Rot für Freiburg?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  33. Min.: Rot für Freiburg? | von syntex00
 Allgemeine Themen
  Leistung aus der Europa Liga mit nehmen. | von Fussballvonderstrasse
  1-0 Eigentor oder Grifos Tor? | von Egil Skallagrimsson

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Reguläre Rote Karte nicht gegeben für SC Freiburg

Palacios leitet einen Konter ein, er spielt den Ball ab, danach tritt ein Freiburger im mit offenen Stollen auf die Achillissehne, ist das glatt rot?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 3 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 6 x Veto

 Rot für Freiburg?  - #1


26.02.2023 16:07


syntex00


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 30.01.2014

Aktivität:
Beiträge: 1709

- Veto
Palacios leitet einen Konter ein, er spielt den Ball ab, danach tritt ein Freiburger im mit offenen Stollen auf die Achillissehne, ist das glatt rot?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
63,64 %

Veto:
36,36 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #2


26.02.2023 16:08


syntex00


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 30.01.2014

Aktivität:
Beiträge: 1709

- Veto
Für mich ein gutes Beispiel für eine rote Karte, keine Chance auf den Ball, will nur foulen und macht das dann mit offenen Stollen and der Achillissehne. Gutes Beispiel für grobes Foulspiel



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #3


26.02.2023 16:11


Delethor


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 19.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 1011

- Veto
Puh... Glück, dass da nix passiert ist. Gregoritsch steht ihm voll hinten drauf ohne Chance auf den Ball. Für mich eher rot.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #4


26.02.2023 16:11


Fussballvonderstrasse


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 14.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 1049

Da sieht man das der Keller nix

- Veto
Klar Fehlentscheidungen danke dfb. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #5


26.02.2023 16:22


Fussballvonderstrasse


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 14.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 1049

Mir fehlt einfach eine klare Linie der Schiri / VAR

- Veto
Eigentlich nicht zu verstehen mehr seit Wochen werden so spiele verpfeiffen da gibt es nicht viele Argumente für Gelb.

Nehmen wir mal die Szene aus Gladbach da wird fünf Minuten kontrolliert und hier wird noch nicht mal drauf geguckt das ist einfach schlecht oder 2 Klassen Gesellschaft weil es nicht das Top Spiel ist.!?

Dadurch ist Freiburg klar bevorteil und wenn das an Ende so bleibt können sie sich bei den Schiri Team bedanken. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #6


26.02.2023 16:27


Fussballvonderstrasse


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 14.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 1049

.

- Veto
Foul von Gregoritsch kommt von hinten und mit der offenen Solle ist da Gelb noch okay?
Der Ball war für ihn unerreichbar. 
Verletzunggefahr sehr hoch.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #7


26.02.2023 16:30


Delethor


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 19.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 1011

- Veto
Du hast doch oben schon geantwortet... musst hier nicht rumspammen...

Ansonsten: Wenn Freiburg das Spiel mit 1:0 gewinnt, lag's sicher nicht hauptsächlich an der Farbe dieser Karte. Allein in den letzten 10 Minuten hatte Bayer mehrere hochkarätige Chancen (Frimpong, 2x Diaby). Wenn man gewinnen will, muss man solche Chancen halt auch nutzen. Freiburg macht das bisher auch mit der Systemumstellung mit Sallai richtig gut.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #8


26.02.2023 16:38


Fussballvonderstrasse


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 14.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 1049

@Delethor

- Veto
Zitat von Delethor
Du hast doch oben schon geantwortet... musst hier nicht rumspammen...

Ansonsten: Wenn Freiburg das Spiel mit 1:0 gewinnt, lag's sicher nicht hauptsächlich an der Farbe dieser Karte. Allein in den letzten 10 Minuten hatte Bayer mehrere hochkarätige Chancen (Frimpong, 2x Diaby). Wenn man gewinnen will, muss man solche Chancen halt auch nutzen. Freiburg macht das bisher auch mit der Systemumstellung mit Sallai richtig gut.


Wenn man 60 min 1 Mann mehr ist wird es schwerer für Freiburg.

Und doppelte Post werde schnell meisten gelöscht. 

Siehst du meins würde gelöscht 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #9


26.02.2023 16:44


Delethor


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 19.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 1011

@Fussballvonderstrasse

- Veto
Zitat von Fussballvonderstrasse
Und doppelte Post werde schnell meisten gelöscht. 

Siehst du meins würde gelöscht 

Ich meine deine drei Posts hintereinander in diesem Thread innerhalb von 15 Minuten. Man kann Beiträge auch editieren



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #10


26.02.2023 16:48


syntex00


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 30.01.2014

Aktivität:
Beiträge: 1709

@Delethor

- Veto
Zitat von Delethor
Zitat von Fussballvonderstrasse
Und doppelte Post werde schnell meisten gelöscht. 

Siehst du meins würde gelöscht 

Ich meine deine drei Posts hintereinander in diesem Thread innerhalb von 15 Minuten. Man kann Beiträge auch editieren

Ich bewundere Deine Geduld an jedem Spieltag



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #11


26.02.2023 16:50


Delethor


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 19.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 1011

@syntex00

- Veto
Zitat von syntex00
Zitat von Delethor
Zitat von Fussballvonderstrasse
Und doppelte Post werde schnell meisten gelöscht. 

Siehst du meins würde gelöscht 

Ich meine deine drei Posts hintereinander in diesem Thread innerhalb von 15 Minuten. Man kann Beiträge auch editieren

Ich bewundere Deine Geduld an jedem Spieltag

<3 Vielleicht kommt ja irgendwie irgendwo irgendwann was bei ihm an.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #12


26.02.2023 17:23


Fussballvonderstrasse


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 14.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 1049

Wie gesagt ab min 32 wäre es ein anderes Spiel

- Veto
Für mich ist das hier spiel entschieden. 

Freiburg hat nur den Freistoß und einen guten Kopfball in der 2 Halbzeit.

Deswegen Für mich einfach nur schlecht vom Schiri und VAR.

Ein glücklicher pkt für Freiburg.

Einfach verpfiffen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #13


26.02.2023 17:28


fossibaer76
fossibaer76

SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 26.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 365

@syntex00

- richtig entschieden
Zitat von syntex00
Für mich ein gutes Beispiel für eine rote Karte, keine Chance auf den Ball, will nur foulen und macht das dann mit offenen Stollen and der Achillissehne. Gutes Beispiel für grobes Foulspiel


Es war Gregoritsch und zu 100% unabsichtlich. Das war einfach im Laufen aus Versehen drauf gestanden... Sieht brutal aus, aber für mich kein grobes Foulspiel



Es ist nur ein Spiel...


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #14


26.02.2023 17:30


Delethor


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 19.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 1011

- Veto
Absicht ist für grobes Foulspiel jetzt aber nicht so wirklich relevant 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #15


26.02.2023 17:33


microcuts_88


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 24.09.2014

Aktivität:
Beiträge: 221

- richtig entschieden
Für mich geht gelb hier noch in Ordnung, auch wenn ich die Argumente für den Platzverweis verstehe. Mir fehlt die Intensität, aber man muss hier gregoritsch auch fragen, warum er dort in der Aktion so den Konter unterbinden muss. Er kann am Trikot halt suchen, iwo Mal bissl reinhakeln, aber den Stollen auf die Achillesferse war eine denkbar dämliche Wahl. Er merkt es auch direkt danach und entschuldigt sich. Gut das palacios ohne Verletzung raus geht und abhaken.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #16


26.02.2023 17:52


picjojo


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 10.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 949

@Fussballvonderstrasse

Zitat von Fussballvonderstrasse
Für mich ist das hier spiel entschieden. 

Freiburg hat nur den Freistoß und einen guten Kopfball in der 2 Halbzeit.

Deswegen Für mich einfach nur schlecht vom Schiri und VAR.

Ein glücklicher pkt für Freiburg.

Einfach verpfiffen.


Zum Ende hin wurde auch alles für Leverkusen gepfiffen und nichts für Freiburg... 
Wieso der Fünfer keine Gelbe bekommen hat ist für mich auch unverständlich. 

Glücklicher Punkt für Leverkusen.. 

Jetzt mal Spaß beiseite. Das Unentschieden geht voll in Ordnung. Beide Mannschaften hatten ihre guten Phasen und teilweise in der zweiten Halbzeit hat sich Leverkusen nur auf Konter beschränkt. 

Zu der Szene: Gelb ist völlig ausreichend grad weil die Linie des Schiedsrichters eher großzügig war 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #17


26.02.2023 18:43


Fussballvonderstrasse


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 14.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 1049

@picjojo

- Veto
Zitat von picjojo
Zitat von Fussballvonderstrasse
Für mich ist das hier spiel entschieden. 

Freiburg hat nur den Freistoß und einen guten Kopfball in der 2 Halbzeit.

Deswegen Für mich einfach nur schlecht vom Schiri und VAR.

Ein glücklicher pkt für Freiburg.

Einfach verpfiffen.


Zum Ende hin wurde auch alles für Leverkusen gepfiffen und nichts für Freiburg... 
Wieso der Fünfer keine Gelbe bekommen hat ist für mich auch unverständlich. 

Glücklicher Punkt für Leverkusen.. 

Jetzt mal Spaß beiseite. Das Unentschieden geht voll in Ordnung. Beide Mannschaften hatten ihre guten Phasen und teilweise in der zweiten Halbzeit hat sich Leverkusen nur auf Konter beschränkt. 

Zu der Szene: Gelb ist völlig ausreichend grad weil die Linie des Schiedsrichters eher großzügig war 


Okay spaß beiseite ich kann mit den pkt auch leben.

Aber ich kann doch nicht immer sagen ich pfeife heute große zügig und scheiß auf die Gesundheit der Spieler.
Er geht nur auf die Achillessehne und wenn man Pech hat kann man dann seine Karriere an den Nagel hängen.
Kleine spubser bekommen rot und schlimme Fouls nicht?!

Wie gesagt 60 min zu 10 hätte Freiburg es schwächer gehabt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #18


26.02.2023 19:29


Fussballvonderstrasse


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 14.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 1049

@fossibaer76

- Veto
Zitat von fossibaer76
Zitat von syntex00
Für mich ein gutes Beispiel für eine rote Karte, keine Chance auf den Ball, will nur foulen und macht das dann mit offenen Stollen and der Achillissehne. Gutes Beispiel für grobes Foulspiel


Es war Gregoritsch und zu 100% unabsichtlich. Das war einfach im Laufen aus Versehen drauf gestanden... Sieht brutal aus, aber für mich kein grobes Foulspiel


Ein Spieler macht selten ein Absichtlich Foul aber ihrenwo muss man auch die kirche in Dorf lassen.

Keine Chance auf den Ball
Kommt von Hinten 
Trifft mit offener Solle die Achillessehne.

Das sind 3 gute Gründe klat Rot zu zeigen da brauch es keine Absicht. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #19


26.02.2023 21:52


syntex00


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 30.01.2014

Aktivität:
Beiträge: 1709

@picjojo

- Veto
Zitat von picjojo
Zitat von Fussballvonderstrasse
Für mich ist das hier spiel entschieden. 

Freiburg hat nur den Freistoß und einen guten Kopfball in der 2 Halbzeit.

Deswegen Für mich einfach nur schlecht vom Schiri und VAR.

Ein glücklicher pkt für Freiburg.

Einfach verpfiffen.


Zum Ende hin wurde auch alles für Leverkusen gepfiffen und nichts für Freiburg... 
Wieso der Fünfer keine Gelbe bekommen hat ist für mich auch unverständlich. 

Glücklicher Punkt für Leverkusen.. 

Jetzt mal Spaß beiseite. Das Unentschieden geht voll in Ordnung. Beide Mannschaften hatten ihre guten Phasen und teilweise in der zweiten Halbzeit hat sich Leverkusen nur auf Konter beschränkt. 

Zu der Szene: Gelb ist völlig ausreichend grad weil die Linie des Schiedsrichters eher großzügig war 

Naja in Ordnung geht das nicht, Leverkusen muss eig 2 Tore hier schießen, war schon glücklich für Freiburg, aber wir brauche zu viele Chancen und so verdient man sich keinen Sieg



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Freiburg?  - #20


27.02.2023 13:18


rolli


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5495

- richtig entschieden
Im Vergleich zu Kolo Muanis PV am Dienstag war das hier einer mit einer Dreimonatssperre.

Da hat der SR schon viel Augen zugedrückt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
yannick811
Bor. M'Gladbach-Fan

Er trifft ihn nicht voll, aber mit genug Intensität und auch in ausreichender Höhe. Eher Rot als Gelb.

-
Taru
Werder Bremen-Fan

Für mich kein richtiger Volltreffer. Deswegen bin ich eher noch bei Gelb statt Rot.

-
DersichdenWolftanzt
RB Leipzig-Fan

Mit offener Sohle auf den Knöchel, das ist für mich ein grobes Foulspiel, weil dadurch die Gesundheit des Gegenspielers gefährdet wird. Daher eine klare rote Karte.

-
foebis04
Schalke 04-Fan

Der Treffer am Fuß mit offener Sohle über dem Knöchel ist für mich rot.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Rot ist hier sicherlich möglich, genauso gibt es aber einen Spielraum nach unten. Der Kontakt passt nicht auf irgendeine Schablone, daher gehe ich bei einer Verwarnung mit.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Von hinten mit offener Sohle einen Tritt auf die Achillessehne. Ich wäre hier bei Rot.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Ohne Chance auf den Ball und ohne Notwendigkeit einfach mit offener Sohle von hinten reingelatscht, das ist für mich gesundheitsgefährdend und eher Rot als Gelb.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Gregoritsch tritt Palacios mit den Stollen auf den Knöchel. Das ist zwar nicht der klassische Volltreffer, aber auch mehr als ein Streifschuss und birgt die Gefahr, dass sich der Gegner beim Umknicken schwer verletzt. Für mich deshalb rotwürdig.

×

26.02.2023 15:30


28.
Grifo
67.
Azmoun

Schiedsrichter

Daniel SiebertDaniel Siebert
Note
3,2
SC Freiburg 3,0   3,3  Bayer Leverkusen 2,8
Jan Seidel
Rafael Foltyn
Patrick Alt

Statistik von Daniel Siebert

SC Freiburg Bayer Leverkusen Spiele
15  
  23

Siege (DFL)
5  
  9
Siege (WT)
5  
  10

Unentschieden (DFL)
5  
  7
Unentschieden (WT)
5  
  5

Niederlagen (DFL)
5  
  7
Niederlagen (WT)
5  
  8

Aufstellung

Gelbe Karte Gregoritsch 83.
Flekken
Kübler
Höfler
Höler
Ginter
Eggestein
Doan 25.
Lienhart
Sildillia
Grifo 84.
Kossounou 
Andrich 
46. Hložek 
Tapsoba 
Frimpong 
Palacios 
86. Azmoun 
Hradecky 
Bakker 
Demirbay  Gelbe Karte
66. Diaby 
Gelbe Karte Sallai  25.
Jeong  84.
Petersen  83.
46. Wirtz
86. Amiri
66. Schick

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema