Rot für Vallejo

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  33. Min.: Rot für Vallejo | von GladbacherFohlen  VAR

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Rot für Vallejo  - #1


30.06.2019 22:00


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 5353

Vallejo säbelt am Ball vorbei und trifft stattdessen Waldschmidt. Der SR zeigt Gelb und behält diese Bewertung auch nach Ansicht der Bilder durch den VAR bei. Korrekte Entscheidung?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
0 %

Veto:
100 %




"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Vallejo  - #2


30.06.2019 22:02


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 5353



Tut mir leid, aber das ist eine glasklare rote Karte. Dass der SR selbst nach Ansicht der Bilder bei Gelb bleibt ist eine Farce in meinen Augen



"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Vallejo  - #3


30.06.2019 22:12


Didi1965
Didi1965

1. FC Union Berlin-Fan1. FC Union Berlin-Fan


Mitglied seit: 28.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 117

VAR

- Veto
Welche Kriterien braucht der VAR denn für eine rote Karte, wenn diese hier nicht reichen?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Vallejo  - #4


30.06.2019 22:21


18BSC92
18BSC92

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 09.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 269

@Didi1965

- Veto
Zitat von Didi1965
Welche Kriterien braucht der VAR denn für eine rote Karte, wenn diese hier nicht reichen?


Wahrscheinlich gibt es die Rote erst. wenn Waldschmidt da mit nem offenen Bruch da liegt? Das ist eine Rote Karte, wie sie im Buche steht.



Döner macht schöner, doch isst du einen Dönerteller, dann geht das Ganze noch viel schneller!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Vallejo  - #5


30.06.2019 22:40


webman12


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 03.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 449

Der Ball geht rechts an Vallejo vorbei, er haut aber den links an ihm vorbei laufenden mit offener Sohle um. Klarer geht es nicht. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Vallejo  - #6


30.06.2019 22:43


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 5535

- Veto
Wozu hat man den VAR wenn er es nicht mals schafft solche Szenen korrekt zu bewerten?



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Vallejo  - #7


30.06.2019 22:54


Schwarzangler
Schwarzangler

Energie Cottbus-FanEnergie Cottbus-Fan

Schwarzangler
Mitglied seit: 26.11.2007

Aktivität:
Beiträge: 3982

- Veto
Ich meckere nie wieder gegen unsere Videoschiedsrichter. Versprochen.



Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Vallejo  - #8


30.06.2019 23:00


woscsnh


1899 Hoffenheim-Fan1899 Hoffenheim-Fan


Mitglied seit: 18.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 460

@Schwarzangler

- Veto
Zitat von Schwarzangler
Ich meckere nie wieder gegen unsere Videoschiedsrichter. Versprochen.


Durch die vielen fehlerhaften VAR-Entscheidungen während der Frauen WM und der U21 EM wurden zumindest die dt.'VARs' rehabilitiert



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Vallejo  - #9


30.06.2019 23:02


Toothroot


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 860

- Veto
Ein Videoschiedsrichter, der da nicht eingreift, sollte in dieser Funktion eine lange Sperre bekommen. Einfach unverständlich. Wie will man eine seriöse Diskussion über den Videobeweis führen, ob die Technik hilft, wenn du dann solche schwarzen Schade vorm Bildschirm hast...



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Vallejo  - #10


30.06.2019 23:21


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3957

Passt für mich aber zur gesamten Spielleitung.

In den ersten 10 Minuten erst unseren Eckball (abgefälschter Schuss nicht gesehen, dann die abgefälschte Flanke zum Einwurf Spanien erklärt. Das war schon sehr blind.

Der 10er von Spanien hat mehrfach Pfiffe auf Verdacht bekommen, Krönung war die klare Schwalbe direkt vor den Augen des Refs in der Nachspielzeit. Das sah schon sehr gewollt aus.

Eine ausgeglichene Spielleitung war es leider nicht.

Hier die Rote hätte dem Spiel aber einen anderen Verlauf geben können.

Grundsätzlich hat er aber an den Toren keine Schuld. Immerhin.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Vallejo  - #11


01.07.2019 04:17


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 875

- Veto
ich hätte auch gerne nochmal eine review von der szene vor dem 2:0 gesehen.
glaube zwar nicht dass das ein elfer war, aber es sah komisch aus.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Vallejo  - #12


01.07.2019 11:35


bertifux


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 525

Mindermeinung:
- Vallejo und Waldschmidt im Laufduell Richtung Ball
- Ball springt in der Höhe
- Vallejo erkennt, dass der Waldschmidt vor ihm an den Ball kommt, bremst ab um den vermuteten Ballweg zu blocken. (Sieht dadurch so aus, dass er den Spieler auf der einen Seite umsenst, der Ball aber ganz woanders ist)
- Vallejo beim Treffer nicht mehr wirklich in Richtung Gegner, sondern schon wieder auf dem Weg nach unten (von der erwarteten Ballrichtung)
- Waldschmidt mit dem Fuß auch deutlichst nicht am Boden (dadurch geringere Verletzungsgefahr)
=> Foul (gerade noch) rücksichtslos und damit mit gelb korrekt bestraft.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Vallejo  - #13


01.07.2019 12:26


dasheavy
dasheavy

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 22.11.2008

Aktivität:
Beiträge: 185

- Veto
wenn er den ball spielen wollte hätter den anderen fuß nehmen sollen,es sieht doch sehr absichtlich aus



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Vallejo  - #14


01.07.2019 12:50


barsky


Hallescher FC-FanHallescher FC-Fan


Mitglied seit: 23.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 111

- Veto
Im ersten Moment sah das garnicht so wild aus. In der Wiederholung dann aber schon sehr heftig, da fragt man sich schon wie man auf die Idee kommen kann hier bei Gelb zu bleiben. Rote Karte!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Vallejo  - #15


01.07.2019 13:48


PB1988


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 31.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 266

- Veto
Für mich eine klare Rote Karte. Er trifft ihn auf Schienbeinhöhe und es besteht eine Verletzungsgefahr. Da muss der VAR eingreifen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Vallejo  - #16


01.07.2019 13:48


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 943

- Veto
Mieses Foul und eine glasklare Rote Karte.
Der SR sollte für diese Leistung bestraft werden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Vallejo  - #17


02.07.2019 18:23


bjoern


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 29.01.2017

Aktivität:
Beiträge: 311

@bertifux

- Veto
Zitat von bertifux
Mindermeinung:
- Vallejo und Waldschmidt im Laufduell Richtung Ball
- Ball springt in der Höhe
- Vallejo erkennt, dass der Waldschmidt vor ihm an den Ball kommt, bremst ab um den vermuteten Ballweg zu blocken. (Sieht dadurch so aus, dass er den Spieler auf der einen Seite umsenst, der Ball aber ganz woanders ist)
- Vallejo beim Treffer nicht mehr wirklich in Richtung Gegner, sondern schon wieder auf dem Weg nach unten (von der erwarteten Ballrichtung)
- Waldschmidt mit dem Fuß auch deutlichst nicht am Boden (dadurch geringere Verletzungsgefahr)
=> Foul (gerade noch) rücksichtslos und damit mit gelb korrekt bestraft.
 


selbst wenn der Ablauf wirklich so gewesen sein sollte, ist es nach meinem Verständnis immer noch eine rote Karte. Gerade in der letzten Saison hat es nach meiner Erinnerung einige rote Karten gegeben wenn ein Spieler beim Klärungsversuch sein Bein zu hoch hatte und den Gegenspieler bei dieser rücksichtslosen Aktion im Gesicht erwischt hat. Ich glaube da war sogar eine Situation bei der es Müller in der CL erwischt hat. Die Auslegung scheint also auch international so zu sein.
Wenn jemand rücksichtslos zu Werke geht und damit auch noch einen "Wirkungstreffer" erzielt, ist das nach meinem Verständnis rot.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Vallejo  - #18


03.07.2019 18:06


bertifux


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 525

Zweifelsohne war das Foul hart. Ich kann die Argumente in Richtung "übermäßig hart" und damit Feldverweis auch nachvollziehen. Aber mMn kann man das Foul durchaus noch in die Kategorie "rücksichtslos" und nicht in "übermäßig hart/brutal" einstufen und landet daher nur bei gelb. Aus genau dem Grund auch kein Grund für ein wirkliches overrule durch den VAR. Der schaut es sich an, die Beschreibung des SR deckt sich mit den Bildern, Einstufung als rücksichtslos nachvollziehbar. Ergo: Kein Review durch den SR/Eingriff durch den VAR... so ganz abwegig erscheint mir das nicht.

@bjoern
Vermutlich reden wir hier über verbale Spitzfindigkeiten, aber ich bin mir sicher, dass es keine rote Karten für "rücksichtslose" Aktionen gab, weil die lt. Regeltext mit gelb geahndet werden... Der Müller-Vergleich hinkt etwas, weil es einen Treffer am Kopf gab und nicht am Bein.
Deine Interpretation, des rücksichtslosen Einsteigens mit Wirkungstreffer = rot. Heißt letztlich nur, dass das rücksichtslose Einsteigen durch den Treffer zur übermäßigen Härte wird. Kann man sicherlich so sehen, ist aber nicht zwangsläufig die Regel.

Ich erachte in der Situation gelb weiterhin als durchaus in Ordnung. Auch wenn es sicherlich Argumente gibt, die für rot sprechen. Keine Frage.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot für Vallejo  - #19


29.07.2019 23:42


MarcelGlubb


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 12.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 81

Ja ja die Serben sind traurig weil sie nur gegen schwache Länder gewinnen können und gegen Deutschland verloren haben...



 Melden
 Zitieren  Antworten


30.06.2019 20:45

Schiedsrichter

Srdjan JovanovicSrdjan Jovanovic
Uros Stojkovic
Milan Mihajlovic
Serdar Gözübüyük

Statistik von Srdjan Jovanovic

Spanien Deutschland Spiele
1  
  1

Siege (DFL)
1  
  0
Siege (WT)
1  
  0

Unentschieden (DFL)
0  
  0
Unentschieden (WT)
0  
  0

Niederlagen (DFL)
0  
  1
Niederlagen (WT)
0  
  1

Aufstellung

keine Daten

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema