Spitzenspiel

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  23. Min.: Handspiel Witsel | von Gmulli
  27. Min.: Handspiel Zagadou? | von ZeroX2k
  48. Min.: Elfmeter an Reus? | von FCB2711
  51. Min.: Abseits vor dem 2:1? | von Michel_K
  59. Min.: Handspiel Kimmich | von Taruiezi
 Allgemeine Themen
  Spitzenspiel | von do-mz
  Schwalbe Lewandowski | von Gnauchy
  Verhalten Lewandowski | von Michel_K
  Nachspielzeit | von CM_Punk

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Spitzenspiel  - #1


10.11.2018 16:58


Do-Mz


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 29.10.2011

Aktivität:
Beiträge: 2386

Top Spiel und noch kein Thread?

Laut Hoeness fährt man als Außenseiter nach Dortmund. Man weiß aber auch, dass Bayern oft da war, wenn es drauf ankommt.

Wer hat denn Druck?
Wenn BVB verliert ist alles in Ordnung. Man ist noch erster und als junges Team kann man gegen den FCB auch mal verlieren. Zu verlieren hat der BVB theoretisch nichts.
Sollte der FCB verlieren, sind es schon sieben Punkte hinter dem BVB. Und dann wird das glaube ich eine sehr unruhige Länderspielpause.

Was denkt ihr, wer heute gewinnt? 
Ich tippe einfach mal optimistisch auf 3:1 für meinen BVB. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #2


10.11.2018 17:37






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Die Bayern werden das ganz abgezockt 2:0 gewinnen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #3


10.11.2018 17:38


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7009

Freue mich wahnsinnig auf das Topspiel heute Abend!
Vom Ergebnis ist eigentlich alles möglich. Sowohl ein 3:0 für Dortmund wäre denkbar, als auch selbiges Ergebnis auf der anderen Seite.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #4


10.11.2018 17:47






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani

Vom Ergebnis ist eigentlich alles möglich. Sowohl ein 3:0 für Dortmund wäre denkbar, als auch selbiges Ergebnis auf der anderen Seite.


Ich lege mich trotzdem fest, es wird nicht beides eintreffen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #5


10.11.2018 18:08


Hansl


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 17.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 321

Alles andere als ein deutlicher Sieg der Dortmunder wäre eine große Überraschung. Alleine unsere Aufstellung ist schon eine Frechheit, da sie alles andere als leistungsorientiert ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #6


10.11.2018 18:37


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 2375

Wie immer höre Ich es in schwarz Gelben Radio und bin wie immer komediantisch unterhalten

Bisher spielt Bayern nicht die Aussenseiter Rolle. Hoffe man mützt das auch in Tore um!



Der Grund warum Schiedsrichter entscheidungen noch nicht von einer KI gefällt werden können, ist der, dass sämmtliche KI beim durchrechnen der Handspiel Regel einen total absturz erleiden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #7


10.11.2018 18:46


Benrush


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.10.2014

Aktivität:
Beiträge: 564

Sieht so aus als würde es darauf hinauslaufen ob eher Bayern seine Chancen oder Dortmund seine Konter nutzt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #8


10.11.2018 18:46


Do-Mz


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 29.10.2011

Aktivität:
Beiträge: 2386

@Stesspela Seminaisär

Zitat von stesspela seminaisär
Wie immer höre Ich es in schwarz Gelben Radio und bin wie immer komediantisch unterhalten

Bisher spielt Bayern nicht die Aussenseiter Rolle. Hoffe man mützt das auch in Tore um!


Man kann ja nicht immer eigene Pressekonferenzen zur Unterhaltung haben



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #9


10.11.2018 18:54


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 2375

@Do-Mz

Zitat von do-mz
Zitat von stesspela seminaisär
Wie immer höre Ich es in schwarz Gelben Radio und bin wie immer komediantisch unterhalten

Bisher spielt Bayern nicht die Aussenseiter Rolle. Hoffe man mützt das auch in Tore um!


Man kann ja nicht immer eigene Pressekonferenzen zur Unterhaltung haben


An Lewandowski haben Sie aber auch ein Bären gefressen^^ Gleich rennen Sie auf den Platz und holen ihn persöhnlich runter;)



Der Grund warum Schiedsrichter entscheidungen noch nicht von einer KI gefällt werden können, ist der, dass sämmtliche KI beim durchrechnen der Handspiel Regel einen total absturz erleiden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #10


10.11.2018 19:01


Tobschinski


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 10.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 290

Weigl bringt so wahnsinnig viel Unruhe rein... jetzt auch noch gelb, der spielt wohl nur 45 Minuten.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #11


10.11.2018 19:03


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 5592

@Benrush

Zitat von Benrush
Sieht so aus als würde es darauf hinauslaufen ob eher Bayern seine Chancen oder Dortmund seine Konter nutzt.


Das ist ja inzwischen hinfällig. Das man aus den 3 guten Kontern nichts macht und dann das 0:1 kriegt ist für unseren Spielplan absolut tödlich



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #12


10.11.2018 19:10


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 5592

@Do-Mz

Zitat von do-mz
Laut Hoeness fährt man als Außenseiter nach Dortmund.


Ich hab ja das Drama vermisst, das es jedes Jahr gab, wenn Watzke sowas gesagt hat.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #13


10.11.2018 19:10


Benrush


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.10.2014

Aktivität:
Beiträge: 564

@Neon

Zitat von Neon
Zitat von Benrush
Sieht so aus als würde es darauf hinauslaufen ob eher Bayern seine Chancen oder Dortmund seine Konter nutzt.


Das ist ja inzwischen hinfällig. Das man aus den 3 guten Kontern nichts macht und dann das 0:1 kriegt ist für unseren Spielplan absolut tödlich


Ich muss sagen ich finde Dortmund ziemlich enttäuschend. Ich meine das Spiel ist noch offen und Dortmund kann gewinnen wenn sie ihre Konter mal halbwegs ausspielen, aber, dass Bayern sie auswärts dann doch so unter Druck setzen kann ist doch enttäuschend, da hatte ich mehr erwartet nachdem Bayern sich in den letzten Wochen so enttäuschend gespielt hat.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #14


10.11.2018 19:13


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 5592

@Benrush

Zitat von Benrush
Zitat von Neon
Zitat von Benrush
Sieht so aus als würde es darauf hinauslaufen ob eher Bayern seine Chancen oder Dortmund seine Konter nutzt.


Das ist ja inzwischen hinfällig. Das man aus den 3 guten Kontern nichts macht und dann das 0:1 kriegt ist für unseren Spielplan absolut tödlich


Ich muss sagen ich finde Dortmund ziemlich enttäuschend. Ich meine das Spiel ist noch offen und Dortmund kann gewinnen wenn sie ihre Konter mal halbwegs ausspielen, aber, dass Bayern sie auswärts dann doch so unter Druck setzen kann ist doch enttäuschend, da hatte ich mehr erwartet nachdem Bayern sich in den letzten Wochen so enttäuschend gespielt hat.


Aber Bayern spielt absolut nicht so wie die letzten Wochen. Statt irgendwie mit 80% Freiburg schlagen zu wollen rennen und kämpfen sie plötzlich. Vorallem Ribery und Lewandowski rennen und kämpfen als würde von der Leistung heute ihre komplette weiter Kariere abhängen.

Das die Leistung von Bayern gegen "kleinere" Gegner, nicht die Topleistung war, war doch jedem klar.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #15


10.11.2018 19:16


tdrr12


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.09.2014

Aktivität:
Beiträge: 554

Unnötige gelbe Karte gegen Akanji, nachdem Lewandowski wieder Mal den Neymar macht. Direkt danach Hummels mit offener Sohle gegen Götze und es gibt keine Karte.

Ansonsten Gräfe bisher aber sehr gut.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #16


10.11.2018 19:18


Benrush


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.10.2014

Aktivität:
Beiträge: 564

@Neon

Zitat von Neon
Zitat von Benrush
Zitat von Neon
Zitat von Benrush
Sieht so aus als würde es darauf hinauslaufen ob eher Bayern seine Chancen oder Dortmund seine Konter nutzt.


Das ist ja inzwischen hinfällig. Das man aus den 3 guten Kontern nichts macht und dann das 0:1 kriegt ist für unseren Spielplan absolut tödlich


Ich muss sagen ich finde Dortmund ziemlich enttäuschend. Ich meine das Spiel ist noch offen und Dortmund kann gewinnen wenn sie ihre Konter mal halbwegs ausspielen, aber, dass Bayern sie auswärts dann doch so unter Druck setzen kann ist doch enttäuschend, da hatte ich mehr erwartet nachdem Bayern sich in den letzten Wochen so enttäuschend gespielt hat.


Aber Bayern spielt absolut nicht so wie die letzten Wochen. Statt irgendwie mit 80% Freiburg schlagen zu wollen rennen und kämpfen sie plötzlich. Vorallem Ribery und Lewandowski rennen und kämpfen als würde von der Leistung heute ihre komplette weiter Kariere abhängen.

Das die Leistung von Bayern gegen "kleinere" Gegner, nicht die Topleistung war, war doch jedem klar.


Ist wirklich unser bestes Spiel seit langen, aber nützt auch nicht viel wenn sie die Spiele gegen Freiburg mit 80% nicht gewinnen können.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #17


10.11.2018 19:20


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 2375

Dortmund hat in der Vergangenheit in unterlegenden Spielen gegen Bayern oft noch 1 bis 2 Tore gemacht. Also 1 Tor reicht halt wahrscheinlich leider noch nicht. Hoffe Bayern legt früh in der zweiten Hälfte nach!



Der Grund warum Schiedsrichter entscheidungen noch nicht von einer KI gefällt werden können, ist der, dass sämmtliche KI beim durchrechnen der Handspiel Regel einen total absturz erleiden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #18


10.11.2018 19:20


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 5592

@tdrr12

Zitat von tdrr12
Unnötige gelbe Karte gegen Akanji, nachdem Lewandowski wieder Mal den Neymar macht. Direkt danach Hummels mit offener Sohle gegen Götze und es gibt keine Karte.

Ansonsten Gräfe bisher aber sehr gut.


Die Gelbe gegen Akanji war schon richtig, warum Ribery gegen Akanji dann keine ist versteh ich aber auch nicht



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #19


10.11.2018 19:21


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 5592

@Benrush

Zitat von Benrush
Zitat von Neon
Zitat von Benrush
Zitat von Neon
Zitat von Benrush
Sieht so aus als würde es darauf hinauslaufen ob eher Bayern seine Chancen oder Dortmund seine Konter nutzt.


Das ist ja inzwischen hinfällig. Das man aus den 3 guten Kontern nichts macht und dann das 0:1 kriegt ist für unseren Spielplan absolut tödlich


Ich muss sagen ich finde Dortmund ziemlich enttäuschend. Ich meine das Spiel ist noch offen und Dortmund kann gewinnen wenn sie ihre Konter mal halbwegs ausspielen, aber, dass Bayern sie auswärts dann doch so unter Druck setzen kann ist doch enttäuschend, da hatte ich mehr erwartet nachdem Bayern sich in den letzten Wochen so enttäuschend gespielt hat.


Aber Bayern spielt absolut nicht so wie die letzten Wochen. Statt irgendwie mit 80% Freiburg schlagen zu wollen rennen und kämpfen sie plötzlich. Vorallem Ribery und Lewandowski rennen und kämpfen als würde von der Leistung heute ihre komplette weiter Kariere abhängen.

Das die Leistung von Bayern gegen "kleinere" Gegner, nicht die Topleistung war, war doch jedem klar.


Ist wirklich unser bestes Spiel seit langen, aber nützt auch nicht viel wenn sie die Spiele gegen Freiburg mit 80% nicht gewinnen können.


Das ist halt das Problem wenn man nicht mit ner Siegesserie kommt und alles läuft. Aber dann zu erwarten, dass Bayern genauso schwach gegen Dortmund spielen wird, ist halt auch unrealistisch. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Spitzenspiel  - #20


10.11.2018 19:22


Goecker


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 14.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 94

Gräfe fällt aus der Rolle

Während die Dortmunder Spieler eine Verwarnung erhalten gehen Hummels und ribery leer aus. Das auf den Fuß steigen des Gegenspielers ist eine Pflichtverwarnung.

dieSchwalben von Lewandowski blieb ungesünd. Reklamieren darf er auch ungestraft.
Warum setzt sich Gräfe nicht durch.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

10.11.2018 18:30


26.
Lewandowski
49.
Reus
52.
Lewandowski
67.
Reus
73.
Alcácer

Schiedsrichter

Manuel GräfeManuel Gräfe
Note
2,8
Bor. Dortmund 3,0   2,2  Bayern München 3,7
Guido Kleve
Markus Sinn
Frank Willenborg
Guido Winkmann
Mark Borsch

Statistik von Manuel Gräfe

Bor. Dortmund Bayern München Spiele
38  
  32

Siege (DFL)
21  
  19
Siege (WT)
23  
  19

Unentschieden (DFL)
5  
  7
Unentschieden (WT)
3  
  7

Niederlagen (DFL)
12  
  6
Niederlagen (WT)
12  
  6

Aufstellung

Gelbe Karte Hitz
Piszczek
Gelbe Karte Akanji
Zagadou
Hakimi
Gelbe Karte Weigl 46.
Witsel
Sancho
Reus
Bruun Larsen 82.
Götze 59.
Neuer 
Kimmich 
Boateng 
66. Hummels 
Alaba 
Javi Martinez 
82. Müller 
Goretzka 
74. Gnabry 
Lewandowski  Gelbe Karte
Ribéry  Gelbe Karte
Dahoud  46.
Alcácer  59.
Delaney  82.
74. Sanches
66. Süle Gelbe Karte
82. Wagner Gelbe Karte

Alle Daten zum Spiel

Bor. Dortmund Bayern München Schüsse auf das Tor
5  
  3

Torschüsse gesamt
9  
  5

Ecken
0  
  6

Abseits
1  
  5

Fouls
3  
  7

Ballbesitz
47%  
  53%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema