Elfmeter für Paderborn?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  23. Min.: Elfmeter für Paderborn? | von aeoshe.
 Vorschläge der Community
  24. Min.: Bitte löschen | von Junior

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Elfmeter für Paderborn?  - #1


28.11.2020 13:32


aeoshe.


SC Paderborn-FanSC Paderborn-Fan


Mitglied seit: 28.04.2019

Aktivität:
Beiträge: 55

- Veto
Ingelsson nimmt im Strafraum den Ball mit der Brust an und geht beim Schussversuch, bei dem er von Lorenz gestört wird, zu Boden. Der Schiri sagt weiterspielen, der VAR greift nicht ein. Hätte es hier Elfmeter für Paderborn geben müssen?

Edit: leichte Umformulierung nach Forenregeln
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
0 %

Veto:
100 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #2


28.11.2020 13:34


aeoshe.


SC Paderborn-FanSC Paderborn-Fan


Mitglied seit: 28.04.2019

Aktivität:
Beiträge: 55

- Veto
Für mich ein klarer Elfmeter, Lorenz trifft Ingelsson am rechten Bein der daraufhin den Ball nicht trifft.

Warum haben wir den VAR wenn der bei sowas nicht eingreift?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #3


28.11.2020 13:35


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2402

nicht gerade die neutralste Threaderöffnung, in der Sache mMn aber richtig, das hat man in der SloMo gut gesehen. Ich stimm's mal noch nicht ab, aber Tendenz geht klar zu Strafstoß für Paderborn.



Nembeeeerch ist meine Staaaadt! Zum Haubdmargd lauf iech iebern Lorenzer Blaaaatz! Am Schönen Brunneeen dreh iech am Riiiing! Und wünsch mir, dass der Glubb heut drei Bungde gewiiind...


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #4


28.11.2020 13:38


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2402

@Junior war schon das hier gemeint oder?



Nembeeeerch ist meine Staaaadt! Zum Haubdmargd lauf iech iebern Lorenzer Blaaaatz! Am Schönen Brunneeen dreh iech am Riiiing! Und wünsch mir, dass der Glubb heut drei Bungde gewiiind...


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #5


28.11.2020 13:38


csfue91


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 01.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 619

Also für mich ist das auch ein Elfmeter.

Ingelsson ist bereits in der Ausholbewegung zum Schuss und Lorenz läuft ihm in das Bein ohne den Ball zu spielen.
Dadurch nimmt er Ingelsson wiederum die Chance den Ball zu spielen, die er ohne den Kontakt zweifelsohne gehabt hätte.

Das ist für mich zwingend strafbar und ehrlich gesagt hat es mich gewundert, dass es hier keinen VAR-Eingriff gab.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #6


28.11.2020 13:42


Phoenix


Karlsruher SC-FanKarlsruher SC-Fan


Mitglied seit: 04.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 632

- Veto
Sieht vielleicht komisch aus und ist sehr unglücklich von Lorenz, aber das ist ein klarer Elfmeter. Klarer Fall auch für den VAR, mit dessem Einsatz ich fest gerechnet habe.

Riesen Glück für "uns". 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #7


28.11.2020 13:47


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 2363

@bränntbarn

- Veto
Zitat von bränntbarn
@Junior war schon das hier gemeint oder?


Ja, ich hatte nicht hingesehen, nur gehört und einmal alles verwechselt :-D



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #8


28.11.2020 13:55


Hermann Löns


SC Paderborn-FanSC Paderborn-Fan


Mitglied seit: 21.11.2020

Aktivität:
Beiträge: 32

- Veto
Da kann man nur den Kopf schütteln. Warum haben wir überhaupt VAR?? In Normalgeschwindigkeit war es vielleicht schwierig für den Schiri das Foul richtig zu interpretieren, aber warum VAR dann nicht ihn zum Monitor schickt? 

Außerdem, warum sitzen eigentlich zwei Brüder zusammen im VAR? Die haben sich sicherlich beide im Klo eingesperrt, damit sie in Ruhe Weihnachtsgeschenke online am Black Weekend gönnen können.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #9


28.11.2020 15:13


AirCanada


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.01.2020

Aktivität:
Beiträge: 18

@Hermann Löns

Zitat von Hermann Löns
Da kann man nur den Kopf schütteln. Warum haben wir überhaupt VAR?? In Normalgeschwindigkeit war es vielleicht schwierig für den Schiri das Foul richtig zu interpretieren, aber warum VAR dann nicht ihn zum Monitor schickt? 

Außerdem, warum sitzen eigentlich zwei Brüder zusammen im VAR? Die haben sich sicherlich beide im Klo eingesperrt, damit sie in Ruhe Weihnachtsgeschenke online am Black Weekend gönnen können.


1. Das sind keine Brüder
2. Was hätte das mit irgendetwas zu tun gehabt?
3. Wie unsachlich kann man eigentlich sein



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #10


28.11.2020 17:45


Altbadener


Karlsruher SC-FanKarlsruher SC-Fan


Mitglied seit: 20.09.2020

Aktivität:
Beiträge: 2

Im TV erster Impuls: Elfer
Dann leichte Zweifel, ob tatsächlich Berührung vorlag. Tendenz: trotzdem Elfer.
Nach Zeitlupe: eher Elfmeter
Dass sich der VAR (den ich immer noch ablehne) nicht gemeldet hat, kann ich nur so erklären dass der Schiri freie Sicht hatte und die Berührung wohl sah, aber nicht als strafwürdig einstufte. Dann m.E. keine klare Fehlentscheidung, somit kein VAR. Was für mich auch ok ist, als Paderborner würd‘ ich wohl kotzen...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #11


28.11.2020 19:30


Rätselgott


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 24

- Veto
Das war mal ein Elfer wo man geben muss. VAR hätte eingreifen müssen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #12


28.11.2020 19:48


soulKSC


Karlsruher SC-FanKarlsruher SC-Fan


Mitglied seit: 24.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 23

- Veto
Sind wir mal ehrlich: Jeder hätte diesen Elfmeter für seinen Verein gepfiffen haben wollen. Auf den ersten Blick ist der Kontakt nur sehr gering, weshalb der SR wohl hat weiterlaufen lassen.

Das Problem ist jetzt aus meiner Sicht folgendes: Der VAR ist angehalten, nur bei einer glasklaren Fehlentscheidung einzugreifen. Und da der Kontakt gering war, war das vielleicht das Problem im "Keller".

Aus meiner Sicht hätte der VAR dem SR die Szene trotzdem vorspielen müssen zur Entscheidung. Sogesehen natürlich Glück für "uns" an der Stelle.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #13


28.11.2020 20:19


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 2363

- Veto







1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #14


29.11.2020 11:06


DonkeyShot


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 15.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 346

- Veto
Mittleres Video:
Man achte auf das linke Knie von #7 Lorenz sowie den linken Schussfuß, als Ingelsson im Begriff ist zu schießen

Eindeutiger gehts wohl kaum, danke für Nichts VAR, mal wieder...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #15


29.11.2020 12:41


Brot


Karlsruher SC-FanKarlsruher SC-Fan


Mitglied seit: 31.01.2017

Aktivität:
Beiträge: 18

- Veto
Glasklarer Elfmeter. Verstehe nicht, wieso der VAR da nicht eingreift. 

Aber wie ist das eigentlich? Mal angenommen: In drei Stadien gleichzeitig so eine Szene, haben die da im Keller überhaupt die Kapazitäten, sich das alles nochmal anzusehen?

Und dieses Thema mit "klarer Fehlentscheidung" geht mir auch auf den Sack. Ein nicht gegebener klarer Elfmeter ist immer eine klare Fehlentscheidung, aber hier fangen Leute (zurecht! Nicht falsch verstehen!) an zu diskutieren, ob der VAR evtl. nicht eingegriffen hat, weil der Schiri klare Sicht auf's Geschehen hatte. 

Lächerlich!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #16


29.11.2020 13:03


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 2363

@Brot

- Veto
Zitat von Brot

Aber wie ist das eigentlich? Mal angenommen: In drei Stadien gleichzeitig so eine Szene, haben die da im Keller überhaupt die Kapazitäten, sich das alles nochmal anzusehen?


Kein Problem, es gibt doch für jedes Spiel eigene Video-Assistenten.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #17


29.11.2020 13:13


emilpie02


Karlsruher SC-FanKarlsruher SC-Fan


Mitglied seit: 20.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 46

Anscheinend sitzt meine Fanbrille zu tief. Für mich war das kein Elfmeter. Da Lorenz das "Schussbein" trifft, und das eigentluch nicht mal mit Wucht, ist das zu harmlos für mich. Ich denke, sowas kommt gut und gerne öfters vor mit dem Unteschied,dass der "gefoulte" nicht zu Boden geht. Wäre das beim Standbein der Fall gewesen, wäre das was anderes. Immerhin liegt da das gesamte Köpergewicht auf einem Bein.

Wie gesagt, für mich kein Elfmeter, ich stimme aber nicht ab - immerhin kann die Meinung durch die Fanbrille gestört sein.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #18


29.11.2020 16:06


soulKSC


Karlsruher SC-FanKarlsruher SC-Fan


Mitglied seit: 24.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 23

@Brot

- Veto
Zitat von Brot
Glasklarer Elfmeter. Verstehe nicht, wieso der VAR da nicht eingreift. 

Aber wie ist das eigentlich? Mal angenommen: In drei Stadien gleichzeitig so eine Szene, haben die da im Keller überhaupt die Kapazitäten, sich das alles nochmal anzusehen?

Und dieses Thema mit "klarer Fehlentscheidung" geht mir auch auf den Sack. Ein nicht gegebener klarer Elfmeter ist immer eine klare Fehlentscheidung, aber hier fangen Leute (zurecht! Nicht falsch verstehen!) an zu diskutieren, ob der VAR evtl. nicht eingegriffen hat, weil der Schiri klare Sicht auf's Geschehen hatte. 

Lächerlich!


Da gehen einige Diskussionen in die falsche Richtung. Aber: Richtig ist es, dass der VAR eingreifen darf, wenn er davon auszugehen hat, dass der Schiedsrichter eine Situation nicht bewerten konnte. In einer Situation, in der der VAR eine 50/50-Entscheidung anders bewertet hätte, als der Hauptschiedsrichter, darf er das nicht. So gesehen hat die Frage schon ihre Berechtigung.

In diesem Fall ist das für mich aber eine klare Sache. Elfer, fertig.

 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #19


29.11.2020 16:30


Neo24


Karlsruher SC-FanKarlsruher SC-Fan


Mitglied seit: 02.11.2020

Aktivität:
Beiträge: 3

- Veto
Klarer Elfmeter.
Eine Stellungnahme des VAR würde mich bei einigen Situationen echt mal interessieren... warum er hier nicht eingreift ist, wie so häufig, unverständlich.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn?  - #20


29.11.2020 16:51


Brot


Karlsruher SC-FanKarlsruher SC-Fan


Mitglied seit: 31.01.2017

Aktivität:
Beiträge: 18

@soulKSC

- Veto
Zitat von soulKSC

Da gehen einige Diskussionen in die falsche Richtung. Aber: Richtig ist es, dass der VAR eingreifen darf, wenn er davon auszugehen hat, dass der Schiedsrichter eine Situation nicht bewerten konnte. In einer Situation, in der der VAR eine 50/50-Entscheidung anders bewertet hätte, als der Hauptschiedsrichter, darf er das nicht. So gesehen hat die Frage schon ihre Berechtigung.


Ja, genau das weiß ich und meinte ich auch. Aber genau diese Regel ist es, die ich schwachsinnig finde...



 Melden
 Zitieren  Antworten


28.11.2020 13:00


7.
Gordon
23.
(11er)
unbekannt

Schiedsrichter

Michael BacherMichael Bacher
Tobias Fritsch
Johannes Huber
Roman Potemkin
Pascal Müller
Eric Müller

Statistik von Michael Bacher

Karlsruher SC SC Paderborn Spiele
2  
  2

Siege (DFL)
1  
  1
Siege (WT)
0  
  1

Unentschieden (DFL)
0  
  0
Unentschieden (WT)
1  
  1

Niederlagen (DFL)
1  
  1
Niederlagen (WT)
1  
  0

Aufstellung

Gersbeck
Heise
Lorenz 67.
Wanitzek 88.
Gordon
Fröde
Gelbe Karte Gondorf
Kobald
Thiede
Choi 67.
Hofmann
65. Schallenberg  Gelbe Karte
75. Antwi-Adjei 
Schonlau  Gelbe Karte
65. Dörfler 
75. Ingelsson 
Srbeny 
Zingerle 
Collins 
55. Justvan 
Führich 
Hünemeier 
Gelbe Karte Goller  67.
Gelbe Karte Groiß  88.
Kother  67.
55. Terrazzino
75. Pröger
65. Vasiliadis
65. Ananou
75. Owusu

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema