Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  26. Min.: Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite | von kevin_pannewitz  VAR
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #1


08.11.2019 19:00


kevin_pannewitz


Arminia Bielefeld-FanArminia Bielefeld-Fan


Mitglied seit: 16.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 23

- Veto
Mir fehlen ein bisschen die Worte, weil ich so eine Szene auch noch nicht gesehen habe. Schäffler trifft für Wehen zum 0:1. Das Tor wird zurückgenommen, weil vorher bei einem Dresdner Angriff der Ball auf der anderen Seite im Toraus war.  Wehen hätte also Abstoß bekommen müssen. Stattdessen spielen sie von hinten raus und treffen. Darf aus einem Vorteil ein Nachteil werden? Wahrscheinlich ist das regelkonform, aber mMn nicht im Sinne der Regel.
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
25 %

Veto:
75 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #2


08.11.2019 19:05


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7133

Ach das war auf der gegnerischen Seite

Dann für mich allein aufgrund der Instanz kein korrekter Eingriff gem. dem Geist und Sinne des Spiels... 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #3


08.11.2019 19:26


SGD_Strike


Dynamo Dresden-FanDynamo Dresden-Fan


Mitglied seit: 09.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 77

@kevin_pannewitz

- richtig entschieden
Zitat von kevin_pannewitz
Stattdessen spielen sie von hinten raus und treffen. Darf aus einem Vorteil ein Nachteil werden? Wahrscheinlich ist das regelkonform, aber mMn nicht im Sinne der Regel.


Also regeltechnich ist Aus Aus, da gibt es auch keinen Sinn der Regel und auch keinen Vorteil. Wenn der Ball im Aus ist muss das Spiel unterbrochen werden.
Die Frage die sich stellt ist, in wie weit darf der VAR da noch eingreifen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #4


08.11.2019 19:30


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4125

Die Frage ist eher:
zu welchem Zeitpunkt gelangt Wehen in Ballbesitz?

denn der VAR untersucht nach meinem Verständnis erst ab dem Zeitpunkt des Ballgewinnes.

hier kann ich mir nocht vorstellen, das Wehen den Ball schon hatte und erst nach dem Aus an den Ball kommt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #5


08.11.2019 19:32


SGD_Strike


Dynamo Dresden-FanDynamo Dresden-Fan


Mitglied seit: 09.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 77

- richtig entschieden
Wehen bekommt den Ball, direkt durch den im Aus befindlichen Ball, der geht direkt zum Gegner und leitet den Konter ein der zum Tor führt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #6


08.11.2019 19:53


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4125

Damit ist der VAR hier nicht zuständig.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #7


08.11.2019 20:06


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7133

@Adler88

Zitat von adler88
Damit ist der VAR hier nicht zuständig.
 

Theoretisch schon doch..

"Bei Entscheidungen/Vorfällen im Zusammenhang mit einem Tor, einem Strafstoß oder einer direkten roten Karte wegen Vereitelns einer offensichtlichen Torchance muss bei einer Videoüberprüfung möglicherweise auch die Angriffsphase, die der Entscheidung/dem Vorfall unmittelbar vorausging (z. B. wie das angreifende Team in Ballbesitz kam), betrachtet werden."

" z. B. wie das angreifenden Team in Ballbesitz kam"

Fraglich ist nur, ob ein solcher unmittelbarer Zusammenhang bestand und wenn ja, warum die Entscheidung zum Nachteil der angreifenden Mannschaft ausgelegt wurde (evtl. weil ihr kein Vorteil Zustand und die verteidigenden Mannschaft einen Nachteil erlitten hätte?)



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #8


08.11.2019 20:21


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4125

Der Sinn der Regel geht aber auf unrechtmässigen Ballgewinn durch z.B. Foul.
also aktive Regelwiedrigkeit des erfolgreichen Teams.

hier wird es dann abenteuerlich Fehler der Schiedsrichter die eben nichts mit der kompletten Szene zu tun haben dem Team anzukreiden



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #9


08.11.2019 20:24


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7133

@Adler88

Zitat von adler88
Der Sinn der Regel geht aber auf unrechtmässigen Ballgewinn durch z.B. Foul.
also aktive Regelwiedrigkeit des erfolgreichen Teams.

hier wird es dann abenteuerlich Fehler der Schiedsrichter die eben nichts mit der kompletten Szene zu tun haben dem Team anzukreiden

Naja aber das mein ich - kann man einen solchen Fehler dem hier benachteiligten Team ankreiden? 

Im Übrigen bin ich mir nichtmal sicher, ob der Ball überhaupt im Aus war (Hab nur eine Perspektive gesehen, bei der es absolut nicht danach aussah) 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #10


08.11.2019 20:35


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4125

Ein Punkt mehr zu fragen, warum der VAR da eingreift



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #11


08.11.2019 20:36


SGD_Strike


Dynamo Dresden-FanDynamo Dresden-Fan


Mitglied seit: 09.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 77

- richtig entschieden
Der Kommentator sagte zu Beginn der zweiten Hälfte, dass es bei einem Aus-Ball keine Rolle spielt wie lange der zurück liegt.(also im schlimmsten Fall bis zur letzten Spielunterbrechung).
In wie weit das der Wahrheit entspricht weiß ich jedoch nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #12


08.11.2019 20:54


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7133

@Adler88

Zitat von adler88
Ein Punkt mehr zu fragen, warum der VAR da eingreift

Weil Dresden ansonsten benachteiligt gewesen wäre durch den Wahrnehmungsfehler von SR / LR



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #13


08.11.2019 21:15


Antarex
Antarex

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 01.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 2983

Wenn ich das jetzt richtig verstehe, dann war Wehen im Ballbesitz und macht ein Tor.
Das wird aber aberkannt, weil Wehen nicht per Abstoß in den Ballbesitz kam, sondern weil ein Ball knapp aus dem Aus zu einem Wehener Spieler kam.

Der Abstoß hätte also, wenn er schnell ausgeführt worden wäre, auch zu einem Konter führen können.
Normal aber beruhigt sich das Spiel aber und ein Angriff wird quasi neu aufgebaut.

Blöde Situation. Den Regeln nach korrekt entschieden würde ich meinen.
Und bei Ball im Aus kann es auch keinen Vorteil geben.
Da muss das Spiel unterbrochen werden.

Aber das ist tatsächlich eine Situation in der VAR echt ein Stimmungskiller ist.



Wer reitet so spät durch Wind und Nacht?


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #14


08.11.2019 22:52


Rumo19


VfL Osnabrück-FanVfL Osnabrück-Fan


Mitglied seit: 18.05.2019

Aktivität:
Beiträge: 75

Wohl richtig entschieden, obwohl das natürlich maximal unglücklich ist.
Mal eine hypotheytische Frage: wenn der Angriff anders gelaufen wäre und eine klare Torchance durch eine Notbremse von einem Dresdener verhindert worden wäre: hätte dann auch die Rote Karte zurückgenommen werden müssen? Das sollte doch genauso geprüft werden müssen wie das Tor, oder nicht?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #15


08.11.2019 22:56


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 929

Bei "Ball im Aus" gibt es keinen Vorteil, so ärgerlich und unglücklich es für Wiesbaden auch ist. Alles richtig entschieden hier.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #16


08.11.2019 22:59


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 929

@Rumo19

Zitat von Rumo19
Wohl richtig entschieden, obwohl das natürlich maximal unglücklich ist.
Mal eine hypotheytische Frage: wenn der Angriff anders gelaufen wäre und eine klare Torchance durch eine Notbremse von einem Dresdener verhindert worden wäre: hätte dann auch die Rote Karte zurückgenommen werden müssen? Das sollte doch genauso geprüft werden müssen wie das Tor, oder nicht?


Ja, eine Rote Karte wegen Notbremse würde zurückgenommen werden. Anders wäre es bei einer Roten Karte wegen Tätlichkeit oder Rohen Spiels.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #17


08.11.2019 23:09


Rumo19


VfL Osnabrück-FanVfL Osnabrück-Fan


Mitglied seit: 18.05.2019

Aktivität:
Beiträge: 75

@yannick811

Zitat von yannick811
Ja, eine Rote Karte wegen Notbremse würde zurückgenommen werden. Anders wäre es bei einer Roten Karte wegen Tätlichkeit oder Rohen Spiels.


Thx.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #18


09.11.2019 00:31


geißbock_echo


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 29.09.2019

Aktivität:
Beiträge: 6

- Veto
Ich konnte auch nicht erkennen, dass der Ball überhaupt im Aus war.

Ist Wehen Wiesbaden das Pendant zum Effzeh?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #19


09.11.2019 01:12


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3639

Gesamte Spielszene:https://i.imgur.com/XERPIdU.mp4

Also da die "Attacking Phase" mWn erst bei überqueren der Mittelinie beginnt erachte ich die Entscheidung als falsch. Ein Passus, dass wenn der Ball irgendwann vorher mal im Aus war der VAR immer eingreifen muss ist mir nicht bekannt. Wäre auch Schwachsinn weil in der Zeit mehrfach der Ballbesitz wechseln könnte wenn dem so wäre.



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kein Tor wegen Aus auf der anderen Seite  - #20


09.11.2019 10:49


karlheinz51


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 11.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 36

- Veto
Hallo, wenn man die Reglel betrachtet wurde es richtig gemacht.
Da ber der Ball doch nicht zu 100% im Aus war, so meine Ansicht hat der Videoschiedrichter eigenlich auch hier nicht einzugreifen.
Nur bei klaren Fehler hat dieser einzugreifen, das war nicht der Fall.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


08.11.2019 18:30

Schiedsrichter

Martin PetersenMartin Petersen
Robert Wessel
Marcel Gasteier
Florian Lechner
Florian Heft
Henrik Bramlage

Statistik von Martin Petersen

Dynamo Dresden Wehen Wiesbaden Spiele
4  
  1

Siege (DFL)
3  
  0
Siege (WT)
3  
  0

Unentschieden (DFL)
1  
  0
Unentschieden (WT)
0  
  0

Niederlagen (DFL)
0  
  1
Niederlagen (WT)
1  
  1

Aufstellung

keine Daten

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema