Rote Karte Rekik

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  88. Min.: Rote Karte Rekik | von Peachum
  88. Min.: Elfmeter für den SC | von SCF-Dani
 Allgemeine Themen
  Freiburger Theatralik | von lexhg98

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Rote Karte Rekik  - #21


11.03.2019 15:15


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1143

@Peachum

- richtig entschieden
Zitat von Peachum
Zitat von lexhg98
Zitat von Peachum
1. ich habe schon begründet warum man hier Rot geben kann. Und natürlich ist nicht jeder Zweikampf Rot, wenn man zu spät kommt. Das ist doch lächerlich. 
2. Die Szene mit Heintz hat nichts hiermit zu tun. Wie soll ein potenzielles Handspiel regeltechnisch einem groben Foulspiel gegenüber stehen? Bitte um eine fundierte Begründung.
 


Vorab noch eine Sache: auf dem GIF kann man gar nicht erkennen, ob Rekiks Fuß vor, mit oder nach dem Kontakt mit Waldschmidt auf dem Boden ist, weil der Pfosten davor ist. Deine erste Begründung mit dem springenden Fuß ist also so oder so hinfällig.

1. Du sagst es ja selbst: "das ist doch lächerlich"! Deine Begründung ist hinfällig, weil Rekik eben nicht in den Mann springt, sondern das nur eine stinknormale Grätsche von der Seite ist. Wenn das ab sofort Rot geben soll, na dann bitte. Gehen die Spiele halt 7 gegen 7 zu Ende!

Das ist keine normale Grätsche von der Seite und davon gibt es keine 8 pro Spiel. Eine normale Grätsche ist eine, die nicht mit offener Sohle und gestreckten Bein ohne Chance auf den Ball auf das Sprunggelenk des Gegners geht. 
All das sind zumindest einmal Indizien für eine rote Karte. Deswegen dieser Thread.


Sag mal du pickst dir auch nur die Stellen raus die dir gefallen???

Ich lege dar, dass er nicht springt, wird ignoriert.
Ich schreibe auf Nachfrage ausführlich den Vergleich deiner Argumentation mit Heintz, wird ignoriert!

"Ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt!"
Sorry, die Diskussion mit dir ist für mich vorbei, du willst doch nur provozieren und ich bin nunmal leicht zu provozieren.

PS: Ich verweise auf den Post über mir, da steht eigentlich auch nochmal alles wiederelgt drinne, was du hier gesagt hast...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Rekik  - #22


11.03.2019 15:17


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1143

@shagyou

- richtig entschieden
Zitat von shagyou

Das Rekik viel zu spät ist, sieht ja jeder. 
Mit beiden Beinen gestreckt voraus ist auch klar zu erkennen, dazu noch abgesprungen. Da brauch es doch keiner weiteren Begründung, geht doch hier nur noch um Gelb oder Rot.... und ich sage Rot.
Und ja, das "erneut" ist natürlich auf die Unsportlichkeit gegen Schalke bzw Schöpf bezogen, welches hier ja zu 100% als Rot gewertet wurde. 


Um nichtmal eine Sekunde zu spät. Wahnsinn.
"Abgepsrungen", wurde bereits mehrfach wiederelgt.
Demzufolge ist auch deine Argumentation hinfällig.

Ja und du denkst wegen der Szene gegen Schöpf, das Rekik natürlich Rot sehen muss, weil er es schon damals nicht gesehen hat. Das ist doch in jedem Thread gegen Rekik das Gleiche! Jeder Schalker schreibt sofort Rot, weil es damals keine gab!
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Rekik  - #23


11.03.2019 15:45


Peachum


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 539

@lexhg98

- Veto
Zitat von lexhg98
Zitat von Peachum
Zitat von lexhg98
Zitat von Peachum
1. ich habe schon begründet warum man hier Rot geben kann. Und natürlich ist nicht jeder Zweikampf Rot, wenn man zu spät kommt. Das ist doch lächerlich. 
2. Die Szene mit Heintz hat nichts hiermit zu tun. Wie soll ein potenzielles Handspiel regeltechnisch einem groben Foulspiel gegenüber stehen? Bitte um eine fundierte Begründung.
 


Vorab noch eine Sache: auf dem GIF kann man gar nicht erkennen, ob Rekiks Fuß vor, mit oder nach dem Kontakt mit Waldschmidt auf dem Boden ist, weil der Pfosten davor ist. Deine erste Begründung mit dem springenden Fuß ist also so oder so hinfällig.

1. Du sagst es ja selbst: "das ist doch lächerlich"! Deine Begründung ist hinfällig, weil Rekik eben nicht in den Mann springt, sondern das nur eine stinknormale Grätsche von der Seite ist. Wenn das ab sofort Rot geben soll, na dann bitte. Gehen die Spiele halt 7 gegen 7 zu Ende!

Das ist keine normale Grätsche von der Seite und davon gibt es keine 8 pro Spiel. Eine normale Grätsche ist eine, die nicht mit offener Sohle und gestreckten Bein ohne Chance auf den Ball auf das Sprunggelenk des Gegners geht. 
All das sind zumindest einmal Indizien für eine rote Karte. Deswegen dieser Thread.


Sag mal du pickst dir auch nur die Stellen raus die dir gefallen???

Ich lege dar, dass er nicht springt, wird ignoriert.
Ich schreibe auf Nachfrage ausführlich den Vergleich deiner Argumentation mit Heintz, wird ignoriert!

"Ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt!"
Sorry, die Diskussion mit dir ist für mich vorbei, du willst doch nur provozieren und ich bin nunmal leicht zu provozieren.

PS: Ich verweise auf den Post über mir, da steht eigentlich auch nochmal alles wiederelgt drinne, was du hier gesagt hast...

Natürlich schreibe ich nichts über Heintz. Wie ich schon sagte, das hat hier nichts zu suchen.
Ich bin froh dass das jetzt für dich vorbei ist. Du erstellst einen Thread über Freiburger Theatralik und benutzt diese Aktion von Rekik um die Unsportlichkeit von den Freiburger Spielern zu untermauern. Ich glaube ab da kann man schon nichts mehr ernst nehmen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Rekik  - #24


11.03.2019 16:03


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1143

@Peachum

- richtig entschieden
Zitat von Peachum

Natürlich schreibe ich nichts über Heintz. Wie ich schon sagte, das hat hier nichts zu suchen.
Ich bin froh dass das jetzt für dich vorbei ist. Du erstellst einen Thread über Freiburger Theatralik und benutzt diese Aktion von Rekik um die Unsportlichkeit von den Freiburger Spielern zu untermauern. Ich glaube ab da kann man schon nichts mehr ernst nehmen.


Nur am Rande: du hast doch den Vergleich zu Heintz gefordert...?

Ich habe dir das, was du mir gerade unsterstellst, im anderen Thread schon einmal erklärt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Rekik  - #25


11.03.2019 16:23


shs86


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 03.04.2010

Aktivität:
Beiträge: 858

Absetzen der Fan-Brille hilft beim Beurteilen

Liebe Kollegen, das Absetzen der Fan-Brille hilft beim Beurteilen. Ich berücksichtige dies und daher ist es auch für mich als SC-Fan nicht zu ahnden. 

Waldschmidt kommt ungehindert zum Torabschluss und wird danach getroffen. Ohne Abschluss wäre es Elfer, aber wir bewerten ja nicht, was wäre, sondern was war! Rekik kam also bei einem Zweikampf um den Ball einen Ticken zu spät. Nix Dramatisches. Niemals Rot, sonst enden nur noch wenige Spiele 11 gegen 11, wenn man sowas ahnden will.
 



23. August 1994 SC FREIBURG 5 Bayern München 1 26. Februar 2013 Pokal-Viertelfinale Mainz 05 2 SC FREIBURG 3


3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Rekik  - #26


11.03.2019 16:57


Hannesz


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 15

Zitat von Wallmersbacher
Hier ein paar Bewegtbilder

@Wallmersbacher erstmal vielen Dank für die Bilder.
Leider habe ich auch beim weiteren Suchen keine Perspektiven gefunden, die nicht entweder weit weg oder durch Bewegung (Unschärfe) und Verdeckung (Pfosten, Netz) kaum aussagekräftig sind; in die existierenden Bilder kann man (meiner Meinung nach) alles hineininterpretieren, von "da war nichts" über "gelb" bis "rot" -- und für alles lassen sich Argumente finden.

Daher enthalte ich mich hier der Abstimmung, da ich weder überzeugt bin, dass der Schiedsrichter richtig entschieden hat, noch, dass er sich hier geirrt hat.


Und zum Schluss noch ein Appell an alle hier: Reißt euch doch mal ein bisschen zusammen. Wir diskutieren hier Schiedsrichter-Entscheidungen im Fußball. (Oder zumindest möchte das ein Großteil der Nutzer.) Die zunehmende Anzahl an Anfeindungen, Beleidigungen, des Hineininterpretierens von abstrusen Behauptungen in fremde Aussagen hat gefühlt zugenommen und macht das Erlebnis "Wahre Tabelle" für andere (oder zumindest für mich) kaputt. Und wer profitiert davon? "Allerhöchstens" die Moderatoren (und Admins), die damit mehr Aufwand haben und sich in der Folge wohl zunehmend Gedanken dazu machen werden, ob das Bereitstellen dieser Plattform den Aufwand wert ist.

In meinen Augen krankt der angesprochene "Täterkreis" daran, dass er nicht versteht, dass diese Plattform nicht dafür da ist, jeden von eurer Meinung zu überzeugen! Akzeptiert, dass andere Leute andere Meinungen haben können, vielleicht sogar welche, die der eurigen diametral entgegen stehen. Und dass ihr sie nicht mit dem fünften Beitrag identischen Inhalts (plus zusätzlicher Anfeindungen, mehr Off-Topic, etc.) überzeugen können werdet. Und akzeptiert auch, dass falls euer Votum in der Minderheit ist, ihr vielleichtauf dem Holzweg seid. Euch wird dieses Recht zugestanden, gesteht es also auch bitte den anderen zu.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Rekik  - #27


11.03.2019 17:44


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7343

- richtig entschieden
Feldverweiswürdig ist die Grätsche meines Erachtens definitiv nicht. Es stellt sich die Frage, ob es trotz Abschluss für einen Elfmeter ausreicht. Dies sehe ich als nicht gegeben an, wodurch meine Entscheidung "korrekt entschieden" lautet - entsprechend meiner sonstigen Linie dazu.

Edit: Trotzdem erstelle ich dazu einen separaten Thread, da es mir zumindest für andere diskussionswürdig erscheint.
@kt ich weiß nicht wie ihr das handhaben wollt bzgl. einer Abstimmung



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Rekik  - #28


11.03.2019 18:41


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1225

@shagyou

- richtig entschieden
Zitat von shagyou
Und ja, das "erneut" ist natürlich auf die Unsportlichkeit gegen Schalke bzw Schöpf bezogen, welches hier ja zu 100% als Rot gewertet wurde. 

Mit welcher Begründung war das denn eine Unsportlichkeit? Er kommt schlicht und einfach zu spät, aber ohne Absicht, von daher keine Unsportlichkeit oder Tätlichkeit, sondern einfach ein grobes Foul.
Und mal ganz ehrlich: Kann man vielleicht auch Szenen mit Rekik immer für sich bewerten, anstatt zig andere Szenen mit in eine Bewertung zu packen? Ich erinnere im übrigen nochmal daran, dass Rekik vor 2 Wochen eine unberechtigte Rote gesehen hat.
 



10 Jahre-12 Trainer-ein Verantwortlicher-Preetz raus!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Rekik  - #29


11.03.2019 19:02


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 8757

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Feldverweiswürdig ist die Grätsche meines Erachtens definitiv nicht. Es stellt sich die Frage, ob es trotz Abschluss für einen Elfmeter ausreicht. Dies sehe ich als nicht gegeben an, wodurch meine Entscheidung "korrekt entschieden" lautet - entsprechend meiner sonstigen Linie dazu.

Edit: Trotzdem erstelle ich dazu einen separaten Thread, da es mir zumindest für andere diskussionswürdig erscheint.
@kt ich weiß nicht wie ihr das handhaben wollt bzgl. einer Abstimmung

Ich kann den Treffer anhand der Bilder gar nicht erkennen, da dies aus der vorliegenden Perspektive vom Pfosten verdeckt wird.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

×

09.03.2019 15:30


27.
Petersen
76.
Ibisevic
80.
(ET)
Ibisevic

Schiedsrichter

Robert SchröderRobert Schröder
Note
2,5
SC Freiburg 2,0   2,1  Hertha BSC 3,5
Jan Neitzel-Petersen
Florian Heft
Dominik Schaal
Harm Osmers
Christian Dietz

Statistik von Robert Schröder

SC Freiburg Hertha BSC Spiele
3  
  1

Siege (DFL)
2  
  0
Siege (WT)
2  
  0

Unentschieden (DFL)
0  
  0
Unentschieden (WT)
0  
  0

Niederlagen (DFL)
1  
  1
Niederlagen (WT)
1  
  1

Aufstellung

Schwolow
Kübler 30.
Lienhart 46.
Heintz
Günter
Haberer
Frantz
Abrashi
Grifo
Waldschmidt 89.
Petersen
Jarstein 
Stark  Gelbe Karte
Rekik 
Torunarigha 
Klünter 
46. Lustenberger 
Grujic  Gelbe Karte
63. Mittelstädt  Gelbe Karte
Duda 
Ibisevic 
Kalou 
Gondorf  89.
Stenzel  30.
63. Jastrzembski
46. Maier

Alle Daten zum Spiel

SC Freiburg Hertha BSC Schüsse auf das Tor
5  
  6

Torschüsse gesamt
10  
  11

Ecken
3  
  6

Abseits
2  
  3

Fouls
12  
  16

Ballbesitz
40%  
  60%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema