Tor nicht gegeben - Technik versagt bei Premier-League-Neustart

 Tor nicht gegeben - Technik versagt bei Premier-League-Neustart  - #1


18.06.2020 14:16


AstonVilla.jpg_1592483585.jpg
Die Spieler verdeckten der Torlinientechnik die Sicht

News lesen ...


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Tor nicht gegeben - Technik versagt bei Premier-League-Neustart  - #2


18.06.2020 15:03


Tttrdd


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 05.03.2020

Aktivität:
Beiträge: 221

Schlimm, dass diese überhaupt möglich ist. Und dann heißt es immer "da vertrauen wir einfach der Technik" was dann dazu führt, dass die SR selbst nicht mehr richtig schauen. 

Und das mit den "in über 9000 Spielen" ist ja auch nur ein Rechtfertigungsversuch. Interessanter wäre in wie vielen Spielen die Technik nötig war, um eine solch knappe Entscheidung zu treffen. Das waren dann vielleicht nur noch 20. Und da wäre die Fehlerquote dann doch ziemlich hoch. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Tor nicht gegeben - Technik versagt bei Premier-League-Neustart  - #3


18.06.2020 15:05


Zirkusaffe


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 10.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 2303

@Tttrdd

Zitat von Tttrdd
Schlimm, dass diese überhaupt möglich ist. Und dann heißt es immer "da vertrauen wir einfach der Technik" was dann dazu führt, dass die SR selbst nicht mehr richtig schauen. 

Und das mit den "in über 9000 Spielen" ist ja auch nur ein Rechtfertigungsversuch. Interessanter wäre in wie vielen Spielen die Technik nötig war, um eine solch knappe Entscheidung zu treffen. Das waren dann vielleicht nur noch 20. Und da wäre die Fehlerquote dann doch ziemlich hoch. 


Naja, zumindest ist in diesem Fall ja klar, warum die Technik versagt hat. Alle Kameras, die normalerweise die Technik zum Laufen bringen, hatten keinen Sichtkontakt zum Ball. Ich würde damit schon sagen, dass das ein ziemlich einzigartiger Fall ist. Aber ja, es erschüttert natürlich das blinde Vertrauen in die Technik.



++++ Redbull verleiht Flügel - Leipzig gibt Außenstürmer ab ++++


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Tor nicht gegeben - Technik versagt bei Premier-League-Neustart  - #4


18.06.2020 15:15


harrisking


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.11.2016

Aktivität:
Beiträge: 1002

Technik ist immer nur so gut wie ihre Anwender. Ich verstehe nicht, warum sich der auch vorhandene VAR hier nicht über die Technik hinweg setzt - es gibt ja durchaus Bilder, die beinahe jeden Zweifel an der Gültigkeit des Tores beseitigen...

Man darf eben tatsächlich nicht blind in die Technik vertrauen, sondern sollte den hier relativ offensichtlichen Fehler auch einkalkulieren...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Tor nicht gegeben - Technik versagt bei Premier-League-Neustart  - #5


18.06.2020 15:17


Grisu


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 24.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 676

Da das ja ein offensichtliches Versagen der Technik ist, ist das noch Tatsachenentscheidung oder muss das Spiel wiederholt werden?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Tor nicht gegeben - Technik versagt bei Premier-League-Neustart  - #6


18.06.2020 16:07


Runner-King


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 29.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 576

Hier hätte auch gerne der VAR eingreifen dürfen. Aber der hat sich wohl auch blind auf das Hawk Eye verlassen. Man könnte doch auch bei einer durch jenes nicht auflösbaren Szene dem SR ein entsprechendes Signal schicken und der kann es sich dann selbst anschauen, ob es nicht herkömmliche Kameras auflösen können. Jedenfalls dürften alle SR nun sensibilisiert sein. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Tor nicht gegeben - Technik versagt bei Premier-League-Neustart  - #7


18.06.2020 16:10


Runner-King


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 29.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 576

@Grisu

Zitat von grisu
Da das ja ein offensichtliches Versagen der Technik ist, ist das noch Tatsachenentscheidung oder muss das Spiel wiederholt werden?

Es bleibt trotzdem bei der Tatsachenentscheidung, weil das Hawk Eye nur als Hilfsmittel gilt, nicht aber als Entscheider. Das tut nach wie vor nur der SR



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Tor nicht gegeben - Technik versagt bei Premier-League-Neustart  - #8


18.06.2020 17:17


tomtomhh


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 06.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 243

@harrisking

Zitat von harrisking
Technik ist immer nur so gut wie ihre Anwender. Ich verstehe nicht, warum sich der auch vorhandene VAR hier nicht über die Technik hinweg setzt - es gibt ja durchaus Bilder, die beinahe jeden Zweifel an der Gültigkeit des Tores beseitigen...

Man darf eben tatsächlich nicht blind in die Technik vertrauen, sondern sollte den hier relativ offensichtlichen Fehler auch einkalkulieren...


Nicht nur nahezu, sondern eindeutig jeden Zweifel beseitigt.

https://t24.com.tr/haber/aston-villa-sheffield-united-macinda-gol-teknolojisi-sinifta-kaldi-firma-ozur-diledi,885026

Der ist mindestens einen halben Durchmesser drin. Unverständlich, weshalb der VAR da nicht eingreift. Man stelle sich mal vor, dass diese 2 Punkte am Ende für Europa fehlen.....



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Tor nicht gegeben - Technik versagt bei Premier-League-Neustart  - #9


19.06.2020 15:40


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1440

Frage mich auch, warum der VAR da nicht was gesagt hat. Eindeutiger gehts doch kaum noch...



#SayNoToRacism #BlackLivesMatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Tor nicht gegeben - Technik versagt bei Premier-League-Neustart  - #10


20.06.2020 14:59


Stern des Südens


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 129

3 - faches Versagen:
Übles Versagen vor allem des VAR in erster Linie. - völlig unverständlich und der Mann sollte erst mal für sehr lange Zeit "in den Urlaub" geschickt werden. 

Versagen der Technik ist offensichtlich.

Versagen des Linienrichters. Der Ball war so klar hinter dem Pfosten, das muss selbst der Linienrichter erkennen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Jetzt Registrieren

Noch keinen Account?
Jetzt registrieren und alle Vorteile der Mitgliedschaft erhalten: Mitdiskutieren, über strittige Szenen abstimmen, Schiedsrichter benoten und vieles mehr!
» Jetzt registrieren
Nutzungsbedingungen
» Jetzt lesen

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema