Rose kritisiert Karten für Trainer

 Rose kritisiert Karten für Trainer  - #1


02.11.2019 17:47


Rose.jpg_1572713418.jpg
„Das bringt uns nicht weiter“

News lesen ...


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rose kritisiert Karten für Trainer  - #2


02.11.2019 23:32


sebbo


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 526

Klar findet er die Regelung doof. Weil er bestraft wurde. Hätte es Favre getroffen, wäre es ihm wurscht. 
Es hat ihn jetzt zum zweiten Mal getroffen, und das in kurzer Zeit. Ob der SR ihm "Rot" zeigt, oder ihn - wie gehabt - per Handzeichen aus dem Innenraum verweist, ist völlig egal. Wenn es dieselbe Person mehrfach trifft, sollte diese sich überlegen, was sie falsch macht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rose kritisiert Karten für Trainer  - #3


02.11.2019 23:54


Naynwehr
Naynwehr

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 15.09.2008

Aktivität:
Beiträge: 1611

Die Regel an sich finde ich auch nicht so schlimm wie sie dargestellt wird. Leider ist es wie beim Videobeweis: Die Umsetzung ist einfach schlecht. Wenn die erste und letzte Interaktion zwischen Schiedsrichter und Trainer eine rote Karte ist, dann läuft da was falsch. Es ist doch im Endeffekt genauso wie bei Spielern, dass an erster Stelle Kommunikation stehen sollte. Wenn natürlich Beleidigung x gefallen ist und er dafür rot sieht, dann wäre zumindest ein kurzes "der 4. offizielle hat mir das durchgegeben was gesagt wurde" angebracht. Bei der Karte im Bundesligaspiel hat er ja selbst gesagt dass sie korrekt war.

Aber z.b. bei Favre klappt das doch auch, der wird dann halt in seine Coachingzone zurückgeschickt. Dafür braucht es dann erstmal keine Karte wenn er sich dann dran hält.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rose kritisiert Karten für Trainer  - #4


03.11.2019 09:31


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6998

@Naynwehr

"Viele im Stadion haben statt eines Eckballs einen Abstoß gesehen und dementsprechend habe ich wahrscheinlich ein bisschen überreagiert und habe ein paar Worte gefunden, die nicht die richtigen waren"

"Worte, die nicht die richtigen waren" hört sich durchaus in Richtung schmähend oder beleidigend an auch wenn er sagt, dass er selbst es als nicht so schlimm empfunden hat



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rose kritisiert Karten für Trainer  - #5


03.11.2019 11:37


Naynwehr
Naynwehr

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 15.09.2008

Aktivität:
Beiträge: 1611

Ich hab ja auch nicht behauptet, dass die Karte an sich falsch war. Genauso wie ich die Kartenregel gut finde. Es darf nur nicht zu mangelnder Kommunikation führen und dafür war die rote Karte von Rose einfach ein Musterbeispiel. Er geht hin zeigt rot und geht wieder weg. Wenn er das bei den Spielern auf dem Feld auch so machen würde, dann würden so einige Spiele aus dem ruder laufen.
Da kann ich nur Kicker meets DAZN potcast mit Babak Rafati empfehlen, der mMn einiges anspricht, was bei uns mit den Schiedsrichtern falsch läuft.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Jetzt Registrieren

Noch keinen Account?
Jetzt registrieren und alle Vorteile der Mitgliedschaft erhalten: Mitdiskutieren, über strittige Szenen abstimmen, Schiedsrichter benoten und vieles mehr!
» Jetzt registrieren
Nutzungsbedingungen
» Jetzt lesen

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne das Kompetenzteam der 2. BL
@kt2 oder @kompetenzteam2
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema