Seit wann muss ein Spieler nach Behandllung nicht vom Platz?

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Kohr | von zimbo
  Seit wann muss ein Spieler nach Behandllung nicht vom Platz? | von nick_user
  Gräfe | von nick_user
  Montagsspiel | von sickma

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Seit wann muss ein Spieler nach Behandllung nicht vom Platz?  - #1


02.12.2019 22:37


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 935

Nach meiner Kenntnis hätte das Gelb für Kunde und Ballbesitz Eintracht sein müssen. (89, Min)



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Seit wann muss ein Spieler nach Behandllung nicht vom Platz?  - #2


02.12.2019 22:40


bertifux


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 531

Ich vermute, dass da schlicht was durcheinander ging... bei Foul mit persönlicher Strafe muss der verletzte Spieler bei kurzer Behamdlung nicht vom Platz. Kunde wurde aber gar nicht gefoult, sondern der andere Mainzer gehalten und Kunde kam danach im Kuddelmuddel zu Fall und nahm mit der Behandlungspause Zeit von der Uhr. Da sollte er dann schon runter müssen. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Seit wann muss ein Spieler nach Behandllung nicht vom Platz?  - #3


02.12.2019 22:40


Ferrero


Mainz 05-FanMainz 05-Fan

Ferrero
Mitglied seit: 21.04.2009

Aktivität:
Beiträge: 2128

.

Hat mich auch gewundert. Aber Gräfe hat das klar so kommuniziert, dass er bleiben soll.



"Hallo Dirk, weißt du was? Wenn ich Du wär', wär' ich lieber ich." Ansgar Brinkmann


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Seit wann muss ein Spieler nach Behandllung nicht vom Platz?  - #4


02.12.2019 22:41


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire
Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1229

Torro ist doch verwarnt worden, dann darf der Spieler auf dem Feld bleiben, solange die Behandlung nicht lange dauerte.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Seit wann muss ein Spieler nach Behandllung nicht vom Platz?  - #5


02.12.2019 22:42


Zimbo


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 984

@bertifux

Zitat von bertifux
Ich vermute, dass da schlicht was durcheinander ging... bei Foul mit persönlicher Strafe muss der verletzte Spieler bei kurzer Behamdlung nicht vom Platz. Kunde wurde aber gar nicht gefoult, sondern der andere Mainzer gehalten und Kunde kam danach im Kuddelmuddel zu Fall und nahm mit der Behandlungspause Zeit von der Uhr. Da sollte er dann schon runter müssen. 


Richtig, so ist eigentlich die Regel. Aber wie du gesagt hast war Kunde nicht der gefoulte Spieler für den die gelbe Karte gezeigt wurde.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Seit wann muss ein Spieler nach Behandllung nicht vom Platz?  - #6


02.12.2019 22:43


Zimbo


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 984

@SetOnFire

Zitat von SetOnFire
Torro ist doch verwarnt worden, dann darf der Spieler auf dem Feld bleiben, solange die Behandlung nicht lange dauerte.


Aber Torro ist nicht für ein Foul an Kunde verwarnt worden. Dann hätte Kunde doch runter gemusst oder nicht?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Seit wann muss ein Spieler nach Behandllung nicht vom Platz?  - #7


02.12.2019 22:48


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire
Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1229

@Zimbo

Zitat von zimbo
Zitat von SetOnFire
Torro ist doch verwarnt worden, dann darf der Spieler auf dem Feld bleiben, solange die Behandlung nicht lange dauerte.


Aber Torro ist nicht für ein Foul an Kunde verwarnt worden. Dann hätte Kunde doch runter gemusst oder nicht?

Die Regel sagt, dass er bleiben darf, wenn er durch ein physisches Foulspiel verletzt worden ist.
Da Kunde sicherlich nicht von seinem Mitspieler im Gesicht getroffen worden wäre, wenn Torro nicht das Vergehen begangen hätte, greift die Regel hier. (Regel 5,3 Verletzungen falls jemand nachlesen möchte)



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Seit wann muss ein Spieler nach Behandllung nicht vom Platz?  - #8


02.12.2019 22:51


Zimbo


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 984

@SetOnFire

Zitat von SetOnFire
Zitat von zimbo
Zitat von SetOnFire
Torro ist doch verwarnt worden, dann darf der Spieler auf dem Feld bleiben, solange die Behandlung nicht lange dauerte.


Aber Torro ist nicht für ein Foul an Kunde verwarnt worden. Dann hätte Kunde doch runter gemusst oder nicht?

Die Regel sagt, dass er bleiben darf, wenn er durch ein physisches Foulspiel verletzt worden ist.
Da Kunde sicherlich nicht von seinem Mitspieler im Gesicht getroffen worden wäre, wenn Torro nicht das Vergehen begangen hätte, greift die Regel hier. (Regel 5,3 Verletzungen falls jemand nachlesen möchte)


Ich glaub es dir jetzt einfach mal.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Seit wann muss ein Spieler nach Behandllung nicht vom Platz?  - #9


02.12.2019 23:01


bertifux


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 531

Ist das deine Interpretation oder offizielle Anweisung? Die rein wörtlich geforderte Kausalität, (durch das mit persönlicher Strafe geahndete Foul) liegt in der Szene doch  nicht vor. Kunde hat mit Sicherheit keine Verletzung, weil Torro nen anderen Spieler festhält. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Seit wann muss ein Spieler nach Behandllung nicht vom Platz?  - #10


02.12.2019 23:10


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire
Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1229

@bertifux

Zitat von bertifux
Ist das deine Interpretation oder offizielle Anweisung? Die rein wörtlich geforderte Kausalität, (durch das mit persönlicher Strafe geahndete Foul) liegt in der Szene doch  nicht vor. Kunde hat mit Sicherheit keine Verletzung, weil Torro nen anderen Spieler festhält. 

Ist vor anderthalb Jahren (noch) so geschult worden. Es ist unerheblich wer sich, wie verletzt, solange es in Zusammenhang mit dem Vergehen steht.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Seit wann muss ein Spieler nach Behandllung nicht vom Platz?  - #11


03.12.2019 00:17


bertifux


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 531

@SetOnFire

Zitat von SetOnFire
Zitat von bertifux
Ist das deine Interpretation oder offizielle Anweisung? Die rein wörtlich geforderte Kausalität, (durch das mit persönlicher Strafe geahndete Foul) liegt in der Szene doch  nicht vor. Kunde hat mit Sicherheit keine Verletzung, weil Torro nen anderen Spieler festhält. 

Ist vor anderthalb Jahren (noch) so geschult worden. Es ist unerheblich wer sich, wie verletzt, solange es in Zusammenhang mit dem Vergehen steht.


Alles klar, danke für die schnelle Antwort 



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

02.12.2019 20:30


33.
Hinteregger
50.
Onisiwo
69.
Szalai

Schiedsrichter

Manuel GräfeManuel Gräfe
Note
2,5
Mainz 05 2,1   2,3  Eintr. Frankfurt 3,0
Guido Kleve
Markus Sinn
Benjamin Cortus
Benjamin Brand
Michael Emmer

Statistik von Manuel Gräfe

Mainz 05 Eintr. Frankfurt Spiele
17  
  23

Siege (DFL)
7  
  7
Siege (WT)
8  
  5

Unentschieden (DFL)
7  
  7
Unentschieden (WT)
3  
  8

Niederlagen (DFL)
3  
  9
Niederlagen (WT)
6  
  10

Aufstellung

Niakhaté
Gelbe Karte Latza 57.
Martín
Quaison 92.
Zentner
St. Juste 65.
Öztunali
Onisiwo
Fernandes
Kunde
Boëtius
Rönnow 
Touré 
Kostic 
46. Paciencia 
Hinteregger  Gelbe Karte
da Costa 
74. Rode 
N'Dicka 
Sow 
Kohr  Rote Karte
Kamada 
Brosinski  65.
Szalai  57.
Maxim  92.
74. Gacinovic
46. Torró Gelbe Karte

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema