


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 27.10.2013

Aktivität:
Beiträge: 113

Einerseits ist die Intensität des Treffers nicht so heftig und das Bein nicht gestreckt, andererseits eben offene Sohle und auf den Knöchel – eine besonders sensible Stelle, daher besonders gefährlich.

Ich kann mit Dunkelgelb leben, finde es trotzdem diskussionswürdig.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #4


01.09.2019 18:51


Okudera


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 401

- Veto
Für mich rot

Tritt voll aufs Sprunggelenk und zieht auch durch
Sah in Echtzeit unspektakulär aus. Hatte der VAR intervenieren müssen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #5


01.09.2019 18:52


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3469

würde gerne nochmal ne andere Perspektive sehen. Hatte schon den Eindruck von gestreckten Bein mit offener Sohle oberhalb des Schuhs. Aber will ich mich jetzt noch nicht festlegen.



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #6


01.09.2019 19:09


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire
Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1101

Müssen wir mal auf gute Bilder warten. Ich glaube Gießelmanns Fuß ist vorher auf dem Boden. Damit wäre dann gelb korrekt.
Mal sehen was die Bilder sagen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #7


01.09.2019 20:40


AllesZufall


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 389

- richtig entschieden
 War ein Tritt auf den Fuß, gibt gelb, gut ist. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #8


01.09.2019 20:45


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3469



SloMo bzgl. Treffpunkt:



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #9


01.09.2019 20:53


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 891

- Veto
Vielleicht ist es nicht zwingend, aber so wie Gießelmann da einsteigt, mit durchaus ordentlich gestrecktem Bein und offener Sohle, hätte ich hier die rote Karte gezeigt, auch wenn Gießelmann vorher evtl. sogar noch leicht den Ball trifft.



Die positiven Seiten des Abstiegskampfes: 1.Es ist spannend. 2.Unser Vereinsvorstand kann weiter über das schlechte Stadion schimpfen, weil keiner mehr Bock hat.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #10


01.09.2019 20:56


Joto654


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 1490

- richtig entschieden
sicher ein einsteigen der harten sorte mit offener sohle voraus, tut auch sicher weh, jedoch galt der angriff klar dem ball und generell tendiere ich ohnehin dazu nicht jedes foulspiel höchstmöglich zu bestrafen. gelb, par deutliche worte und gut is.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #11


01.09.2019 21:37


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3854

Naja schon zur Halbzeit sollte Gacinovic für ihn kommen.
Rode hat sich da ordentlich verletzt und es in Hälfte zwei dann noch mal kurz probiert. Ging nicht lange gut.
Nach dem Spiel bei der Ehrenrunde hatte er immer noch einen Eisbeutel um den Knöchel gebunden.

Das lässt sich hier nicht klein reden.
Das ist mit Verletzungsfolge.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #12


01.09.2019 21:37


muratti72


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 10.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 280

- Veto
Tendenz eher Rot, da eben offene Sohle und überhalb vom Knöchel. Wenns dumm läuft dann ist hier der Knöchel durch und die Saison gelaufen für Rode.
Er hatte zum Glück sein Bein beim Foul nicht voll belastet, sonst wäre der Knöchel durch gewesen.   



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #13


01.09.2019 22:50


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 846

- Veto
Aua!

Die Aktion gilt klar dem Ball, aber die offene Sohle und das fast gestreckte Bein üben einen nicht gerade geringen Druck auf den Knöchel aus. 
Die Intensivität ist definitiv hoch.
Der Fuß ist ungefähr gleichzeitig, wenn nicht sogar minimal vorher, mit dem Kontakt am Knöchel auf dem Boden. 

In Anbetracht der Tatsache, dass Rode sich dabei verletzt hat, tendiere ich hier zu einem Platzverweis. 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #14


01.09.2019 23:18


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 614

- Veto
Offene Sohle, Treffer über dem Knöchel, wenig Bodenkontakt. Das ist Rot für mich.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #15


01.09.2019 23:20


18BSC92
18BSC92

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 09.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 244

- Veto
Das ist einer der Fälle für den das Regelwerk ob der Gesundheitsgefährdung für den Gegner den Platzverweis für den Täter vorsieht.



Hertha BSC - Die Miami Dolphins der Bundesliga.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #16


02.09.2019 00:10


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 2175

- Veto
Auch hier unvermögen schützt vor Strafe nicht. Gestrecktes Bein mit Stollen zuerst auf Sprunggelenk ist zumindest stark dunkel gelb. Da kann man sich nicht beschweren wenn es rot gibt, selbst wenn der Ball hier zumindest in Spiel war.

Trotzdem hier tendenz eher rot. Da es böse ausgehen kann.

Gelb hier allerdings auch noch vetretbar.



Der Grund warum Schiedsrichter entscheidungen noch nicht von einer KI gefällt werden können, ist der, dass sämmtliche KI beim durchrechnen der Handspiel Regel einen total absturz erleiden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #17


02.09.2019 00:13


SportfanRob


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.08.2019

Aktivität:
Beiträge: 29

@yannick811

- Veto
Zitat von yannick811
Offene Sohle, Treffer über dem Knöchel, wenig Bodenkontakt. Das ist Rot für mich.


Mehr muss man dazu nicht sagen.

Ähnelt für mich im Weitesten der Szene im Spiel Freiburg - Köln



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #18


02.09.2019 06:44


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 871

Kann man schon Rot geben, aber muss man?
Ich habe das Speil kaum gesehen, nach dem Eindruck zu beginn hätte ich sie gege, so wie es später lief, eher nicht.

Aber da ich das Spiel nur in Ausschnitten gesehen habe, keine Bewertung von mir.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #19


02.09.2019 06:57


kleiner-elf


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.08.2019

Aktivität:
Beiträge: 35

- richtig entschieden
Für mich ist hier Gelb ok.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Gießelmann?  - #20


02.09.2019 09:24


Niels110


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 07.10.2012

Aktivität:
Beiträge: 755

- richtig entschieden
Äußerst Unglücklich. Aber die Intension war es m.E. ganz klar den Ball zu spielen. Daher gelb für mich in Ordnung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Offene Sohle auf Knöchelhöhe - gesundheitsgefährdend und damit eher Rot als Gelb.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Schon ein recht brutales Einsteigen oberhalb des Knöchels. Ich hätte Rot gegeben.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Für mich ist das ein unglückliches EInsteigen von Gießelmann. Er verpast den Ball und streckt dabei nicht sein Bein durch, daher finde ich Gelb noch gerade so vertretbar

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Treffer über den Sprunggelenk. Auch wenn er den Ball spielen will, ist da für mich eine rote Karte.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Auch hier eine haarscharfe Szene: Gießelmann trifft Schuh und Knöchel seines Gegners mit offener Sohle, dies aber eindeutig im Kampf um den Ball und der Fuß war schon auf dem Rasen. Gerade noch so Gelb.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Wieder gestrecktes Bein und Tritt mit offener Sohle (Rot)

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Da trifft er Rode gleichzeitig mit dem Boden, dazu passiert das ganze sehr unglücklich - ich hätte es hier mit einer sehr dunklen gelben Karte durchgehen lassen, dem Trainer aber gleichzeitig geraten, Gießelmann in der HZ runterzunehmen -eher Gelb als rot

-
JFB96
Hannover 96-Fan

Viele knappe Szenen dieses Weekend aber auch hier finde ich gelb angemessen, er hat selber noch Bodenkontakt und kommt Millisekunden zu spät. Angriff gilt klar dem Ball und nicht dem Gegenspieler. Treffer ist jetzt nicht komplett über Knöchel.

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Gestrecktes Bein mit offener Sohle und voll durchgezogen. Gelb war hier zu wenig.

-
I bin I
Bayern München-Fan

So wie Gießelmann von oben mit offener Sohle und gestreckten Bein reingeht, hätte ich auf Rot entschieden.

-
erfolgsfan
1899 Hoffenheim-Fan

Der Bodenkontakt der Ferse ist für mich zeitgleich mit dem Treffer über dem Schuhrand und das Bein ist fast durchgestreckt. An der Grenze aber für mich ein Platzverweis.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Auch hier würde ich den Spieler eher auf dem Feld lassen. Der Fuß hat Bodenkontakt, damit ist auf jeden Fall die Möglichkeit gegeben. Ich gehe mit der Verwarnung auch hier d'accord.

×

01.09.2019 18:00


36.
Hennings
57.
Dost
86.
Paciencia

Schiedsrichter

Frank WillenborgFrank Willenborg
Note
3,4
Eintr. Frankfurt 3,9   3,3  Fortuna Düsseldorf 3,5
Arne Aarnink
Tobias Christ
Mike Pickel
Marco Fritz
Markus Sinn

Statistik von Frank Willenborg

Eintr. Frankfurt Fortuna Düsseldorf Spiele
2  
  5

Siege (DFL)
1  
  2
Siege (WT)
1  
  2

Unentschieden (DFL)
0  
  1
Unentschieden (WT)
0  
  1

Niederlagen (DFL)
1  
  2
Niederlagen (WT)
1  
  2

Aufstellung

Trapp
Abraham
Hasebe
Hinteregger
da Costa
Gelbe Karte Kohr 82.
Rode 65.
Kostic
Paciencia
Gelbe Karte Kamada
Joveljic 46.
Steffen 
Zimmermann 
Ayhan  Gelbe Karte
Hoffmann  Gelbe Karte
Gießelmann  Gelbe Karte
Bodzek  Gelbe Karte
Fink 
74. Thommy 
Morales 
65. Kownacki 
78. Hennings 
Sow  82.
Gacinovic  65.
Dost  46.
78. Karaman
74. Pledl
65. Zimmer

Alle Daten zum Spiel

Eintr. Frankfurt Fortuna Düsseldorf Schüsse auf das Tor
8  
  4

Torschüsse gesamt
12  
  8

Ecken
4  
  1

Abseits
1  
  3

Fouls
14  
  16

Ballbesitz
57%  
  43%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema