Rot für Baker gegen Brekalo?

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Vorschläge der Community
  58. Min.: Rot für Baker gegen Brekalo? | von ElZurdo  VAR
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Rot für Baker gegen Brekalo?  - #1


13.09.2019 22:44


ElZurdo


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 01.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 205

- Veto
Zu einem freien Ball gehen Baker und Brekalo hin. Baker schlägt den Ball raus und trifft unmittelbar darauf Brekalo am Schienbein (Standbein). Breaklos Fuß knickt dabei deutlich um.

Hätte hier durch VAR auf Rot entschieden müssen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
66,67 %

Veto:
33,33 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Baker gegen Brekalo?  - #2


13.09.2019 22:48


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 1687

Baker spielt zuerst ganz sauber den Ball und trifft dann Brekalo. Unglücklich und für mich ganz weit weg von Rot.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Baker gegen Brekalo?  - #3


13.09.2019 23:03


BecherNeid


Sportfreunde Lotte-FanSportfreunde Lotte-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 122

Und als nächstes Rot gegen Weghorst? Ne!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Baker gegen Brekalo?  - #4


13.09.2019 23:03


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1159

Deine Beschreibung der Szene sagt doch schon aus, dass es keine rote Karte war?!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Baker gegen Brekalo?  - #5


13.09.2019 23:28


ElZurdo


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 01.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 205

@lexhg98

- Veto
Zitat von lexhg98
Deine Beschreibung der Szene sagt doch schon aus, dass es keine rote Karte war?!


Schau dir die Szene an und gebe deine Meinung dazu. Das soll hier zum diskutieren sein.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Baker gegen Brekalo?  - #6


14.09.2019 01:49


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 971

@ElZurdo

Zitat von ElZurdo
Zitat von lexhg98
Deine Beschreibung der Szene sagt doch schon aus, dass es keine rote Karte war?!


Schau dir die Szene an und gebe deine Meinung dazu. Das soll hier zum diskutieren sein.

Nach der Beschreibung der Szene sind wir nicht bei Rot. Wir würden in den Bereich Rot kommen wenn man klar sieht das Baker die Bewegung durchzieht/intensiviert um seinem Gegenspieler bewusst zu trefen oder schaden. Aus der Erleuterung deinerseits geht es bisher nicht hervor(ich habe keine Bilder gesehen) und ist nicht mal Gelb.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Baker gegen Brekalo?  - #7


14.09.2019 10:55


ElZurdo


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 01.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 205

 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Baker gegen Brekalo?  - #8


14.09.2019 12:36


Dönerschmecktgut


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 13.09.2019

Aktivität:
Beiträge: 57

- Veto
Mit Fußball hat es nichts zu tun, das Ball auch schon lange weg war.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Baker gegen Brekalo?  - #9


14.09.2019 12:44


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1252

- Veto
Ok, da hätte ich tatsächlich rot gegeben. Wenn ich auf dem 3.Bild sehe, wie Baker da mit offener Sohle einsteigt, muss ich sagen, dass man das schon in die Kategorie gesundheitsgefährdend packen kann. Selbst wenn da vorher noch der Ball gespielt wurde, ist das für mich keine Entschuldigung, das Einsteigen ist mir einfach zu heftig. (bzw. es sieht im Standbild so aus. Meine Abstimmung würde ich nur dann ändern, wenn auf einem bewegten Bild zu erkennen ist, dass Brekalo nur gestriffen wird. Hier sieht es aber so aus, als ob er voll getroffen wird.)



10 Jahre-12 Trainer-ein Verantwortlicher-Preetz raus!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Baker gegen Brekalo?  - #10


14.09.2019 13:36


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2281

Die Bilder haben einfach null Aussagekraft.



VAR muss weg!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Baker gegen Brekalo?  - #11


14.09.2019 16:25


Lester


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 265

- richtig entschieden
Anhand der Standbilder könnte man wirklich Rot fordern, aber die Bilder verfälschen die komplette Spielsituation total.
Der Wolfsburger Spieler kam von der Seite zu spät und einfach unglücklich in die Ausholbewegung von Baker, der den Ball zuvor klar und deutlich gespielt hat. 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Baker gegen Brekalo?  - #12


14.09.2019 17:59


ElZurdo


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 01.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 205

@Lester

- Veto
Zitat von Lester
Anhand der Standbilder könnte man wirklich Rot fordern, aber die Bilder verfälschen die komplette Spielsituation total.
Der Wolfsburger Spieler kam von der Seite zu spät und einfach unglücklich in die Ausholbewegung von Baker, der den Ball zuvor klar und deutlich gespielt hat. 


Der Zusammenprall von Casteels und Gentner damals war auch unglücklich. Auch Casteels spielte den Ball zu erst..
und trotzden fordert da jeder Rot für Casteels.

Ja, die Intensität bzw auch die Folgen waren schlimmer als hier, aber es ist trotzdem ähnlich zu werten. 

Oder als Nastasic gegen Weghorst Rot sah. Da spielte er auch zuerst den Ball und traf Weghorst dann mit offener Sohle am Knie.

Und daher verfälschen die Bilder die Situation nicht. Sie zeigen das, was es zu bewerten gilt.

Und mit oben genannten Vergleichen ist da Rot durchaus zu geben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Baker gegen Brekalo?  - #13


15.09.2019 11:58


Lester


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 265

@ElZurdo

- richtig entschieden
Zitat von ElZurdo
Und daher verfälschen die Bilder die Situation nicht. Sie zeigen das, was es zu bewerten gilt.

Und mit oben genannten Vergleichen ist da Rot durchaus zu geben.


Ich habe von dir genannte Situationen nicht verfolgt und bewerte einzig die Situation hier anhand der Szenen, welche im Spiel gezeigt wurden und diese ergeben für mich nicht mal ansatzweise Rot.

Der Düsseldorfer Spieler spielt klar und deutlich den Ball und der Wolfsburger Spieler läuft von der Seite in die Schußbewegung hinein. Ja er wird mit offener Sohle getroffen und knickt böse um, aber das passiert weder absichtlich, noch fahrlässig und ist auch kein grobes Foulspiel, da der Wolfsburger einfach nur viel zu spät dran war und in den Bewegungsablauf hinein läuft.

Die Bilder hier zeigen nur den Treffer ansich aber eben nicht die Spielsituation, die es in der Gesamtheit zu bewerten gilt.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


13.09.2019 20:30


16.
Gießelmann
29.
Weghorst

Schiedsrichter

Manuel GräfeManuel Gräfe
Note
3,7
Fortuna Düsseldorf 2,7   3,2  VfL Wolfsburg 5,6
Thomas Stein
Marcel Unger
Michael Bacher
Günter Perl
Christian Fischer

Statistik von Manuel Gräfe

Fortuna Düsseldorf VfL Wolfsburg Spiele
8  
  24

Siege (DFL)
2  
  7
Siege (WT)
2  
  9

Unentschieden (DFL)
1  
  8
Unentschieden (WT)
2  
  7

Niederlagen (DFL)
5  
  9
Niederlagen (WT)
4  
  8

Aufstellung

Steffen
Zimmermann
Ayhan 83.
Bormuth
Gießelmann
Bodzek
Thommy 74.
Baker
Fink 72.
Kownacki
Hennings
Pervan 
Knoche  Gelbe Karte
Guilavogui 
Tisserand 
William 
Gerhardt 
Arnold 
Roussillon 
69. Mehmedi 
Weghorst  Gelbe Karte
90. Brekalo 
Zimmer  74.
Adams  83.
Karaman  72.
69. Klaus
90. Joao Victor

Alle Daten zum Spiel

Fortuna Düsseldorf VfL Wolfsburg Schüsse auf das Tor
3  
  6

Torschüsse gesamt
8  
  9

Ecken
3  
  8

Abseits
1  
  1

Fouls
7  
  15

Ballbesitz
47%  
  53%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema