Strafstoß Stuttgart

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  25. Min.: Strafstoß Stuttgart | von Litti
  87. Min.: Foul an Silas | von creative
 Allgemeine Themen
  Zeitspiel Sosa | von Gnauchy
  Dreier nach dem Dreier | von creative

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Strafstoß Stuttgart  - #1


26.11.2021 21:03


Litti


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 31.01.2016

Aktivität:
Beiträge: 428

Bei einem Klärungsversuch trifft Zentner auch Mavropanos mit den Fäusten. Hätte es hier (wie ursprünglich entschieden) Strafstoß für Stuttgart geben müssen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
69,23 %

Veto:
30,77 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #2


26.11.2021 21:04


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 7028

Zentner war wohl zu erst am Ball. Von daher korrekt keinen Elfmeter zu geben.



Kämpfen und Siegen! #Wehrle Raus! #Adrion Raus! #Raus mit Claus!!!!!!!!!!! #FCFairPlay Raus!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #3


26.11.2021 21:05


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8889

Ein musterhafter Einsatz des VAR, genau so sollte das immer funktionieren. Zur Szene: Der Torhüter klärt den Ball, klar kein Elfmeter



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #4


26.11.2021 21:07


SREH


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 11.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 164

@creative

- Veto
Zitat von creative
Zentner war wohl zu erst am Ball. Von daher korrekt keinen Elfmeter zu geben.


Dann sollten die Regeln geändert werden. Wie kann es sein, dass sowas erlaubt ist und gestrecktes/hohes Bein nicht. Bei beiden geht der Spieler mit hohem Risiko in den Mann und nimmt eine Verletzung in Kauf.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #5


26.11.2021 21:08


lazyphil


Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 20.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 43

Richtig entschieden! Zentner war deutlich erkennbar am Ball.
​​​​​​Muss aber sagen, dass ich dieses rücksichtslose rauslaufen nicht in Ordnung finde.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #6


26.11.2021 21:08


foebis04
foebis04

Schalke 04-FanSchalke 04-Fan

foebis04
Mitglied seit: 08.02.2010

Aktivität:
Beiträge: 3561

Richtige Entscheidung den Elfmeter nach VAR zurückzunehmen. Zentner war wohl zuerst am Ball.
Ob der VAR funktioniert oder nicht hängt wohl sehr viel von den beteiltigten Personen ab.



Blau und Weiß ein Leben lang!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #7


26.11.2021 21:11


Gnauchy


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 12.02.2011

Aktivität:
Beiträge: 840

Richtige Entscheidung. 
Allerdings sollten hier die Regeln angepasst werden. Das ist gefährliches Spiel.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #8


26.11.2021 21:13


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8889

@Gnauchy

Zitat von Gnauchy
Richtige Entscheidung. 
Allerdings sollten hier die Regeln angepasst werden. Das ist gefährliches Spiel.

Wäre das dann aber nicht gleichbedeutend damit, dass es keine Kopfballduelle mehr geben darf? Wenn ein Spieler den Ball wegköpft und danach den Gegner trifft, ist es doch dieselbe Konstellation?

Oder im die Szene einfacher zu machen: Der Spieler kam zu spät zum Ball und hätte demnach weg bleiben sollen (ist natürlich nicht realistisch dass ein Spieler das macht, warum aber sollte es dann der Torhüter machen)



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #9


26.11.2021 21:15


Gnauchy


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 12.02.2011

Aktivität:
Beiträge: 840

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Zitat von Gnauchy
Richtige Entscheidung. 
Allerdings sollten hier die Regeln angepasst werden. Das ist gefährliches Spiel.

Wäre das dann aber nicht gleichbedeutend damit, dass es keine Kopfballduelle mehr geben darf? Wenn ein Spieler den Ball wegköpft und danach den Gegner trifft, ist es doch dieselbe Konstellation?

Oder im die Szene einfacher zu machen: Der Spieler kam zu spät zum Ball und hätte demnach weg bleiben sollen (ist natürlich nicht realistisch dass ein Spieler das macht, warum aber sollte es dann der Torhüter machen)


Naja ich finde eine Aktion mit Faust voraus schon anders als mit dem Kopf.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #10


26.11.2021 21:19


SREH


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 11.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 164

- Veto
Wo steht eigentlich, dass ein Torwart so in den Mann gehen darf? Das ist doch laut den Regeln ganz klar gefährliches Spiel:
Als gefährliches Spiel gilt jede Aktion beim Versuch, den Ball zu spielen, durchdie jemand verletzt werden könnte (einschließlich des Spielers, der die Aktionbegeht), und schließt eine Aktion ein, durch die ein nahestehender Gegner ausAngst vor einer Verletzung am Spielen des Balls gehindert wird.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #11


26.11.2021 21:20


waffeldeifl


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 21.03.2017

Aktivität:
Beiträge: 107

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Zitat von Gnauchy
Richtige Entscheidung. 
Allerdings sollten hier die Regeln angepasst werden. Das ist gefährliches Spiel.

Wäre das dann aber nicht gleichbedeutend damit, dass es keine Kopfballduelle mehr geben darf? Wenn ein Spieler den Ball wegköpft und danach den Gegner trifft, ist es doch dieselbe Konstellation?

Oder im die Szene einfacher zu machen: Der Spieler kam zu spät zum Ball und hätte demnach weg bleiben sollen (ist natürlich nicht realistisch dass ein Spieler das macht, warum aber sollte es dann der Torhüter machen)


So ganz stimmt das ned. Gentner wurde der Schädel gebrochen damals und es war kein Foul. Wenn Ein Torhüter so hin geht in Kopfhöhe ist das mega gefährlich. Hier muss nAchgebessert werden. Flache Hand oder Foul.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #12


26.11.2021 21:20


SREH


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 11.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 164

@Gnauchy

- Veto
Zitat von Gnauchy
Zitat von SCF-Dani
Zitat von Gnauchy
Richtige Entscheidung. 
Allerdings sollten hier die Regeln angepasst werden. Das ist gefährliches Spiel.

Wäre das dann aber nicht gleichbedeutend damit, dass es keine Kopfballduelle mehr geben darf? Wenn ein Spieler den Ball wegköpft und danach den Gegner trifft, ist es doch dieselbe Konstellation?

Oder im die Szene einfacher zu machen: Der Spieler kam zu spät zum Ball und hätte demnach weg bleiben sollen (ist natürlich nicht realistisch dass ein Spieler das macht, warum aber sollte es dann der Torhüter machen)


Naja ich finde eine Aktion mit Faust voraus schon anders als mit dem Kopf.

beim Kopfball gehen ja in der Regel auch beide Spieler zum Kopfball.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #13


26.11.2021 21:23


Skippi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 05.05.2009

Aktivität:
Beiträge: 524

@SCF-Dani

- Veto
Zitat von SCF-Dani
Ein musterhafter Einsatz des VAR, genau so sollte das immer funktionieren. Zur Szene: Der Torhüter klärt den Ball, klar kein Elfmeter

Ob er den Ball klärt oder nicht, spielt hier gar keine Rolle. Er springt rücksichtslos in den Gegenspieler und nimmt eine Verletzung in Kauf. Klarer 11m und Gelb.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #14


26.11.2021 21:23


Skippi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 05.05.2009

Aktivität:
Beiträge: 524

@SCF-Dani

- Veto
Zitat von SCF-Dani
Ein musterhafter Einsatz des VAR, genau so sollte das immer funktionieren. Zur Szene: Der Torhüter klärt den Ball, klar kein Elfmeter

Ob er den Ball klärt oder nicht, spielt hier gar keine Rolle. Er springt rücksichtslos in den Gegenspieler und nimmt eine Verletzung in Kauf. Klarer 11m und Gelb.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #15


26.11.2021 21:23


meenzer9205


Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 26.02.2013

Aktivität:
Beiträge: 302

Ich weiß gar nicht was die Diskussion soll. Genauso geht jeder Torwart auf der Welt in so eine Aktion. Solange wie hier der Ball getroffen wird, darf das keinen Elfmeter geben.

ABER: Ich bin generell der Meinung das Torhüter zu viel dürfen. Mit der Faust voraus, mit dem Knie in den Mann. Wird nie gepfiffen.

Nach aktuellen Regeln ist das so in Ordnung keinen Strafstoß zu geben. Man sollte das aber vielleicht überdenken.

P.S. Lob für den VAR, so soll das sein!



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #16


26.11.2021 21:24


Lester


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 702

Regeltechnisch zwar richtig den Elfmeter zurück zu nehmen, allerdings bin ich auch der Meinung, dass so ein Fausteinsatz weit außerhalb des Torraums geahndet werden sollte, da der Torhüter hier wirklich nur den Bruchteil einer Sekunde eher am Ball ist und die Verletzungsgefahr sehr hoch.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #17


26.11.2021 21:24


SREH


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 11.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 164

@meenzer9205

- Veto
Zitat von meenzer9205
Ich weiß gar nicht was die Diskussion soll. Genauso geht jeder Torwart auf der Welt in so eine Aktion. Solange wie hier der Ball getroffen wird, darf das keinen Elfmeter geben.

ABER: Ich bin generell der Meinung das Torhüter zu viel dürfen. Mit der Faust voraus, mit dem Knie in den Mann. Wird nie gepfiffen.

Nach aktuellen Regeln ist das so in Ordnung keinen Strafstoß zu geben. Man sollte das aber vielleicht überdenken.

P.S. Lob für den VAR, so soll das sein!

nein, laut aktuellen Regeln ist das gefährliches Spiel.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #18


26.11.2021 21:28


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 7028

@meenzer9205

Zitat von meenzer9205
Ich weiß gar nicht was die Diskussion soll. Genauso geht jeder Torwart auf der Welt in so eine Aktion. Solange wie hier der Ball getroffen wird, darf das keinen Elfmeter geben.

ABER: Ich bin generell der Meinung das Torhüter zu viel dürfen. Mit der Faust voraus, mit dem Knie in den Mann. Wird nie gepfiffen.

Nach aktuellen Regeln ist das so in Ordnung keinen Strafstoß zu geben. Man sollte das aber vielleicht überdenken.

Von daher . Wieso sollte man nicht diskutieren?

P.S. Lob für den VAR, so soll das sein!


Ich bin zwar auch der Meinung, das es kein Elfmeter ist.
Aber das Argument das jeder Torwart so raus geht zieht nicht. Es war nun mal auch riskant.

Bis vor kurzem sind auch viele Torhüter raus gegangen wie Casteels gegen Gentner.
Ergebnis bekannt.



Kämpfen und Siegen! #Wehrle Raus! #Adrion Raus! #Raus mit Claus!!!!!!!!!!! #FCFairPlay Raus!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #19


26.11.2021 21:35


SREH


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 11.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 164

- Veto
In den Regeln steht weder etwas zum gestreckten noch zum hohen Bein oder wie hier zur Faustabwehr. Beim gestreckten oder hohen Bein wird normalerweise das gefährliche Spiel gepfiffen, auch wenn der foulende Spieler den Ball trifft.
Hier bei der Faustabwehr ist es nichts anderes. Volles Risiko, voll auf den Kopf, minimal (!!!) vorher den Ball gespielt. Für mich nach den Regeln ein Foul und definitiv hätte es hier keine VAR Einsatz geben dürfen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß Stuttgart  - #20


26.11.2021 21:47


müllerflip
müllerflip

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 05.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 2138

Nach den Regeln wohl richtig entschieden.
Solche Aktionen sind mir aber generell viel zu risikobehaftet, wenn man bedenkt, dass da schon mehrere Spieler in der Nähe stehen und ein Treffer mit der Faust voran nicht ohne ist ... Da sollte man schon über 'gefährliches Spiel' nachdenken.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


26.11.2021 20:30


21.
Ito
38.
Hack
51.
Sosa

Schiedsrichter

Dr. Matthias JöllenbeckDr. Matthias Jöllenbeck
Note
4,0
VfB Stuttgart 4,3   3,4  Mainz 05 5,8
Christof Günsch
Jonas Weickenmeier
Christian Leicher

Statistik von Dr. Matthias Jöllenbeck

VfB Stuttgart Mainz 05 Spiele
5  
  4

Siege (DFL)
2  
  1
Siege (WT)
2  
  1

Unentschieden (DFL)
1  
  1
Unentschieden (WT)
1  
  2

Niederlagen (DFL)
2  
  2
Niederlagen (WT)
2  
  1

Aufstellung

Marmoush 82.
Müller
Anton
Massimo 85.
Förster 63.
Ito
Endo
Gelbe Karte Mangala 63.
Mavropanos
Karazor
Gelbe Karte Sosa
Niakhaté 
Boëtius  Gelbe Karte
75. Martins 
75. Nemeth 
Lee 
Martín  Gelbe Karte
75. Onisiwo 
Zentner 
Hack 
Widmer 
75. Burkardt 
Nartey  63.
Katompa Mvumpa  85.
Stenzel  82.
Klimowicz  63.
75. Szalai
75. Ingvartsen
75. Stach
75. Stöger

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema