Schnellere Gelbe und Rote Karten für bestimmte Vergehen

 Schnellere Gelbe und Rote Karten für bestimmte Vergehen  - #1


17.01.2020 00:17


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 6425

Laut Bild Informationen:

Ab sofort gibt es viel schneller Gelb, wenn Spieler, aber auch Trainer...

►...einen am Boden liegenden Spieler verbal attackieren.

►...auf den Schiedsrichter zurennen.

►...gestenreich reklamieren.

►...den Ball wegtragen oder -werfen.

►...Gelb für den Gegner oder den Einsatz des Video-Beweises fordern.

►...ein Spieler ohne Gegner-Kontakt simuliert.


Auch Rote Karten werden schneller gezogen.

► Bei einer großen Rudelbildung gibt‘s jetzt Rot statt nur Gelb.

► Sieht ein Spieler wegen Reklamierens Gelb und protestiert danach weiter, fliegt er gnadenlos mit Gelb-Rot vom Platz.

Das ganze soll laut Lutz Michael Fröhlich die zunehmende Respektlosigkeit gegen Schiedsrichter eingrenzen, vorallem im Amateur-Bereich. Was haltet ihr von diesen Änderung?



"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Schnellere Gelbe und Rote Karten für bestimmte Vergehen  - #2


17.01.2020 07:39


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5143

Problem ist am Montag wieder die Diskussion, wie unterschiedlich das die Refs durchgezogen haben.

Der Ansatz ist ansolut richtig, aber es muss auch entsprevhend durchgezogen werden. Und da habe ich an einer einheitlichen Linie so meine Zweifel.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Schnellere Gelbe und Rote Karten für bestimmte Vergehen  - #3


17.01.2020 08:35


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8653

Wenn es über einen Spieltag hinaus durchgezogen wird: Sehr gut

Das Verhalten und die Unsportlichkeiten müssen sich ändern 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Schnellere Gelbe und Rote Karten für bestimmte Vergehen  - #4


17.01.2020 09:14


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 4372

Grundsätzlich richtig und wichtig, die o. g. Unsportlichkeiten konsequenter zu bestrafen und so zu versuchen einzudämmen.

Allerdings sind hier viele Punkte so schwammig formuliert, dass es zwangsläufig zu ziemlich unterschiedlichen Auslegungen kommen wird. Damit gehen dann natürlich wieder enorme Diskussionen einher.



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Schnellere Gelbe und Rote Karten für bestimmte Vergehen  - #5


17.01.2020 09:49


csfue91


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 01.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 715

Finde ich sehr gut, aber ich glaubs erst, wenn ichs sehe.

Ich wette, dass wir alleine am ersten Spieltag mindestens 3 Threads haben werden, wo gefragt wird, warum Aktion XY keine gelbe/rote Karte zur Folge hatte, obwohl es doch vorher groß angekündigt wurde.

Ich lasse mich aber auch gern eines Besseren belehren



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Schnellere Gelbe und Rote Karten für bestimmte Vergehen  - #6


17.01.2020 15:18


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2529

@Harrygator

Zitat von Harrygator
Allerdings sind hier viele Punkte so schwammig formuliert, dass es zwangsläufig zu ziemlich unterschiedlichen Auslegungen kommen wird. 


+1

Insbesondere "gestenreich reklamieren"- was zur Hölle soll das denn heißen bzw. ab wann ist es gestenreich?!? Da weiß doch niemand was tatsächlich gemeint sein soll.

Nimmt man's ein bisschen zynisch, könnte sich durch eine enge Auslegung für die Bayern das etwaige Nübel-Einsatzgarantieproblem lösen- dann wird er nämlich in jedem Spiel eingewechselt in dem sich die Bayern zwei Gegentore einfangen...

Ansonsten ist die Regelung durchaus zu begrüßen, insbesondere das Zurennen auf den Schiedsrichter oder das Einfordern des Videobeweises nervt enorm und muss dringend konsequenter geahndet werden. 



Video Assistant Reverie


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Schnellere Gelbe und Rote Karten für bestimmte Vergehen  - #7


17.01.2020 22:21


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8653

Nach dem ersten Spiel: Sehr gut und konsequent umgesetzt von Aytekin, so möchte ich das sehen



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Schnellere Gelbe und Rote Karten für bestimmte Vergehen  - #8


18.01.2020 14:44


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 6425

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Nach dem ersten Spiel: Sehr gut und konsequent umgesetzt von Aytekin, so möchte ich das sehen


Ja das hat er gut gelöst mMn. Zugegeben sind mir aber auch nicht viele Szenen in Erinnerung gebliben, wo er sich gezwungen sah Gelb zu geben. Er hat trotzdem oft das Gespräch gesucht und gut kommuniziert



"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Schnellere Gelbe und Rote Karten für bestimmte Vergehen  - #9


18.01.2020 17:56


Toothroot


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 1191

@bränntbarn

Zitat von bränntbarn
Zitat von Harrygator
Allerdings sind hier viele Punkte so schwammig formuliert, dass es zwangsläufig zu ziemlich unterschiedlichen Auslegungen kommen wird. 


+1

Insbesondere "gestenreich reklamieren"- was zur Hölle soll das denn heißen bzw. ab wann ist es gestenreich?!? Da weiß doch niemand was tatsächlich gemeint sein soll.

Nimmt man's ein bisschen zynisch, könnte sich durch eine enge Auslegung für die Bayern das etwaige Nübel-Einsatzgarantieproblem lösen- dann wird er nämlich in jedem Spiel eingewechselt in dem sich die Bayern zwei Gegentore einfangen...


Haha, made my day

Ich begrüße alle Regelverschärfungen, die respektloses Verhalten härter bestrafen. Es sind allerdings auch ein paar Punkte dabei, wo ich jetzt erstmal nicht weiß, was ich damit anfangen soll oder wie sie zu bewerten sind.
Rot bei großen Rudelbildungen? Ich sehe den Zusammenhang nicht zwischen Strafbarkeit eines Vergehens und Größe der Rudelbildung. Wenn ich meinem Gegner den Vogel zeigt, hängt rote oder gelbe Karte davon ab, ob sich meine zehn Mitspieler daraufhin mit dem Gegnern prügeln?! Oder wie habe ich das zu verstehen?
Ich persönlich finde das Fordern von gelben Karten oder des Videobeweises per se auch nicht unsportlich. Wenn das Foul taktisch war und mir klar ein Vorteil genommen wurde, der Schiedsrichter aber die Karte stecken lässt, hat der Spieler meiner Meinung nach das Recht, sich zu beschweren. Und wenn ein Spieler sieht, dass der Verteidiger im Strafraum den Ball mit der Hand spielt und der Schiri sagt, es sei das Bein gewesen, kann ich auch nachvollziehen, wenn der Spieler fordert, es sich per Videobeweis nochmal anzuschauen. Respekt gegenüber dem Schiri ist das eine, jede Entscheidung einfach hinzunehmen, das andere. Bin gespannt, welchen Weg die Schiedsrichter hier zukünftig wählen und vorallem, ob es einheitlich ist.
Gelb für Simulieren wäre das beste, was dem Fußball passieren könnte!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Schnellere Gelbe und Rote Karten für bestimmte Vergehen  - #10


18.01.2020 17:58


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8653

@csfue91

Zitat von csfue91
Finde ich sehr gut, aber ich glaubs erst, wenn ichs sehe.

Ich wette, dass wir alleine am ersten Spieltag mindestens 3 Threads haben werden, wo gefragt wird, warum Aktion XY keine gelbe/rote Karte zur Folge hatte, obwohl es doch vorher groß angekündigt wurde.

Ich lasse mich aber auch gern eines Besseren belehren

Die erste haben wir bereits
Fehlen noch 2



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Schnellere Gelbe und Rote Karten für bestimmte Vergehen  - #11


18.01.2020 18:01


csfue91


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 01.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 715

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Die erste haben wir bereits
Fehlen noch 2

Das habe ich mir, in Erinnerung an meinen Post, vor fünf Minuten tatsächlich auch gedacht, als ich die Threads durchgeguckt habe



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Schnellere Gelbe und Rote Karten für bestimmte Vergehen  - #12


20.01.2020 08:48


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 4372

Am ersten Spieltag nach Verschärfung haben wir genau das, was befürchtet wurde.

"Warum bekommt A gelb, B aber nicht?" Das liegt mMn an der schwammigen Formulierung. Man fragt sich zwangsläufig, was ist "gestenreich"? Diese Diskussion dürften wir jetzt jeden Spieltag haben. Vermutlich reagieren sich meist die Fans der unterlegenen Mannschaft dann daran ab.

Aufhören wird das Ganze wohl erst, wenn die Spieler die strengere Linie kapiert haben und tatsächlich weniger gemeckert wird. Ich glaube, dass das gar nicht mal so lange dauert. Immer vorausgesetzt, die Schiedsrichter bleiben jetzt auch bei der strengeren Auslegung.



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Schnellere Gelbe und Rote Karten für bestimmte Vergehen  - #13


27.01.2020 20:35


Bosmir


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 28.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 62

Nur um mal etwas in der Nostalgie zu schwelgen ....
https://youtu.be/IvqS7igzsKw?t=3326

Über so eine rote Karte wurde damals diskutiert
Herrliche Zeiten.....

Aber ich muss auch sagen, dass in der Zusammenfassung die Diskussionen mit dem Schiri deutlich weniger waren wie heute.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Schnellere Gelbe und Rote Karten für bestimmte Vergehen  - #14


04.02.2020 23:40






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Heute bei Bremen-Dortmund hat sich der Schiri - entgegen der neuen Auslegung - sehr respektlos angehen lassen. Insbesondere im Vergleich zu Plea etc. hat mich dies sehr überrascht. Jeglicher Körperkontakt sollte jetzt doch erst Recht Tabu sein, insbesondere aber ein "Auf die Hand Schlafen" durch Spieler.

23. Minute, Leo Bittencourt sieht für ein Foul die Gelbe Karte. Mehrere Bremer beschweren sich, darunter auch Kevin Vogt. Dabei wischt er mit einer gezielten Bewegung den Arm vom Schiedsrichter herunter.

Ist dies nach der neuen "Respekt-Regel" nicht mit Gelb - oder im Verhältnis zum Meckern - sogar mit Rot zu bewerten?
Das hat mich ziemlich ratlos zurückgelassen. Es wundert mich doch sehr, dass Meckern härter geahndet wird als ein Wischer gegen den Schiri?!
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


Jetzt Registrieren

Noch keinen Account?
Jetzt registrieren und alle Vorteile der Mitgliedschaft erhalten: Mitdiskutieren, über strittige Szenen abstimmen, Schiedsrichter benoten und vieles mehr!
» Jetzt registrieren
Nutzungsbedingungen
» Jetzt lesen

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema