Rot Rekik

Relevante Themen

 Strittige Szene
  84. Min.: Rot Rekik | von lexhg98
  84. Min.: Rot für Lewandowski? | von Werder1997
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Spielansetzungen | von triplefcb250513
  Coman | von lexhg98
  Handspiel kurz vor Schluss | von DerMazze
  Grujic | von AllesZufall
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Zu Unrecht gegebene Rote Karte für Hertha BSC

Nach einem Zweikampf zwischen Rekik und Lewandowski steht Lewandowski auf und kommt mit Rekik aneinander. Der Arm von Rekik ist an Lewandowskis Oberkörper.Ist das wirklich glatt Rot oder nur Gelb?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 0 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 1 x Veto

 Rot Rekik   - #361


26.02.2019 08:04


Hagi01
Hagi01

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Hagi01
Mitglied seit: 24.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 5502

@MKsge92

Zitat von MKsge92
@Hagi01 wie kommst du denn auf die Ansicht, dass er hier einen Schlag versucht?

Irgendwie spricht für mich sehr wenig für eine Schlagbewegung:
-Arm fast 90grad zur Seite ausgestreckt also eine eher ungünstige Position für Kraftübertragung
-Handfläche vollständig geöffnet ist auch eher untypisch für einen Schlag ausser bei einer Backpfeife
-Er trifft ihn an der Schulter also trotz recht leicht zu deutender Bewegung von Lewandowski ein eher seltenes Ziel für einen Schlag

Wenn er hier Schlagen wollte hat er also so ziemlich alles falsch gemacht was möglich war. Würde ihm daher hier keinen Schlag unterstellen.

Dass der Schlag nicht gelingt, erklärt sich meines Erachtens durch den (zu) schnellen Ablauf mit Aufstehen und Richtungswechsel. Hätte Rekik Lewandowski nur blocken wollen, hätte er den Arm nicht so weit oben gehabt. Will man einen Spieler unter allen Umständen am Weiterlaufen hindern, hat man den Arm auf Bauch-/Brusthöhe, um den Spieler notfalls noch klammern zu können. Auf Schulter-/Hals-/Kopfhöhe dagegen ist der Arm für so ein Vorhaben denkbar ungeeignet.



Fußballzerstörer (Zitat von em-ti auf Transfermarkt.de)


 Melden


 Rot Rekik   - #362


26.02.2019 08:04


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6861

@antikas

- Veto
Zitat von Antikas
Zitat von Gimlin
 Da es nicht als Tätlichkeit ausgelegt worden ist, liegt schon sehr nahe, dass das für den DFB auch kein Platzverweis war. 

Dann hätten sie doch wohl das Mindestmaß verhängt.

Warum sollten sie trotzdem 3 Spiele verhängen, wenn sie es klar nicht als Tätlichkeit auffassen? (3 Spiele sind Mindestmaß bei einer Tätlichkeit) 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden


 Rot Rekik   - #363


26.02.2019 08:14


Uwe0366


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 30.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 232

@Hagi01

- Veto
Zitat von Hagi01
Zitat von MKsge92
@Hagi01 wie kommst du denn auf die Ansicht, dass er hier einen Schlag versucht?

Irgendwie spricht für mich sehr wenig für eine Schlagbewegung:
-Arm fast 90grad zur Seite ausgestreckt also eine eher ungünstige Position für Kraftübertragung
-Handfläche vollständig geöffnet ist auch eher untypisch für einen Schlag ausser bei einer Backpfeife
-Er trifft ihn an der Schulter also trotz recht leicht zu deutender Bewegung von Lewandowski ein eher seltenes Ziel für einen Schlag

Wenn er hier Schlagen wollte hat er also so ziemlich alles falsch gemacht was möglich war. Würde ihm daher hier keinen Schlag unterstellen.

Dass der Schlag nicht gelingt, erklärt sich meines Erachtens durch den (zu) schnellen Ablauf mit Aufstehen und Richtungswechsel. Hätte Rekik Lewandowski nur blocken wollen, hätte er den Arm nicht so weit oben gehabt. Will man einen Spieler unter allen Umständen am Weiterlaufen hindern, hat man den Arm auf Bauch-/Brusthöhe, um den Spieler notfalls noch klammern zu können. Auf Schulter-/Hals-/Kopfhöhe dagegen ist der Arm für so ein Vorhaben denkbar ungeeignet.

Ich weiß nicht, wie man hier einen Schlagversuch unterstellen kann. Rekik blockt, auch mit den ausgestreckten Armen, mehr sehr ich hier nicht. Der DFB auch nicht. Mit deiner Logik kann ich Lewandowski ebenso einen absichtlichen Tritt unterstellen. Tue ich aber nicht.



4  Melden


 Rot Rekik   - #364


26.02.2019 08:19


antikas


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.08.2008

Aktivität:
Beiträge: 21177

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani

Warum sollten sie trotzdem 3 Spiele verhängen, wenn sie es klar nicht als Tätlichkeit auffassen? (3 Spiele sind Mindestmaß bei einer Tätlichkeit) 

XXXXXXXXXX
Es ist mir völlig egal, ob das Sportgericht die Aktion als Tätlichkeit wertet oder nicht.
Die Schlussfolgerung "Nur 1 Spiel Sperre, ergo für das Sportgericht eine Fehlentscheidung " halte ich nur für hanebüchenen Schwachsinn, zumal er eben nicht nur 1 Spiel Sperre bekommen hat.



"Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an die Fakten hält, wird es schwierig."


1  Melden


 Rot Rekik   - #365


26.02.2019 08:25


Uwe0366


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 30.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 232

@antikas

- Veto
Zitat von antikas
Zitat von SCF-Dani

Warum sollten sie trotzdem 3 Spiele verhängen, wenn sie es klar nicht als Tätlichkeit auffassen? (3 Spiele sind Mindestmaß bei einer Tätlichkeit) 

Dein Ernst?
Okay, also nochmal ganz langsam für die Leute, die den Thread nicht verfolgt haben, aber trotdem meinen mitreden zu müssen.
Es ist mir völlig egal, ob das Sportgericht die Aktion als Tätlichkeit wertet oder nicht.
Die Schlussfolgerung "Nur 1 Spiel Sperre, ergo für das Sportgericht eine Fehlentscheidung " halte ich nur für hanebüchenen Schwachsinn, zumal er eben nicht nur 1 Spiel Sperre bekommen hat.

Tu doch bitte nicht so, als ob wir dort wären ("nochmal ganz langsam..."), obwohl du Fakten ignorierst, nämlich die Urteilsbegründung Unsportlichkeit, nicht mal von grober ist da die Rede. Die Karte war eine Fehlentscheidung, und du darfst das anders sehen.



4  Melden


 Rot Rekik   - #366


26.02.2019 08:26


Uwe0366


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 30.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 232

- Veto
doof wären..



1  Melden


 Rot Rekik   - #367


26.02.2019 08:34


antikas


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.08.2008

Aktivität:
Beiträge: 21177

@Uwe0366

Zitat von Uwe0366

Tu doch bitte nicht so, als ob wir dort wären ("nochmal ganz langsam..."), obwohl du Fakten ignorierst, nämlich die Urteilsbegründung Unsportlichkeit, nicht mal von grober ist da die Rede. Die Karte war eine Fehlentscheidung, und du darfst das anders sehen.

Nicht böse gemeint, aber wenn du glaubst, dass jedes mal ,wenn der DFB von Unsportlichkeit spricht in der Urteilsbegründung, eine Fehlentscheidung vorliegt, dann ist das doof.



"Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an die Fakten hält, wird es schwierig."


1  Melden


 Rot Rekik   - #368


26.02.2019 11:01


Joachim Ahlenfelder
Joachim Ahlenfelder

Joachim Ahlenfelder
Mitglied seit: 18.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 1265

Im Sinne aller Beteiligten mache ich den Thread hier jetzt zu, bevor das hier erneut ausartet. Schämt euch!



7  Melden


Voting-Teilnehmer

×

Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

×

23.02.2019 15:30


62.
Javi Martinez

Schiedsrichter

Harm OsmersHarm Osmers
Note
4,5
Bayern München 3,0   5,0  Hertha BSC 4,8
Thomas Gorniak
Robert Kempter
Tobias Reichel
Patrick Ittrich
Sven Waschitzki

Statistik von Harm Osmers

Bayern München Hertha BSC Spiele
6  
  4

Siege (DFL)
4  
  0
Siege (WT)
4  
  0

Unentschieden (DFL)
2  
  2
Unentschieden (WT)
2  
  3

Niederlagen (DFL)
0  
  2
Niederlagen (WT)
0  
  1

Aufstellung

Neuer
Gelbe Karte Kimmich
Süle
Boateng
Alaba
Goretzka 46.
Gelbe Karte Rodríguez
Javi Martinez
Gnabry
Lewandowski
Ribéry 58.
Jarstein 
Stark 
Rekik  Rote Karte
Lustenberger 
Lazaro 
Grujic 
79. Maier 
Mittelstädt 
Duda 
Selke 
79. Kalou 
Alcántara  46.
Müller  67.
Coman  58.
79. Jastrzembski
79. Dárdai

Alle Daten zum Spiel

Bayern München Hertha BSC Schüsse auf das Tor
5  
  1

Torschüsse gesamt
10  
  4

Ecken
11  
  3

Abseits
6  
  2

Fouls
13  
  8

Ballbesitz
58%  
  42%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema