Stindl

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Allgemeine Themen
  Stindl | von Rotzlöffel
  SRA und Abseits | von aspengler
  Nachspielzeit | von adler88
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Stindl  - #61


18.02.2019 15:51


Joto654


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 1709

@Schiri53

Zitat von Schiri53
So jetzt antworte ich auch vernünftig. Da der Kontakt inzwischen unstrittig ist, geht es in der Hauptsache doch darum, ob der Kontakt ein Foulspiel ist.

Da ich den Regeltext zeigen sollte:

Ein Spieler verursacht einen direkten Freistoss für das gegnerische Team, wenn er eines der nachfolgend aufgeführten sieben Vergehen nach Einschätzung des Schiedsrichters fahrlässig, rücksichtslos oder brutal begeht:
einen Gegner tritt oder versucht, ihn zu treten,

einem Gegner das Bein stellt oder es versucht,

einen Gegner anspringt,
einen Gegner rempelt,
einen Gegner schlägt oder versucht, ihn zu schlagen,
einen Gegner stösst,
einen Gegner angreift.

Das Stindl da so seltsam fällt ist definitiv nervig und unsportlich. Ich wäre ja dafür, für solche theatralischen Faller auch Gelb zu geben, auch wenn ein Foul vorlag.


ich glaube ja eher hasebe versucht hier nicht den gegner zu treten oder ihm das bein zu stellen sondern vielmehr den ball zu spielen. das ist schon auch ein gewichtiger unterschied zum regeltext. aber nur mal so am rande.

wie schon erwähnt glaube ich einen kontakt zu sehen. bewiesen ist es mir anhand der bilder jedoch nicht. und selbst wenn ist nicht jeder kontakt auch ein foul.
was allerdings deutlich zu sehen ist: stindl wird durch den möglichen kontakt in seinem bewegungsablauf nicht gehindert sondern fällt vielmehr als er erkennt dass der ball weg ist. das allein ist schon unsportlich. das gemecker und wehementes fordern einer karte danach setzt dem ganzen das i-tüpfelchen auf (ist im übrigen den regeln nach ebenfalls strafbar!).
statt hasebe hätte hier vielmehr stindl die gelbe karte verdient gehabt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Stindl  - #62


18.02.2019 15:52


unmetrederoca


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 04.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 599

Das Stindl da so seltsam fällt ist definitiv nervig und unsportlich. Ich wäre ja dafür, für solche theatralischen Faller auch Gelb zu geben, auch wenn ein Foul vorlag.

Da träume ich seit Jahren von. Ich bezweifle aber, dass ich das jemals erleben werden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Stindl  - #63


18.02.2019 17:18


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1442

@unmetrederoca

Zitat von unmetrederoca
Das Stindl da so seltsam fällt ist definitiv nervig und unsportlich. Ich wäre ja dafür, für solche theatralischen Faller auch Gelb zu geben, auch wenn ein Foul vorlag.

Da träume ich seit Jahren von. Ich bezweifle aber, dass ich das jemals erleben werden.


Da bin ich voll und ganz bei dir, das ganze erinnert mich leicht an Selkes Elfmeter gegen euch letzte Saison, da gab es zwar einen minimalen Kontakt, die Thetralik hätte aber gelb verdient gehabt.
Wird aber wohl nie geändert
 



#SayNoToRacism #BlackLivesMatter


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Stindl  - #64


18.02.2019 20:15






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@Joto654

Zwei Anmerkungen, ich glaube tatsächlich schon, dass HasebecStindl da in der Bewegung gestört hat und Teil der Regel ist ja auch der Aspekt der Fahrlässigkeit.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Stindl  - #65


18.02.2019 20:39


Joto654


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 1709

@Schiri53

Zitat von Schiri53
@Joto654

Zwei Anmerkungen, ich glaube tatsächlich schon, dass HasebecStindl da in der Bewegung gestört hat und Teil der Regel ist ja auch der Aspekt der Fahrlässigkeit.


naja anhand der bilder ist noch nicht mal zweifelsfrei zu erkennen ob überhaupt ein kontakt stattfindet. und selbst wenn war dieser allerhöchstens marginal. was den bewegungsablauf angeht läuft stindl quasi ja auch weiter, bis er merkt, dass der ball sowieso weg ist und fällt dann. 
wie gesagt, möglicherweise findet ein kontakt statt, und es gibt sicher auch welche die bei kontakten gerne auf foulspiel entscheiden. nur will ich an der stelle festhalten: der wille zu fallen war hier sicher größer als das foulspiel an sich, ergo ist allein dieser tatbestand schon unsportlich. das gemecker mit der forfderung einer karte finde ich wirklich daneben, dreist und eigentlich sogar grob unsportlich.
an der stelle würde ich dem spieler als schiedsrichter als erstes selber die gelbe karte vor die nase halten. egal, was da vorher gewesen ist.
was die fahrlässigkeit angeht: nun.....da wären wir ja sogar fast schon wieder bei zakarias handspiel im strafraum :-))))
was aber die grätsche angeht: wenn du hierzu das theme fahrlässigkeit ins spiel bringst kann man das bei praktisch fast jeder grätsche tun. denn selber wenn man klar den ball spielt handelt man irgendwo fahrlässig, weil es auch hätte anders kommen können.....
wie gesagt: nicht jede grätsche, nicht jeder kontakt ist mMn gleichzusetzen mit einem foulspiel. 
für mich findet hier - wenn überhaupt - praktisch kein kontakt statt. stindl läuft ungehindert weiter bis er erkennt dass der ball weg ist. es gibt keinen stichhaltigen grund, warum er den fuß nicht mehr aufsetzt, da zu dem zeitpunkt der mögliche kontakt schon längst vorbei war.....außer eben: er will das foul schinden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Stindl  - #66


18.02.2019 22:07






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@Joto654

Auch wenn ich finde das du dich da ein bisschen reinsteigerst und ich eigentlich aufhören sollte, Stindl fordert nicht die Gelbe Karte und nein nicht jede Grätsche ist gleich fahrlässig. Alles andre haben wir ja jetzt schon durchgekaut.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Stindl  - #67


19.02.2019 06:32


Joto654


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 1709

@Schiri53

Zitat von Schiri53
@Joto654

Auch wenn ich finde das du dich da ein bisschen reinsteigerst und ich eigentlich aufhören sollte, Stindl fordert nicht die Gelbe Karte und nein nicht jede Grätsche ist gleich fahrlässig. Alles andre haben wir ja jetzt schon durchgekaut.


naja, stindl bedrängt aytekin schon doch sehr nach der aktion. ich fand stindls aktion hier einfach total unsportlich...
aber am dienstag nach dem wochenende sollte man mal langsam fünfe gerade sein lassen. da hast du schon recht ;-)



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

17.02.2019 15:30


45.
da Costa
50.
(11er)
unbekannt
82.
Zakaria

Schiedsrichter

Deniz AytekinDeniz Aytekin
Note
2,7
Eintr. Frankfurt 3,6   2,4  Bor. M'Gladbach 2,6
Christian Dietz
Eduard Beitinger
Mike Pickel
Günter Perl
Michael Bacher

Statistik von Deniz Aytekin

Eintr. Frankfurt Bor. M'Gladbach Spiele
24  
  25

Siege (DFL)
7  
  13
Siege (WT)
8  
  10

Unentschieden (DFL)
4  
  4
Unentschieden (WT)
6  
  6

Niederlagen (DFL)
13  
  8
Niederlagen (WT)
10  
  9

Aufstellung

Trapp
Hinteregger
Gelbe Karte Hasebe
N'Dicka
da Costa
Fernandes 78.
Gelbe Karte de Guzmán
Kostic
Gelbe Karte Gacinovic
Haller 89.
Rebic 84.
Sommer 
Johnson 
Ginter 
Elvedi 
Wendt 
77. Kramer  Gelbe Karte
67. Neuhaus 
Zakaria 
67. Herrmann 
Stindl 
Hazard 
Willems  78.
Jovic  84.
Paciencia  89.
77. Strobl
67. Pléa
67. Drmic

Alle Daten zum Spiel

Eintr. Frankfurt Bor. M'Gladbach Schüsse auf das Tor
4  
  5

Torschüsse gesamt
7  
  11

Ecken
8  
  7

Abseits
7  
  0

Fouls
13  
  8

Ballbesitz
43%  
  57%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema