S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter?

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Allgemeine Themen
  Sie an Müller kann noch treffen. | von stesspela seminaisär
  Bayerns Offensive | von etso
  Winkmann aus NRW als Schiri | von bergpass
  5 Feldspieler auf der Ersatzbank | von müllerflip
  S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter? | von joachga
  Welch ein geiles Spiel! | von lufdbomp
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter?  - #1


30.11.2019 20:48


joachga


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 05.11.2018

Aktivität:
Beiträge: 121

Es geht um die Ecke, die Lewandowksi in der 92. Minute an die Latte geköpft hat. Der zweite Ball wird von Bender weggeschlagen. Dabei scheint er Goretzka mit dem Fuß im Gesicht touchiert zu haben. Ist das ein Foul und in der Folge dann Elfmeter?
Ich bin mir nicht 100%ig sicher, ob Goretzka am Kopf getroffen wird - gefährliches Spiel wäre es allemal und damit ein indirekter Freistoß. Goretzkas Kopf ging leicht runter in Richtung Ball - in meinen Augen aber nicht so, dass er sich damit selbst fahrlässig in Gefahr gebracht hat, getroffen zu werden.
Mit Bildern könnte es ggf. eine strittige Szene werden.

Edit: In der ersten Version wurde nicht zwischen einem potentiellen Foulspiel und gefährlichem Spiel unterschieden (Strafmaß: Elfmeter bei ersterem, indirekter Freistoß bei letzterem Fall).



 Melden
 Zitieren  Antworten


 S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter?  - #2


30.11.2019 20:51


fairlierer


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 13.05.2019

Aktivität:
Beiträge: 125

Für mich war das gefährliches Spiel ohne Kontakt und hätte damit indirekten Freistoß für Bayern im Leverkusener Strafraum geben müssen.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter?  - #3


30.11.2019 20:52


Delethor


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 19.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 396

Wenn er ihn nicht getroffen hat, gibt es maximal indirekten Freistoß.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter?  - #4


30.11.2019 20:56


mahlzeit


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 11.04.2012

Aktivität:
Beiträge: 775

Hatte die Szene auch auf dem Schirm und mir nochmal angeschaut. Wie schon geschrieben wurde, hätte es nur indirekten Freistoß gegeben und damit ist die Szene nicht WT relevant. Zudem hätte ich vermutlich vorher schon wegen Foul am Torwart abgepfiffen.



Du wuerdest gern alle Bilder einer Diskussion auf einmal sehen? Dann lies den folgenden Beitrag im WahreTabelle Forum: https://www.wahretabelle.de/forum/1/1/2159


 Melden
 Zitieren  Antworten


 S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter?  - #5


30.11.2019 20:56


joachga


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 05.11.2018

Aktivität:
Beiträge: 121

@Delethor

Zitat von Delethor
Wenn er ihn nicht getroffen hat, gibt es maximal indirekten Freistoß.


Stimmt, danke für den Hinweis.
Ist korrigiert.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter?  - #6


30.11.2019 20:58


357


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 05.12.2015

Aktivität:
Beiträge: 64

das hätte indirekten freistoß geben müssen.
aber da sieht man wieder, dass im strafraum von den schiedsrichtern andere maßstäbe angelegt werden. im mittelfeld hätte das jeder sofort abgepfiffen.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter?  - #7


30.11.2019 21:12


Borussenfreund


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2011

Aktivität:
Beiträge: 252

@mahlzeit

Zitat von mahlzeit
...Zudem hätte ich vermutlich vorher schon wegen Foul am Torwart abgepfiffen.

Ich sah da auch den Ellenbogen von Lewandowski im Einsatz gegen den Torhüter,
eigentlich gelb, evtl. hätte der VAR ja noch eingegriffen im Falle eines Treffers.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter?  - #8


30.11.2019 21:16


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1310

Bender spielt den Ball, dann springt Goretzka mit seinem Kopf in die Richtung. Daher kein gefährliches Spiel.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter?  - #9


01.12.2019 02:33


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2401

Kurz vorher hat Lewandowski beide Arme auf den Armen von Hradecky im 5er und hindert ihn so den Ball zu spielen. Da könnte man auch Foul pfeifen. Daher: Minus mal Minus ergibt Plus?



VAR muss weg!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter?  - #10


01.12.2019 09:47


toni21


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 14.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 903

Kontakt gab es, soweit ich gesehen, habe keinen. Damit also maximal indirekter Freistoß. Die Frage ist dann noch, ob sich Goretzka wegen dem Fuß nicht traut zum Ball zu gehen, oder ob er sein Ding durchzieht und ohnehin nicht an den Ball kommt. Für den indirekten Freistoß ist ja eine Beeinträchtigung erforderlich.
Allerdings hätte vorher die Aktion von Lewandowski abgepfiffen werden müssen. In meinen Augen grückt er mit seinem Arm beide Arme von Hradecky nach unten, so dass dieser nicht an den Ball kommen kann.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter?  - #11


01.12.2019 11:30


Grisu


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 24.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 628

Mich hat gewundert warum er das gegen Goretzka gepfiffen und ihm gelb gegeben hat, obwohl es so ausgesehen hat, dass er eher der Gefoulte war?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter?  - #12


01.12.2019 12:08


Borussenfreund


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2011

Aktivität:
Beiträge: 252

Die gelbe Karte gab es bei einem Kopfballduell bei dem Goretzka
zu spät kam und die Spieler mit den Köpfen zusammenprallten.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter?  - #13


01.12.2019 16:27


toni21


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 14.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 903

@Grisu

Zitat von grisu
Mich hat gewundert warum er das gegen Goretzka gepfiffen und ihm gelb gegeben hat, obwohl es so ausgesehen hat, dass er eher der Gefoulte war?


Goretzka bekam Gelb, als er ohne Chance auf den Ball einem Leverkusener (Bender?) in den Rücken gesprungen ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter?  - #14


01.12.2019 17:48


Schlehenfeld


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.01.2014

Aktivität:
Beiträge: 55

Nach meinem Verständnis bekam Goretzka gelb wegen Meckerns. Ihm war der Zusammenprall mit den Köpfen mit einem Gegenspieler als Offensivfoul ausgelegt worden, womit er (ich übrigens nach den gesehenen Bildern) nicht einverstanden war.

Doch zurück zu der in der Threaderöffnung angesprochenen Szene: Ich sehe hier ganz klar ein hohes Bein mit einem nicht zu tiefen Kopf von Goretzka sowie keine Berührung. Also gefährliches Spiel und indirekter Freistoß. 

Ob vorher Lewandowski beim Kopfball unfair gegen den Torwart vorgeht, kann ich nicht wirklich beurteilen. Mir ist hier nichts aufgefallen, da es bei Sky nie thematisiert wurde, habe ich nicht besonders darauf geachtet.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter?  - #15


01.12.2019 23:08


Borussenfreund


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2011

Aktivität:
Beiträge: 252

Wenn du das nicht gesehen hast, auf Kicker.de in der Fotoserie ist sogar
ein Bild bei dem der rechte Arm von Lewandowski über den Armen des
Torhüters liegt und diese nach unten drück.
Der Oberarm war im Gesicht vom Torhüter (bei Sky aus der Hintertorkamera gut zu sehen).
Warum ein Schiedrichter sowas nicht sieht, kannst ihn ja mal fragen.

Sollte Bild 13 sein.
https://www.kicker.de/4588766/bilder/bayern-muenchen-14/bayer-leverkusen-9



 Melden
 Zitieren  Antworten


 S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter?  - #16


02.12.2019 09:23


Benjey


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 02.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 2

S. BENDER GEGEN GORETZKA: GEFÄHRLICHES SPIEL UND DAMIT ELFMETER?

Ich habe mir die Szene nochmal im Ganzen angeschaut. Für mich springt Lewandowski für den Kopfball ab und zieht dabei seine Arme mit hoch. Für mich ein ganz normaler Vorgang, um mehr Schwung zu bekommen. In der Luft, zieht er dann den linken Arm wieder runter und den rechten Arm kriegt er nicht runter, da der Torhüter von unten mit seinen Armen nach oben kommt, daher keine aktive Behinderung für mich.

Das Bein von Bender ist sehr hoch und Goretzka dreht sich tatsächlich ein wenig weg, daher für mich gefährliches Spiel und indirekter Freistoß.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 S. Bender gegen Goretzka: gefährliches Spiel und damit Elfmeter?  - #17


02.12.2019 11:11


toni21


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 14.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 903

@Benjey

Zitat von Benjey
Ich habe mir die Szene nochmal im Ganzen angeschaut. Für mich springt Lewandowski für den Kopfball ab und zieht dabei seine Arme mit hoch. Für mich ein ganz normaler Vorgang, um mehr Schwung zu bekommen. In der Luft, zieht er dann den linken Arm wieder runter und den rechten Arm kriegt er nicht runter, da der Torhüter von unten mit seinen Armen nach oben kommt, daher keine aktive Behinderung für mich.

Das Bein von Bender ist sehr hoch und Goretzka dreht sich tatsächlich ein wenig weg, daher für mich gefährliches Spiel und indirekter Freistoß.


Beim Lewandowski Kopfball liegst Du meiner Meinung nach falsch. Ein Zweikampf ist laut Regelbuch ein Kampf um den Ball, ohne den Einsatz von Armen und Ellenbogen. Und hier setzt Lewandowski seine Arme ein, und verhindert damit, das Hradecky an den Ball kommt. Die Hände des Keepers wären auch näher zum Ball gewesen als Lewas Kopf. Ob er das absichtlich oder aus Versehen macht spielt dabei keine Rolle. Auch ein unabsichtliches Foul ist zu ahnden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

30.11.2019 18:30


10.
Bailey
34.
Müller
35.
Bailey

Schiedsrichter

Guido WinkmannGuido Winkmann
Note
4,0
Bayern München 2,9   4,2  Bayer Leverkusen 3,5
Christian Bandurski
Arno Blos
Markus Schmidt
Timo Gerach
Tobias Christ

Statistik von Guido Winkmann

Bayern München Bayer Leverkusen Spiele
13  
  18

Siege (DFL)
11  
  14
Siege (WT)
11  
  12

Unentschieden (DFL)
1  
  3
Unentschieden (WT)
1  
  6

Niederlagen (DFL)
1  
  1
Niederlagen (WT)
1  
  0

Aufstellung

Neuer
Davies
Perisic 69.
Müller 69.
Javi Martinez 81.
Kimmich
Gelbe Karte Goretzka
Alaba
Pavard
Gnabry
Lewandowski
Baumgartlinger  Gelbe Karte
63. Bailey 
Bender  Gelbe Karte
Bender 
Diaby 
Volland 
Hradecky 
65. Wendell 
80. Aránguiz 
Amiri 
Tah  Rote Karte
Coutinho  69.
Alcántara  81.
Coman  69.
63. Bellarabi Gelbe Karte
80. Demirbay
65. Sinkgraven

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema