Rot statt Gelb für Höler

Relevante Themen

 Strittige Szene
  50. Min.: Rot statt Gelb für Höler | von Not-Account
  85. Min.: Rot Gießelmann? | von Heinzknut
 Allgemeine Themen
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Reguläre Rote Karte nicht gegeben für SC Freiburg

Die Aktion von Höler gegen N. Schlotterbeck in der 50. Minute bewertet der Schiedrichter mit Gelb. Reicht das Trefferbild und die Intensität für eine rote Karte?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 0 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 17 x Veto

 Rot statt Gelb für Höler  - #1


20.02.2021 22:00


Not-Account


1. FC Union Berlin-Fan1. FC Union Berlin-Fan


Mitglied seit: 14.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 20

- Veto
Die Aktion von Höler gegen N. Schlotterbeck in der 50. Minute bewertet der Schiedrichter mit Gelb. Reicht das Trefferbild und die Intensität für eine rote Karte?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
28 %

Veto:
72 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #2


20.02.2021 22:10


Not-Account


1. FC Union Berlin-Fan1. FC Union Berlin-Fan


Mitglied seit: 14.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 20

- Veto
Der Tritt von Höler ist deutlich über Höhe des Schuhs und auch knapp über dem Knöchel. Die Intensität ist recht hoch und für mich eine rote Karte für Höler zwingend!
Was mich besonders wundert, (vermutlich) zeigt der Schiri Höler an, dass er Schlotterbeck auf den Schuh getreten hat und zeigt ihm die Gelbe. Diese Fehleinschätzung hätte der VAR doch bemerken müssen und sich einschalten sollen.




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #3


20.02.2021 22:19


DrGueDre


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 09.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 49

- richtig entschieden
Er trifft ihn heftig und mit der offenen Sohle. Ich habe jetzt die Bilder nur im Live-Spiel gesehen aber habe die Szene so in Erinnerung, dass Höler Schlotterbeck überhaupt nicht treffen sondern nur den Fuß reinstellen will, um eher selbst das Foul zu ziehen. Schlotterbeck ist aber schneller und wird dadurch getroffen. Offene Sohle, relativ hohe Intensität, da Höler da schon bewusst seinen Fuß "in den Zweikampf" stellen will, aber eben klarer Kampf um den Ball, keine gezielte Aktion gegen den Gegenspieler und im Endeffekt eher unglückliche Fügung, dass Schlotterbeck getroffen wird. Quasi eher eine intesivere Form des Stempelns, nur dass der Stempel auf dem Sprunggelenk statt auf dem Spann zu lesen ist.
Insbesondere mit Blick darauf, dass bei der Szene in der 85. es auch keine rote Karte gab, hätte das dann nicht zur Linie des SR gepasst hier rot zu geben. 
Im Endeffekt sind die beiden Situationen das genaue Gegenstück. Hier der maximal unglückliche Treffer mit offener Sohle auf das Bein ohne jegliche Absicht im Kampf um den Ball und ohne taktische Komponente, auf der anderen Seite das maximal absichtliche reinspringen in den Gegner mit reiner Absicht diesen zu erwischen, aber mit Glück ohne Treffer der Sohle. 

 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #4


20.02.2021 22:34


Not-Account


1. FC Union Berlin-Fan1. FC Union Berlin-Fan


Mitglied seit: 14.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 20

@DrGueDre

- Veto
Zitat von DrGueDre
........
Insbesondere mit Blick darauf, dass bei der Szene in der 85. es auch keine rote Karte gab, hätte das dann nicht zur Linie des SR gepasst hier rot zu geben. 
.......


Die Bewertung der viel späteren Aktion in der 85. Minute ist wegen der zeitlichen Abfolge in der 50. Minute auch irrelevant.

Dann sieh dir jetzt die Bilder an und bewerte anhand der hier vorliegenden Bilder und nicht aus der Erinnerung!

@kt - Hier noch eine Zeitlupe der Szene:



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #5


21.02.2021 00:31


Van Bel
Van Bel

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 04.02.2013

Aktivität:
Beiträge: 1012

- Veto
Er steht mit seinem ganzen Gewicht auf Schlotterbecks Sprunggelenk. Sicher keine Absicht, aber enorme Verletzungsgefahr. Rot wäre die richtige Entscheidung gewesen. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #6


21.02.2021 01:33


Belhandi


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 24.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 139

für mich rot. ich weiß nicht mal, was er da vorhat mit diesem schritt und dann noch das gewicht raufzuverlagern während des treffers. bitteres ding



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #7


21.02.2021 22:33


rey200


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 14.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 267

unfassbare Aktion - erst die schlechte Ballannahme (Dong!) und dann eigentlich ne rote Karte



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #8


22.02.2021 01:41


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 2259

- Veto
Hier kann es in meinen Augen keine 2 Meinungen geben.
Offene Sohle, oberhalb des Knöchels, voll durchgezogen --> Rot.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #9


22.02.2021 02:25


ElGaucho


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 25.08.2018

Aktivität:
Beiträge: 107

Gibt es vielleicht noch Bilder in Realgeschwindigkeit? Trefferbild ist heftig und ich hätte mich hier definitiv nicht über Rot beschwert.
Was höler da macht weiß nur er selbst, ich finde es sollte aber nicht außer Acht gelassen werden, dass das ein Zweikampf ist, wo er eigentlich den Ball hat und seinen Körper/ Fuß reinstellen will um selbst das Foul zu ziehen. ich finde das kommt hier auf den Bildern nicht raus und trübt vielleicht ein bisschen das Meinungsbild derer, die das Spiel nicht gesehen haben und jetzt nur diese Bilder haben.
Mein Problem an der Szene ist eigentlich auch nur der zwangsläufige Vergleich mit der anderen Szene des Spiels und wie ich Fußball gerne sehen würde. Wie gesagt finde ich Rot hier durchaus vertretbar, kann mich aber nicht damit anfreunden, dass man nur mit Trefferbild oder solchen Dingen argumentiert, während im gleichen Spiel ein Spieler mit absoluter Absicht in den Mann springt und man nur von Glück sprechen kann, dass es eben genau dieses Trefferbild nicht gab.
ich hab halt persönlich lieber 10x so eine Szene, die zwar hart ist, aber nicht übermäßig unsportlich, weil im Kampf um den Ball und sehr unglücklich gelaufen, statt 1x die andere Szene die einfach für mich die Definition von Unsportlichkeit ist.
...naja nur meine Gedanken zur Szene bzw beiden Szenen, aber das musste hier noch raus.
P.S. weil das anscheinend wichtig ist hier: Ich stimme generell nicht bei meinem Verein mit ab



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #10


22.02.2021 08:27


Blindfuchs


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 18.05.2020

Aktivität:
Beiträge: 177

- Veto
Ein typische Höler mal wieder. Möchte ihm da noch nicht mal Absicht unterstellen, aber rücksichtlos in seinen Aktionen ist er da nicht zum ersten Mal.
Schlotterbeck hat da enormes Glück und Höler gleich zweifach. Der Gegenspieler hat sich wohl nicht verletzt und er nicht die verdiente rote Karte gesehen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #11


22.02.2021 11:12


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 6143

Ich tue mich hier echt schwer. Live und auch jetzt denke ich eigentlich, dass das Rot sein müsste, weil er da schon brutal ( @Blindfuchs rücksichtslos ist gelb - brutal/übermäßig hart ist rot) Schlotti trifft. Zum anderen sieht man aber klar, dass ihm halt einfach der Ball verspringt und dann Schlotti von hinten kommt - Höler ihn also vermutlich gar nicht wahrnimmt. Wenn ich jetzt noch dazunehme, dass es halt Höler ist (Höler ist technisch einfach nicht gut - und solche Fehler sind bei ihm quasi an der Tagesordnung), finde ich es schwer, dafür rot zu geben.
Ich glaube, am Ende würde ich bei Gelb bleiben, weil Höler Schlotti eben gar nicht sieht. Aber so richtig sicher bin ich mir damit aktuell nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #12


22.02.2021 11:26


lexhg98
lexhg98

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan

lexhg98
Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1774

Ich bin da ganz bei Adlerherz.
Die Aktion gilt klar dem Ball und der Berliner kommt aus dem toten Winkel, Höler sieht ihn einfach nicht. 
Ein ganz dunkles Gelb ist aktuell mein "Favorit"...



#GemeinsamHertha


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #13


22.02.2021 11:39


DerBallIstRund


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 287

So ähnlich sehe ich das auch. Höler will eigentlich nur den versprungenen Ball abschirmen und Schlotti spitzelt den dann unter Hölers Fuß durch weg. Da kann Höler ja gar nicht mehr anders.
Dazu kommt, dass Höler ihn nur über dem Schuh trifft, weil Schlotterbecks Bein da im 45° Winkel ankommt. Höler hebt seinen Fuß ja kaum hoch.

Hätte der Schiedsrichter hier rot gegeben, wäre das nicht unbedingt falsch. Gelb aber auch nicht. Und passt für mein Gerechtigkeitsempfinden auch besser.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #14


22.02.2021 12:25


DerBallIstRund


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 287

Einzelbildanalyse des Ballkontakts

Ok. Ich habe gerade eine Einzelbildanalyse aus dem GIF gemacht und möchte mich korrigieren. Dafür DARF es kein rot geben.

Erster Frame: Höler ist fast am Ball und will ihn Stoppen. Dafür bewegt er den Fuß am Ball nach hinten.


Hier der Frame vor Ballkontakt von Schlotterbeck:


Hier der Frame nach Ballkontakt (daran zu erkennen, dass der Ball die Rotationsrichtung ändert): 


Höler hält seinen Fuß ein paar Zentimeter über dem Rasen und bewegt ihn mit dem Ball um zu stoppen. Schlotterbeck streckt seinen Fuß waagrecht (mit den Stollen voran) darunter und spielt den Ball. Danach rutscht durch die gegenläufige Bewegung Hölers Sohle an Schlotterbecks Schuh weiter nach oben. Höler kommt durch den Kontakt aus dem Gleichgewicht und muss Gewicht auf dieses Bein verlagern. 

Höler verhält sich hier eigentlich ganz normal und sicherlich nicht gesundheitsgefährdend. Was soll er denn sonst machen?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #15


22.02.2021 12:26


JFB96
JFB96

Hannover 96-FanHannover 96-Fan

JFB96
Mitglied seit: 02.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 3293

- Veto
Er merkt erst sehr spät das der Unioner da von hinten ankommt. Er probiert dann den Fuß noch vorzustellen um den Ball weiterhin zu behaupten.
Trotzdem ist der eigentliche Treffer für mich schon brutal, ich kann einem Spieler ja nicht nur Gelb geben, weil er technische Mängel hat und deswegen zu spät kommt. Für mich ist der Treffer eine rote Karte auch wenn er ihn bestimmt nicht so treffen wollte.



96 - Alte Liebe


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #16


22.02.2021 12:34


DerBallIstRund


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 287

@JFB96

Zitat von JFB96
Er merkt erst sehr spät das der Unioner da von hinten ankommt. Er probiert dann den Fuß noch vorzustellen um den Ball weiterhin zu behaupten.
Trotzdem ist der eigentliche Treffer für mich schon brutal, ich kann einem Spieler ja nicht nur Gelb geben, weil er technische Mängel hat und deswegen zu spät kommt. Für mich ist der Treffer eine rote Karte auch wenn er ihn bestimmt nicht so treffen wollte.
Er kommt nicht zu spät. Er ist ja am Ball. Schlotterbeck grätscht ihm den Ball unter seinem Fuß durch weg, bringt ihn damit aus dem Gleichgewicht und verursacht dadurch auch das Auftreten mit dem Fuß. Wenn das für rot reicht, dann wäre es eine gute Strategie dem normal durch die Gegend laufenden Gegner unter den Fuß zu rutschen. So kann ich ihn auch dazu bringen mir auf den Unterschenkel zu stehen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #17


22.02.2021 13:38


Jaschaa1


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 17.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 33

- Veto
Eindeutig rot, kann mich auch kaum an eine vergleichbare Szene erinnern, in der nicht rot gegeben wurde. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #18


22.02.2021 14:14


Peachum


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 812

Schwierig;
Trefferbild sagt Rot.
Entstehung sagt Gelb.
Ursache für das Foul setzt nämlich Schlotterbeck, da er seinen Fuß unter den von Höler platziert und selbst später am Ball ist. 
Wenn Höler mit dem Bein ein paar Millisekunden früher am Boden ist, wird da nämlich plötzlich eine Rot für Schlotterbeck draus, weil er ihn dann von hinten abräumt. 
Wie in den Einzelframes zu sehen, ist das nicht eindeutig genug, um jemanden sicher vom Platz zu stellen. 
Zumal der erste Kontakt auch am Schuh erfolgte und nur durch Schlotterbecks Bewegung nach oben wanderte.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #19


22.02.2021 15:04


DerBallIstRund


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 287

@Hagi01

Verstehe ich dich richtig? Du denkst Höler versucht hier den Fuß abzustellen. Schlotterbeck spitzelt darunter durch, wird am Knöchel getroffen und das ist dann Rot?

Ich dachte immer das Trefferbild sei nur ein Indiz dafür ob die Aktion rücksichtslos oder brutal/gesundheitsgefährdend sei. Für mich ist das hier einfach nicht gegeben. Rücksichtslos? Ok. Aber brutal? Sicher nicht. Der Treffer ist halt maximal unglücklich.

Sowas kann doch in so gut wie jedem Zweikampf passieren. 
Wenn das eine rote Karte ist, kann ein Spieler das nur vermeiden indem er seine Füße nicht mehr anhebt, sobald ein Gegenspieler in der Nähe ist.

@I bin I
Hast du auch gesehen in welcher Fußposition der erste Kontakt zustande kommt? Siehe #14. Für mich ist das einfach nur unglücklich. Hölers Fußhaltung sicherlich nicht gesundheitsgefährdend.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Höler  - #20


22.02.2021 15:32


lexhg98
lexhg98

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan

lexhg98
Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1774

Zitat von lexhg98
Ich bin da ganz bei Adlerherz.
Die Aktion gilt klar dem Ball und der Berliner kommt aus dem toten Winkel, Höler sieht ihn einfach nicht. 
Ein ganz dunkles Gelb ist aktuell mein "Favorit"...


Nach mehrmaligen Anschauen bin ich doch bei Rot.
Das tut nicht nur saumäßig weh, sondern ist auch gesundheitsgefährdend.
Auch dass Höler extra noch mit dem Bein dahin geht, ist für mich ein Argument. Er will zwar den Ball stoppen, aber das sieht für mich alles irgendwie komisch aus... Deshalb Rot



#GemeinsamHertha


 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Wallmersbacher
1. FC Nürnberg-Fan

Das Einsteigen ist zu gefährlich, ich hätte Rot gegeben.

-
Gimlin
1. FC Köln-Fan

Eher unglücklich aber dennoch ein fieser Treffer auf den Knöchel. Für mich Rot.

-
foebis04
Schalke 04-Fan

Es ist zwar keine hohe Intensität vorhanden aber aufgrund des Treffers mit offener Sohle auf dem Knöchel ist es für mich eine Rote Karte.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Für mich auf Grund des Trefferbilds ein großes Foulspiel und damit Rot.

-
Do-Mz
Bor. Dortmund-Fan

Auch wenn es wohl unglücklich war, ist das für mich rot. Voll auf den Knöchel kann nur rot sein

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Ein ziemlich harter Tritt auf das Sprunggelenk. Da kann es aus meiner Sicht nur Rot geben. Da hilft es auch nicht, dass die Aktion als unglücklich o.ä. bewertet wird.

-
Taru
Werder Bremen-Fan

Volles Gewicht auf das Sprunggelenk. Auch wenn es unabsichtlich ist und er nur den Ball abschirmen wollte - Für mich aufgrund der Intensität eine rote Karte.

-
yannick811
Bor. M'Gladbach-Fan

Unglücklich, aber so wie Höler da auf Schlotterbecks Sprunggelenk steht, kann ich hier nur rot geben. Das Trefferbild und die fehlende Intention, den Ball wirklich zu spielen (er will eher nur den Körper reinstellen), stechen die fehlende Gezieltheit aus.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Aua! Wohl auch etwas unglücklich, aber aus meiner Sicht dennoch brutal und gesundheitsgefährdend und mit Rot zu bestrafen.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Höler tritt seinem Gegenspieler (wohl unabsichtlich) auf den Knöchel, zuletzt mit dem gesamten Körpergewicht. Das ist aufgrund der Intensität Rot.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Die Intensität ist zwar nicht hoch, der Treffer allerdings an einer empfindlichen Stelle und mE nach durchaus gesundheitsgefährdend. Rot wäre hier korrekt

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Am Ende muss Höler hier einfach besser aufpassen. Eine eigene technische Unsauberkeit darf nicht dadurch kaschiert werden, dass man die Gesundheit der anderen gefährdet. Auch wenn es mit Sicherheit etwas unglücklich ist, würde ich hier rot geben.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Hier ist die Intensität zwar geringer das Trefferbild aber eindeutig brutal. Da gibt es in meinen Augen wenig Spielraum.

-
lexhg98
Hertha BSC-Fan

Auch wenn der Berliner aus dem "toten Winkel" kommt und kaum sichtbar ist, so ist die Aktion einfach absolut gesundheitsgefährdend. Nach mehreren Wiederholungen tut sogar mein Knöchel weh...

-
I bin I
Bayern München-Fan

Hier findet eine Gefährdung des anderen Spielers statt, Intensität sehe ich als gegeben, insofern für mich eine rote Karte.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Auch wenn es in meinen Augen eher ein versuchtes Abstellen des Beines als ein Tritt ist, bleibt ein Volltreffer auf dem Knöchel mit der offenen Sohle und dem entsprechenden Verletzungsrisiko. Da hätte ich daher Rot gegeben.

×

20.02.2021 15:30

Schiedsrichter

Sören StorksSören Storks
Note
3,3
SC Freiburg 3,5   3,3  1. FC Union Berlin 3,0
Thorben Siewer
Philipp Hüwe
Robert Kempter
Tobias Stieler
Thomas Stein

Statistik von Sören Storks

SC Freiburg 1. FC Union Berlin Spiele
3  
  6

Siege (DFL)
0  
  3
Siege (WT)
0  
  3

Unentschieden (DFL)
1  
  1
Unentschieden (WT)
1  
  1

Niederlagen (DFL)
2  
  2
Niederlagen (WT)
2  
  2

Aufstellung

Haberer 46.
Müller
Günter
Höfler
Petersen 64.
Lienhart
Santamaría
Gelbe Karte Höler 64.
Gulde 68.
Schmid
Gelbe Karte Grifo 64.
Knoche 
94. Prömel 
Andrich 
Schlotterbeck 
Ingvartsen 
76. Lenz  Gelbe Karte
76. Bülter 
Karius 
Friedrich 
Trimmel 
69. Pohjanpalo 
Heintz  46.
Demirović  64.
Sallai  64.
Jeong  64.
Schlotterbeck  68.
76. Endo
69. Musa
94. Griesbeck
76. Gießelmann Gelbe Karte

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema