Strafbares Handspiel?

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  63. Min.: Strafbares Handspiel? | von VfB_H
  88. Min.: Rote Karte Rekik | von Peachum
  88. Min.: Elfmeter für den SC | von SCF-Dani
 Allgemeine Themen
  Freiburger Theatralik | von lexhg98

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Strafbares Handspiel?  - #1


10.03.2019 18:01






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

In der 63. Minute führt Hertha einen Freistoß aus, welcher innerhalb des Strafraums in der Mauer hängen bleibt. Lag hier ein strafbares Handspiel vor?
 
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
100 %

Veto:
0 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel?  - #2


10.03.2019 18:02






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Der Freistoß, der wohl in die Kronjuwelen ging, war mMn wohl doch eher ein fast reiner Handtreffer. Liegt hier Absicht vor? Ich bin mir nicht sicher, habe jetzt eine Weile nachgeforscht und laut den meisten (auch SR Foren), ist das immer Absicht und strafbar.




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel?  - #3


10.03.2019 18:06


unmetrederoca


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 04.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 575

Da bin ich mal gespannt. Natürlich will ich hier niemals einen Elfmeter für sehen, aber Schutzhand gibt es nicht mehr und die Hand ist auch absolut absichtlich genau an dieser Stelle.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel?  - #4


10.03.2019 18:09


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1064

Also ich würde keinen Elfmeter pfeifen. Auch wenn die Hände nicht da sind, gibt es ja (leider für den Freiburger) noch die Kronjuwelen, die den Ball ebenso abgewehrt hätten, wenn auch um Einiges schmerzhafter, als es ohnehin schon war. 

Man könnte Schutzhand sagen, das gibt es ja nicht mehr und würde dann wieder absichtlich sein. Also da würde mich das regeltechnisch auch mal interessieren.

Dennoch für mich kein strafbares Handspiel und somit kein Elfmeter. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel?  - #5


10.03.2019 18:10






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@unmetrederoca

Zitat von unmetrederoca
Da bin ich mal gespannt. Natürlich will ich hier niemals einen Elfmeter für sehen, aber Schutzhand gibt es nicht mehr und die Hand ist auch absolut absichtlich genau an dieser Stelle.


ich war mir auch nicht sicher, ob ich es aufmachen soll. persönlich würde ich es natürlich auch nie geben, aber heute bin ich mal so frei, bleiben wir mal bei den regeln.

wobei er sich schon etwas seitlich wegdreht und der ball ohne die hände vielleicht sogar durchgekommen wär. es war jedenfalls kein frontal treffer, so wie die hand wegfliegt.

bzw. müsste es hier doch schon sicher eine art präzedenzfall geben, was so eine schutzhand angeht. vielleicht hat jemand passendes parat



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel?  - #6


10.03.2019 18:15


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7132

@unmetrederoca



Zitat von unmetrederoca
Da bin ich mal gespannt. Natürlich will ich hier niemals einen Elfmeter für sehen, aber Schutzhand gibt es nicht mehr und die Hand ist auch absolut absichtlich genau an dieser Stelle.

Schutzhand gibt es nicht mehr, wenn dabei bspw. der Ellenbogen abseits des Gesichtes ist und getroffen wird. Vor dem Körper dürfen die Hände und Arme natürlich sein



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel?  - #7


10.03.2019 18:16


unmetrederoca


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 04.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 575

@lexhg98

Zitat von lexhg98
Also ich würde keinen Elfmeter pfeifen. Auch wenn die Hände nicht da sind, gibt es ja (leider für den Freiburger) noch die Kronjuwelen, die den Ball ebenso abgewehrt hätten, wenn auch um Einiges schmerzhafter, als es ohnehin schon war. 

Man könnte Schutzhand sagen, das gibt es ja nicht mehr und würde dann wieder absichtlich sein. Also da würde mich das regeltechnisch auch mal interessieren.

Dennoch für mich kein strafbares Handspiel und somit kein Elfmeter. 

Aber auf welcher Basis denn nicht strafbar, außer dass es nicht im Sinne des Spiels sein kann. Aus der Handregel würde mir nichts einfallen, was dagegen spricht. Bin gespannt auf Bewertungen/Begründungen von "Profis" hier.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel?  - #8


10.03.2019 18:23


unmetrederoca


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 04.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 575

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani


Zitat von unmetrederoca
Da bin ich mal gespannt. Natürlich will ich hier niemals einen Elfmeter für sehen, aber Schutzhand gibt es nicht mehr und die Hand ist auch absolut absichtlich genau an dieser Stelle.

Schutzhand gibt es nicht mehr, wenn dabei bspw. der Ellenbogen abseits des Gesichtes ist und getroffen wird. Vor dem Körper dürfen die Hände und Arme natürlich sein

Hast Du da einen Regelauszug für mich, dass Hände "natürlich" vor dem Körper sein dürfen? 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel?  - #9


10.03.2019 18:24






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani

 Vor dem Körper dürfen die Hände und Arme natürlich sein


wie kommst du darauf?

laut dfb gibt es keine schutzhand, vors gesicht oder sonst wo halten, ist unnatürlich.

davon mal noch abgesehen, wenn man etwas ranzoomt, wäre der ball wie gesagt wohl nicht mal in die kronjuwelen geflogen, sondern abgefälscht worden am oberschenkel/hüfte. deswegen fliegt die hand seitlich weg.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel?  - #10


10.03.2019 18:27


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1159

- richtig entschieden
Ich hätte das nicht abgepfiffen. Der Ball wäre sonst an einer sehr empfindlichen Stelle gelandet, es sollte schon noch erlaubt sein, diese zu schützen. Wobei ich auch gestehen muss, dass ich mich regeltechnisch gesehen schon mal gefragt habe, ob es denn erlaubt ist oder nicht.



Die Grundregeln des Deutschen Schiedsrichterwesens: 1. Auch unabsichtliche Handspiele sind mit Elfmeter zu ahnden. 2. Grobe Fouls mit Verletzungsfolge können als unglücklicher Zusammenstoß ausgelegt werden. Beweis-mit vollständiger Induktion (Regeln werden an beliebigem, festen Spieltag angewendet. In der Bundesliga auch bekannt als Videobeweis.)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel?  - #11


10.03.2019 18:28


PB1988


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 31.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 270

- richtig entschieden
Für mich niemals strafbar. Irgendwo muss er die Hände haben.

Da ist doch keine aktive Bewegung, keine Absicht den Ball zu spielen. Halt einfach nichts was strafbar wäre.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel?  - #12


10.03.2019 18:28


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7132

@unmetrederoca @VfB_H

Zitat von unmetrederoca
Hast Du da einen Regelauszug für mich, dass Hände "natürlich" vor dem Körper sein dürfen? 

Wenn sie natürlich vor dem Körper sind ist eine unnatürliche Hand/Armhaltung nicht gegeben. Das ist das Indiz für ein strafbares Handspiel. Die Körperfläche ist durch die Haltung ebenfalls nicht vergrößert.

Die klassische Schutzhand (Arm quer vor dem Gesicht) gibt es es in dieser Art nicht mehr, da hier der Ellenbogen in einer unnatürlichen Haltung ist und die Körperfläche vergrößert wird --> strafbar



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel?  - #13


10.03.2019 18:55


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1064

@unmetrederoca

Zitat von unmetrederoca
Aber auf welcher Basis denn nicht strafbar, außer dass es nicht im Sinne des Spiels sein kann. Aus der Handregel würde mir nichts einfallen, was dagegen spricht. Bin gespannt auf Bewertungen/Begründungen von "Profis" hier.


Ich würde sagen, weil die Hand halt angelegt vor dem Körper ist. Der Ball trifft den Körper so oder so, da ist die Hand eigentlich egal. Irgendwo muss sie ja hin...
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel?  - #14


10.03.2019 19:53


unmetrederoca


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 04.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 575

@lexhg98

Zitat von lexhg98
Zitat von unmetrederoca
Aber auf welcher Basis denn nicht strafbar, außer dass es nicht im Sinne des Spiels sein kann. Aus der Handregel würde mir nichts einfallen, was dagegen spricht. Bin gespannt auf Bewertungen/Begründungen von "Profis" hier.


Ich würde sagen, weil die Hand halt angelegt vor dem Körper ist. Der Ball trifft den Körper so oder so, da ist die Hand eigentlich egal. Irgendwo muss sie ja hin...
 

Aber hat man das "trifft den Körper so oder so" nicht genau mit der Abschaffung der Schutzhand auch abgeschafft? Eine Schutzhand hatte doch immer zur Folge, dass der Ball sonst auch eh nicht durchgekommen wäre. 
Nur noch einmal zur Erinnerung: Ich will hier auf keinen Fall einen Elfmeter haben, aber regeltechnisch sehe ich eine solche Situation als sehr fragwürdig an.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel?  - #15


10.03.2019 20:34


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1064

@unmetrederoca

Zitat von unmetrederoca
Zitat von lexhg98
Zitat von unmetrederoca
Aber auf welcher Basis denn nicht strafbar, außer dass es nicht im Sinne des Spiels sein kann. Aus der Handregel würde mir nichts einfallen, was dagegen spricht. Bin gespannt auf Bewertungen/Begründungen von "Profis" hier.


Ich würde sagen, weil die Hand halt angelegt vor dem Körper ist. Der Ball trifft den Körper so oder so, da ist die Hand eigentlich egal. Irgendwo muss sie ja hin...
 

Aber hat man das "trifft den Körper so oder so" nicht genau mit der Abschaffung der Schutzhand auch abgeschafft? Eine Schutzhand hatte doch immer zur Folge, dass der Ball sonst auch eh nicht durchgekommen wäre. 
Nur noch einmal zur Erinnerung: Ich will hier auf keinen Fall einen Elfmeter haben, aber regeltechnisch sehe ich eine solche Situation als sehr fragwürdig an.


Okay da hast du Recht. Mir fällt sonst auch nicht ein, wie man das rechtfertigen könnte. 
Auch ich will dafür nämlich keinen Elfmeter sehen...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel?  - #16


10.03.2019 20:50


rey200


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 14.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 149

hmm wo sollen die Hände hin? wenn er sie wegbewegt und dann getroffen wird, ist das womöglich wirklich strafbar. Ich würde sagen: die Hand ist an einem natürlichen Platz und der Ball wäre ohnehin am Spieler hängengeblieben



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel?  - #17


10.03.2019 21:07






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@unmetrederoca

Zitat von unmetrederoca
Zitat von lexhg98
Zitat von unmetrederoca
Aber auf welcher Basis denn nicht strafbar, außer dass es nicht im Sinne des Spiels sein kann. Aus der Handregel würde mir nichts einfallen, was dagegen spricht. Bin gespannt auf Bewertungen/Begründungen von "Profis" hier.


Ich würde sagen, weil die Hand halt angelegt vor dem Körper ist. Der Ball trifft den Körper so oder so, da ist die Hand eigentlich egal. Irgendwo muss sie ja hin...
 

Aber hat man das "trifft den Körper so oder so" nicht genau mit der Abschaffung der Schutzhand auch abgeschafft? Eine Schutzhand hatte doch immer zur Folge, dass der Ball sonst auch eh nicht durchgekommen wäre. 
Nur noch einmal zur Erinnerung: Ich will hier auf keinen Fall einen Elfmeter haben, aber regeltechnisch sehe ich eine solche Situation als sehr fragwürdig an.


sehe es genauso. aber wie argumentiert man den regeln nach dagegen, denn die meisten anwendungen würden hier pro elfer fallen. zumal nur seine rechte hand getroffen wird (linke bleibt schützend davor) und er durch die drehung auch so seine körperfläche vergrößert.

*habe noch etwas weiter gesucht und dazu eine stellungnahme von fröhlich 2011 gefunden

" "Die Schutzhand gibt es nicht", erklärt Lutz-Michael Fröhlich, hauptamtlicher Schiedsrichter beim DFB. Allenfalls noch, wenn die Profis beim Freistoß die Hände vor ihr Allerheiligstes legen."

demnach, auch wenn eine vergrößerung der fläche vorliegt durch sein wegdrehen, wohl eine grauzone und konform.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel?  - #18


10.03.2019 21:32


18BSC92
18BSC92

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 09.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 269

Keine Absicht zu erkennen, dass der Freiburger versucht, den Ball mit der Hand zu spielen. Da Absicht (noch) das einzige Kriterium ist, an der die Strafbarkeit gemessen wird, ist hier kein Elfmeter die richtige Entscheidung.



Döner macht schöner, doch isst du einen Dönerteller, dann geht das Ganze noch viel schneller!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel?  - #19


11.03.2019 15:57


Peachum


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 494

- richtig entschieden
Hand geht nicht zum Ball sondern Ball zur Hand.
Keine unnatürliche Armhaltung und keine Vergrößerung der Körperfläche.
Spricht für mich nichts für ein strafbares Handspiel.



 Melden
 Zitieren  Antworten


09.03.2019 15:30


27.
Petersen
76.
Ibisevic
80.
(ET)
Ibisevic

Schiedsrichter

Robert SchröderRobert Schröder
Note
2,5
SC Freiburg 2,0   2,1  Hertha BSC 3,5
Jan Neitzel-Petersen
Florian Heft
Dominik Schaal
Harm Osmers
Christian Dietz

Statistik von Robert Schröder

SC Freiburg Hertha BSC Spiele
3  
  1

Siege (DFL)
2  
  0
Siege (WT)
2  
  0

Unentschieden (DFL)
0  
  0
Unentschieden (WT)
0  
  0

Niederlagen (DFL)
1  
  1
Niederlagen (WT)
1  
  1

Aufstellung

Schwolow
Kübler 30.
Lienhart 46.
Heintz
Günter
Haberer
Frantz
Abrashi
Grifo
Waldschmidt 89.
Petersen
Jarstein 
Stark  Gelbe Karte
Rekik 
Torunarigha 
Klünter 
46. Lustenberger 
Grujic  Gelbe Karte
63. Mittelstädt  Gelbe Karte
Duda 
Ibisevic 
Kalou 
Stenzel  30.
Gondorf  89.
63. Jastrzembski
46. Maier

Alle Daten zum Spiel

SC Freiburg Hertha BSC Schüsse auf das Tor
5  
  6

Torschüsse gesamt
10  
  11

Ecken
3  
  6

Abseits
2  
  3

Fouls
12  
  16

Ballbesitz
40%  
  60%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema