Rote Karte für Klaassen

Relevante Themen

 Strittige Szene
  24. Min.: Rote Karte für Klaassen | von fossibaer76
 Vorschläge der Community
  21. Min.: Rot für Klaassen? | von SpanischerWasserhund
  88. Min.: Elfmeter für Werder? | von Die Legende
 Allgemeine Themen
  Welz | von Vollkasko
  Freistoß zum 2:0 | von Hampelmann
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Reguläre Rote Karte nicht gegeben für Werder Bremen

Nach dem Foul von Laimer an Bittencourt revanchiert sich Klaassen mit Ellenbogeneinsatz an Mukiele. War das schon rotwürdig?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 1 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 14 x Veto

 Rote Karte für Klaassen  - #1


21.09.2019 19:01


fossibaer76
fossibaer76

SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 26.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 44

- Veto
Nach dem Foul von Laimer an Bittencourt revanchiert sich Klaassen mit Ellenbogeneinsatz an Mukiele. War das schon rotwürdig?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
18,99 %

Veto:
81,01 %




Es ist nur ein Spiel...


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #2


21.09.2019 19:05


Madara


Chemnitzer FC-FanChemnitzer FC-Fan


Mitglied seit: 29.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 133

- Veto
Mir fehlen die Worte, hier kann es überhaupt keine andere Alternative als Rot geben.

Dass es hier überhaupt keine Karte gibt ist ein unfassbarer Skandal.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #3


21.09.2019 19:08


nordic


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 30.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 480

- richtig entschieden
Man kann ja gerne rot für Klaassen fordern, aber bitte hier nicht die Unwahrheit verbreiten. Klaassen geht mit dem Ellenbogen voran in den Mann, aber es ist ganz klar kein Schlag.

Für mich ist die Aktion mit gelb zu bewerten. Arm als Werkzeug verwendet, nicht als Waffe. Aus der Reaktion des Leipzigers kann man auch schließen, dass die Intensität des Kontakts nicht so hoch gewesen sein kann, wie es zu Beginn ausgesehen hat. Wenn man hart im Gesicht getroffen werden würde, dann spielt man nicht erst den sterbenden Schwan, um Sekunden später wie von der Tarantel gestochen auf seinen Gegenspieler loszurennen.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #4


21.09.2019 19:18


danielkbx


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 136

Vielleicht gibt’s den Thread auch noch mal in neutral?



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #5


21.09.2019 19:19


Hangover1896


Hannover 96-FanHannover 96-Fan


Mitglied seit: 28.10.2017

Aktivität:
Beiträge: 6

- Veto
Nach den von Sky gezeigten Wiederholungen für mich eine rote Karte. Hätte allerdings gerne noch eine nähere Ansicht gesehen.

Das sah für mich aber schon sehr nach UFC aus, er trifft ihn mit hoher Intensität voll im Gesicht.

​Spiele selbst seit 20 Jahren aktiv Fußball und kann aus eigener Erfahrung sagen, dass ich mir wünschen würde, dass solche Ellenbögen im Gesicht Geschichten deutlich kritischer betrachtet werden. Die werden mir zu oft niedergespielt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #6


21.09.2019 19:23


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2154

völlig unsinnige Aktion des Bremers, für die es mindestens gelb geben muss. Würde auch das gern nochmal sehen, denke aber dass ich es damit auch bewenden lassen hätte.



Your opinion is yours, my opinion is mine- If you don't like what I'm saying: fine!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #7


21.09.2019 19:25


Gul Dukat


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 14.10.2017

Aktivität:
Beiträge: 39

- richtig entschieden
Für mich eine gelbe Karte da Klassen imo nicht beabsichtigt hat ihn im Gesicht zu treffen. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #8


21.09.2019 19:27


PilsPrediger


FC St. Pauli-FanFC St. Pauli-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 18

- richtig entschieden
Ich hätte die Gesamtsituation mit Gelb für Laimer & Klaasen gewertet.
Klaasens deutlich „oranger“ als Laimers, aber dennoch beides „nur“ als gelb.
Gar keine Karten ist sicherlich nicht Spielfördernd.

PS:
das „richtig entschieden“ geht „gegen Rot“ nicht „gegen Karte“



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #9


21.09.2019 19:29


Hans-Gerd


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 13.02.2011

Aktivität:
Beiträge: 591

- richtig entschieden
Die Gelbe ist Pflicht.
Eine Rote Karte wäre mir zu hart, da es ein Zweikampf um den Ball ist.
Aber komplett flach wäre die Entscheidung nicht gewesen.

Insgesamt etwa 5-6 Gelbe zu wenig. Der Schiedsrichter gibt das Spiel aus der Hand, weil jede folgende Gelbe vor diesem Hintergrund unfair erscheinen wird.
Leibzig mit unzähligen nicht bestraften taktischen Fouls. Allein zwei nach 8 Minuten vom gleichen Spieler der noch gar nicht belastet ist! Laimer blockt einen Freistoß -> Gelb-Rot. Das gestreckte Bein muss auch mindestens Gelb geben. Der hier diskutierte Einsatz von Klaasen ebenso mindestens Gelb.
Das Foul vor dem 2-0 ist ebenso taktisch und muss eigentlich eine gelbe Karte geben.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #10


21.09.2019 19:30


fossibaer76
fossibaer76

SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 26.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 44

@PilsPrediger

- Veto
Zitat von PilsPrediger
Ich hätte die Gesamtsituation mit Gelb für Laimer & Klaasen gewertet.
Klaasens deutlich „oranger“ als Laimers, aber dennoch beides „nur“ als gelb.
Gar keine Karten ist sicherlich nicht Spielfördernd.


Ich persönlich hätte hier rot gegeben, aber mit gelb für Laimer und Klaassen hätte ich auch leben können. Dass es gar keine Karte gab ist für mich ein Witz



Es ist nur ein Spiel...


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #11


21.09.2019 19:30


Vollkasko


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 02.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 128

- richtig entschieden
Ist schon besonders, dass er es komplett ohne Karte geahndet hat. 

Über eine rote Karte hätte er sich nicht beschweren dürfen, aber finde es noch gerade ok mit gelb. 

Also quasi noch richtig, wobei für mich gelb zwingend war. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #12


21.09.2019 20:29


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1699


Quelle: Bild.de


Hmm..."Zweikampf um den Ball"....sehe ich anders.



Et kütt, wie et kütt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #13


21.09.2019 20:32


nicol_bolas


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 31.01.2011

Aktivität:
Beiträge: 71

no-go.
klaassen macht den ribery (incl. nicht-rot).

DAS will ich so nicht sehen!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #14


21.09.2019 20:49


Hans-Gerd


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 13.02.2011

Aktivität:
Beiträge: 591

@Bogdan Rosentreter

- richtig entschieden
Zitat von Bogdan Rosentreter
[...]
Hmm..."Zweikampf um den Ball"....sehe ich anders.


Schönes Standbild, das den Zusammenhang völlig falsch darstellt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #15


21.09.2019 20:49


CR1907


FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 26.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 61

- Veto
Eher Rot als Gelb. In der sonst sehr fairen Bremer Mannschaft fällt immer wieder Klaassen negativ auf. Gegen uns vor der Länderspielpause hat er mit einer theatralischen Einlage die falsche Gelb-Rote Karte für Lichtsteiner mit-provoziert. Letzte Woche die Schwalbe, nun diese Woche eben das.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #16


21.09.2019 21:42


DersichdenWolftanzt


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 14.09.2019

Aktivität:
Beiträge: 3

- Veto
Laimer hätte erstmal für das "Mit gestrecktem Bein" in den Mann rutschen, die gelbe Karte sehen müssen.
In der Folge kann man den Ellenbogen-Check von Klassen gegen Mukiele mit einer roten Karte bewerten.
Stieler hat sich hier in beiden Fällen falsch entschieden, durch diese Entscheidung ist ihm mehr oder weniger das Spiel entglitten



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #17


21.09.2019 21:51


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 862

@CR1907

Zitat von CR1907
Eher Rot als Gelb. In der sonst sehr fairen Bremer Mannschaft fällt immer wieder Klaassen negativ auf. Gegen uns vor der Länderspielpause hat er mit einer theatralischen Einlage die falsche Gelb-Rote Karte für Lichtsteiner mit-provoziert. Letzte Woche die Schwalbe, nun diese Woche eben das.


Ist Rot, aber der Rest den du schreibst ist bullshit. Die Gelb Rote war mehr als berechtigt und Punkt. Weil.. Gehört hier ja nicht mal zum Thema 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #18


21.09.2019 22:23


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3517






Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #19


21.09.2019 22:41


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 990

- richtig entschieden
Ich kann nicht perfekt sehen, was hier passiert ist, da der Ellenbogen schon sehr nah am Gesicht ist. Ich bin mir aber nicht sicher, ob Klaassen den Leipziger tatsächlich mit dem Ellenbogen getroffen hat. Für mich sieht es noch eher nach einem Schubser mit dem angelegten Arm aus, den ich noch mit gelb hätte durchgehen lassen. 



Keine Sonnenkönige bei Hertha-Pr€€tz, $chill€r & G€g€nbauer raus! Hertha BSC und Olympiastadion-Unser Verein, unsere Heimat!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte für Klaassen  - #20


21.09.2019 22:51


Madara


Chemnitzer FC-FanChemnitzer FC-Fan


Mitglied seit: 29.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 133

- Veto
Angelegter Arm also, wenn am Ende der Aktion der Ellebogen von Klaasen parallel zu seiner Schulter verläuft und fast schon einen 90 Grad Winkel zum Körper aufweist

@ Nike, kannst du ja gerne mal an einem Selbstversuch mit angelegtem Arm versuchen jemanden auf ca 1,70m Höhe (wahrscheinlich sogar noch zu tief) mit dem Ellebogen am Kopf  zu "schubsen" ; wenn du selbst 3m groß bist  zählt der Versuch natürlich nicht
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Ich würde hier nicht unbedingt Absicht unterstellen, ein Treffer mit der Intensität am Hals ist aber mMn eine rote Karte.

-
Gimlin
1. FC Köln-Fan

Zielgerichtete Aktion mit dem Ellbogen in Richtung Gesicht, nachdem das Spiel bereits unterbrochen war. Ich hätte mich hier für Rot entschieden.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Mit Anlauf den Ellbogen ins Gesicht, kann für mich nur Rot bedeuten.

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Für mich eine gelbe Karte. Wenn Mukiele aufrecht stehen bleibt nach dem Pass, trifft Klaassen ihn an der Schulter. Der Bremer schaut auch nur auf den Ball, daher unterstelle ich ihm hier keine Absicht, dem Gegner im Gesicht zu treffen.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Für mich eine Tätlichkeit. Klaasen rammt hier seinen Ellenbogen dem Gegenspieler in den Kopfbereich.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Der Ball ist weg, der Ellbogen geht (in laufender Bewegung) hoch in Richtung Bittencourts Gesicht und schiebt nochmal nach. Für mich ist dies eine klare rote Karte

-
I bin I
Bayern München-Fan

Ich erkenne die Schlagbewegung und hätte es entsprechend mit Rot gewertet.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

So mit dem ARm in den Zweikampf zu gehen ist mMn als Tätlichkeit zu werten. Arm genau auf Kopfhöhe und hohe Intensität. Ich hätte hier Rot gezeigt

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Deutlich zu spät und auch im Kontext eines Revanchefouls, in der Summe wäre mir das dann auch zu viel und der Spieler mit einem Feldverweis belegt.

-
Dreiundnicht
FC Augsburg-Fan

Hohe Intensität, deutlich zu spät für den Ball und Ellenbogen im Gesicht. Ich hätte hier Rot gezogen

-
Wallmersbacher
1. FC Nürnberg-Fan

Klaassen schlägt seinen Ellenbogen in Richtung Kopf des Gegenspielers, der Ball ist dabei an anderer Stelle, daher hätte ich Rot gezeigt. Der Einsatz war zu rabiat.

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Wer so in den "Zweikampf" mit dem Gegener geht, kann gern die rote Karte bekommen.

-
JFB96
Hannover 96-Fan

Für mich ist das schon eine klare Schlagbewegung und damit ziemlich klar Rot. VAR wieder mal im Schlafmodus gewesen.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

So deutlich nach dem Pfiff kann das kein rücksichtsloses Foulspiel mehr sein. Die Intensität ist sehr hoch, sodass ich hier die Rote Karte gezogen hätte.

×

21.09.2019 18:30


13.
Orban
35.
Sabitzer
83.
Saracchi

Schiedsrichter

Tobias StielerTobias Stieler
Note
5,3
Werder Bremen 4,8   5,4  RB Leipzig 5,5
Dr. Matthias Jöllenbeck
Christian Gittelmann
Jan Neitzel-Petersen
Tobias Welz
Rafael Foltyn

Statistik von Tobias Stieler

Werder Bremen RB Leipzig Spiele
8  
  11

Siege (DFL)
2  
  4
Siege (WT)
1  
  5

Unentschieden (DFL)
3  
  2
Unentschieden (WT)
2  
  2

Niederlagen (DFL)
3  
  5
Niederlagen (WT)
5  
  4

Aufstellung

Pavlenka
Lang
Gebre Selassie
Groß
Friedl
Bittencourt
Eggestein 63.
Eggestein 66.
Klaassen
Goller
Sargent 80.
Gulácsi 
46. Mukiele 
Upamecano 
Konaté  Gelbe Karte
Orban 
Klostermann 
Sabitzer 
Laimer  Gelb-Rote Karte
74. Nkunku 
63. Cunha 
Werner 
Bargfrede  66.
Pizarro  63.
74. Demme
63. Haidara
46. Saracchi

Alle Daten zum Spiel

Werder Bremen RB Leipzig Schüsse auf das Tor
2  
  6

Torschüsse gesamt
6  
  11

Ecken
4  
  7

Abseits
2  
  1

Fouls
12  
  15

Ballbesitz
46%  
  54%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema