Handelfmeter korrekt

Relevante Themen

 Strittige Szene
  40. Min.: Handelfmeter korrekt | von Spielbeobachter

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

In der 40. Minute schlenzt William einen Freistoß in Richtung Tor. Lag hier ein strafbares Handspiel von Hennings vor und gab es zu Recht Elfmeter?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 14 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 0 x Veto

 Handelfmeter korrekt  - #1


27.10.2018 16:18


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 2319

- Veto
In der 40. Minute schlenzt William einen Freistoß in Richtung Tor. Lag hier ein strafbares Handspiel von Hennings vor und gab es zu Recht Elfmeter?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
72,22 %

Veto:
27,78 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #2


27.10.2018 16:21


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 2319

- Veto
Für mich geht der Oberarm nur minimal raus, das ist keine unnatürliche Verbreiterung sondern eine normale Bewegung. Ich hätte den nicht gegeben. Keine Regel schreibt vor, dass man den Arm am Körper annähen muss.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #3


27.10.2018 16:21


Naynwehr
Naynwehr

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 15.09.2008

Aktivität:
Beiträge: 1502

Nach dem ersten Gucken tendiere ich zu Fehlentscheidung. Der Arm ist durch die Sprungbewegung minimal vom Körper weg und der Wolfsburger geht kurz vorher mit dem Kopf davor weg. Schwer da Absicht zu unterstellen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #4


27.10.2018 16:22


Phoenix


Karlsruher SC-FanKarlsruher SC-Fan


Mitglied seit: 04.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 523

- richtig entschieden
Rouwen hat seinen Arm nciht am Körper, und wehrt den Ball mit dem Oberarm ab. Ich finde, er vergrößert absichtlich seine Körperfläche zwischen Ball und Tor, und damit finde ich den Pfiff berechtigt. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #5


27.10.2018 16:25


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1243

- richtig entschieden
Der Arm zuckt leicht zur Seite raus, als der Ball angeflogen kommt. Er war daher nicht angelegt, es lag eine (wenn auch kleine) aktive Bewegung zum Ball vor, daher ist der Pfiff korrekt gewesen.



Et kütt, wie et kütt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #6


27.10.2018 16:26


Brad24


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 11.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 35

Ohne bessere Bilder will ich mich nicht festlegen, aber sagen wir es mal so: Die Aktion von Kalou vorm 1:1 gegen war für mich deutlich mehr Handspiel.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #7


27.10.2018 16:27


Madara


Chemnitzer FC-FanChemnitzer FC-Fan


Mitglied seit: 29.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 47

- richtig entschieden
Klar zu sehende Aktion, die eindeutig zum Ball geht.

Unstrittiger Handelfmeter



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #8


27.10.2018 16:29


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 1044

Muss es mir noch ansehen. Aber hört sich nach weniger klar an als das nicht gepfiffene gegen Leverkusen und nach Frankfurt letzte Woche das zweite in Folge, das eher keine Absicht, wenn auch nach aktueller Auslegung vielleicht dennoch strafbar war. Bitter. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #9


27.10.2018 16:31


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 2319

@Junior

- Veto
Zitat von Junior
nach aktueller Auslegung vielleicht dennoch strafbar


Kann das @kt bitte mal aufhören zu behaupten, an der Handspielregel und der Auslegung habe sich zuletzt etwas geändert?

Es wird langsam albern, wenn ihr hier nach eigenen Regeln entscheidet.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #10


27.10.2018 16:31


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1243

@Junior

- richtig entschieden
Zitat von Junior
Muss es mir noch ansehen. Aber hört sich nach weniger klar an als das nicht gepfiffene gegen Leverkusen und nach Frankfurt letzte Woche das zweite in Folge, das eher keine Absicht, wenn auch nach aktueller Auslegung vielleicht dennoch strafbar war. Bitter. 


Da frage ich mich, was die Entscheidungen der letzte Woche mit der Bewertung dieser Szene zu tun haben....:siehe "Verhaltenskodex Wahre Tabelle":

2.) Beispiele von Szenen und Entscheidungen aus der Vergangenheit heranzuziehen kann hilfreich sein. Übertreibt es damit jedoch nicht und führt ein ganzes Archiv an Präzedenzfällen, damit die gegenwärtige Szene im Vordergrund steht. Nicht immer sind alle Fälle gleich gelagert und die Regeln wie Abstimmungsverfahren unterliegen einem ständigen Wandel. 



Et kütt, wie et kütt!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #11


27.10.2018 16:35


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 2319

@Bogdan Rosentreter

- Veto
Zitat von Bogdan Rosentreter
Zitat von Junior
Muss es mir noch ansehen. Aber hört sich nach weniger klar an als das nicht gepfiffene gegen Leverkusen und nach Frankfurt letzte Woche das zweite in Folge, das eher keine Absicht, wenn auch nach aktueller Auslegung vielleicht dennoch strafbar war. Bitter. 


Da frage ich mich, was die Entscheidungen der letzte Woche mit der Bewertung dieser Szene zu tun haben....:siehe "Verhaltenskodex Wahre Tabelle":

2.) Beispiele von Szenen und Entscheidungen aus der Vergangenheit heranzuziehen kann hilfreich sein. Übertreibt es damit jedoch nicht und führt ein ganzes Archiv an Präzedenzfällen, damit die gegenwärtige Szene im Vordergrund steht. Nicht immer sind alle Fälle gleich gelagert und die Regeln wie Abstimmungsverfahren unterliegen einem ständigen Wandel. 


Hat sich das Abstimmungsverfahren und die Regeln seit letzter Woche geändert?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #12


27.10.2018 16:38


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1243

@Spielbeobachter

- richtig entschieden
Zitat von Spielbeobachter


Hat sich das Abstimmungsverfahren und die Regeln seit letzter Woche geändert?


Das musst du jemand anders fragen....ich hatte ja das für mich Wesentliche fett markiert.



Et kütt, wie et kütt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #13


27.10.2018 16:55


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 1044

@Spielbeobachter

Zitat von Spielbeobachter
Zitat von Junior
nach aktueller Auslegung vielleicht dennoch strafbar


Kann das @kt bitte mal aufhören zu behaupten, an der Handspielregel und der Auslegung habe sich zuletzt etwas geändert?

Es wird langsam albern, wenn ihr hier nach eigenen Regeln entscheidet.


Das KT hat hier gerade gar nichts behauptet. Und ich nicht das, was du mir unterstellst - unabhängig vom Wahrheitsgehalt. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #14


27.10.2018 16:59


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 2319

@Junior

- Veto
Zitat von Junior
Zitat von Spielbeobachter
Zitat von Junior
nach aktueller Auslegung vielleicht dennoch strafbar


Kann das @kt bitte mal aufhören zu behaupten, an der Handspielregel und der Auslegung habe sich zuletzt etwas geändert?

Es wird langsam albern, wenn ihr hier nach eigenen Regeln entscheidet.


Das KT hat hier gerade gar nichts behauptet. Und ich nicht das, was du mir unterstellst - unabhängig vom Wahrheitsgehalt. 


Was meinst Du dann mit "aktueller Auslegung"? Da muss sich doch dann kürzlich was geändert haben. Was denn genau?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #15


27.10.2018 17:03


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 1044

@Bogdan Rosentreter

Zitat von Bogdan Rosentreter
Zitat von Junior
Muss es mir noch ansehen. Aber hört sich nach weniger klar an als das nicht gepfiffene gegen Leverkusen und nach Frankfurt letzte Woche das zweite in Folge, das eher keine Absicht, wenn auch nach aktueller Auslegung vielleicht dennoch strafbar war. Bitter. 


Da frage ich mich, was die Entscheidungen der letzte Woche mit der Bewertung dieser Szene zu tun haben....:siehe "Verhaltenskodex Wahre Tabelle":

2.) Beispiele von Szenen und Entscheidungen aus der Vergangenheit heranzuziehen kann hilfreich sein. Übertreibt es damit jedoch nicht und führt ein ganzes Archiv an Präzedenzfällen, damit die gegenwärtige Szene im Vordergrund steht. Nicht immer sind alle Fälle gleich gelagert und die Regeln wie Abstimmungsverfahren unterliegen einem ständigen Wandel. 


Keine Sorge, wird auf meine Entscheidungsfindung keinen Einfluss haben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #16


27.10.2018 17:03


Hagi01
Hagi01

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Hagi01
Mitglied seit: 24.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 5341

@Spielbeobachter

Zitat von Spielbeobachter
Zitat von Junior
Zitat von Spielbeobachter
Zitat von Junior
nach aktueller Auslegung vielleicht dennoch strafbar


Kann das @kt bitte mal aufhören zu behaupten, an der Handspielregel und der Auslegung habe sich zuletzt etwas geändert?

Es wird langsam albern, wenn ihr hier nach eigenen Regeln entscheidet.


Das KT hat hier gerade gar nichts behauptet. Und ich nicht das, was du mir unterstellst - unabhängig vom Wahrheitsgehalt. 


Was meinst Du dann mit "aktueller Auslegung"? Da muss sich doch dann kürzlich was geändert haben. Was denn genau?

Die Handhaltung wird in dieser Saison stärker gewichtet. Vereinfacht: Wenn der Arm vom Körper weggestreckt ist, ist das strafbar, ebenso wenn der Arm auf oder über Kopfhöhe ist. Das sind die Vorgaben des DFB. Muss man nicht gut finden, ist aber Tatsache.



Fußballzerstörer (Zitat von em-ti auf Transfermarkt.de)


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #17


27.10.2018 17:04


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 2319

@Hagi01

- Veto
Zitat von Hagi01
Zitat von Spielbeobachter
Zitat von Junior
Zitat von Spielbeobachter
Zitat von Junior
nach aktueller Auslegung vielleicht dennoch strafbar


Kann das @kt bitte mal aufhören zu behaupten, an der Handspielregel und der Auslegung habe sich zuletzt etwas geändert?

Es wird langsam albern, wenn ihr hier nach eigenen Regeln entscheidet.


Das KT hat hier gerade gar nichts behauptet. Und ich nicht das, was du mir unterstellst - unabhängig vom Wahrheitsgehalt. 


Was meinst Du dann mit "aktueller Auslegung"? Da muss sich doch dann kürzlich was geändert haben. Was denn genau?

Die Handhaltung wird in dieser Saison stärker gewichtet. Vereinfacht: Wenn der Arm vom Körper weggestreckt ist, ist das strafbar, ebenso wenn der Arm auf oder über Kopfhöhe ist. Das sind die Vorgaben des DFB. Muss man nicht gut finden, ist aber Tatsache.


Ich weiß das Du das behauptest. Einen Beweis bist Du aber bisher noch schuldig geblieben. Es gibt keine Veröffentlichung, die das bestätigt. Das was Du schreibst, ist komplett konträr der Fußballregeln. Es würde eine dauerhaft angelegte, versteckte Armhaltung verlangen. Das würde allem bisher veröffentlichtem widersprechen.

Das hier macht wenig Sinn, wenn hier nach eigenen Regeln entschieden wird.
 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #18


27.10.2018 17:09


Hagi01
Hagi01

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Hagi01
Mitglied seit: 24.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 5341

@Spielbeobachter

Zitat von Spielbeobachter
Zitat von Hagi01
Zitat von Spielbeobachter
Zitat von Junior
Zitat von Spielbeobachter
Zitat von Junior
nach aktueller Auslegung vielleicht dennoch strafbar


Kann das @kt bitte mal aufhören zu behaupten, an der Handspielregel und der Auslegung habe sich zuletzt etwas geändert?

Es wird langsam albern, wenn ihr hier nach eigenen Regeln entscheidet.


Das KT hat hier gerade gar nichts behauptet. Und ich nicht das, was du mir unterstellst - unabhängig vom Wahrheitsgehalt. 


Was meinst Du dann mit "aktueller Auslegung"? Da muss sich doch dann kürzlich was geändert haben. Was denn genau?

Die Handhaltung wird in dieser Saison stärker gewichtet. Vereinfacht: Wenn der Arm vom Körper weggestreckt ist, ist das strafbar, ebenso wenn der Arm auf oder über Kopfhöhe ist. Das sind die Vorgaben des DFB. Muss man nicht gut finden, ist aber Tatsache.


Ich weiß das Du das behauptest. Einen Beweis bist Du aber bisher noch schuldig geblieben.
 

Das sind die Vorgaben, die uns auf verschiedenen Lehrgängen mitgegeben wurden, und deckt sich mit den Entscheidungen (auch VAR-basiert) dieser Saison und den dazu gehörigen Stellungnahmen des DFB zu einzelnen Szenen. Warum sollte ich lügen und meine Bewertungslinie ändern für eine Auslegung, deren Freund ich bekennendermaßen nicht bin? Das ist doch Quatsch. Genauso bist Du einen Beweis schuldig, dass sich die Vorgaben nicht geändert hätten und die geänderte Bewertung bloßer Zufall ist. 



Fußballzerstörer (Zitat von em-ti auf Transfermarkt.de)


3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #19


27.10.2018 17:10


Hagi01
Hagi01

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Hagi01
Mitglied seit: 24.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 5341

@Spielbeobachter

Zitat von Spielbeobachter
Das hier macht wenig Sinn, wenn hier nach eigenen Regeln entschieden wird.
 

Willkommen in der Realität der Fußballverbände



Fußballzerstörer (Zitat von em-ti auf Transfermarkt.de)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter korrekt  - #20


27.10.2018 17:13


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 2319

@Hagi01

- Veto
Zitat von Hagi01
Zitat von Spielbeobachter
Zitat von Hagi01
Zitat von Spielbeobachter
Zitat von Junior
Zitat von Spielbeobachter
Zitat von Junior
nach aktueller Auslegung vielleicht dennoch strafbar


Kann das @kt bitte mal aufhören zu behaupten, an der Handspielregel und der Auslegung habe sich zuletzt etwas geändert?

Es wird langsam albern, wenn ihr hier nach eigenen Regeln entscheidet.


Das KT hat hier gerade gar nichts behauptet. Und ich nicht das, was du mir unterstellst - unabhängig vom Wahrheitsgehalt. 


Was meinst Du dann mit "aktueller Auslegung"? Da muss sich doch dann kürzlich was geändert haben. Was denn genau?

Die Handhaltung wird in dieser Saison stärker gewichtet. Vereinfacht: Wenn der Arm vom Körper weggestreckt ist, ist das strafbar, ebenso wenn der Arm auf oder über Kopfhöhe ist. Das sind die Vorgaben des DFB. Muss man nicht gut finden, ist aber Tatsache.


Ich weiß das Du das behauptest. Einen Beweis bist Du aber bisher noch schuldig geblieben.
 

Das sind die Vorgaben, die uns auf verschiedenen Lehrgängen mitgegeben wurden, und deckt sich mit den Entscheidungen (auch VAR-basiert) dieser Saison und den dazu gehörigen Stellungnahmen des DFB zu einzelnen Szenen. Warum sollte ich lügen und meine Bewertungslinie ändern für eine Auslegung, deren Freund ich bekennendermaßen nicht bin? Das ist doch Quatsch. Genauso bist Du einen Beweis schuldig, dass sich die Vorgaben nicht geändert hätten und die geänderte Bewertung bloßer Zufall ist. 


Ich glaube Du reimst Dir da was zusammen, was es nicht gibt. Wie soll ich Dir beweisen, dass es die von die nicht bewiesenen Änderungen nicht gibt? VAR-Entscheidungen als Maßstab für Auslegungsänderungen? Nix für ungut, Fehlentscheidungen sind kein Kriterium. Und leider gibt es da in jedem Bereich, nicht nur bei Hand, eine ganze Menge. Und nicht schriftlich fixierte Vorgaben von Lehrgängen? Verwechselst Du einzelne Schablonenszenen, die mal Anwendung finden können, mal nicht mit Auslegungsänderungen? Ist der DFB mal wieder dabei, die Handregel wie schon 2013 zu verhunzen?

Hattest Du nicht selbst gesagt, dass der DFB den Handelfer im WM-Finale nicht gegeben hätte. Wie deckt sich das mit dem, was Du sagst?



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Der Ellebogen geht raus zum Ball, mMn absichtliches Handspiel.

-
don_riddle
Bor. Dortmund-Fan

Der Ellenbogen geht raus. Der Elfmeter ist mMn in Ordnung

-
Dreiundnicht
FC Augsburg-Fan

Ich meine der Ellenbogen geht sogar noch bewusst zum Ball. Selbst wenn nicht: In der Mauer weiß jeder, dass der Schuss kommt. Wenn da einen Ball auf der Höhe an die Hand geht ist es eigentlich immer strafbar

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Hennings schiebt den Ellenbogen in die Flugbahn des Balles. Für mich ist das ein strafbares Handspiel!

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Hennings springt hoch und bewegt seinen Arm in die erwartete Flugrichtung des Balles, um möglichst viel Abwehrfläche zu bieten und die Lücke in der Mauer zu schließen. Das ist strafbares Handspiel.

-
hrub
1. FC Nürnberg-Fan

Arm geht zum Ball. Das ist strafbar!

-
I bin I
Bayern München-Fan

Man kann deutlich erkennen, wie der Ellbogen Richtung Ball geht, für mich zurecht gepfiffen, ich hätte ebenso entschieden.

-
JFB96
Hannover 96-Fan

Hier geht der Arm am Ende bewusst und ersichtlich mit einer leichten Bewegung Richtung Ball. Das ist dann absichtlich. In Mauersituationen muss ich den Arm nicht Richtung Ball bewegen, dort spricht dann halt alles für Absicht.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Arm geht ein Stück Richtung Ball, richtig entschieden für mich.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Aktive Bewegung zum Ball. Das ist mE als absichtliches Handspiel strafbar.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Der Ellenbogen geht aktiv zum Ball, für mich strafbar

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Wie im Spiel gut zu sehen, zuckt der Ellenbogen kurz in Richtung Ball raus. Ich sehe darin Absicht und somit ist die Entscheidung gerechtfertigt.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Nach allen Maßgaben des Verbandes ein Strafstoß, solche Bewegungen in der Mauer sind nicht gewünscht.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Arm geht schon Richtung Ball: absichtliches Handspiel.

×

27.10.2018 15:30


41.
Weghorst
73.
Brekalo
80.
Ginczek

Schiedsrichter

Daniel SchlagerDaniel Schlager
Note
4,3
Fortuna Düsseldorf 3,5   4,2  VfL Wolfsburg 5,3
Thorsten Schiffner
Thomas Stein
Dr. Matthias Jöllenbeck
Tobias Welz
Tobias Reichel

Statistik von Daniel Schlager

Fortuna Düsseldorf VfL Wolfsburg Spiele
3  
  1

Siege (DFL)
0  
  1
Siege (WT)
0  
  1

Unentschieden (DFL)
1  
  0
Unentschieden (WT)
1  
  0

Niederlagen (DFL)
2  
  0
Niederlagen (WT)
2  
  0

Aufstellung

Rensing
Zimmer
Ayhan
Bormuth
Gelbe Karte Gießelmann
Bodzek 66.
Zimmermann
Gelbe Karte Morales 78.
Lukebakio 78.
Gelbe Karte Hennings
Raman
Casteels 
William  Gelbe Karte
Tisserand 
Brooks  Gelbe Karte
87. Roussillon 
84. Steffen  Gelbe Karte
Gerhardt 
84. Arnold  Gelbe Karte
Brekalo 
Weghorst  Gelbe Karte
Ginczek  Gelbe Karte
Usami  78.
Barkok  78.
Ducksch  66.
84. Malli
87. Itter
84. Rexhbecaj

Alle Daten zum Spiel

Fortuna Düsseldorf VfL Wolfsburg Schüsse auf das Tor
2  
  5

Torschüsse gesamt
5  
  13

Ecken
4  
  9

Fouls
14  
  12

Ballbesitz
44%  
  56%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema