Rote Karte für Bell?

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  61. Min.: Rote Karte für Bell? | von Petertreter
 Allgemeine Themen
  Eigentorregel | von Lumpi001
  SR Note | von VfB_H

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Rote Karte für Bell?  - #1


02.03.2019 21:26


Petertreter


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 23.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 4

In der 61. Minute kommt es zum Luftkampf zwischen Bell und Selke.
Bell trifft Selke mit angezogenem Bein in den Rücken. Selke muss anschliend verletzt den Platz verlassen und Bell erhält die gelbe Karte. Hätte es hier Rot geben müssen?

PS: Erste Eröffnung, wenn etwas nicht korrekt ist, bitte ich um Verzeihung.
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
66,67 %

Veto:
33,33 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Bell?  - #2


02.03.2019 21:28


Petertreter


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 23.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 4

Ich empfand das Einsteigen als sehr uninteressiert am Ball und sehr hart. 
Er trifft ihn mit dem Knie direkt am Rücken und nimmt eine Verletzung des Gegenspielers meiner Meinung nach mutwillig in Kauf. Ich weiß, dass solche Szenen keine klassischen Szenen für rote Karten sind, aber hier empfand ich es (eventuell auch durch die Fanbrille) als sehr heftig.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Bell?  - #3


02.03.2019 22:27


Chillhelm


Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 03.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 127

- richtig entschieden
Sehe da überhaupt keine Grundlage für eine rote Karte. Hartes Einsteigen und Foul sicherlich und man muss auch nicht unbedingt das Knie anziehen, aber für mich ist da überhaupt kein Merkmal einer roten Karte erkennbar.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Bell?  - #4


02.03.2019 23:26


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1465

Also im Stadion haben ich und alle Leute in meinem Umkreis Bell heftig beschimpft für das Einsteigen, von der Tribüne aus sah es schon heftig aus.

Aber um zu beurteilen, ob es rotwürdig ist, müsste ich mir erstmal die Zusammenfassung morgen anschauen.

Generell hätte der SR aber etwas mehr gelbe Karten zeigen können, die Mainzer haben gerade in der Schlussphase nur noch "Das Blaue-Weiße treten" gespielt. Und Grujic hat einen Konter unterbunden. 

Beste Szene aber Maxim, der den Ball selbst ins Seitenaus spielt und dann lautstark reklamiert, er möchte doch gerne einen Einwurf haben...

 



#SayNoToRacism #BlackLivesMatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Bell?  - #5


02.03.2019 23:47


Herthaner_-_1892


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 03.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 44

Rücksichtsloses Spiel.

- Veto
Dem Gegner, welcher zum Ball nach oben schaut und sich darauf vorbereitet diesen mit dem Kopf oder der Brust zu spielen, von hinten, das anfewinkelte Knie, mit Wucht in den Rücken zu stoßen ist für mich das billigen einer möglichen Verletzung. 
​Wozu hebt er das​​ Knie überhaupt so an. Ich unterstelle hier sogar die Absicht, dem Gegner schön weh tuen zu wollen.
Ganz klar ein Fall für einen Platzverweis. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Bell?  - #6


02.03.2019 23:50


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1421

Ich bin mir ein wenig unsicher. Auf der einen Seite musste Selke danach verletzt runter, was eher für eine rote Karte spricht. Andererseits kann ich micht nicht an ein wirklich brutales Einsteigen erinnern, was eher für gelb spricht. Solange ich mir diese Szene nicht nochmal angucken kann, enthalte ich mich mit der Abstimmung.



Wir sind so wie wir sind-das Berliner Sorgenkind!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Bell?  - #7


03.03.2019 00:17


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4523

@Nike

Zitat von Nike
Ich bin mir ein wenig unsicher. Auf der einen Seite musste Selke danach verletzt runter, was eher für eine rote Karte spricht. Andererseits kann ich micht nicht an ein wirklich brutales Einsteigen erinnern, was eher für gelb spricht. Solange ich mir diese Szene nicht nochmal angucken kann, enthalte ich mich mit der Abstimmung.


Die Karte wird nun einmal nicht an den Folgen gemessen. Wird sich so schnell nicht ändern



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Bell?  - #8


03.03.2019 00:22


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1421

@Adler88

Zitat von adler88
Zitat von Nike
Ich bin mir ein wenig unsicher. Auf der einen Seite musste Selke danach verletzt runter, was eher für eine rote Karte spricht. Andererseits kann ich micht nicht an ein wirklich brutales Einsteigen erinnern, was eher für gelb spricht. Solange ich mir diese Szene nicht nochmal angucken kann, enthalte ich mich mit der Abstimmung.


Die Karte wird nun einmal nicht an den Folgen gemessen. Wird sich so schnell nicht ändern

Ja, du hast recht.Da ich aber bis jetzt noch keine Möglichkeit gehabt habe, die Szene zu sehen, habe ich diese These dennoch mal in den Raum geworfen, da Verletzungen in der Regel eher bei härteren Fouls zustandekommen, welche dann eher rot nach sich ziehen, als bei Allerweltsfouls. Natürlich ist es aber auch möglich, dass die Entscheidung von Aytekin korrekt war und Selke dann unglücklich gefallen ist, was die Verletzung zur Folge hat.
EDIT: Dardai redet auf der Pressekonferenz auch davon, dass Selke unglücklich gefallen ist, was auch eher für eine korrekte Entscheidung von Aytekin spricht.



Wir sind so wie wir sind-das Berliner Sorgenkind!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Bell?  - #9


03.03.2019 00:53


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4523

Ich hätte durchaus noch andere Vorschläge. So z.B. bei mutwilligen Fouls mit Verletzungsfolge die Strafe an der Ausfallzeit des Gegners mit zu bemessen!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Bell?  - #10


03.03.2019 02:12






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

hab die szene leider nicht gesehen, aber etwas später war noch eine aktion, wo jemand mit knie voran in Torunarigha gesprungen ist und es sogar freistoß für mainz gab (5 blinde minuten vom sr, wo er auch einwurf mehrfach falsch und ecke nicht gab). war das auch bell ? wenn ja, wäre er hier fällig gewesen, zumindest mit der 2. gelben



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Bell?  - #11


03.03.2019 06:34


Petertreter


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 23.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 4

Sorry für OT, aber kann man sich per Sky keine Wiederholung mehr angucken? 
Wollte die Szene nochmal mit etwas (emotionalem) Abstand angucken, aber das geht anscheinend nicht. Kann hier jemand Bilder besorgen?



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Bell?  - #12


04.03.2019 12:16


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 2125

@Petertreter

Zitat von Petertreter

PS: Erste Eröffnung, wenn etwas nicht korrekt ist, bitte ich um Verzeihung.


Im Gegenteil, die Eröffnung war perfekt geschrieben :-)



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Bell?  - #13


05.03.2019 08:14


Mueggi
Mueggi

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 13.05.2009

Aktivität:
Beiträge: 393

In der Situation gab es sogar Foul an Mainz, weil Bell wohl vorher leicht geschubst wurde. Trotzdem war dieses hochreißen des Beins vollkommen unnötig und jeder weiß, dass ich damit eine Verletzung des Gegners billigend im kauf nehme, denn so ein Knie hat einen ganz anderen impact als der normale Körper. Ich hätte hier auf Freistoß für Mainz (da der Schubser zu erst kam) und gelbe Karte für Bell entschieden. Sehr unorthodox, aber von den Regeln her wohl richtig. 
Rot wäre es für mich nicht gewesen.



2. Vorsitzender vom Hertha Fan-Club Berliner Jungs https://www.facebook.com/Berliner.Jungs


 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
Chillhelm
JaschaSCF
×

02.03.2019 15:30


46.
(ET)
Stark
50.
Grujic
60.
Stark

Schiedsrichter

Deniz AytekinDeniz Aytekin
Note
2,4
Hertha BSC 2,4   2,2  Mainz 05 4,0
Christian Dietz
Eduard Beitinger
Stefan Lupp
Benjamin Brand
Dr. Martin Thomsen

Statistik von Deniz Aytekin

Hertha BSC Mainz 05 Spiele
19  
  26

Siege (DFL)
7  
  11
Siege (WT)
4  
  10

Unentschieden (DFL)
3  
  4
Unentschieden (WT)
7  
  5

Niederlagen (DFL)
9  
  11
Niederlagen (WT)
8  
  11

Aufstellung

Jarstein
Stark
Lustenberger
Torunarigha
Lazaro
Maier
Grujic
Mittelstädt
Duda 90.
Selke 67.
Kalou 77.
Müller 
87. Donati  Gelbe Karte
Bell  Gelbe Karte
Niakhaté 
Martín 
Öztunali 
Gbamin 
79. Latza 
Quaison 
66. Onisiwo 
Ujah 
Ibisevic  67.
Baak  90.
Klünter  77.
Leckie  77.
66. Mateta
87. Kunde
79. Maxim

Alle Daten zum Spiel

Hertha BSC Mainz 05 Schüsse auf das Tor
5  
  1

Torschüsse gesamt
9  
  10

Ecken
4  
  1

Abseits
0  
  2

Fouls
13  
  10

Ballbesitz
47%  
  53%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema