Rot Rebic Szene I

Relevante Themen

 Strittige Szene
  80. Min.: Rot Rebic Szene I | von Der Wolf
  81. Min.: Rot Rebic Szene II | von adlerherz
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Schiedsrichterleistung | von BlinderHesse
  Elfmeter für Frankfurt | von Joto654

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

Bei einer Ecke kommt nach ein wenig Rangelei Arnold zu Fall und greift sich an den Hinterkopf. Lag ein rotwürdiges Vergehen von Rebic vor?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 16 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 0 x Veto

 Rot Rebic Szene I  - #41


03.12.2018 14:50


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5815

Szene 1: Eckball, Handgemenge zwischen Rebic und Arnold, Arnold fällt




Szene 2: Zweite Welle nach der Ecke, Hasebe spielt raus auf Kostic, der flankt. Noch vor der Flanke kommt Arnold beim Einlaufen zu Fall




Gab es irgendwo noch andere Ansichten, vorallem für die 2. Szene?
Beide Perspektiven sind echt nicht so genial, um zu sehen, ob Rebics Hand hinten wirklich Arnold trifft und wenn ja wo..



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #42


03.12.2018 14:56


Lukas


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 04.11.2018

Aktivität:
Beiträge: 102

Danke für die Bilder, ich hatte leider keine. Weil ich ja danach gefragt wurde. Leider sind sie, Wie du sagst nicht von allzu guter Qualität. 
Die erste Szene ist für mich Schauspielerei von Arnold. Wenn ich mal wieder in Wob beim Training bin, dann sage ich Maxi Arnold auch mal was ich von dieser Theatralik auch als VfL Fan halte. 
ich hasse das bei ihm so sehr.

Die zweite sieht dann nach einer klaren roten Karte aus, in der Sportschau hat man es etwas besser gesehen als hier, hier sieht man nicht eindeutig das was sie die Sportschau gezeigt hat.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #43


03.12.2018 14:58


Madara


Chemnitzer FC-FanChemnitzer FC-Fan


Mitglied seit: 29.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 294

- Veto
Also Szene 2 reicht mit die Perspektive nicht, könnte auch gut ein klassischer Arnold sein, gerade nachdem die erste Szene nicht bewertet wurde vom Schiedsrichter.

Aber Szene 1 ist mMn relativ eindeutig. Es ist ohne Kampf um den Ball eine aktive Bewegung mit dem Arm in Richtung Hinterkopf von Arnold und somit Tätlichkeit und Rot.

Sollte auf strittig gestellt werden

Danke für die Bilder
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #44


03.12.2018 15:01


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4523

Die zweite gabs in der ARD hintertor noch kleiner. Da war aber durchaus Abstand zwischen den Spielern. Zumindest der Wllbogen war es in meinen Augen nicht.


Szene 1 halte ich für recht normal (sorry). Ist ein Ziehen von einen, ein Schieben vom anderen. Er rutscht da den Rücken hoch und hört sofort auf als er merkt zu hoch zu kommen.

Bei der zweiten mag hier etwas Zweifel mitschwingen, weil der gesamte Arm nicht einmal zu sehen ist (auch nicht die Hand). Das sollte bei einem Treffer im GESICHT (und das hält sich Arnold) irgendwie gegeben sein.
Treffer ja, Absicht? Zweifel. Ort? Nicht am Kopf.
Intensität? Spannende Frage.




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #45


03.12.2018 15:03


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5815

@Lukas

Zitat von Lukas
Die zweite sieht dann nach einer klaren roten Karte aus, in der Sportschau hat man es etwas besser gesehen als hier, hier sieht man nicht eindeutig das was sie die Sportschau gezeigt hat.

Aber was genau ist rot?
Es KÖNNTE sein, dass die Hand von Rebic ihn irgendwo getroffen hat, da scheinbar am Arm zieht (dafür sieht es für mich aus), könnte da so viel passieren, was es nicht Rot sein lässt.
Grade mit der Schauspielerei aus Szene 1 davor, wirkt das für mich sehr komisch.

Bzgl Arnold: Ich will niemandem etwas unterstellen, aber ich kann mir gut vorstellen, dass das auch einfach ein bisschen seine Aufgabe war, Rebic zu provozieren. Ist der Heißsporn des Teams, sowas sieht man ja öfter - gabs vorallem bei Zambrano oft, der ja bekannt dafür war, gerne mal auszuteilen.

@Madara Er schubst ihn an der Schulter weg. Wenn er ihn danach noch am Kopf streifen sollte, was ich nicht erkennen kann, ist das mMn definitiv keine rote Karten.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #46


03.12.2018 15:13


yatahaze


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 18.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 355

Rebic hat auf jeden Fall Glück. Bei beiden Vergehen kann man schon eine aktive Bewegung des Arms/Ellenbogen/whatever Richtung Kopf erkennen. Die Qualität der Bilder reicht mir aber momentan bei Szene 2 nicht aus um eine klare Rote Karte zu sehen.
Szene 1 kann man so und so sehen, wie ich finde.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #47


03.12.2018 16:18


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4523

@Adlerherz

Zitat von adlerherz

Bzgl Arnold: Ich will niemandem etwas unterstellen, aber ich kann mir gut vorstellen, dass das auch einfach ein bisschen seine Aufgabe war, Rebic zu provozieren. Ist der Heißsporn des Teams, sowas sieht man ja öfter - gabs vorallem bei Zambrano oft, der ja bekannt dafür war, gerne mal auszuteilen.


Ja durchaus.
Ist dir aufgefallen, das nach der Gelben die Gegner von Fernandes in schöner Regelmäßigkeit theatralisch gefallen sind?
Teils war er nicht mal im Kontakt.

Ist nicht so einfach.
Zu Arnold. Er zieht (reizt) zu Beginn beider Szenen klar



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #48


03.12.2018 16:20


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5815

@Adler88

Zitat von adler88
Ist dir aufgefallen, das nach der Gelben die Gegner von Fernandes in schöner Regelmäßigkeit theatralisch gefallen sind?
Teils war er nicht mal im Kontakt.

Nein, ist mir nicht aufgefallen, aber ich bin bei Fernandes sowieso der Meinung, dass er ein ziemlich "körperlicher" Spieler ist. Als Abräumer ist er super, aber mit dem Ball oder seine Spielübersicht gegen den Ball sind so schrecklich. Hab immer wieder Angst, wenn er irgendwas im Spiel tut. Das kann auch einfach an härteren Fouls gelegen haben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #49


03.12.2018 16:27


bertifux


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 658

Die 1. Szene für mich absolut übliches Gerangel bei ner erwarteten Standardsituation. Wegen mir kann man dann Stürmerfoul pfeifen, weil Rebic beim Wegschieben zu weit hoch rutscht und den Spieler am Hinterkopf noch wegdrückt, aber ne persönliche Strafe sehe ich eigentlich weder hier im Pixelbrei, noch gestern bei Sky, nicht.
Bei der 2. Szene könnte es schon kniffliger sein. Aber grundsätzlich spielt sich die Szene im Zweikampf um den Raum ab. Ne klassische Tätlichkeit sehe ich daher auch hier nicht... eigentlich erkenne ich auf den verpixelten Bildern überhaupt nix. Aus den hier vorliegenden Bildern kann jedenfalls nicht auf "Platzverweis" entschieden werden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #50


03.12.2018 16:57


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5815

@kt

Zitat von adlerherz
Szene 1: Eckball, Handgemenge zwischen Rebic und Arnold, Arnold fällt



Das ist die Szene, über die in diesem Thread abgestimmt wird.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #51


03.12.2018 17:18


Fan-100%


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 10.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 943

- richtig entschieden
Auf den ersten Blick schaut, auch für mich, die Szene wirklich nach einem Ellebogen- oder Unterarmschlag aus.
Nach einigen Blicken mehr (und vorallem dank der zweiten Perspektive) sieht es eher danach aus, dass Rebic Arnold hier einfach nur einen kleinen Schubs/Drücker mit hinterher geben will, etwas abrutscht und dann eben auch etwas den Hinterkopf, statt nur den Rücken trifft.
Das ist nicht fair und sauber, aber eben, für mich, auch bei weitem keine Tätlichkeit.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #52


03.12.2018 17:42


Capsoni


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 06.12.2008

Aktivität:
Beiträge: 890

@Fan-100%

Zitat von Fan-100%
Auf den ersten Blick schaut, auch für mich, die Szene wirklich nach einem Ellebogen- oder Unterarmschlag aus.
Nach einigen Blicken mehr (und vorallem dank der zweiten Perspektive) sieht es eher danach aus, dass Rebic Arnold hier einfach nur einen kleinen Schubs/Drücker mit hinterher geben will, etwas abrutscht und dann eben auch etwas den Hinterkopf, statt nur den Rücken trifft.
Das ist nicht fair und sauber, aber eben, für mich, auch bei weitem keine Tätlichkeit.


ob er abrutscht oder nicht spielt keine Rolle.. entscheidend ist, das er ihn mit VOLLER ABSICHT schlägt und dabei das Gesicht trifft. ROT wäre hier durchaus vertretbar



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #53


03.12.2018 17:45


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4523

@Capsoni

Das ist eben kein Schlagen
Er hat das aziel zu schieben und rutscht ab



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #54


03.12.2018 17:54


Joto654


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 1713

ich denke sauber hunderprozentig sauber war weder das erste noch das zweite. man findet daher argumente für alle entscheidungen. irgendwo zählt aber auch der versuch als strafbar (ob nun gelb oder rot bleibt dem entscheidungsträger überlassen)

auf der anderen seite ist arnold da sicher auch nicht ganz unschuldig (er rutscht da ja auch einige male mit seiner hand aus!) und macht da defintiv deutlich mehr draus, als da wirkilch vorlag.

aus dem hier vorliegenden material kann ich aber weder beim ersten noch beim zweiten "vergehen" wirkilch viel erkennen. schon garnicht eine derartige tat, dass mam im anschluss wie geschehen minutenlang liegen bleiben muss.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #55


03.12.2018 18:32


Phoenix


Karlsruher SC-FanKarlsruher SC-Fan


Mitglied seit: 04.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 611

- Veto
Die 1.Szene beginnt mit einem völlig normalen Gerangel. Dann aber fährt Rebic den Arm hoch Richtung Hinterkopf von Arnold. Der Treffer ist auf den Bildern nicht komplett eindeutig, und bei Arnold ist wie so oft einiges an Theatralik dabei. Jedoch gibt es für mich keinen Grund, warum Rebic seinen Ellbogen überhaupt zum Hinterkopf von Arnold bewegt. Der Ball fliegt weit über die beiden hinweg, der Schlag bzw. die Berührung ist absolut unnötig und absichtlich.

Mindestens Gelb, ich hätte aber rot gezeigt. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #56


03.12.2018 18:45


BlinderHesse


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 194

- richtig entschieden
Für mich ist das gelb.
Der Hintergrund ist folgender:
Rebic schlägt zwar etwas aus, schaut allerdings zu keiner Zeit zum Gegenspieler. Der wiederum ist leicht geduckt bzw. steht nicht aufrecht, was für mich bedeutet, dass Rebic gar nicht auf den Kopf zielen kann. Für mich sieht das aus, wie ein nach oben abgerutschtes Schubsen/Drücken.

Auch wenn es Wolfsburg schwer haben wird, in dieser Saison wichtige Titel in der Bundesliga einzufahren, drücke ich zumindest bei den Oscars die Daumen für die Deutsche Mannschaft.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #57


03.12.2018 18:49


Gimlin
Gimlin

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan

Gimlin
Mitglied seit: 12.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 2266

Für mich schwierig bis gar nicht aufzulösen. Von einem klaren Schlag gegen den Kopf bis einem mit dem Unteram Platz verschaffen und dabei Richtung Hinterkopf abrutschen, kann das alles gewesen sein. 
Bei nem Platzverweis hier, hätte aber vermutlich auch kein VAR eingegriffen. 



Berti Vogts : >> Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #58


03.12.2018 19:27


Fan-100%


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 10.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 943

@Capsoni

- richtig entschieden
Zitat von Capsoni
Zitat von Fan-100%
Auf den ersten Blick schaut, auch für mich, die Szene wirklich nach einem Ellebogen- oder Unterarmschlag aus.
Nach einigen Blicken mehr (und vorallem dank der zweiten Perspektive) sieht es eher danach aus, dass Rebic Arnold hier einfach nur einen kleinen Schubs/Drücker mit hinterher geben will, etwas abrutscht und dann eben auch etwas den Hinterkopf, statt nur den Rücken trifft.
Das ist nicht fair und sauber, aber eben, für mich, auch bei weitem keine Tätlichkeit.

ob er abrutscht oder nicht spielt keine Rolle.. entscheidend ist, das er ihn mit VOLLER ABSICHT schlägt und dabei das Gesicht trifft. ROT wäre hier durchaus vertretbar
Ob er abruscht oder nicht, spielt in diesem Fall eine erhebliche Rolle. Wenn er abgerutscht ist, handelt sich schlicht und einfach nicht um einen Schlag an den Kopf. Es handelt sich dann um eine fussballtypische Aktion, die etwas unglücklicher ausgegangen ist. Je nach intensität, ist dann eben die Frage, ob Foul und eventuell Gelb, nur Foul oder eben sogar weiterlaufen lassen. Der Tatbestand der Tätlichkeit hat sich, zumindert für mich, damit aber erledigt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #59


03.12.2018 19:54


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8043

Weder die erste noch die zweite Szene auch nur annähernd im Bereich eines Feldverweises



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot Rebic Szene I  - #60


03.12.2018 20:13


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3903

Zitat von adlerherz
Zitat von adlerherz
Szene 1: Eckball, Handgemenge zwischen Rebic und Arnold, Arnold fällt

Das ist die Szene, über die in diesem Thread abgestimmt wird.


Arnold wird hier nicht am Kopf getroffen (gut zu sehen wie der Arm von Rebic der von der Schulter abrutscht einfach nach vorne am Kopf vorbei schwingt) und schauspielert den Treffer. Sehr schwer ihm 15sek später einen brutalen Kopftreffer abzukaufen muss ich sagen..

Btw. trotzdem natürlich unnötig von Rebic ihm da nen Stoß in den Rücken zu verpassen das hätte man abpfeifen müssen.



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Gelbwürdiger Schubser

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Wenn überhaupt, dann ein harmloser Stoß. Mehr ist da für mich nicht.

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Sicher keine wirklich faire Handlung, aber rot hätte ich dafür nicht gezeigt.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Nein, für mich ist das nur ein Schubser

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Da gab es sicherlich eine Berührung, ob das nun aber ein Schlag oder einfach nur ein Rempler war, ist anhand der Bilder nicht zu beurteilen.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Bestenfalls Armeinsatz als Werkzeug, niemals als Waffe, auch keine hohe Intensität und kein gezielter Schlag. Das ist keine Rote Karte.

-
Wallmersbacher
1. FC Nürnberg-Fan

Für mich keine rote Karte, aber eine gelbe Karte allemal.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Tatsächlich für mich eher ein Schubser(chen). Nicht schön, aber nicht ahndungswürdig.

-
Dreiundnicht
FC Augsburg-Fan

Ich kann keinen rot würdigen Schlag erkennen

-
hrub
1. FC Nürnberg-Fan

Kann auf den Bildern nicht zweifelsfrei erkennen, ob das ein Schlagen von Rebic ist. Deshalb kann ich hier auch keine Karte vergeben.

-
JFB96
Hannover 96-Fan

Leichter Stoß mit dem Arm in Richtung Arnold aber keine rote Karte für mich. Arnold ist selbst oft genug mit selben Mitteln unterwegs.

-
Gimlin
1. FC Köln-Fan

Für mich ist die Aktion von Rebic nicht zweifelsfrei als Schlag aufzulösen (welcher aber auch vorliegen kann). Daher hätte ich hier auf die extreme persönliche Strafe verzichtet.

-
don_riddle
Bor. Dortmund-Fan

Leichter Schieber mit dem Arm. Alles i.O.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

In der ersten Szene kann ich kein feldverweiswürdiges Vergehen erkennen.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Für mich ein Schubsen an der Schulter. Wenn er ihn danach am Kopf berührt, dann eher gestriffen und nicht absichtlich, also maximal gelb.

×

02.12.2018 18:00


31.
Mehmedi
68.
Ginczek
87.
Jovic

Schiedsrichter

Sascha StegemannSascha Stegemann
Note
3,8
Eintr. Frankfurt 5,3   3,5  VfL Wolfsburg 3,3
Mike Pickel
Thomas Stein
Pascal Müller
Daniel Siebert
Lasse Koslowski

Statistik von Sascha Stegemann

Eintr. Frankfurt VfL Wolfsburg Spiele
14  
  13

Siege (DFL)
4  
  6
Siege (WT)
4  
  5

Unentschieden (DFL)
5  
  2
Unentschieden (WT)
5  
  3

Niederlagen (DFL)
5  
  5
Niederlagen (WT)
5  
  5

Aufstellung

Gelbe Karte Trapp
Gelbe Karte Russ
Hasebe
N'Dicka
da Costa
de Guzmán 63.
Gelbe Karte Fernandes 63.
Kostic
Rebic
Haller
Jovic
Casteels 
William 
Knoche 
Brooks  Gelbe Karte
Roussillon  Gelbe Karte
Gerhardt  Gelbe Karte
Arnold 
90. Rexhbecaj  Gelbe Karte
90. Mehmedi 
83. Ginczek 
Weghorst  Gelbe Karte
Willems  63.
Gacinovic  63.
90. Steffen Gelbe Karte
90. Guilavogui
83. Uduokhai

Alle Daten zum Spiel

Eintr. Frankfurt VfL Wolfsburg Schüsse auf das Tor
2  
  3

Torschüsse gesamt
9  
  7

Ecken
9  
  3

Abseits
2  
  4

Fouls
12  
  9

Ballbesitz
52%  
  48%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema