Rote Karte für Hofmann?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  90+6. Min.: Elfmeter Stuttgart | von creative  VAR
 Vorschläge der Community
  58. Min.: Foul an Embolo vor dem 1:1 | von criensthebest
  73. Min.: Rote Karte für Hofmann? | von treepy
 Allgemeine Themen
  Sky Experten | von 18dreiundneunzig
  Karten vergessen? | von Gnauchy
  Schiedsrichterleistung | von objektivIstSubjektiv
  Auswärtstrikots | von creative
  3000. Bundesligator | von creative
  Gelbe Karte fordern | von Bochyyy
  Brych steht im Weg | von Fohlenfan1900
  Schlechte Leistung von Brych aber Respekt | von objektivIstSubjektiv
  Respekt an Stuttgart | von Jokerinho
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Rote Karte für Hofmann?  - #1


17.01.2021 12:22


treepy


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 08.02.2009

Aktivität:
Beiträge: 102

Hofmann macht ein Foul, das dem Foul von Geiger gegen Mainz entspricht. Damals hat die WT für korrektes Rot entschieden, wie sieht es hier aus? Hätte Hofmann rot bekommen müssen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
84 %

Veto:
16 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #2


17.01.2021 12:35


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 379

- richtig entschieden
Also mit diesem Foul hat es rein gar nichts zu tun: https://youtu.be/ZnnWfFNdOYY?t=220



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #3


17.01.2021 12:57


treepy


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 08.02.2009

Aktivität:
Beiträge: 102

Schon.. in beiden Fällen "Beinchen gestellt".

Mir geht es um die Nachvollziehbarkeit der WT Urteile.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #4


17.01.2021 13:08


Fohlenfan1900


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 17.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 244

Was soll denn das?

Ich glaube hier gibt es keine Person auf der ganzen Welt bist auf eine die hier über eine rote Karte nachdenkt. Klassische gelbe Karte und gut ist. Der einzige der laut Regeln froh sein kann nicht vorzeitig duschen gehen zu müssen ist Gonzales wegen dem Fordern der gelben Karte! 



5  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #5


17.01.2021 13:19


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 379

@treepy

- richtig entschieden
Zitat von treepy
Schon.. in beiden Fällen "Beinchen gestellt".

Mir geht es um die Nachvollziehbarkeit der WT Urteile.

Ich will dir nicht zu nahe treten, aber wenn du zwischen den beiden Szenen Ähnlichkeiten siehst, dann ist aus meiner Sicht jeder Dialog mit dir überflüssig.

Warum es die rote Karte zurecht gab, ist bestimmt dort nachzulesen, wo über die Aktion diskutiert wurde. Ich denke nicht, dass man hier begründen muss, warum das keine rote Karte war.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #6


17.01.2021 13:42


treepy


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 08.02.2009

Aktivität:
Beiträge: 102

Ja, die sehe ich. Und ich frage mich, warum man bei der einen Aktion (Geiger) so klar rot urteilt und hier nicht darüber spricht.

Andere Spieler oder Szenen sind ja hier gar nicht das Thema.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #7


17.01.2021 14:37


geniesam


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 06.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 175

Geht es um die Szene mit dem taktischen Foul, bei dem González das Bein gestellt wird?
dann ist das eine klare gelbe Karte, nicht mehr und nicht weniger. Bei ganz strenger regelauslegung, gelb rot für González 

Edit.
habe mir jetzt nochmal die Szene mit Geiger angeschaut. Der geht da schon nochmal mit einer anderen Intensität hin, sodass man wohl rot geben kann. Hätte ich persönlich damals nicht gegeben und hier wäre es meiner Meinung nach schon eine krasse Fehlentscheidung 



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #8


17.01.2021 15:10


Marcello83


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 20.12.2020

Aktivität:
Beiträge: 20

@Fohlenfan1900

- richtig entschieden
Zitat von Fohlenfan1900
Ich glaube hier gibt es keine Person auf der ganzen Welt bist auf eine die hier über eine rote Karte nachdenkt. Klassische gelbe Karte und gut ist. Der einzige der laut Regeln froh sein kann nicht vorzeitig duschen gehen zu müssen ist Gonzales wegen dem Fordern der gelben Karte! 


Wenn du für Gonzales Gelb-Rot willst muss euer Zakaria für sein Verhalten nach seiner Gelben auch Gelb-Rot bekommen so wie er sich aufführt.... 
Ich hätte eher einem anderen Rot gezeigt aber VAR macht da nichts.... 
Ich glaub Zakaria war es,  der in der Ersten Halbzeit als er Silas an der Eckfahne mit den Stollen Voraus und Gestreckten Bein den Rechten Schuh sogar dabei ausgezogen hat und nicht den Ball trifft. Das wäre Rot gewesen, sonst war kein Faul nur ansatzweise an einer Roten dran.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #9


17.01.2021 15:17


treepy


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 08.02.2009

Aktivität:
Beiträge: 102

@geniesam

Zitat von geniesam
Geht es um die Szene mit dem taktischen Foul, bei dem González das Bein gestellt wird?
dann ist das eine klare gelbe Karte, nicht mehr und nicht weniger. Bei ganz strenger regelauslegung, gelb rot für González 

Edit.
habe mir jetzt nochmal die Szene mit Geiger angeschaut. Der geht da schon nochmal mit einer anderen Intensität hin, sodass man wohl rot geben kann. Hätte ich persönlich damals nicht gegeben und hier wäre es meiner Meinung nach schon eine krasse Fehlentscheidung 

Ich finde auch nicht, dass Hofmann rot verdient hätte, mir geht es um die Geiger Szene, weil ich immer noch nicht verstehe, wieso man bei der WT zum Schluss kam, dass das rot sein muss. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #10


17.01.2021 15:19


treepy


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 08.02.2009

Aktivität:
Beiträge: 102






Vielleicht kann noch einer die Szene von Hofmann gestern beisteuern?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #11


17.01.2021 15:44


Luba


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 18.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 183

Wegen der Härte. Bei Hofmann war es ein klassischer "Gehfehler". Bein reingestellt, Gonzalez dadurch zu Fall gebracht - gelb. Geiger hingegen war a.) weiter hinter seinem Gegenspieler, dieser war b.) im Vollsprint und c.) stellte er ihm nicht nur mit niedriger Intensität ein Bein, sondern trat aktiv und ziemlich stark gegen selbiges. Es war ein grobes Foulspiel ohne jegliche Aussicht auf den Ball, da war rot dann korrekt.



5  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #12


17.01.2021 15:49


DonkeyShot


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 15.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 370

- Veto
Nicht nur die Geiger-Szene fiel mir (auch) spontan ein, sondern ebenfalls eine Rudy-Szene, wo dieser gegen Dortmund (glaube es war gg Aubameyang) von hinten reingeht und damals glatt Rot bekam...

Edit:
Hier ein Artikel zur Rudy-Szene
https://www.kicker.de/rudy_das-war-keine-rote-karte-646181/artikel

Zwar grätscht Rudy, aber die Aussicht auf den Ball, gepaart mit der Absicht, ist in beiden Szenen identisch...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #13


17.01.2021 16:34


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 379

- richtig entschieden
Also erstmal muss man mir Hofmann einen bewussten Tritt nachweisen.

Er trifft ihn, ja. Aber auch, weil Gonzalez seinen Weg kreuzt. Da will ich jetzt Hofmann nicht in Schutz nehmen, aber Hofmann versucht sogar zurückzuziehen aber das ist in dem Lauf halt auch nicht einfach. Vor allem hatte Gonzalez den Ball eigentlich eh verloren. Hofmann hatte gar keinen taktischen Grund ihn da so zu stoppen, im Gegnsatz eben zu Geiger.

@treepy: Ich denke das YouTube-Video, das ich gepostet hatte, zeigt den Sachverhalt doch viel besser als dieses Frickel-Gif, wo die ganze Dynamik fehlt?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #14


17.01.2021 16:38


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 379

- richtig entschieden
Also ich muss mich echt fragen, ob ihr die Szene gesteren überhaupt gesehen habt, wenn ihr Geiger und Rudy hier als Vergleiche ranzieht.

@Marcello83: Für Gonzalez da gelb zu fordern (also seitens Gladbach-Fans) halte ich für unsinnig. Finde nicht, das man das Opfer immer zum Täter machen muss. Dass er sich aufregt, aus dem Lauf gebracht worden zu sein (auch wenn er das Foul vielleicht bewusst ziehen will, aber das ist ja nicht verboten), dann hat er ja recht mit seiner Einschätzung. 

Schlimmer finde ich es, wenn auf einen Schiedsrichter ne halbe Minute eingeredet wird, dass das Foul doch gelb geben müsste. Hier hat er es kurz angezeigt. Ich meine was passiert als nächstes? Gelbe Karten für Rufe wie "Schiri, das ist doch Foul"?

Ich finde wir sollten mal wieder da hin kommen, dass es vor allem dann Karten gibt, wenn die Gesundheit der Spieler gefährdet wird und nicht, weil man einen kurzen Anflug von Emotionen zeigt, die keinem weh tun und die auch - vor allem hier nicht - gar nichts mit irgendwelchen Vorbild-Funktionen zu tun haben.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #15


17.01.2021 17:42


Blindfuchs


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 18.05.2020

Aktivität:
Beiträge: 201

Das Von Hoffmann war ein ein hartes taktisches Foul.
Das von Geiger war schon über jede Grenze, der ist ja abgesprungen, um den Gegner überhaupt noch zu treffen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #16


17.01.2021 17:44


treepy


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 08.02.2009

Aktivität:
Beiträge: 102

@objektivIstSubjektiv

Zitat von objektivIstSubjektiv
Also erstmal muss man mir Hofmann einen bewussten Tritt nachweisen.

Er trifft ihn, ja. Aber auch, weil Gonzalez seinen Weg kreuzt. Da will ich jetzt Hofmann nicht in Schutz nehmen, aber Hofmann versucht sogar zurückzuziehen aber das ist in dem Lauf halt auch nicht einfach. Vor allem hatte Gonzalez den Ball eigentlich eh verloren. Hofmann hatte gar keinen taktischen Grund ihn da so zu stoppen, im Gegnsatz eben zu Geiger.

@treepy: Ich denke das YouTube-Video, das ich gepostet hatte, zeigt den Sachverhalt doch viel besser als dieses Frickel-Gif, wo die ganze Dynamik fehlt?

Nein, das youtube Video sagt gar nichts aus, weil man gar nichts erkennt. Zu weit weg.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #17


17.01.2021 20:19


ObjektiverBeobachter


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 17.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 156






 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #18


17.01.2021 21:34


treepy


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 08.02.2009

Aktivität:
Beiträge: 102

Puh.. volles Tempo und nur in die Hacken, um den Gegner am Weiterlaufen zu hindern. Das ist für mich sehr sehr ähnlich zu Geiger.

Danke @ObjektiverBeobachter



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #19


18.01.2021 10:07


Handspiellotterie


Braunschweig-FanBraunschweig-Fan


Mitglied seit: 12.01.2021

Aktivität:
Beiträge: 344

Kein Unterschied zur Geiger Szene. Deren Bewertung war seinerzeit ja auch völlig hanebüchen. 

@objektivIstSubjektiv
Nein, wir sollten dahin kommen asoziales und krass unsportliches Verhalten als Emotion oder clever zu bezeichnen. Ist eine Unart die der Fußball exklusiv hat. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Hofmann?  - #20


18.01.2021 10:18


mazah


1899 Hoffenheim-Fan1899 Hoffenheim-Fan


Mitglied seit: 03.10.2009

Aktivität:
Beiträge: 1428

Das ist ebenso wie bei Geiger ein Tritt ohne jeden Ballbezug. @kt 



 Melden
 Zitieren  Antworten


16.01.2021 18:30


35.
(11er)
Stindl
58.
González
61.
Zakaria
90+6.
Wamangituka

Schiedsrichter

Dr. Felix BrychDr. Felix Brych
Note
5,3
VfB Stuttgart 5,0   4,7  Bor. M'Gladbach 5,8
Stefan Lupp
Christian Dietz
Benjamin Cortus
Bibiana Steinhaus
Michael Emmer

Statistik von Dr. Felix Brych

VfB Stuttgart Bor. M'Gladbach Spiele
41  
  28

Siege (DFL)
13  
  11
Siege (WT)
14  
  11

Unentschieden (DFL)
9  
  6
Unentschieden (WT)
9  
  6

Niederlagen (DFL)
19  
  11
Niederlagen (WT)
18  
  11

Aufstellung

Klimowicz 56.
Kobel
Stenzel 82.
Gelbe Karte Wamangituka
Gelbe Karte González 82.
Anton
Mangala
Endo
Kempf
Castro 74.
Sosa
Ginter 
Neuhaus 
89. Zakaria  Gelbe Karte
Elvedi 
Lainer 
Hofmann  Gelbe Karte
61. Embolo 
Sommer 
Bensebaini 
71. Kramer 
72. Stindl  Gelbe Karte
Kalajdzic  56.
Didavi  82.
Coulibaly  82.
Klement  74.
72. Wolf
71. Herrmann
61. Pléa
89. Bénes

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema